Kreuzstichmuster stricken

Für Einsteiger und Profis.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
lina
Beiträge: 4
Registriert: 19.12.2020 22:16

Kreuzstichmuster stricken

Beitrag von lina » 24.12.2020 01:23

Kann mir bitte jemand das Kreuzstichmuster erklären?
Komme mit der Anleitung von Modell399/0 nicht klar
Wäre total lieb,herzlichen Dank!

Madeleine
Beiträge: 2589
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Kreuzstichmuster stricken

Beitrag von Madeleine » 24.12.2020 07:54

"Kreuzstichmuster" wird GESTICKT, wenn es im STRICKMUSTER sein soll, kann ich mir nur vorstellen, dass die erst GESTRICKTEN Maschen NACHGESTICKT werden, d. h. mit einem neuen andersfarbigem Faden NACHGEARBEITET werden, in dem man noch einmal über jede ursprünglich gestrickte Masche mit dem neuen Faden drüberstickt... Man benutzt das um z.B. ein Bild herauszuarbeiten... oder Buchstaben für einen Namen...
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Benutzeravatar
Dunkelwollfee
Beiträge: 3892
Registriert: 13.02.2007 12:58

Re: Kreuzstichmuster stricken

Beitrag von Dunkelwollfee » 24.12.2020 10:44

Ne, die Wahrsagekugel ist defekt.

Da die Anleitungen nur mit Flatrate oder als Clubmitglied einsehbar sind, musst Du leider warten, bis jemand Zeit hat, der eines der beiden sein Eigen nennt.

Ansonsten kannst Du auch mal Google nach Kreuzmuster (ohne stich) oder Webmuster bemühen und nach dem entsprechenden Muster suchen, auf dem Bild beim HH erkennt man nicht die Details.
LG Dunkelwollfee

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11343
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Kreuzstichmuster stricken

Beitrag von Hotline » 24.12.2020 13:16

Ich finde, es sieht aus, als ob drei Maschen zusammengestrickt werden, und in der nächsten Runde aus einer Masche wieder drei herausgestrickt werden.
Gruß Hotline

lina
Beiträge: 4
Registriert: 19.12.2020 22:16

Re: Kreuzstichmuster stricken

Beitrag von lina » 24.12.2020 14:08

Hotline hat geschrieben:
24.12.2020 13:16
Ich finde, es sieht aus, als ob drei Maschen zusammengestrickt werden, und in der nächsten Runde aus einer Masche wieder drei herausgestrickt werden.
Ja,danke,das bezieht sich auf das Zaunmuster!Daneben befindet sich das Strickmusterschema für Kreuzstichmuster!

Knäuel
Beiträge: 243
Registriert: 10.04.2010 19:33
Wohnort: in der Nähe von Mainz

Re: Kreuzstichmuster stricken

Beitrag von Knäuel » 24.12.2020 15:56

Ich hab mir mal die Anleitung angesehen. Da steht: Das Kreuzstichmuster besteht aus 2 Maschen. (Also M-Zahl teilbar
durch 2).

1. Reihe

Knäuel
Beiträge: 243
Registriert: 10.04.2010 19:33
Wohnort: in der Nähe von Mainz

Re: Kreuzstichmuster stricken

Beitrag von Knäuel » 24.12.2020 16:00

sorry ich war zu schnell

1. Reihe = VS 1 M links abheben dabei den Faden hinter der Masche entlang führen, 1 M rechts, 1 Umschlag, dann die abgehobene Masche über die rechte Masche und den Umschlag ziehen.

2. Reihe = RS linke Maschen

diese beiden Reihen fortlaufend wiederholen.

Ich hoffe, das ist verständlich?

liebe Grüße
Knäuel

lina
Beiträge: 4
Registriert: 19.12.2020 22:16

Re: Kreuzstichmuster stricken

Beitrag von lina » 26.12.2020 02:51

Ganz herzlichen Dank!

Antworten