Meine "Rose" - ist sie nicht wunderschön?!

Moderator: moderator_eva

Antworten
Benutzeravatar
Josephine2489
Beiträge: 896
Registriert: 22.10.2012 20:42

Meine "Rose" - ist sie nicht wunderschön?!

Beitrag von Josephine2489 » 25.11.2013 21:07

Liebe Strick- und Spinnerinnen,

letzte Woche ist sie bei mir eingezogen, meine "Rose" (englisch ausgesprochen :D ). Nach einem langen Telefonat mit dem "Wollschaf" habe ich mich für das Ashford Traveller entschieden und was soll ich sagen - Liebe auf den ersten Blick :mrgreen: . Ich habe das Spinnrad nun von meinem Freund für sehr gut bestandene Prüfungen :oops: , als Trost für die ins Wasser gefallene Prüfung (nachzulesen im "Sofa-Thread"), als Weihnachts- und zugleich Geburtstagsgeschenk bekommen und seit letzter Woche üben wir nun gemeinsam und was soll ich sagen: wir sind ein Herz und eine Seele :mrgreen: .

Bild

Meine mitbestellte "Übungswolle" ist fast komplett versponnen :shock: und ich brauche schon bald Nachschub. Ich war am Samstag beim Hausherren, wollte mir eigentlich graue Wolle für einen Schal kaufen und was habe ich gemacht?! Bin unverrichteter Dinge wieder aus dem Geschäft raus, denn Wolle kann ich mir ja jetzt auch im Kammzug bestellen und selber spinnen :mrgreen: :lol: - echt verrückt.

Der Name für mein Spinnrad kam mir eher spontan, aber ich wusste direkt, dass sie eine "Rose" sein muss.

Bild

Das sind meine ersten 100 g versponnen, da ich dachte, nicht direkt eine gleichmäßige Dicke hinzubekommen, habe ich absichtlich dicke und dünne Stellen eingebaut, um mir selbst den Anfang zu erleichtern :oops: . Ich mag es sehr und ein lila-farbener Kammzug musste heute dran glauben und der ist schon viel dünner geworden. Ans Verzwirnen traue ich mich noch nicht so ganz, aber sicherlich bald.

Bild

Ich habe leider im Moment keine Digitalkamera und muss alle Fotos mit dem Handy machen, aber vielleicht erkennt ihr ja ein wenig darauf und ich wollte meine große Freude gerne mit euch teilen :D !

Benutzeravatar
Schwester_S64
Beiträge: 4071
Registriert: 09.02.2012 21:50
Wohnort: Frankfurt/M.

Re: Meine "Rose" - ist sie nicht wunderschön?!

Beitrag von Schwester_S64 » 25.11.2013 21:09

Mensch, das sieht aber schon toll aus. Bravo :mrgreen:
Liebe Grüße
von Martina :-)
_______________________________
I never go out without my dragon ;-)

Benutzeravatar
Josephine2489
Beiträge: 896
Registriert: 22.10.2012 20:42

Re: Meine "Rose" - ist sie nicht wunderschön?!

Beitrag von Josephine2489 » 25.11.2013 21:23

Mein lila Garn, das heute fertig geworden ist, sieht noch besser aus, aber das Licht ist schlecht und es trocknet noch nach dem Baden, vielleicht morgen ein Foto davon :mrgreen: .

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 7346
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Meine "Rose" - ist sie nicht wunderschön?!

Beitrag von JustIllusion » 25.11.2013 22:41

Wunderschön Deine Rose.

So wie Du alles beschrieben hast, erklärt es mir Vieles, was ich so im Spinnforum lese.
Ich danke Dir für diesen sehr emotionalen Beitrag.

Meiner Meinung nach sollte eine Namensgebung immer spontan und nie vorgeplant sein.
Wie kann man etwas benennen, was man noch nie gesehen hat? ;-)

Spinnen scheint doch etwas ganz Besonderes zu sein....
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10241
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Re: Meine "Rose" - ist sie nicht wunderschön?!

Beitrag von Basteline » 25.11.2013 23:33

Da freue ich mich für dich mit, den du hast dir ein sehr schönes Rad ausgesucht....ich habe ja u. a. auch ein solches. :wink:
Und dein Garn macht sich shcon klasse.
Du wirst sehen, das zwirnen ist überhaupt nicht schwer, vor allem weil du an dem rad ja eine neingebaute Vorrichting hast, wo du das zu verzwirnende Garn aufstecken kannst.
Magst du dein Rad nicht auch in den dafür eingerichtetet Thread einstellen?
viewtopic.php?f=16&t=13463&start=60
Da können wir immer wieder nachschauen, wer welches Rad hat und die Beiträge gehen uns nicht verloren. so wie das mit diesem hier passieren wird, weil wir doch so gerne und viel miteinander quasseln. :wink: :lol:
Josephine2489 hat geschrieben:Mein lila Garn, das heute fertig geworden ist, sieht noch besser aus, aber das Licht ist schlecht und es trocknet noch nach dem Baden, vielleicht morgen ein Foto davon :mrgreen: .
Das liest sich, als wenn du doch schon gezwirnt hättest. :D Du weißt ja, dass du nicht nach jedem Spinngang das Garn baden mußt...es reicht vollkommen aus es nach dem Zwirnen so zu handhaben. Und auch dann würde ich das Garn vorher noch einen Tag auf der Spule ruhen lassen, damit soch der Drall ins Garn "einprägen" kann. :wink:

Und wegen Prüfung...hört sich nicht gut an, gehe mal beim Sofa nachlesen...
Liebe Grüße
Basteline

Benutzeravatar
Lille
Beiträge: 1482
Registriert: 07.01.2010 21:03
Wohnort: zwischen Köln und Frankfurt

Re: Meine "Rose" - ist sie nicht wunderschön?!

