Mein Chevron Delight ist fertig!

Für Einsteiger und Profis.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11391
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Mein Chevron Delight ist fertig!

Beitrag von Hotline » 03.03.2017 12:12

Hallo zusammen,

es ist geschafft, hier ist er:

Bild

Nach dieser Anleitung
http://www.garnstudio.com/pattern.php?id=7845&cid=9

Das Garn ist das Tilda-Garn, das Manu (danke Manu!) so liebt, mir auch sehr gefällt und ohne Acrylgefühl auf der Haut angenehm zu tragen ist. Verbrauch für Größe M: noch keine 450 g und kein einziger Knoten! Garn gibt es in vielen schönen Farben da

http://www.andrellaliebtherzen.de/epage ... ageSize=30

Die Anleitung ist für eine Drops-Anleitung ungewöhnlich detailliert und auch nicht sehr einfach, wohl auf besonders gute Passform und nicht auf einfaches stricken aus. Es sieht ja einfach aus, ist es aber nicht. Ohne Hilfstabellen und Reeihenzähler geht es nicht, und das Modell ist nicht für Anfänger zu empfehlen. Die Maschenzahl hat bei mir nie zu dem Zackenlochmuster gepasst; ich musste ständig tüfteln. Mit den Ärmelabnahmen habe ich auch früher ausgehört, das wäre mir viel zu eng gewesen, das mag ich nicht. Den unteren Rand hätte man auch enger machen können, aber da habe ich mich an die Anleitung gehalten. Das ist auch bequem und figurfreundlich so.

Angezogen sieht er so aus

Bild

Übrigens: Das mache ich so schnell nicht wieder, mich auf eine ganz neue Anleitung zu stürzen, bevor die anderen die Fragen stellen :mrgreen:
Gruß Hotline

Benutzeravatar
Sottrumerin
Beiträge: 3655
Registriert: 05.07.2010 23:06
Wohnort: Niedersachsen

Re: Mein Chevron Delight ist fertig!

Beitrag von Sottrumerin » 03.03.2017 12:25

Super Chic!! Viel Spaß beim Tragen.
Ganz liebe Grüße und viel Zeit zum Stricken
Kerstin

Benutzeravatar
merino0501
Beiträge: 204
Registriert: 05.01.2015 19:23
Wohnort: Österreich

Re: Mein Chevron Delight ist fertig!

Beitrag von merino0501 » 03.03.2017 12:36

Dein Chevron ist ganz, ganz toll geworden. Viel Freude damit! :)

Benutzeravatar
Ingibjörg
Beiträge: 1575
Registriert: 31.01.2009 17:42
Wohnort: Hamburg

Re: Mein Chevron Delight ist fertig!

Beitrag von Ingibjörg » 03.03.2017 13:04

ein sehr schöner Pullover, der richtig Lust auf Frühling macht! :D
Liebe Grüße von Ingibjörg

Kraut
Beiträge: 2083
Registriert: 23.11.2012 23:19

Re: Mein Chevron Delight ist fertig!

Beitrag von Kraut » 03.03.2017 13:36

Hallo!

Das nenne ich sehr gut gelungen!
Steht dir hervorragend!
vlG Barbara

Schiebe nicht die Wolken von morgen über die Sonne von heute. Arabische Lebensweisheit

jeaniemel
Beiträge: 4026
Registriert: 14.01.2006 21:22
Kontaktdaten:

Re: Mein Chevron Delight ist fertig!

Beitrag von jeaniemel » 03.03.2017 13:37

*hüpf
meine Farbe. Klasse Teilchen :mrgreen:

wollsüchtig
Beiträge: 901
Registriert: 22.02.2010 14:14

Re: Mein Chevron Delight ist fertig!

Beitrag von wollsüchtig » 03.03.2017 13:44

Wow Respekt. Der ist toll und steht dir super gut.

Luzie
Beiträge: 161
Registriert: 25.07.2011 12:13

Re: Mein Chevron Delight ist fertig!

Beitrag von Luzie » 03.03.2017 13:51

Ein traumhaft schöner Pulli, an den ich mich NIE wagen würde (und wenn ich "Drops" lese schon gleich gar nicht).

