Was strickt ihr gerade? Neuer Thread

Für Einsteiger und Profis.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
ck90
Beiträge: 314
Registriert: 09.05.2019 11:13

Re: Was strickt ihr gerade? Neuer Thread

Beitrag von ck90 » 01.12.2020 14:38

Weder französisch noch platt: schweizerisch ;) In der Deutschschweiz benutzen wir viele französische Wörter, z.B. Trottoir für Gehsteig, Portemonnaie für Geldbörse und eben Jupe für Rock - zwischendurch vergesse ich, dass diese beim nördlichen Nachbarn nicht immer so geläufig sind, bitte vergebt mir ;)

liebe Grüsse
ck

Birgit1982
Beiträge: 1233
Registriert: 27.04.2009 13:54
Wohnort: hier

Re: Was strickt ihr gerade? Neuer Thread

Beitrag von Birgit1982 » 01.12.2020 14:42

Ein "Jupe" für den Winter hört sich genial an. Vor allem, weil die Hosen heute ja eng anliegen. Denn am So hatte ich trotz langer Unterhosen einen kalten Hintern...

Birgit1982
Beiträge: 1233
Registriert: 27.04.2009 13:54
Wohnort: hier

Re: Was strickt ihr gerade? Neuer Thread

Beitrag von Birgit1982 » 01.12.2020 22:39

Hallo Hedwig,

er wird sich über den warmen Po freuen! Inzwischen haben bei uns manche Klassenkameraden auch Kissen. Vor allem die Jungs... :)

Dass deine Bekannte "Team Schnecke" ist, kann ich verstehen. Über 900 Maschen können eklig sein...

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11391
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Was strickt ihr gerade? Neuer Thread

Beitrag von Hotline » 04.12.2020 10:40

ck90 hat geschrieben:
01.12.2020 14:38
Weder französisch noch platt: schweizerisch ;) In der Deutschschweiz benutzen wir viele französische Wörter, z.B. Trottoir für Gehsteig, Portemonnaie für Geldbörse und eben Jupe für Rock - zwischendurch vergesse ich, dass diese beim nördlichen Nachbarn nicht immer so geläufig sind, bitte vergebt mir ;)

liebe Grüsse
ck
Mir ist das schon geläufig, wir waren mal von den Franzosen besetzt. Allerdings sind die Begriffe mundartlich angepasst. Mein Großvater ging "redour", und die Landstraße ist heute immer noch die "Schossee". :lol:

Ich bin am überlegen, ob ich für Weihnachten nicht Geschenkbeutel stricken soll. Meine Tochter benutzt nur noch Stoffbeutel und rümpft die Nase über die Geschenkpapierschlacht. Jeweils 2 Reste-Knäule und rot und grün wären da.
Gruß Hotline

Benutzeravatar
eline
Beiträge: 1259
Registriert: 03.04.2009 08:44
Kontaktdaten:

Re: Was strickt ihr gerade? Neuer Thread

Beitrag von eline » 04.12.2020 11:08

Hallo Hotline,

Weihnachtbeutel würde ich dir empfehlen, sind ja auch später wieder verwendbar.

Ich musste noch ein Mitbringsel stricken, nun geht es an meinem Pullover weiter. Ein Mustersatz sind 46 Reihen.
Liebe Grüße
eline

ck90
Beiträge: 314
Registriert: 09.05.2019 11:13

Re: Was strickt ihr gerade? Neuer Thread

Beitrag von ck90 » 04.12.2020 11:10

Hotline hat geschrieben:
04.12.2020 10:40
Mir ist das schon geläufig, wir waren mal von den Franzosen besetzt. Allerdings sind die Begriffe mundartlich angepasst. Mein Großvater ging "redour", und die Landstraße ist heute immer noch die "Schossee". :lol:

Ich bin am überlegen, ob ich für Weihnachten nicht Geschenkbeutel stricken soll. Meine Tochter benutzt nur noch Stoffbeutel und rümpft die Nase über die Geschenkpapierschlacht. Jeweils 2 Reste-Knäule und rot und grün wären da.
Na, die Franzosen würden möglicherweise über unsere Aussprache der eingedeutschten Begriffe auch die Nase rümpfen, die werden ja dann auch im jeweiligen Dialekt ausgesprochen :lol:

