Grössere Menge Rundstricknadeln-Aufbewahrung???

Für Einsteiger und Profis.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Madeleine
Beiträge: 2483
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Grössere Menge Rundstricknadeln-Aufbewahrung???

Beitrag von Madeleine » 14.03.2020 08:47

Hallo!

Ich habe eine ganze Menge Rundstricknadeln in allen mögliche Stärken und Längen... Bisher habe ich sie in einem Ordner mit durchsichtigen Mäppchen mit Reissverschluss, nach Stärken sortiert, aufbewahrt... Da es inzwischen a) zu viele sind und b) die Mäppchen alle kaputt gehen an den Kanten, so dass die Spitzen alle herauskommen, muss ich mir da was anderes ausdenken...

Die Variante alle zusammen einfach in eine Schachtel zu werfen lehne ich ab, weil ich oft drauf angewiesen bin eine bestimmte Stärke und Länge schnell heraus zu suchen um sie verwenden zu können...

Wie würdet ihr das Problem lösen? Ich gehe davon aus, dass ich nicht die einzige bin... Hat jemand eine gute Idee???? Ich bin gespannt auf eure Ideen!

Madeleine
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Benutzeravatar
fanö
Beiträge: 739
Registriert: 17.04.2008 09:18
Wohnort: NRW

Re: Grössere Menge Rundstricknadeln-Aufbewahrung???

Beitrag von fanö » 14.03.2020 10:21

Das Problem hatte ich auch, wusste nicht wohin mit den Rundstricknadeln. Ich habe sie jetzt nach Stärken und Längen in durchsichtige Zip-Lock-Beutel sortiert. Klappt gut!
Glück zu haben bedeutet auch:
kein Unglück zu haben

Martina0205
Beiträge: 8
Registriert: 23.07.2011 08:25

Re: Grössere Menge Rundstricknadeln-Aufbewahrung???

Beitrag von Martina0205 » 14.03.2020 11:36

Ich habe mittlerweile 2 Din A5 Ordner mit Klarsichthüllen und darin jeweils 1-2 Rundstricknadeln und diese mit der jeweiligen Nadelstärke beschriftet.
Dazu habe ich in einem Ordner die Stricknadeln bis Größe 3,5 und in dem anderen dann die Nadeln ab Stärke 4.
Für mich ist das mittlerweile die übersichtlichste Art um schnell die passende Stricknadel zu finden.
Viele Grüße Martina

Madeleine
Beiträge: 2483
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Grössere Menge Rundstricknadeln-Aufbewahrung???

Beitrag von Madeleine » 14.03.2020 13:34

@ fanö : diese Zip-Lock Beutel habe ich auch bisher verwendet aber das Material ist irgendwie nicht besonders stabil und die Nadeln haben immer wieder am Rand durch die Kante gestossen... Deshalb suchte ich nach einer neuen Lösung...

Die Idee mit den ZWEI Ordnern mit den Grössen bis 3,5 und den grösseren separat, werde ich ausprobieren... und dann berichten...

Vielen Dank für eure Hilfe! Madeleine
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Benutzeravatar
wollgabi
Beiträge: 2582
Registriert: 25.10.2012 06:53
Wohnort: Witten

Re: Grössere Menge Rundstricknadeln-Aufbewahrung???

Beitrag von wollgabi » 14.03.2020 21:08

Ich habe mir von Action eine durchsichtige 12 Liter Box gekauft.
In den kleineren tüten mit dem gelben Verschluss habe ich meine neu erstandenen Holz- und Bambusnadeln. Da passen auch Nadelspiele 20 cm rein. In den größeren Tüten mit dem Roten Verschluss habe ich meine älteren Metallnadeln.
Ich finde das gut so. Ich kann blättern und finde schnell die gewünschte Größe und meine Nadeln sind alle an einem Platz.

Bild

Bild

Ganz vorne in der Kiste ist noch eine Tüte mit Häkelnadeln. Dafür werde ich mir noch eine andere Lösung einfallen lassen.

Liebe Grüße Gabi

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11172
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Grössere Menge Rundstricknadeln-Aufbewahrung???

