Gestrickter Waschhandschuh - noch einer

Für Einsteiger und Profis.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11180
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Gestrickter Waschhandschuh - noch einer

Beitrag von Hotline » 21.06.2018 11:02

Hallo zusammen,

nein, ich bin nicht verrückt geworden. Ich bin nur wieder mal vergeblich stundenlang in der Stadt rumgerannt, um zu unseren Handtüchern passende Waschhandschuhe zu finden. Spätestens nach zwei Jahren gibt es ganz andere Farben bei den Handtüchern, und wenn man die bei IKEA gekauft hat, gibt es sowieso weder passende Waschlappen noch Waschhandschuhe. Also: selbst ist die Frau.

Bild

Gestrickt ist der von oben aus genau 1 Knäuel Drops Muskat. Ich habe mit einem Maschenanschlag mit doppeltem Daumenfaden begonnen, und die Maschen für den Aufhänger gleich nach dem Rundenschluss wieder abgekettet - hält! Unten ist er mit Maschenstichen zusammengenäht. Der nächste ist schon auf der Nadel. Bei meinem Prototyp hatte ich mich an die Standardmaße 15 x 21 cm gehalten und 64 plus 16 Maschen für den Aufhänger angeschlagen. Den nächsten stricke ich mit 4 Maschen weniger, weil sich der Waschlappen anders als Frottee dehnt.

Und weil ich schon gefragt wurde: Laut Pflegehinweise soll das Garn bis 40 Grad gewaschen werden. Ich habe eine Maschenprobe von einem Pulli aus Muskat bei 60 Grad gewaschen, da ist nicht viel passiert. Erst als ich sie mit den Handtüchern ohne "Schontrocknen" in den Wäschetrockner gegeben hatte, war sie in der Höhe, nicht in der Breite eingelaufen. Ich hatte dann auf 10 cm 21 Maschen/32 Reihen, statt 28 Reihen.

Ich bin sehr gespannt, was ihr dazu meint.
Zuletzt geändert von Hotline am 07.07.2020 12:49, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Hotline

Kokomiko
Beiträge: 123
Registriert: 14.04.2014 10:12

Re: Gestrickter Waschhandschuh

Beitrag von Kokomiko » 21.06.2018 12:45

Sehr schön geworden. Erinnert mich an meine Volksschulzeit, fast 50 Jahre her, da mussten wir einen Musterfleck stricken, welcher dann zum Waschhandschuh zusammengenäht wurde. Ja, damals lernte man schon in der VS Musterstricken, leider wird Handarbeiten ja mehr und mehr aus dem Lehrplan gestrichen. Muss mal suchen, ob das Stück noch lebt.

Benutzeravatar
Flixi
Beiträge: 2985
Registriert: 14.02.2009 00:49
Wohnort: Nähe Bamberg/Oberfranken
Kontaktdaten:

Re: Gestrickter Waschhandschuh

Beitrag von Flixi » 21.06.2018 17:05

Vor vielen vielen Jahren haben wir in der Grundschule einen Waschlappen gehäkelt. Den habe ich heute noch und auch in Gebrauch. Der wird immer bei 60 Grad bei den Handtüchern mitgewaschen. Und er hält immer noch!

Kraut
Beiträge: 2013
Registriert: 23.11.2012 23:19

Re: Gestrickter Waschhandschuh

Beitrag von Kraut » 21.06.2018 18:10

Hallo!

Dein Waschlappen ist sehr schön geworden!
vlG Barbara

Schiebe nicht die Wolken von morgen über die Sonne von heute. Arabische Lebensweisheit

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11180
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Gestrickter Waschhandschuh

Beitrag von Hotline » 22.06.2018 08:59

Ich danke euch von ganzem Herzen! Wenn ich dann lese, dass gleich zwei Handarbeitslehrerinnen unabhängig voneinander auch auf die Idee gekommen sind, dann ist sie doch nicht so bekloppt.

@Hermi: Es ist beruhigend, dass ich nicht die Einzige bin, der es so geht. Im Geschäft bekommt man dann noch gesagt: "Ach so, die Handtücher haben Sie vor zwei Jahren gekauft? Die Farbe ist out, die gibt es nicht mehr." Soll ich meine Handtücher deswegen alle entsorgen?

Die Idee mit dem Weihnachtsgeschenk finde ich toll. Du wirst aber wahrscheinlich nicht ganz den selben Farbton bekommen. Meine Handtücher sind einen Ton gelblicher, aber es sieht zusammen doch gut aus.