Das mit den Geschenkbeuteln habe ich mir auch schon überlegt. Kann man wiederverwenden und spart damit den Müll. Dasselbe mit Geschenkbändern, könnte man ja auch stricken oder häkeln, es gibt ja auch glitzernde Garne oder solche mit Pailletten. Ausserdem gibt es ja bei den meisten Projekten Garnreste, die dafür dann gut geeignet sind.
Dieses Jahr wird mir das zu stressig, so viel Strickzeit habe ich nicht und ich möchte ja endlich meine Jacke fertig machen (den ersten Ärmel schaffe ich heute :D), aber es steht definitiv auch auf meiner Liste. :)

liebe Grüsse
ck

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11391
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Was strickt ihr gerade? Neuer Thread

Beitrag von Hotline » 05.12.2020 15:50

Es ist schon interessant, dass sich französische Ausdrücke so lange halten.

Geschirrtücher wollte ich eigentlich nicht, da hätte ich auch Gästehandtücher stricken können. Ich wollte Geschenktaschen mit viereckigem Boden, wie man sie auch aus Geschenkpapier ferig kaufen kann. Leider habe ich dazu keine Anleitung gefunden, nur welche mit rundem Boden. Ich werde also selbst was austüfteln müssen.
Gruß Hotline

ck90
Beiträge: 314
Registriert: 09.05.2019 11:13

Re: Was strickt ihr gerade? Neuer Thread

Beitrag von ck90 » 08.12.2020 09:51

Hallo Hotline

Ich hab auf Ravelry einige Taschen mit viereckigem Boden gesehen, halt auf englisch und meistens überteuert... Bei zweien konnte man den Boden sehen (z.B. hier), da wird zuerst ein Rechteck gestrickt und dann rundherum Maschen aufgenommen und in Runden nach oben gestrickt. Alternativ könntest du mit Judy's Magic Cast On in der Mitte beginnen und bis zur gewünschten Bodengrösse zunehmen und dann ohne Zunahmen in Runden weiterstricken. :D

Bei mir wird's dringend, dass mein Rock fertig wird. Immer montags muss ich ins Büro und da ist es einfach viel zu kalt und ich friere den ganzen Tag :( ca. ein Drittel hab ich schon.

liebe Grüsse
ck

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11391
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Was strickt ihr gerade? Neuer Thread

Beitrag von Hotline » 08.12.2020 12:00

Danke. Ich habe schon angefangen und mit Judy's Magic Cast On angeschlagen. Ich stricke das Viereck aus der Mitte, und nach ein paar Fehlversuchen klappt es. Ich will auch noch eine zweite Variante ausprobieren. Mit einem aufgehäkelten Maschenanschlag, damit Abkettkante und Anschlagkante gleich aussehen, ein Viereck stricken und dann rundherum die Maschen auffassen. Ich schreibe alles schön mit, zum nacharbeiten.
Gruß Hotline

Wollchaos
Beiträge: 137
Registriert: 06.11.2011 12:11

Re: Was strickt ihr gerade? Neuer Thread

Beitrag von Wollchaos » 08.12.2020 15:29

Hallihallo,
das ist ja eine sooo tolle Idee!!!! Leider für mich zu spät. Kann leider nicht so schnell stricken.
Aber für nächstes Jahr habe ich es auf die Liste gesetzt. Fange im Januar an, dann kann nichts schiefgehen!!!
Viele liebe Grüße vom Wollchaos

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11391
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Was strickt ihr gerade? Neuer Thread

Beitrag von Hotline » 09.12.2020 10:08

Das ist ja nicht nur für Weihnachten. Auch Geschenke zum Geburtstag und Ostern kann man damit verpacken. Meine Tochter lässt sich ihre Stoffbeutel auch immer zurückgeben.
Gruß Hotline

Wollchaos
Beiträge: 137
Registriert: 06.11.2011 12:11

Re: Was strickt ihr gerade? Neuer Thread

Beitrag von Wollchaos » 09.12.2020 15:30

Hallo Hotline,
ahhh, ja klar :idea: Viiielen Dank, dass du mir auf die Sprünge hilfst :D
Kann man ja ganz neutral gestalten und prima Wollreste verwerten :idea:
Also direkt loslegen!!!
Tausend Adventsgrüße vom Wollchaos

Benutzeravatar
Agnes
Beiträge: 1376
Registriert: 18.04.2010 23:30
Wohnort: Schwelm

Re: Was strickt ihr gerade? Neuer Thread

Beitrag von Agnes » 10.12.2020 10:44

Bin weiter am Socken stricken. Habe noch ein Muster für Spiralsocken gefunden. Das Kettenlochmuster. Grün, die Probe, orange wird jemanden glücklich machen, der im Mai Geburtstag hat. Da habe ich Zeit. Mit der 4 fädigen Wolle, dauert es ja länger.