Beitrag von Hotline » 15.03.2020 13:41

Gabi, deine Idee werde ich mir merken. Ich habe meine Nadeln in einer IKEA Samla-Box, aber es gehen immer mehr Originalverpackungen kaputt. Die von Addi halten noch, aber andere nicht. Das Problem wird sein, richtig stabile Zipper-Beutel zu bekommen. Wenn ich mal wieder dort hinkomme, werde ich mir die ISTAD Beutel genauer ansehen, ob sie was taugen.
Gruß Hotline

Birgit1982
Beiträge: 1146
Registriert: 27.04.2009 13:54
Wohnort: hier

Re: Grössere Menge Rundstricknadeln-Aufbewahrung???

Beitrag von Birgit1982 » 15.03.2020 14:05

Also, ich hab nicht so viele Nadeln und wenn,dann KnitPro, deswegen hab ich das Problem nicht...

Aber wenn ich mitlese, stelle ich fest, dass die Tüten das Problem sind. Wären extrem feste Briefumschläge nicht besser? Solche mit Kartonanteil? Hat das von euch schon jemand probiert?

Benutzeravatar
wollgabi
Beiträge: 2582
Registriert: 25.10.2012 06:53
Wohnort: Witten

Re: Grössere Menge Rundstricknadeln-Aufbewahrung???

Beitrag von wollgabi » 15.03.2020 14:26

Hotline hat geschrieben:
15.03.2020 13:41
Gabi, deine Idee werde ich mir merken. Ich habe meine Nadeln in einer IKEA Samla-Box, aber es gehen immer mehr Originalverpackungen kaputt. Die von Addi halten noch, aber andere nicht. Das Problem wird sein, richtig stabile Zipper-Beutel zu bekommen. Wenn ich mal wieder dort hinkomme, werde ich mir die ISTAD Beutel genauer ansehen, ob sie was taugen.
Hallo Hotline
Meine Zipperbeutel sind von Norma. Die sind extrem stabil. Ich habe das ganze jetzt seit November ca und bin immer noch zufrieden.

Liebe Grüße Gabi

Madeleine
Beiträge: 2483
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Grössere Menge Rundstricknadeln-Aufbewahrung???

Beitrag von Madeleine » 15.03.2020 14:30

Gibt es die dort im normalen Sortiment? Oder ist das nur eine "Aktion" gewesen? Wenn ich es nicht vergesse, will ich nach den Beuteln suchen, ein "Norma" ist in Lindau, das ist ca. ein halbe Stunde von hier... aber erst wenn die Grenze wieder offen ist, zur Zt. ist die allgemeine "Corona"-Schliessung der Grenze in Kraft...

Mal sehen ob die Grenzen irgendwann wieder auf gehen...

Madeleine
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Benutzeravatar
wollgabi
Beiträge: 2582
Registriert: 25.10.2012 06:53
Wohnort: Witten

Re: Grössere Menge Rundstricknadeln-Aufbewahrung???

Beitrag von wollgabi » 15.03.2020 18:43

Die haben sie normal im Sortiment.

Liebe Grüße Gabi

Madeleine
Beiträge: 2483
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Grössere Menge Rundstricknadeln-Aufbewahrung???

Beitrag von Madeleine » 16.03.2020 10:10

Danke, wird aber noch eine Weile dauern bis ich da dran komme... Ich wohne nicht in D und alle Grenzen sind geschlossen... Irgendwann wird vielleicht auch das alles anders sein... :wink: :wink: :wink: Madeleine
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11172
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Grössere Menge Rundstricknadeln-Aufbewahrung???

Beitrag von Hotline » 16.03.2020 10:19

Danke, aber einen Norma-Markt haben wir leider nicht.

Ich nutze zwar überwiegend das Addi-Click-System, aber ohne Nadeln mit festem Seil komme ich trotzdem nicht ganz aus. Ich habe deshalb schon sortiert: Eine Box mit dickeren Nadeln, eine Box mit dünneren Nadeln. letzter brauche ich häufiger, weil die Click-Nadeln erst ab Nadelstärke 3,5 gehen.

@Madeleine. Jetzt kommst du ja nicht an deine Sockenwolle! Naja, die wird ja nicht schlecht.
Gruß Hotline

Madeleine
Beiträge: 2483
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Grössere Menge Rundstricknadeln-Aufbewahrung???

Beitrag von Madeleine » 16.03.2020 11:37

Ja Hotline, das ist halt so... ist nich zu ändern... Wir hoffen, dass wir wenigstens auf diese Art davonkommen, wir fallen unter die Risiko-Gruppe weil wir schon recht alt sind... "TanteHermes" kennt uns schon lange und ich denke, dass sie die Sendung problemlos aufheben wird, bis dieser Wahnsinn vorbei ist... wenn es überhaupt jemals so weit zur Normalität kommen würde...

