hauchzartes Bolero

Für Einsteiger und Profis.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
bienemaja64
Beiträge: 5531
Registriert: 01.12.2006 11:24
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge
Kontaktdaten:

hauchzartes Bolero

Beitrag von bienemaja64 » 18.02.2014 15:26

Ganze 50 g bringt dieses Bolero inklusive der Blüte mit den Perlen auf die Waage. Ein ganz zartes, duftig-fluffiges Teilchen, das meine Schwägerin bekommen soll. Sie hat für eine Familienfeier im April noch was über ein royalblaues rückenfreies Kleid mit Spaghetti-Trägern gebraucht ... da ist so ein Bolero ja passend ☺ Meine Schneiderpuppe ist Gr. 42 aufwärts, meine Schwägerin hat Gr. 36/38, also wird das Jäckchen bei ihr vermutlich etwas besser passen als meiner Trulla ☺
Die Anleitung ist von hier und hier ist die Inspiration der Designerin ☺ Mein verwendetes Garn ist übrigens von Fischer Wolle und nennt sich Filo, besteht aus 70 % Mohair und 30 % Seide, hat sich super verarbeiten lassen und wie gesagt, verbraucht habe ich komplett 50 g mit Nadelstärke 4,5.

Bild Bild Bild Bild
mehr zu mir, meinen strickigen Werken und was ich sonst noch so verbrochen hab, könnt ihr hier erfahren:
Mrs.Needle's Strickzeug

Benutzeravatar
Christa Niehusen
Beiträge: 1660
Registriert: 20.08.2013 22:00
Wohnort: jetzt Hamburg

Re: hauchzartes Bolero

Beitrag von Christa Niehusen » 18.02.2014 15:30

Ein schöner Bolero ist Dir da von der Nadel gehüpft. Sieht klasse aus.
Viele Grüße
Christa

Bild

Bine06
Beiträge: 3635
Registriert: 01.05.2008 18:40
Wohnort: NDS

Re: hauchzartes Bolero

Beitrag von Bine06 » 18.02.2014 15:39

..sehr schön!
Liebe Grüße von der Bine...die immerzu das Strickzeug dabei hat

Benutzeravatar
Sottrumerin
Beiträge: 3657
Registriert: 05.07.2010 23:06
Wohnort: Niedersachsen

Re: hauchzartes Bolero

Beitrag von Sottrumerin » 18.02.2014 16:05

So zart und schön. Toll gemacht.
Ganz liebe Grüße und viel Zeit zum Stricken
Kerstin

Benutzeravatar
dusnelda
Beiträge: 3525
Registriert: 10.07.2011 12:48
Wohnort: Coburg / Oberfranken

Re: hauchzartes Bolero

Beitrag von dusnelda » 18.02.2014 16:49

Wow, wunderschön :D
L.G.
dusnelda


Wer mich mag , kennt mich.
Wer mich nicht mag,kann mich...


http://www.bookcrossing.com

Rababa
Beiträge: 279
Registriert: 09.01.2014 11:40

Re: hauchzartes Bolero

Beitrag von Rababa » 18.02.2014 17:47

sehr schön, auch die Blume als Verschluss gefällt mir gut.

Nicki47
Beiträge: 15904
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: hauchzartes Bolero

Beitrag von Nicki47 » 18.02.2014 17:56

Elegant, schön, Klasse.

lg Nicki

Benutzeravatar
bigmamainge
Beiträge: 5435
Registriert: 23.09.2005 11:16
Wohnort: niederrhein

Re: hauchzartes Bolero

Beitrag von bigmamainge » 18.02.2014 18:53

hallo,

oh, so hauchzart!!! einfach wunderschön!
schöne grüße


Bild

Das Ergebnis einer Handarbeit ist die Freude daran.

josiaa3
Beiträge: 454
Registriert: 01.07.2008 22:11
Wohnort: Krs. Karlsruhe

Re: hauchzartes Bolero

Beitrag von josiaa3 » 18.02.2014 21:50

Hallo,

sehr, sehr schick!!

