Luvotex unbedingt auch Fixiersals und Essigsäure?

Moderator: moderator_eva

Antworten
italia
Beiträge: 178
Registriert: 27.02.2011 19:49

Luvotex unbedingt auch Fixiersals und Essigsäure?

Beitrag von italia » 22.04.2015 21:16

Mit den Luvotex färben braucht man unbedingt das Fixiersalz?Die Essigsäure dient, den ph zu bewahren???
Kann ich nicht einfach zum fixieren den einfachen Hausessig benützen?
Möchte endlich mal Färben!!
Danke im Vorrauss schon
Grüße
italia

Nicki47
Beiträge: 15638
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Luvotex unbedingt auch Fixiersals und Essigsäure?

Beitrag von Nicki47 » 22.04.2015 22:06

Ich hatte nun schon 3 unterschiedliche farben, von verschieden Shops.
Bei allen habe ich Essig genommen.

Benutzeravatar
Lille
Beiträge: 1482
Registriert: 07.01.2010 21:03
Wohnort: zwischen Köln und Frankfurt

Re: Luvotex unbedingt auch Fixiersals und Essigsäure?

Beitrag von Lille » 23.04.2015 21:23

Ich habe noch nie mit Luvotex gefärbt, kann also auch nichts zum Fixiersalz sagen.
Ich nehme Ashfordfarben und Essigessenz (dm Markt/99Cent) :wink:

etrosi
Beiträge: 761
Registriert: 01.10.2007 19:52
Wohnort: oberberg

Re: Luvotex unbedingt auch Fixiersals und Essigsäure?

Beitrag von etrosi » 25.04.2015 18:40

ich nehme auch immer Essig
Viele liebe Grüsse Rosi

italia
Beiträge: 178
Registriert: 27.02.2011 19:49

Re: Luvotex unbedingt auch Fixiersals und Essigsäure?

Beitrag von italia » 25.04.2015 20:35

Danke Euch.Habe gelesen,dass das Fixiersalz gleichmäßig die Farbe verteilt,wenn man nur eine Farbe haben möchte.
Grüße
italia

Benutzeravatar
Lille
Beiträge: 1482
Registriert: 07.01.2010 21:03
Wohnort: zwischen Köln und Frankfurt

Re: Luvotex unbedingt auch Fixiersals und Essigsäure?

Beitrag von Lille » 29.04.2015 18:51

Also wenn ich es richtig in Erinnerung habe, wird Essig /Zitroensäure auch nur benötigt, damit die Farbe besser von den Wolle aufgenommen wird.
Fixiert wird doch durch Hitze, nicht durch Säure oder Salz ;-)

Antworten