Hoffen wir das beste! In jedem Fall, danke ich Dir für Deine Bemühungen!!! Madeleine
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Kokomiko
Beiträge: 123
Registriert: 14.04.2014 10:12

Re: Grössere Menge Rundstricknadeln-Aufbewahrung???

Beitrag von Kokomiko » 19.03.2020 20:16

Eventuell könnte man auch Beutel nähen aus Reststoffen und Stärke aufsticken?
Hab auch viele Rundstricknadeln und hatte sie bisher einfach in einer Lade, natürlich immer total verwurstelt.
Vielleicht probiere ich das mal mit dem Nähen.

Benutzeravatar
noerml
Beiträge: 268
Registriert: 09.06.2008 20:11

Re: Grössere Menge Rundstricknadeln-Aufbewahrung???

Beitrag von noerml » 08.04.2020 11:15

ich bin auch grad auf der suche. Ist keine Werbung oder so, aber was haltet ihr davon?
https://www.ponyneedles-europe.de/index ... lmaeppchen
Wer geschickt ist und ne Nähmaschine hat, kann das ja ohne Probleme nachnähen. Hab leider bisher nicht gefundne, wo man das kaufen kann:(

ich hab nämlich das Problem, dass ich wahnsinnig viele Sockennadeln habe. Rundstricknadeln hab ich ein paar von den knitpro sets in den holzschachteln, das ist eigentlich ganz komfortabel.
Aber für Sockennadeln...bei mir stehen die aktuell in stiftehaltern rum, ist aber irgendwie weder dekorativ noch praktisch.
like Janus, i have two faces: / one looking forward with hope, / the other, behind, with regret.
https://nimble-needles.com/

Madeleine
Beiträge: 2483
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Grössere Menge Rundstricknadeln-Aufbewahrung???

Beitrag von Madeleine » 09.04.2020 07:25

Hallo zusammen!

So ein Mäppchen für die kurzen Sockennadeln habe ich auch schon seit vielen Jahren... Es gab mal im Netz eine Frau die hat die genäht, man konnte sich den Stoff dafür aussuchen... nur ich verwende so gut wie keine solchen Nadeln mehr, ich verwende für Socken meisten (eigentlich immer!) nur 2 kurze Rundnadeln... Aber wer weiss wie es noch kommt?

Apropos: jetzt fällt mir ein, dass ich für meine Tochter noch Geburtstags-Socken stricken sollte!...
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Moni1950
Beiträge: 770
Registriert: 09.10.2006 12:50
Wohnort: Bodenseekreis

Re: Grössere Menge Rundstricknadeln-Aufbewahrung???

Beitrag von Moni1950 » 17.04.2020 20:33

Hallo, ich habe meine Rundstricknadeln in leeren CD Hüllen getan. Jeweils versehen mit Nadelstärke und Länge die ich auf ein
Blatt Papier mit dazu rein gebe. Das klappt bei mir prima. Die leeren Hüllen habe ich in meiner Bücherei geschenkt bekommen,
da dort die CD und Hörbücher in spezielle Hüllen kommen und die Original-Hüllen nicht mehr gebraucht werden.
Viele Grüße
Monika

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11172
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Grössere Menge Rundstricknadeln-Aufbewahrung???

Beitrag von Hotline » 18.04.2020 11:38

Daumen hoch für die Idee! Jetzt weiß ich, was ich mit dem Rest meiner 60er-Packung bunter CD-Hüllen machen kann. :D
Gruß Hotline

Benutzeravatar
noerml
Beiträge: 268
Registriert: 09.06.2008 20:11

Re: Grössere Menge Rundstricknadeln-Aufbewahrung???

Beitrag von noerml » 18.04.2020 19:34

Nur weil ich es gerade gesehen hab.
https://www.reddit.com/r/knitting/comme ... het_hooks/

Ich weiß nur nicht, ob ich das mäpchen für die stricknadeln häkeln soll :lol: :lol:
like Janus, i have two faces: / one looking forward with hope, / the other, behind, with regret.
https://nimble-needles.com/

Madeleine
Beiträge: 2483
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Grössere Menge Rundstricknadeln-Aufbewahrung???

Beitrag von Madeleine » 18.04.2020 20:12

Ich habe im vorigen Jahr ein Mäppchen aus Leder geschenkt bekommen... für Häkelnadeln! Madeleine :wink: :wink: :wink:
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Antworten