Viele Grüße
Brigitte

Benutzeravatar
Sockengeist
Beiträge: 4528
Registriert: 14.12.2010 20:56
Wohnort: Niedersachsen

Re: hauchzartes Bolero

Beitrag von Sockengeist » 18.02.2014 21:54

wunderschön. So zart, super gemacht
Liebe Grüße
der Sockengeist Bild
________________________________________-
Und ewig klappern die Nadeln und geben das Beste für die Lieben

Farrak
Beiträge: 52
Registriert: 09.02.2014 10:16
Wohnort: Rönsahl

Re: hauchzartes Bolero

Beitrag von Farrak » 18.02.2014 22:57

Klasse so hauchzart :D
LG Britta
Liebe Grüße Britta

bienemaja64
Beiträge: 5531
Registriert: 01.12.2006 11:24
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: hauchzartes Bolero

Beitrag von bienemaja64 » 19.02.2014 14:26

vielen Dank, so viel Lob geht runter wie Öl :D ... dabei ist das Stricken dieses Teilchen eigentlich überhaupt kein Thema, geht ruck zuck, nur das zusammennähen ist ein bissel tricky gewesen, weil man wegen der vielen Haare nicht wirklich sieht, was man macht, aber letztendlich hab ich auch das hingekriegt :D ... nun kann ich erstmal an meinem Ärmelschal weiterwerkeln, den hab ich wegen dem Jäckchen erstmal beiseite gelegt ...
mehr zu mir, meinen strickigen Werken und was ich sonst noch so verbrochen hab, könnt ihr hier erfahren:
Mrs.Needle's Strickzeug

fratzi
Beiträge: 261
Registriert: 22.09.2010 13:30

Re: hauchzartes Bolero

Beitrag von fratzi » 19.02.2014 14:50

Das Bolero sieht richtig schön aus!

sommerwind
Beiträge: 443
Registriert: 26.03.2013 13:59
Wohnort: Niedersachsen

Re: hauchzartes Bolero

Beitrag von sommerwind » 19.02.2014 17:17

wahnsinnigschön und die
Blume ist der Hammer
liebe Grüße
sommerwind

Sachsenpower
Beiträge: 3089
Registriert: 25.02.2007 18:05
Wohnort: Münsterland

Re: hauchzartes Bolero

Beitrag von Sachsenpower » 19.02.2014 18:42

Ganz toll, klasse.

LG Gaby

Fleur06
Beiträge: 3358
Registriert: 23.10.2010 19:31

Re: hauchzartes Bolero

Beitrag von Fleur06 » 19.02.2014 18:58

der Bolero sieht ja mal klasse aus
Liebe Grüße


"Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der darf eben nur auf dem Bauch kriechen."
Heinz Riesenhuber

Angie60
Beiträge: 344
Registriert: 13.12.2006 19:12
Wohnort: Steinfurt

Re: hauchzartes Bolero

Beitrag von Angie60 » 20.02.2014 02:06

Das ist ein sehr edeles Teil und passt sicher sehr gut zu dem blauen Kleid. Deine Schwägerin ist bestimmt glücklich :)
Liebe Grüße Angie

derzeit in Arbeit:

quergesticke Jacke mit 6er Nd. in beigebraun, falsches Patent und Rippenmuster
türkiser Sommerpulli im Zickzackmuster, Viskose, gestrickt
rosenholz dunkel Sommerpulli, Baumwolle, gehäkelt

bienemaja64
Beiträge: 5531
Registriert: 01.12.2006 11:24
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: hauchzartes Bolero

Beitrag von bienemaja64 » 20.02.2014 12:37

Angie60 hat geschrieben:Das ist ein sehr edeles Teil und passt sicher sehr gut zu dem blauen Kleid. Deine Schwägerin ist bestimmt glücklich :)
... na das will ich doch mal hoffen :D :D :D ... morgen schick' ich's auf die Reise und vielleicht kriege ich ja auch mal noch ein Tragebild ☺
mehr zu mir, meinen strickigen Werken und was ich sonst noch so verbrochen hab, könnt ihr hier erfahren:
Mrs.Needle's Strickzeug

Benutzeravatar
Gabriele63
Beiträge: 297
Registriert: 11.08.2013 16:18
Wohnort: Wiesbaden

Re: hauchzartes Bolero

Beitrag von Gabriele63 » 20.02.2014 20:20

Ein tolles Geschenk
Liebe Grüße
Gabriele

Benutzeravatar
DorotheaP
Beiträge: 828
Registriert: 07.05.2010 10:13

Re: hauchzartes Bolero

Beitrag von DorotheaP » 22.02.2014 11:53

Ich bin kein großer Bolero-Fan, aber der gefällt mir gut. Sieht edel und zu dem Kleid bestimmt toll aus.

Viele Grüße
Dorothea
MEINE WOLLE
Stash 01/2018:__________18.841g
Verstrickt:________________ 211g
Gekauft:____________________0g
Verkauft/Verschenkt:________586g
Gesamt:________________18.044g

Besucht mich auf ravelry!

Antworten