Beitrag von Lille » 26.11.2013 10:25

Josephine, und ich dachte schon, du hast die Lust am Spinnen
und das Interesse dir ein Rad anzuschaffen, verloren ;-)

Viel Spaß euch beiden und das dir niemals die Wolle ausgeht!

Benutzeravatar
Josephine2489
Beiträge: 896
Registriert: 22.10.2012 20:42

Re: Meine "Rose" - ist sie nicht wunderschön?!

Beitrag von Josephine2489 » 26.11.2013 19:32

Nein, nein, verloren nicht, aber einfach so viel (zu viel) um die Ohren :shock: :roll: .

@Basteline: "Verzwirnen" kann man es nicht nennen, ich habe es versucht :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: . Die Wolle sieht nicht schlecht aus und ich habe mich ewig durchgelesen bei Tipps, ob das Badewasser nun kalt, warm, lau oder was auch immer sein muss. Manche nehmen Haarshampoo, andere Perwoll, wieder andere gar nichts...die Meinungen gehen da echt auseinander :shock: .

Mein erster Strang ist mit einem winzigen Tropfen Perwoll gebadet worden und es hat ihm nicht geschadet, aber vielleicht finde ich im Laufe der Zeit ja die für mich "richtige" Methode :mrgreen: .

Benutzeravatar
mycookie
Beiträge: 2489
Registriert: 13.07.2011 16:16
Wohnort: Großraum Stuttgart

Re: Meine "Rose" - ist sie nicht wunderschön?!

Beitrag von mycookie » 26.11.2013 19:44

Glückwunsch zu deiner Rose Josephine !

Deine Anfänge sehen doch super aus und das Verzwirnen kriegst du auch noch hin. :wink:

@ JustIllusion: Warts ab, dich bekommen wir auch noch ans Spinnrad ! :wink: :mrgreen:
Es juckt doch schon in den Fingern, oder ?
Grüßle.

Cookie.

Man muß es mit Zuversicht anpacken, mit dem sicheren Wissen, daß man was Vernünftiges tut.
Vincent van Gogh

Wolle macht süchtig !

Nicki47
Beiträge: 15938
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Meine "Rose" - ist sie nicht wunderschön?!

Beitrag von Nicki47 » 26.11.2013 19:47

:mrgreen: schickes Rad. Sehen wir uns denn in den nächsten Tagen noch oder bist du dann erst einmal am spinnen? gg

lg Nicki

Benutzeravatar
Schwester_S64
Beiträge: 4071
Registriert: 09.02.2012 21:50
Wohnort: Frankfurt/M.

Re: Meine "Rose" - ist sie nicht wunderschön?!

Beitrag von Schwester_S64 » 26.11.2013 19:52

mycookie hat geschrieben:Glückwunsch zu deiner Rose Josephine !

Deine Anfänge sehen doch super aus und das Verzwirnen kriegst du auch noch hin. :wink:

@ JustIllusion: Warts ab, dich bekommen wir auch noch ans Spinnrad ! :wink: :mrgreen:
Es juckt doch schon in den Fingern, oder ?

Ja, das wäre ja auch mein Ehrgeiz JustIllusion ans Spinnrad zu kriegen :wink: :wink:

Wo ist eigentlich Dolphins? Hab sie ne Weile nicht gelesen? Hab ich was übersehen mit Urlaub oder sowas?
Liebe Grüße
von Martina :-)
_______________________________
I never go out without my dragon ;-)

Benutzeravatar
Josephine2489
Beiträge: 896
Registriert: 22.10.2012 20:42

Re: Meine "Rose" - ist sie nicht wunderschön?!

Beitrag von Josephine2489 » 26.11.2013 20:43

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: Wir "sehen" uns noch, denn so viel Zeit zum Spinnen wie ich gerne hätte habe ich leider nicht, denn am 11.12.13 um 14 Uhr :mrgreen: ist die nächste mündliche Prüfung, die im Oktober ins Wasser gefallen ist - Daumendrücken erwünscht, vielen Dank :oops: !

@Basteline: Wenn ich auf den Link von Dir klicke, lande ich im "Backrezepte" Thread - ist das richtig :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: ? Mein Rad heißt doch "Rose" und nicht "Cookie" :mrgreen: ?! :wink:

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10241
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Re: Meine "Rose" - ist sie nicht wunderschön?!

