Kinderkleidchen Anleitung 125/7

"Wie stricke ich...?"

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Lorelei78
Beiträge: 1
Registriert: 16.01.2018 17:12

Kinderkleidchen Anleitung 125/7

Beitrag von Lorelei78 » 16.01.2018 17:45

Hab gerade etwas Schwierigkeiten beim Lesen des Schnittes :roll:
Da steht für die Vorderseite, Rückseite und dann ein x für die Schultern
Also mal Vo: 18 Mittel-M und beidseitig i.j.2.R 1x3, 1x2, 2x1 M abk (bei gesamt angegebenen 10 Reihen =
1 R: 18 Mittel-M abketten (es entsteht ein linker und rechter Teil)
Linker Teil: 2 R: alle
3R: 3 M abketten
4R: alle
5R: 2 M abk
6R: alle
7R: 1 M abk
8R: alle
9R: 1 M abk
10R: alle

Dann steht das x für die Schultern (gilt das nur für Vo?)
Dort steht beidseitig i.j. 2. R 2x2, 2x3 M abk
Zahl der Wiederholungen x Zahl der M die abk werden sollen
Das wären 8 R ...angegeben sind dafür aber nur 6 R???

Bitte um Hilfe :cry:

Susl
Beiträge: 2338
Registriert: 25.08.2005 18:35

Re: Kinderkleidchen Anleitung 125/7

Beitrag von Susl » 16.01.2018 18:54

ich hab die anleitung leider auch nicht.

was aber schon öfters vorkam, das man die schultern und den halsausschnitt gleichzeitig strickt.

blöd zu erklären ich versuchs mal: die mittleren maschen abketten ( = 2 Teile), dann strickst du die erste abnahme für die schulter, weiter bis zum hals, wenden, erste abnahme für den hals, bis zum ende, wenden, dann die 2. abnahme für die schulter, usw. dadurch bekommst du immer weniger maschen und meist ist nach der letzten halsabnahme oder der letzten schulterabnahme alles "verbraucht". und das teil ist abgekettet.

ich mein, solch eine abnahme hab ich schon mal bei einem kinderpulli von junghans gestrickt. bei einem janker auf jeden fall. das ergibt beim zusammennähen eine "abfallende" schulter.

Antworten