Ich habe meinen heute schon benutzt. Praxistest mit Auszeichnung bestanden!
Gruß Hotline

Benutzeravatar
Krinya
Beiträge: 2039
Registriert: 04.03.2009 17:07
Kontaktdaten:

Re: Gestrickter Waschhandschuh

Beitrag von Krinya » 22.06.2018 10:01

Ich finde deinen Waschhandschuh super.

Das selbige Problem hatte ich auch und hatte ein Gästehandtuch in 2 Waschhandschuhe umgenäht.
Vollständiges Set ... yeah ... mit der Ernüchterung, dass die Waschhandschuhe sehr schlecht trocknen.
(deutlich dicker als ein gekaufter Waschhandschuh)

Vielleicht ist deine Art daher besser :)

liebe Grüße
Kathrin
BildWie sich das Schneckenhaus auch windet,
die Schnecke findet stets hinaus. (chinesisches Sprichwort)


Bild

Benutzeravatar
knittingdaisy
Beiträge: 1655
Registriert: 20.09.2011 09:44
Wohnort: südlich von Heidelberg

Re: Gestrickter Waschhandschuh

Beitrag von knittingdaisy » 22.06.2018 13:14

Hallo Hotline,

der Waschhandschuh ist klasse geworden! Das Muster eignet sich bestimmt super zum Waschen.

Viele Grüße,
Gundula

Kokomiko
Beiträge: 123
Registriert: 14.04.2014 10:12

Re: Gestrickter Waschhandschuh

Beitrag von Kokomiko » 23.06.2018 09:12

Und meiner rosa! Auch Mäusezähnchen!
Bin aus der Nähe von Wien, scheinbar war das damals im Lehrplan.

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11180
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Gestrickter Waschhandschuh

Beitrag von Hotline » 23.06.2018 14:47

Das finde ich jetzt lustig. Für mich war die Idee so schräg, dass ich schon überlegt hatte, ob ich das hier präsentieren sollte. Und bei euch war das wohl im Lehrplan.

Und jetzt zeige ich euch auch noch die Nummer zwei, weil ich mal mein neues Bildbearbeitungsprogramm testen muss. Hummel hatte mir FastStone empfohlen.

Bild

Fast wie Nummer 1, nur zwei Runden glatt rechts, und zwei Runden 2re/2li, beim ersten hatte ich 1/re/3li. Nur noch nicht gewaschen und getrocknet.

Übrigens sagen wir auch einfach Waschlappen, aber damit wären eigentlich die einfachen quadratischen gemeint.
Gruß Hotline

Kokomiko
Beiträge: 123
Registriert: 14.04.2014 10:12

Re: Gestrickter Waschhandschuh

Beitrag von Kokomiko » 24.06.2018 12:36

Der 2. ist auch sehr schön geworden.
Meine damalige Handarbeitslehrerin hätte dich sicherlich gelobt! :D

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11180
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Gestrickter Waschhandschuh

Beitrag von Hotline » 25.06.2018 08:43

Danke. Da habt ihr aber fortschrittliche Handarbeitslehrerinnen gehabt. Meine Mutter war auch Handarbeitslehrerin und hat sich über die anderen geärgert, die die ewig ausgetretenen Pfande nicht verlassen wollten, und immer die gleichen Sachen haben machen lassen, die für alle Zeiten nutzlos im Schrank liegen. Wie z.B. Stoffservietten jeweils in einer anderen Farbe mit Aufbewahrungstasche und der Tischdecke, die auf keinen Tisch passt.
Gruß Hotline

Manuela
Beiträge: 12
Registriert: 16.05.2018 17:16

Re: Gestrickter Waschhandschuh

Beitrag von Manuela » 25.06.2018 11:23

Guten Morgen!

Die Waschlappen (Wäschlumbe in meinem Dialekt) sind super geworden!
Bei uns gab es in der Grundschule die obligatorischen gehäkelten Topflappen und im Hauswirtschaftsunterricht in der Realschule, haben wir einen Pullover gestrickt, jeder so wie er wollte.

Liebe Grüße
Manuela

Benutzeravatar
knittingdaisy
Beiträge: 1655
Registriert: 20.09.2011 09:44
Wohnort: südlich von Heidelberg

Re: Gestrickter Waschhandschuh

Beitrag von knittingdaisy » 29.06.2018 11:22

Hallo Hotline,

auch der zweite Waschlappen ist sehr gelungen!
Kleinste Varianten im Muster wirken sich ja schon auf das Waschgefühl aus.
Viel Spaß damit!

