weg

Private Angebote rund um Dein Hobby.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, moderator_eva

Antworten
Madeleine
Beiträge: 2282
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Zaehlarmbaender

Beitrag von Madeleine » 19.11.2018 16:45

Hallo Annette!

Wofür benutzt man diese Armbänder und vor allem WIE??? Ich habe noch nie davon gehört... :-?
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Madeleine
Beiträge: 2282
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Zaehlarmbaender

Beitrag von Madeleine » 19.11.2018 16:54

Aha... Dass mir sowas noch nie über den Weg gelaufen ist...?
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

rennsemmel2704
Beiträge: 1002
Registriert: 02.07.2011 18:43
Wohnort: Nordsee

Re: Zaehlarmbaender

Beitrag von rennsemmel2704 » 19.11.2018 20:59

Hallo Tigerle,
könntest du welche machen in Orange
bis Dunkelrot oder Bordeaux im Farbverlauf? :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Liebe Grüsse
Gabriele aus der Schmerzklinik
Liebe Grüsse von der Nordsee
Gabriele

Benutzeravatar
wollgabi
Beiträge: 2445
Registriert: 25.10.2012 06:53
Wohnort: Witten

Re: Zaehlarmbaender

Beitrag von wollgabi » 20.11.2018 07:23

Hallo Annette
Wo holst du nur immer die abgefahrenen Ideen her? :D :D
Ich meine, elektronische Reihenzähler und Zettel und Kuli für Strichlisten hat doch schon jeder. Sowas aber nicht. :mrgreen:
Ich finde die total cool.
In dem ersten Beitrag das letzte Bild, der in türkis. Ist der noch zu haben?

Liebe Grüße Gabi

Nicki47
Beiträge: 15902
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Zaehlarmbaender

Beitrag von Nicki47 » 24.11.2018 20:18

wowo Tigerle,
die neuen Armbänder sind ja mal sowas von schön.
Verstrickung, das kannste sicherlich auch so tragen *pfeif

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 10533
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Zaehlarmbaender

Beitrag von Hotline » 25.11.2018 12:03

Ich finde auch, dass die Zählarmbänder schön aussehen. Aber ich will mal ehrlich sein: Zählen könnte ich damit nicht. :oops: Ich bleibe lieber bei meinem alten mechanischen Klicker. Der steht vor mir auf dem Tisch, und nach Reihen- oder Rundenende haue ich auf den Knopf. Ganz schnörkellos. Ich finde den sehr praktisch. Wenn mein Mann mal wieder im Fernsehsessel eingeschlafen ist, wacht er von dem Klickgeräusch auf. :lol:
Gruß Hotline

Antworten