Frühlingskleidchen by Manu

Für Einsteiger und Profis.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Benutzeravatar
Manu
Beiträge: 2445
Registriert: 05.04.2007 14:23
Wohnort: 085 Vogtland
Kontaktdaten:

Frühlingskleidchen by Manu

Beitrag von Manu » 03.06.2020 11:05

hallo ihr Lieben

ich hab es tatsächlich geschafft, wieder mal was bereits länger fertiggestelltes zu verbloggen :)
wurde auch für kältere Tage mit Rolli und Leggins für gut befunden

Bild

wie immer ohne Anleitung und nach eigener Strategie (erst von Mitte nach oben, dann von Mitte nach unten)

zum Blogbeitrag geht es hier: https://manu-strickt.blogspot.com/2020/ ... kleid.html

liebe Grüße
Manu
mein Strickblog http://www.manu-strickt.blogspot.com
mein Renovierungsblog http://www.manuswhitelove.blogspot.com
würde mich freuen, wenn Ihr mich mal besucht ;o))

Benutzeravatar
wollgabi
Beiträge: 2582
Registriert: 25.10.2012 06:53
Wohnort: Witten

Re: Frühlingskleidchen by Manu

Beitrag von wollgabi » 03.06.2020 11:14

Hallo Manu
Schön, mal wieder etwas von dir zu hören (lesen) :D

Und schon wieder so ein schickes Sahneteilchen. Aber das kennt man von dir ja nicht anders :D

Das hast du wieder toll hinbekommen. Man sieht in der Mitte gar keinen Übergang, obwohl du ja wohl von da aus in zwei Richtingen gestrickt hast.

Gefällt mir.

Liebe Grüße Gabi

Birgit1982
Beiträge: 1155
Registriert: 27.04.2009 13:54
Wohnort: hier

Re: Frühlingskleidchen by Manu

Beitrag von Birgit1982 » 03.06.2020 14:54

Hallo Manu,

dein Kleid ist super geworden!

Viele Grüße

Birgit

Benutzeravatar
Manu
Beiträge: 2445
Registriert: 05.04.2007 14:23
Wohnort: 085 Vogtland
Kontaktdaten:

Re: Frühlingskleidchen by Manu

Beitrag von Manu » 03.06.2020 15:04

wollgabi hat geschrieben:
03.06.2020 11:14
Hallo Manu
Schön, mal wieder etwas von dir zu hören (lesen) :D

Und schon wieder so ein schickes Sahneteilchen. Aber das kennt man von dir ja nicht anders :D

Das hast du wieder toll hinbekommen. Man sieht in der Mitte gar keinen Übergang, obwohl du ja wohl von da aus in zwei Richtingen gestrickt hast.

Gefällt mir.

Liebe Grüße Gabi
liebe Gabi, herzlichen Dank für das Lob 8)
zwecks dem Übergang ..... das funktioniert ganz einfach - Maschen anschlagen mit Kontrastgarn und dann zur richtigen Farbe wechseln - wenn alles nach oben fertig gestrickt ist - die Arbeit auf den Kopf stellen und Maschen 2 oder 3 Reihen unter dem kontrastfaden auffädeln und den Kontrastfaden sowie die 1, 2 oder 3 Reihen auflösen und schon hast du den völlig nahtlosen Übergang :)
funktioniert aber nur mit glatt rechts oder glatt links, weil du ja eine halbe Masche versetzt arbeitest - Muster ist da seeehr ungünstig

liebe GRüße
Manu
Zuletzt geändert von Manu am 04.06.2020 08:15, insgesamt 1-mal geändert.
mein Strickblog http://www.manu-strickt.blogspot.com
mein Renovierungsblog http://www.manuswhitelove.blogspot.com
würde mich freuen, wenn Ihr mich mal besucht ;o))

Benutzeravatar
wollgabi
Beiträge: 2582
Registriert: 25.10.2012 06:53
Wohnort: Witten

Re: Frühlingskleidchen by Manu

Beitrag von wollgabi » 04.06.2020 05:17

Hallo Manu
Vielen Dank für deine Erklärung. Das hört sich ja wirklich einfach an.
Ich werde das mal ausprobieren. Irgendwo habe ich mal eine Wendemütze gesehen. Die wird auch von der Mitte aus in zwei Richtungen gestrickt mit 2 Farben. Die kann man dann als Wendemütze tragen.
Erstmal klein anfangen. Muss ja nicht gleich ein Kleid sein :mrgreen:

Liebe Grüße Gabi

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11179
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Frühlingskleidchen by Manu

Beitrag von Hotline » 04.06.2020 08:54

Hallo Manu,

das Kleid ist richtig schick und steht dir super. Die Armblenden (oder Ärmel?) sind richtig raffiniert!
Gruß Hotline

ck90
Beiträge: 214
Registriert: 09.05.2019 11:13

Re: Frühlingskleidchen by Manu

Beitrag von ck90 » 04.06.2020 09:20

Hallo Manu

Ganz toll, dein Kleid!
Du hast ja schon öfters Kleider gestrickt, muss man da etwas besonderes beachten z.B. bezüglich Material und/oder Ausleiern? Ich schleich' da schon ne Weile um eine Idee rum... ;)

liebe Grüsse
ck

Madeleine
Beiträge: 2490
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Frühlingskleidchen by Manu

Beitrag von Madeleine » 04.06.2020 10:05

Das Sommer/Frühlingskleidchen ist natürlich super!... Und noch dazu genau MEINE Farbe!!! Aber bei DER Figur, passt eben ALLES!!! (In Gr. 46/ auf 158 cm)
ist es natürlich GANZ etwas anderes und darum gehe ich es auch gar nich erst an...

Ausserdem habe ich entschieden genug sonst zu tun... :wink: :wink: :wink:
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Benutzeravatar
Manu
Beiträge: 2445
Registriert: 05.04.2007 14:23
Wohnort: 085 Vogtland
Kontaktdaten:

Re: Frühlingskleidchen by Manu

Beitrag von Manu » 04.06.2020 12:17

danke ihr Lieben!

@Hotline: die Ärmelchen hab ich mit verkürzten Reihen gestrickt - ich erwähnte doch schon, dass ich diese Methode inzwischen liebe :D
ich wollte keine richtigen Ärmel, aber auch nicht völlig ärmelfrei - und das ist irgenwas dazwischen (gibt keinen Sonnenbrand auf der Schulter und ist trotzdem luftig)

@ck90: ich beachte bei meinen Kleidern eigentlich gar nichts spezielles in Punkto Material und ausleiern. allerdings stricke ich auch immer nur ein bestimmtes Schema an Kleidern und verwende meist ein Baumwoll-Mischgewebe was dann relativ leicht ist
ich hab ein Kleid aus Baumwolle (schau mal hier: https://www.ravelry.com/projects/Manu19 ... ummerdress - das ist ein wenig länger und durch die Baumwolle recht schwer - das fällt leider nicht so toll
ach ja - meine Eigenart ist, dass ich beim setzen meist das Kleid ein wenig höher ziehe - das mach ich eher unbewusst bzw. weil ich nicht mag, dass dann der Halsausschnitt nach oben gezogen wird, weil ich mit dem Hintern das Rückenteil runterziehe (kann man verstehen, was ich meine???? :?: :idea: )

wenn du das Projekt also mal angehen möchtest und noch etwas unentschlossen bis empfehle ich eine Art Tunika, wo du z.B. eine dünne Jeans oder eine Leggins drunter ziehst - dann muss das ganze nicht so lang sein und geht trotzdem als Kleid durch :D

ansonsten: ganz lieben Dank an alle für euer Lob !!!

liebe Grüße
Manu
mein Strickblog http://www.manu-strickt.blogspot.com
mein Renovierungsblog http://www.manuswhitelove.blogspot.com
würde mich freuen, wenn Ihr mich mal besucht ;o))

ck90
Beiträge: 214
Registriert: 09.05.2019 11:13

Re: Frühlingskleidchen by Manu

Beitrag von ck90 » 04.06.2020 12:28

Hallo Manu

Danke für die Infos und den Hinsetz-Tipp ;) Mit einer Tunika anzufangen klingt gut - mir schwebt da schon was vor.... :roll: :lol:

liebe Grüsse
ck

Kirschbaum
Beiträge: 356
Registriert: 31.03.2020 12:47

Re: Frühlingskleidchen by Manu

Beitrag von Kirschbaum » 04.06.2020 18:21

Liebe Manu,

Danke für das Zeigen! :D
Liebe Grüße schreibt Hedwig! :wink:

Benutzeravatar
Carola65
Beiträge: 322
Registriert: 24.04.2009 20:18

Re: Frühlingskleidchen by Manu

Beitrag von Carola65 » 09.08.2020 13:06

Schlicht aber wunderschön!
Wie lange strickst du am Kleid.?

Antworten