Viele Grüße,
Gundula

sabrinaknittel

Re: Gestrickter Waschhandschuh

Beitrag von sabrinaknittel » 29.08.2018 15:29

Exquest hat geschrieben:
28.08.2018 09:19
Also du hast ja immer Ideen - sagenhaft!
Meine Schwester hat auch immer Probleme mit den passenden Waschhandschuhen, werde jetzt ein Handtuch "entwenden" und
Lieber Roboter

Das hat hermi geschrieben.

Benutzeravatar
ähem
Beiträge: 759
Registriert: 27.06.2017 21:13
Wohnort: Erde in Mondnähe mit Blick zur Sonne

Re: Gestrickter Waschhandschuh

Beitrag von ähem » 29.08.2018 16:28

sabrinaknittel hat geschrieben:
29.08.2018 15:29
Exquest hat geschrieben:
28.08.2018 09:19
Also du hast ja immer Ideen - sagenhaft!
Meine Schwester hat auch immer Probleme mit den passenden Waschhandschuhen, werde jetzt ein Handtuch "entwenden" und
Lieber Roboter

Das hat hermi geschrieben.
An anderer Stelle im Forum wird ebenfalls nachgeplappert. Offenbar gibt es hier einen Papagei.
Es grüßt Ähem

Ich stricke, also bin ich!

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11180
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Gestrickter Waschhandschuh

Beitrag von Hotline » 30.08.2018 08:33

ähem hat geschrieben:
29.08.2018 16:28

An anderer Stelle im Forum wird ebenfalls nachgeplappert. Offenbar gibt es hier einen Papagei.
Ja, aber einen mit Alzheimer. Der vergisst oft, dass er den Satz schon einmal geschrieben hat. Aber den Text von eine anderen User zu kopieren, ist grenzwertig.
Gruß Hotline

Benutzeravatar
knittingdaisy
Beiträge: 1655
Registriert: 20.09.2011 09:44
Wohnort: südlich von Heidelberg

Re: Gestrickter Waschhandschuh

Beitrag von knittingdaisy » 06.09.2018 10:12

Ich schmeiß mich grad weg.
Auf
Hotline hat geschrieben:
30.08.2018 08:33

Ja, aber einen mit Alzheimer. Der vergisst oft, dass er den Satz schon einmal geschrieben hat. Aber den Text von eine anderen User zu kopieren, ist grenzwertig.
antwortet der Typ
Bacturter hat geschrieben:
30.08.2018 17:41
Klingt großartig, vielen Dank.
:D :D :D

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11180
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Gestrickter Waschhandschuh - noch einer

Beitrag von Hotline » 07.07.2020 12:56

Da für mich das Bubble-Garn von Rico zu kratzig ist und die Waschhandschuhe aus Baumwollgarn auch ganz schön was abschrubben, aber auf für mich angenehmere Weise, habe ich noch einen Waschhandschuh für mich gestrickt.

Hier kommt die Nummer 3

Bild

Aus Drops Muskat, das die 60-Grad-Wäsche problemlos übersteht. Bei einem der ersten ist das Garn schon an einer Stelle etwas eingerissen, und ich wasche und trockne ihn vorsichtshalber in einem Wäschesäckchen, aber auf Dauer geht das ja nicht. Ein schönes kleines TV-Projekt!
Gruß Hotline

Benutzeravatar
Christine Müller
Beiträge: 813
Registriert: 19.06.2007 21:00
Wohnort: Falkenberg/Elster
Kontaktdaten:

Re: Gestrickter Waschhandschuh - noch einer

Beitrag von Christine Müller » 07.07.2020 12:59

sehr schön gemacht!!!

Kirschbaum
Beiträge: 362
Registriert: 31.03.2020 12:47

Re: Gestrickter Waschhandschuh - noch einer

Beitrag von Kirschbaum » 07.07.2020 15:42

Liebe Hotline,

Danke für‘s Zeigen! Schöne Idee auch für den Urlaub, um im Dünenbereich die Füße abzusanden. Ich vergesse ja immer ein Tuch einzupacken und habe den Ostseesand dann immer dabei :D

Kleines Hilfsmittel wäre schon besser!
Liebe Grüße schreibt Hedwig! :wink:

Antworten