Beitrag von Basteline » 26.11.2013 21:12

Josephine2489 hat geschrieben: @Basteline: Wenn ich auf den Link von Dir klicke, lande ich im "Backrezepte" Thread - ist das richtig :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: ? Mein Rad heißt doch "Rose" und nicht "Cookie" :mrgreen: ?! :wink:
Upps.... :oops:
Da habe ich wohl nicht sauber kopiert und noch einen anderen Link im Speicher gehabt. :lol:
Ich meine natürlich doch unser Familienalbum, wo wir alle unsere Räder einstellen und was liebes dazu schreiben. :wink:
viewtopic.php?f=40&t=41090&start=480
......disesmal ist es aber richtig. :D
Liebe Grüße
Basteline

Benutzeravatar
mycookie
Beiträge: 2489
Registriert: 13.07.2011 16:16
Wohnort: Großraum Stuttgart

Re: Meine "Rose" - ist sie nicht wunderschön?!

Beitrag von mycookie » 26.11.2013 23:28

Klar drücken wir alle verfügbaren Daumen Josephine ! :D
Grüßle.

Cookie.

Man muß es mit Zuversicht anpacken, mit dem sicheren Wissen, daß man was Vernünftiges tut.
Vincent van Gogh

Wolle macht süchtig !

Benutzeravatar
Dolphins
Beiträge: 6827
Registriert: 12.05.2009 09:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Meine "Rose" - ist sie nicht wunderschön?!

Beitrag von Dolphins » 27.11.2013 09:14

Schwester_S64 hat geschrieben: Wo ist eigentlich Dolphins? Hab sie ne Weile nicht gelesen? Hab ich was übersehen mit Urlaub oder sowas?
Pieeeep - hier bin ich.....- war nur kräftetechnisch etwas ausgenockt :) :)

@ Josephine; eine tolle 'Rose' hast du da - die kleine Reiseschwester von meinem Traddi. Wünsche dir viel Freude mit dem Rädchen und trage dich mal fix in die Liste ein.
Liebe Grüße Dolphins

Bild

Benutzeravatar
Josephine2489
Beiträge: 896
Registriert: 22.10.2012 20:42

Re: Meine "Rose" - ist sie nicht wunderschön?!

Beitrag von Josephine2489 » 27.11.2013 12:04

Danke für die lieben Worte euch allen :oops: ! Das Spinnen an sich klappt schon ganz gut, keine Probleme mit dem Treten o.Ä., doch die Übergänge von einem Stück Kammzug zum nächsten (wenn der Faden gerissen ist oder wenn ich Reststücke aufbrauche) wird immer sehr dick, da muss ich wirklich noch dran feilen... :roll: :mrgreen:

Die Wolle ist noch nicht so dünn wie die, die ich mit der Handspindel schaffe, aber wir beide bekommen das schon hin mit etwas mehr Übung :D !

Bild

Bild

Benutzeravatar
Sockengeist
Beiträge: 4530
Registriert: 14.12.2010 20:56
Wohnort: Niedersachsen

Re: Meine "Rose" - ist sie nicht wunderschön?!

Beitrag von Sockengeist » 27.11.2013 12:12

Deine Rose ist aber wirklich ein Schmuckstück, deine Spinnereien gefallen mir auch gut.
Liebe Grüße
der Sockengeist Bild
________________________________________-
Und ewig klappern die Nadeln und geben das Beste für die Lieben

Benutzeravatar
joniberta
Beiträge: 4740
Registriert: 28.12.2008 22:33
Wohnort: Oldenburg

Re: Meine "Rose" - ist sie nicht wunderschön?!

Beitrag von joniberta » 27.11.2013 18:34

Ganz herzlichen Glückwunsch zu Deinem lang ersehnten Zuwachs und viel, viel Spaß und Freude euch beiden!!!!
Liebe Grüße
Claudia
.......
und immer fein lächeln :)

Benutzeravatar
Bergstrickerin
Beiträge: 3678
Registriert: 21.08.2009 15:22
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Meine "Rose" - ist sie nicht wunderschön?!

Beitrag von Bergstrickerin » 28.11.2013 13:47

Hallo Josephine,
herzlichen Glückwunsch zur "Rose", viel Spaß, Freude und gutes Gelingen.
Deine erste Wolle sieht prima aus, dickes Lob.

Daumen drück für Prüfung.

Liebe Grüße Gabi

Benutzeravatar
Josephine2489
Beiträge: 896
Registriert: 22.10.2012 20:42

Re: Meine "Rose" - ist sie nicht wunderschön?!

Beitrag von Josephine2489 » 28.11.2013 20:03

Vielen Dank für die lieben Worte! Die Wolle wird schon dünner, doch jetzt habe ich gar nichts mehr übrig von meinen "Probefasern" :shock: :roll: . Nachschub muss her :mrgreen: !

Benutzeravatar
joniberta
Beiträge: 4740
Registriert: 28.12.2008 22:33
Wohnort: Oldenburg

Re: Meine "Rose" - ist sie nicht wunderschön?!

Beitrag von joniberta » 28.11.2013 20:07

Kommt doch bald ;)
Liebe Grüße
Claudia
.......
und immer fein lächeln :)

Antworten