Du kannst sehr stolz auf dieses Sahneteil sein, das dir perfekt gelungen ist!

Benutzeravatar
knittingdaisy
Beiträge: 1655
Registriert: 20.09.2011 09:44
Wohnort: südlich von Heidelberg

Re: Mein Chevron Delight ist fertig!

Beitrag von knittingdaisy » 03.03.2017 15:07

Hallo Hotline,

der Pulli ist dir super gelungen!
Du kannst mit Recht stolz darauf sein.

Viel Spaß beim Tragen!

Viele Grüße,
Gundula

Madeleine
Beiträge: 2603
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Mein Chevron Delight ist fertig!

Beitrag von Madeleine » 03.03.2017 15:30

Hallo Hotline!

Der Pulli steht Dir ganz wunderbar: auch von mir Gratulation! Die Farbe finde ich auch ganz wunderschön... und DROPS-Anleitung generell stört mich zwar auch nicht, aber mit so einem aufwändigen Muster käme ich nicht zurecht und darum lasse ich das lieber :!:

Viel Spass beim ausführen des edlen Teils :!: :!: :!: :wink: :wink: Madeleine
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Fusselrolle
Beiträge: 160
Registriert: 10.01.2017 21:49
Wohnort: Thüringen

Re: Mein Chevron Delight ist fertig!

Beitrag von Fusselrolle » 03.03.2017 20:05

......Donnerwetter....da fehlen mir die Worte....Kinnlade unten :shock: mein Kompliment...man o man...Klasse :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :lol:
Viele Grüße von Gabriele

Nicki47
Beiträge: 15995
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Mein Chevron Delight ist fertig!

Beitrag von Nicki47 » 03.03.2017 20:41

Wow ganz toll geworden.

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11391
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Mein Chevron Delight ist fertig!

Beitrag von Hotline » 04.03.2017 12:45

Danke, ich bin mit dem Pulli auch sehr glücklich und wede ihn gleich morgen mal ausführen.

Nur muss ich leider, leider was die Drops-Anleitungen betrifft, euer Weltbild etwas ins wanken bringen :lol: Diese Anleitung ist eigentlich klar und verständlich geschrieben, und es steht da exakt, in jeder wievielten Reihe zu- oder abgenommen werden soll. Nicht wie früher, "alle ca. zweieinhalb cm". Kompliziert ist nur, dass die Maschenaufnahmen für die Ärmel und das Rumpfteil in unterschiedlichen Rhythmen gemacht werden sollen und dass das Zackenlochmuster an der Mittellinie gespiegelt gestrickt wird, was aus meiner Sicht gar nicht notwendig wäre. Und dann muss man ja an der unteren Kante die Maschen schön exakt ausnehmen, und zwar mehr, als abgekettet wurden.

Früher war das anders: Man musste einfach eine Drops-Anleitung nehmen, und konnte sich stundenlang darüber aufregen. Klappt leider mit den neuen Anleitungen nicht mehr :|

Ich könnte mir das Modell übrigens sehr gut ohne Zackenlochmuster aus der "Elastico Print" von Lana Grossa vorstellen.
Gruß Hotline

Benutzeravatar
Manu
Beiträge: 2452
Registriert: 05.04.2007 14:23
Wohnort: 085 Vogtland
Kontaktdaten:

Re: Mein Chevron Delight ist fertig!

Beitrag von Manu » 04.03.2017 19:30

boah!!!! also ich bin schwer begeistert!!!!!!

liebe Hotline,

ich freue mich, dass dir das Garn so gefallen hat!
(es ist aber auch einfach der Hammer, die Qualität und die vielen Farben :D )

und das Ergebnis lässt sich sowas von sehen!!!!

liebe Grüße
Manu
mein Strickblog http://www.manu-strickt.blogspot.com
mein Renovierungsblog http://www.manuswhitelove.blogspot.com
würde mich freuen, wenn Ihr mich mal besucht ;o))

Benutzeravatar
Carmen Baumann
Beiträge: 1391
Registriert: 04.03.2011 19:11
Wohnort: Ingolstadt an der Donau

Re: Mein Chevron Delight ist fertig!

Beitrag von Carmen Baumann » 04.03.2017 20:13

Sehr schön

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11391
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Mein Chevron Delight ist fertig!

