Strick- u. Häkelhefte zu verschenken?

Private Angebote rund um Dein Hobby.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, moderator_eva

Antworten
Madeleine
Beiträge: 2241
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Strick- u. Häkelhefte zu verschenken?

Beitrag von Madeleine » 14.02.2019 08:33

Hallo!

Da ich viel zu viele Handarbeits-Hefte habe, und sie nicht alle behalten möchte, suche ich Abnehmer dafür. Ich würde sie verschenken wenn jemand Interesse hätte dafür...

In den vergangenen Jahren habe ich "Rennsemmel" einige geschickt und sie war sehr glücklich darüber, aber inzwischen meldet sie sich nicht mehr bei mir. Sie hatte eine Strickgruppe: "Club der flotten Nadel", da hat sie alles hingegeben was sie nicht wollte... Leider finde ich auch keinen möglichen Kontakt da hin...

Oder vielleicht ist hier jemand der sich bei meinem ersten Aufruf gemeldet hatte? Ich hatte vor einiger Zeit die PN-Nachrichten gelöscht die sich bei meinem ersten Aufruf vor ca. 2 Jahren gemeldet hatten und auch Hefte von mir bekamen...

Ich wäre froh und glücklich wenn ich die Hefte nicht entsorgen müsste und sie noch jemand gerne hätte...

Madeleine
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Badmad
Beiträge: 169
Registriert: 25.09.2006 12:56

Re: Strick- u. Häkelhefte zu verschenken?

Beitrag von Badmad » 14.02.2019 09:50

Hallo, habe Dir eine PN geschickt.

Madeleine
Beiträge: 2241
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Strick- u. Häkelhefte zu verschenken?

Beitrag von Madeleine » 14.02.2019 10:03

Hallo!

Ich habe keine PN erhalten... :-((

Madeleine
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Benutzeravatar
Little Witch
Beiträge: 2534
Registriert: 12.01.2011 22:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: Strick- u. Häkelhefte zu verschenken?

Beitrag von Little Witch » 14.02.2019 14:28

Die PN Funktion fünktioniert manchmal nicht.Das Problem hatte ich vorgestern auch.Einfach weiter versuchen.Ich werde es mal den Admins melden.
Viele Grüße Bild
Kerstin

Badmad
Beiträge: 169
Registriert: 25.09.2006 12:56

Re: Strick- u. Häkelhefte zu verschenken?

Beitrag von Badmad » 14.02.2019 14:48

Danke für die Info. habe es gerade nochmal versucht, aber die PN erscheint nicht in meinem Postausgang. Werde es weiter versuchen.

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 7214
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Strick- u. Häkelhefte zu verschenken?

Beitrag von JustIllusion » 14.02.2019 15:42

*urgs*
Gibt es jetzt mehr Fälle, wo das mit der PN nicht geht?
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Badmad
Beiträge: 169
Registriert: 25.09.2006 12:56

Re: Strick- u. Häkelhefte zu verschenken?

Beitrag von Badmad » 14.02.2019 18:36

Jetzt sehe ich meine PN in meinem Postausgang.

Madeleine
Beiträge: 2241
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Strick- u. Häkelhefte zu verschenken?

Beitrag von Madeleine » 14.02.2019 18:52

Es tut mir leid, aber die Hefte sind weg! Ich bin bereits heute nach Lindau gefahren und habe sie auf die Post gegeben... Nach der ersten, nicht angekommenen PM kam eine hier an und weil ich ja wegwollte, habe ich die Hefte gleich verpackt...

Es gibt aber in ein paar Tagen bestimmt wieder neue aussortierte Hefte!!!
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Badmad
Beiträge: 169
Registriert: 25.09.2006 12:56

Re: Strick- u. Häkelhefte zu verschenken?

Beitrag von Badmad » 14.02.2019 19:53

Kein Problem!

rennsemmel2704
Beiträge: 1002
Registriert: 02.07.2011 18:43
Wohnort: Nordsee

Re: Strick- u. Häkelhefte zu verschenken?

Beitrag von rennsemmel2704 » 16.02.2019 00:06

Hallo Madeleine,
ich wollte nur ein Lebenszeichen von mir geben.
Habe deinen Post erst jetzt gelesen.
Sorry,
das ich mich nicht mehr gemeldet habe aber ich wollte nicht lästig sein.
LG Gabriele
von der Nordsee
Liebe Grüsse von der Nordsee
Gabriele

Madeleine
Beiträge: 2241
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Strick- u. Häkelhefte zu verschenken?

Beitrag von Madeleine » 16.02.2019 08:43

Hallo Gabriele,
gerade nachdem ich deinen Post gelesen habe habe ich darauf geantwortet aber nun ist alles weg! Ich kann meine Antwort nicht wieder finden...

Dabei habe ich mich soooo gefreut von dir zu hören! Hatte auf PN geantwortet aber auch da ist nichts vorhanden und wenn ich auf die Stelle gehe, ist absolut nichts vorhanden... Ist alles sehr seltsam, aber diese Rubrick zickt ja auch rum z.Zt. Viele PN's kommen gar nicht beim Empfänger an... keiner weiss warum...

Auch gespeicherte Entwürfe verschwinden einfach... Sehr seltsam...

AUF JEDEN FALL HABE ICH MICH GEFREUT WIEDER VON DIR ZU HÖREN! Madeleine
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

rennsemmel2704
Beiträge: 1002
Registriert: 02.07.2011 18:43
Wohnort: Nordsee

Re: Strick- u. Häkelhefte zu verschenken?

Beitrag von rennsemmel2704 » 16.02.2019 20:46

Hallo Madeleine,
seitdem das Forum NEU gemacht wurde, muss ich mich jedesmal Neu einloggen?
Irgendwie funktioniert es nicht mehr so wie früher.
Ich für meinen Teil funktionier auch nicht mehr so wie früher.
Ich war gerade 4Wochen in der MS-Klinik.
Die konnten mir diesesmal auch nicht helfen. :oops:
Aber ich will nicht jammern.
Wenn ich die anderen Patienten sehe die viel schlimmer drann sind,
ist alles gar nicht so schlimm.

Liebe Grüsse
Gabriele von der Nordsee
Liebe Grüsse von der Nordsee
Gabriele

Madeleine
Beiträge: 2241
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Strick- u. Häkelhefte zu verschenken?

Beitrag von Madeleine » 16.02.2019 23:41

Liebe Gabriele,

das tut mir leid, dass dir wieder nicht geholfen werden konnte... Die Informationen über deine Krankheit sind nicht besonders gutartig, aber vielleicht bessert sich doch mal irgendetwas in diesem Zusammenhang...?

Am Montag muss mein Mann ins KKH weil ihm wieder ein grosser Nierenstein entfernt werden sollte... Ich weiss nicht genau was passiert, wenn es wieder nicht möglich ist. Man hat gesagt, dann müsste ihm die Niere aufgeschnitten werden (als möglichstes Szenario)... Das belastet auch sehr aber es ist die letzte Möglichkeit, weil man es ja schon 2 x versucht hat und es nichts gebracht hat...

Wenn es (mehr oder weniger) "über die Bühne ist", melde ich mich wieder.

Jetzt müsste ich ins Bett!

Ich wünsche dir halt doch auch eine Besserung Deines Zustandes!!!

Liebe Grüsse, Madeleine
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Antworten