Suche nach Junghans-Modell-Anleitungen

Für Einsteiger und Profis.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Benutzeravatar
lulu
Beiträge: 248
Registriert: 26.02.2008 09:26

Beitrag von lulu » 21.04.2009 07:06

Hallo Diana,
vielen Dank für deine Mühe, ich weiß es leider auch nicht mehr genau.
Ich denke so ca. 1 Jahr. Kann aber auch sein, das es in einer Beilage (Clubpost o.ä) war.
Ich glaube ich werde den Pulli auch so hinbekommen. Muß mir das mit den Puffärmeln und den Rüschen noch mal anlesen bzw. ausprobieren, eine Anleitung wäre einfacher gewesen.

Also noch einmal vielen Dank
viele Grüße

Lulu

Benutzeravatar
userpc
Beiträge: 24
Registriert: 04.11.2008 21:05

Beitrag von userpc » 21.04.2009 13:54

Ne Lulu...... :cry: habe jetzt nochmal alles durchgewühlt aber dieses Modell kann ich dir leider nicht bieten :(

Gruß Diana

Benutzeravatar
Jutetuetchen
Beiträge: 3922
Registriert: 04.02.2006 22:48
Wohnort: NRW

Beitrag von Jutetuetchen » 27.04.2009 15:29

Huhu lulu,

frag doch mal bei JH per Mail nach (foto mit eingeben und ab die Post) :wink:
Liebe Grüsse
Jutetuetchen

Kleinen Kindern muss man tiefe Wurzeln geben, grossen Kindern Flügel

Benutzeravatar
kschwa
Beiträge: 151
Registriert: 07.06.2009 14:03
Wohnort: München

Beitrag von kschwa » 25.06.2009 22:17

Hallo Lulu,

das ist keine Junghansanleitung, sondern ein Pulli aus der aktuellen Anny Blatt

schau mal hier: http://www.woll-atelier.de/anny-blatt/modelle

lg
Katharina

Benutzeravatar
CaroMausi
Beiträge: 24
Registriert: 25.08.2009 00:37

Beitrag von CaroMausi » 27.08.2009 00:04

Der sieht ja wirklich schick aus!

Also falls jemand die Anleitung dafür hat, würde ich die auch gerne haben wollen... :)
Bild Bild Bild

Irene van den Woldenberg
Beiträge: 1
Registriert: 16.01.2010 16:52
Wohnort: Bachhagel

Beitrag von Irene van den Woldenberg » 16.01.2010 17:41

Hallo
bin neu und brauche dringend Hilfe zu dem Modell 101/8 Bolero
komme mit der Anleitung nicht zurecht.Habe mich genau nach der Skize
gearbeitet nun gefällt es mir nicht.Die Armausschnitte sind mir zu groß
das heist wo muss das gerade Stück sein wenn es hinten ist sieht der Rücken nicht gut aus . Kann mir geholfen werden so kann ich das Stück
nicht verschenken
Irene

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10214
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Beitrag von Basteline » 17.01.2010 21:48

Sieh mal hier nach:
http://forum.junghanswolle.de/viewtopic ... modell+101

Tipp: wenn du deine Fragen im Strickforum stellst, lesen mehr User mit und können dir helfen.
Liebe Grüße
Basteline

shari
Beiträge: 2
Registriert: 23.01.2010 13:06

Suche nach Anleitungen für Junghans-Modelle

Beitrag von shari » 23.01.2010 13:11

Hallo, ich lese zwar schon eine Weile bei Euch mit und dabei konnte ich meine Fragen immer beantworten, aber heute möchte ich mich mit einer Frage direkt an Euch wenden.

Kennt jemand eine Möglichkeit, wie ich an die Anleitungen für die Kissenhüllen Modelle 221/6 bis 225/6 rankomme? Ich hatte mir vor einiger Zeit die Wolle dazu gekauft, aber nun, wo ich beginnen möchte, finde ich die Anleitungen nirgends.

Vielleicht könnt Ihr mir weiterhelfen.