Beitrag von Hotline » 05.03.2017 11:39

Danke! Ich habe ihn gerade an. Er fühlt sich auf der Haut toll an und hält (für mich genau richtig) etwas warm. Die Mischung aus Baumwolle und Polyacryl ist in dieser Garnstärke selten zu finden. Meistens hat man die Wahl zwischen reiner Baumwolle oder reinem Acryl bzw. Microfaser. Die Qualität ist toll, und den Preis von 3,25 € finde ich akzeptabel (da gibt es ganz andere!), zumal ich keinen einzigen Knoten hatte! Der Pulli war nach dem waschen auch schnell trocken.

@Manu: Tja, du hast mir wirklich einen schönen Virus eingepflanzt. Natürlich ist das nicht das letzte Stück, das ich mit dem Garn stricke. Ich hatte es noch in waldgrün bestellt, für eine Kurzarmjacke, aber ich überlege noch, ob das nicht auch ein Pulli wird, und ich für die Jacke eine andere Farbe bestelle.
Gruß Hotline

Sachsenpower
Beiträge: 3088
Registriert: 25.02.2007 18:05
Wohnort: Münsterland

Re: Mein Chevron Delight ist fertig!

Beitrag von Sachsenpower » 06.03.2017 16:14

WOW, ganz klasse.

Ja, Drops Anleitungen sind sehr speziell. Aber ich stricke sehr gerne danach. Bei Drops sind nicht die Muster anspruchsvoll sondern die Strickarten, und das find ich gut. Dadurch sind die meisten Modelle dort etwas Besonderes. So kann man auch mit relativ einfachen Mustern wirkliche "Hingucker" zaubern.

LG Gaby

Benutzeravatar
wollgabi
Beiträge: 2606
Registriert: 25.10.2012 06:53
Wohnort: Witten

Re: Mein Chevron Delight ist fertig!

Beitrag von wollgabi » 07.03.2017 15:11

Hallo Hotline
Deine Pullover ist superschön geworden. Herzlichen Glückwunsch!
Bei der Drops Anleitung gibt es ja viel zu lesen :mrgreen: Ich habe mir trotzdem einen Virus eingefangen.
Das Mödell ist mir bei Drops auch schon aufgefallen. Aber die haben oft so nichtssagende Farben, dass man das Muster nicht richtig erkennen kann. Ich finde es toll, wenn man sowas dann fertig nachgestrickt sieht. Dein Pullover lohnt es, ihn nachzustricken.

Liebe Grüße Gabi

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11391
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Mein Chevron Delight ist fertig!

Beitrag von Hotline » 08.03.2017 14:36

Oooch Gabi, das tut mir aber gar nicht leid :lol:

Es stimmt, dass die Anleitung sehr umfangreich ist. Das schreckt zwar etwas ab, aber der Pulli ist zu bewältigen. Wenn man das Prinzip mal kapiert hat, geht es gut. Ich überlege ja auch schon, ihn noch mal zu stricken, und dabei das Zackenlochmuster durch ein anderes Muster zu ersetzen, das man besser einteilen kann. Toll fand ich, dass man Null zusammen nähen muss - für mich ein Argument.

Ich hatte mir einen Pulli in dieser Form vor Jahrzehnten :oops: mal gehäkelt, in türkis mit Reliefstäbchen und Noppen. Deshalb hat mich dieses Modell irgendwie gleich angesprungen.
Gruß Hotline

Benutzeravatar
wollgabi
Beiträge: 2606
Registriert: 25.10.2012 06:53
Wohnort: Witten

Re: Mein Chevron Delight ist fertig!

Beitrag von wollgabi » 08.03.2017 14:58

Genau das reizt mich auch immer wieder. Ich finde es äußerst schwierig, gerade bei Lochmuster oder auch nur bei Streifen, die Näht sauber hinzubekommen. Deshalb stricke ich fast nur noch RVO`s.
Ich war heute bei Norma, aber leider gab es da keine einfarbige Wolle. So muss der Pullover noch ein bisschen warten. Eigentlich gut für mich. So kann ich erst die Ufo`s fertig machen.

Liebe Grüße Gabi

Antworten