Bild

Bild
Liebe Grüße

Kuni

"Lächeln ist die kürzeste Verbindung zwischen zwei Menschen."

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11391
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Was strickt ihr gerade? Neuer Thread

Beitrag von Hotline » 10.12.2020 10:48

@Wollchaos: Neutral gestalten ist sinnvoller, weil man die Beutel für alle Anlässe nehmen kann. Dem Anlass entsprechend kann man sie ja mit Geschenkband und Anhängern gestalten. Und nicht zu klein machen. Bei mir werden auch von Pullis übrig gebliebene Knäuel verwertet.
Gruß Hotline

Wollchaos
Beiträge: 137
Registriert: 06.11.2011 12:11

Re: Was strickt ihr gerade? Neuer Thread

Beitrag von Wollchaos » 10.12.2020 15:00

Ja, das ist super! Ich werde wohl etliche stricken müssen :D Glaube nicht, dass ich sie anschließend
wieder einsammeln kann :wink: Und man sollte auch in verschieden Größen welche stricken.
Menno, jetzt bleibt wieder alles andere liegen :lol: :lol:

Madeleine
Beiträge: 2603
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Was strickt ihr gerade? Neuer Thread

Beitrag von Madeleine » 10.12.2020 17:58

Hallo zusammen!

Ich bin am Rückenteil des UFO-Pullovers dran, da werde ich noch eine Weile zu tun haben... Die Armstulpen für die eine Enkelin muss ich nur noch zusammennähen... Und die Wolle für die Strickjacke meiner Enkelin ist inzwischen auch im Wolle-Laden angekommen, und die kann ich morgen abholen und gleich eine MaPro machen...!!

Ich werde berichten, denn ich habe noch nie eine Jacke von oben her gestrickt... Ich hoffe, die Woll-Tante wird mir helfen können!! :lol: :lol: :lol:
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Wollchaos
Beiträge: 137
Registriert: 06.11.2011 12:11

Re: Was strickt ihr gerade? Neuer Thread

Beitrag von Wollchaos » 10.12.2020 18:47

Hallo Madeleine,
Jacke von oben stricken hört sich interessant an.
Halte uns bitte auf dem Laufenden!
Gruß Wollchaos

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11391
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Was strickt ihr gerade? Neuer Thread

Beitrag von Hotline » 11.12.2020 14:18

Ich hoffe doch, dass ich die gestrickten Geschenkbeutel entweder gleich wieder oder zumindest mit einem Geschenk zu meinem Geburtstag zurück geschenkt bekomme. Gestern kam das Geschenk an, das ich reinpacken will

Bild

zwei von diesen Gläsern, die sind doch größer als gedacht. Da muss ich doch noch einige Runden stricken.

@Kuni: Das Muster für die Spiralsocken ist hübsch. Ist das genauso elastisch wie das übliche versetzte Rippenmuster?
Gruß Hotline

Benutzeravatar
Agnes
Beiträge: 1376
Registriert: 18.04.2010 23:30
Wohnort: Schwelm

Re: Was strickt ihr gerade? Neuer Thread

Beitrag von Agnes » 11.12.2020 20:04

Hallo Hotline, da das Muster auch immer nach 4 Reihen um 1 Masche versetzt wird, der Maschenmarkierer wird dann versetzt, ist die Socke auch sehr elastisch. Auf den Fotos sieht man das leider nicht so gut. Komischerweise mach ich hier weniger Fehler wie bei dem anderen Muster, wo ich mich manchmal verzählte und zurück stricken musste. Hier sind 4 verschiedene Reihen zu stricken und das klappt irgend wie besser.
Liebe Grüße

Kuni

"Lächeln ist die kürzeste Verbindung zwischen zwei Menschen."

Wollchaos
Beiträge: 137
Registriert: 06.11.2011 12:11

Re: Was strickt ihr gerade? Neuer Thread

Beitrag von Wollchaos » 13.12.2020 13:52

Hallo, sieht super aus, Hotline!
Schönen 3. Advent vom Wollchaos

Antworten