Vielen Dank.

Dana

Benutzeravatar
Jutetuetchen
Beiträge: 3922
Registriert: 04.02.2006 22:48
Wohnort: NRW

Beitrag von Jutetuetchen » 23.01.2010 13:17

Huhu,

scchreib doch einfach mal eine Mail an JH, die sind dort sehr hilfsbereit und haben mir auch schon einige Anleitungen zu kommen lassen !
Liebe Grüsse
Jutetuetchen

Kleinen Kindern muss man tiefe Wurzeln geben, grossen Kindern Flügel

shari
Beiträge: 2
Registriert: 23.01.2010 13:06

Beitrag von shari » 30.01.2010 10:22

Danke für den Tipp, ich habe die Anleitungen gestern geschickt bekommen. Klasse Service.

Würzel
Beiträge: 3
Registriert: 12.03.2010 02:32
Wohnort: NRW

Beitrag von Würzel » 12.03.2010 02:41

hallo,

ich suche für 2 modelle die anleitung : 173/8 und 403/7 .

schon mal in vorraus danke !

gruß würzel

Würzel
Beiträge: 3
Registriert: 12.03.2010 02:32
Wohnort: NRW

Beitrag von Würzel » 13.03.2010 12:05

ich habe die anleitungen von kschwa bekommen.
danke für die schnelle hilfe.

gruß würzel

Katzenmama269
Beiträge: 1
Registriert: 29.10.2010 11:48

Modell aus dem Handarbeits-Club gesucht

Beitrag von Katzenmama269 » 29.10.2010 11:51

Vor ein paar Monaten gab es im Junghans-Handarbeits-Club das Modell einer Strickjacke aus Batik in Mango, zusammen verstrickt mit Cotton Plus in Sand. Ich habe mir die Wolle bestellt und kann jetzt die Anleitung nicht mehr finden - ist wohl aus Versehen im Altpapier gelandet. Kann mir da jemand weiterhelfen?

Benutzeravatar
Sockengeist
Beiträge: 4527
Registriert: 14.12.2010 20:56
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sockengeist » 01.01.2011 14:57

Hallo ihe lieben Helfer,
ich habe für meinen Mann Wolle gekauft und bei Junghans eine tolle Weste für ihn gefunden. als ich die Anleitung aufrufen wollte kam immer das ein Farbfehler vorliegt. Leider ist meine Computerhilfe sprich Mann zur Zeit nicht da.

Aber vielleicht weiß eine/einer von Euch wie ich an die Anleitung vom Modell 194/5 rustikale Herrenweste komme.

Danke schon im Vorraus.
Liebe Grüße
der Sockengeist Bild
________________________________________-
Und ewig klappern die Nadeln und geben das Beste für die Lieben

Benutzeravatar
Flixi
Beiträge: 3125
Registriert: 14.02.2009 00:49
Wohnort: Nähe Bamberg/Oberfranken
Kontaktdaten:

Beitrag von Flixi » 01.01.2011 15:02

Sockengeist hat geschrieben:Hallo ihe lieben Helfer,
ich habe für meinen Mann Wolle gekauft und bei Junghans eine tolle Weste für ihn gefunden. als ich die Anleitung aufrufen wollte kam immer das ein Farbfehler vorliegt. Leider ist meine Computerhilfe sprich Mann zur Zeit nicht da.

Aber vielleicht weiß eine/einer von Euch wie ich an die Anleitung vom Modell 194/5 rustikale Herrenweste komme.

Danke schon im Vorraus.
Hallo Sockengeist,
ich habe es gerade mal ausprobiert. Bei mir geht's.
Ich bin auf http://www.junghanswolle.de
Dann habe ich oben bei Suche "194/5" eingegeben.
Und dann in der rechten Spalte auf "Anleitung zu diesem Modell" geklickt.
Probiere es doch einfach nochmal aus.

Viele Grüße
Ulli

Benutzeravatar
Sockengeist
Beiträge: 4527
Registriert: 14.12.2010 20:56
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sockengeist » 01.01.2011 17:05

Vielen Dank Flixi für den schnellen Tipp.
Ich habe es wieder probiert, aber es hat wieder nicht geklappt.
Einmal hat mich Firefox sogar rausgeworfen. Danach war wieder Farbfehler.
So ein Ärger grummel grummel. Zum Glück habe ich ja noch ein paar Tage Zeit bis die Wolle da ist.
Liebe Grüße
der Sockengeist Bild
________________________________________-
Und ewig klappern die Nadeln und geben das Beste für die Lieben

Benutzeravatar
yellow1908
Beiträge: 12307
Registriert: 23.08.2006 12:27
Wohnort: Wünsdorf (bei Berlin)

Beitrag von yellow1908 » 02.01.2011 09:23

Hat es geklappt mit der Anleitung? Wenn nicht, schick mir mal per PN Deine email-Adresse, dann schicke ich Dir die PDF-Datei - wenn Du möchtest :wink:
Liebe Grüße
Inge

Benutzeravatar
Flixi
Beiträge: 3125
Registriert: 14.02.2009 00:49
Wohnort: Nähe Bamberg/Oberfranken
Kontaktdaten:

Beitrag von Flixi » 02.01.2011 11:06

yellow1908 hat geschrieben:Hat es geklappt mit der Anleitung? Wenn nicht, schick mir mal per PN Deine email-Adresse, dann schicke ich Dir die PDF-Datei - wenn Du möchtest :wink:
@yellow1908: es hat leider wieder nicht geklappt, aber ich habe Sockengeist die pdf schon per Mail zugeschickt.
Wir haben das per PN geregelt, weil ich keine Copyright-Diskussionen auslösen wollte. Ich bin der Meinung, es ist eine frei im Netz erhältliche Anleitung und in diesem Fall konnte ich sie für Sockengeist speichern und ihr per Mail schicken.
Rückmeldung habe ich von ihr noch nicht bekommen, ob es geklappt hat. Es könnte nämlich evtl. auch sein, dass die Acrobat-Version zu niedrig ist, um die Datei zu öffnen.

Benutzeravatar
Sockengeist
Beiträge: 4527
Registriert: 14.12.2010 20:56
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Sockengeist » 02.01.2011 12:04

Hallo meine lieben Retterinnen und Retter, wie Flixi es geschrieben hat, habe ich die Anleitung bekommen. Noch einmal vielen lieben Dank dafür.
Und es ging so schnell, ach ich bin glücklich
Liebe Grüße
der Sockengeist Bild
________________________________________-
Und ewig klappern die Nadeln und geben das Beste für die Lieben

Benutzeravatar
yellow1908
Beiträge: 12307
Registriert: 23.08.2006 12:27
Wohnort: Wünsdorf (bei Berlin)

Beitrag von yellow1908 » 02.01.2011 12:09

Flixi hat geschrieben:
yellow1908 hat geschrieben:Hat es geklappt mit der Anleitung? Wenn nicht, schick mir mal per PN Deine email-Adresse, dann schicke ich Dir die PDF-Datei - wenn Du möchtest :wink:
@yellow1908: es hat leider wieder nicht geklappt, aber ich habe Sockengeist die pdf schon per Mail zugeschickt.
Wir haben das per PN geregelt, weil ich keine Copyright-Diskussionen auslösen wollte. Ich bin der Meinung, es ist eine frei im Netz erhältliche Anleitung und in diesem Fall konnte ich sie für Sockengeist speichern und ihr per Mail schicken.
Rückmeldung habe ich von ihr noch nicht bekommen, ob es geklappt hat. Es könnte nämlich evtl. auch sein, dass die Acrobat-Version zu niedrig ist, um die Datei zu öffnen.
Ahso, verstehe :lol: Klar, ist ja ein sehr gern und gern auch sehr falsch diskutiertes Thema :wink:

Und Sockengeist ist nun auch glücklich :lol:
Liebe Grüße
Inge

Antworten