Bolero für ein Kommunionkind

Für Einsteiger und Profis.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Birgit1982
Beiträge: 701
Registriert: 27.04.2009 13:54
Wohnort: hier

Bolero für ein Kommunionkind

Beitrag von Birgit1982 » 03.05.2019 20:06

Hallo,

ein weiterer Auftrag ist fertig. Und nicht nur er!! Der Auftrag hat mich sprichwörtlich fertig gemacht; und das olle Ribbelmonster wollte einfach nicht von alleine verschwinden!

Bild

Viele Grüße

Birgit

Benutzeravatar
Agnes
Beiträge: 1328
Registriert: 18.04.2010 23:30
Wohnort: Schwelm

Re: Bolero für ein Kommunionkind

Beitrag von Agnes » 04.05.2019 10:21

Wow, es ist dir toll gelungen!
Liebe Grüße

Kuni

"Lächeln ist die kürzeste Verbindung zwischen zwei Menschen."

Benutzeravatar
Manu
Beiträge: 2412
Registriert: 05.04.2007 14:23
Wohnort: 085 Vogtland
Kontaktdaten:

Re: Bolero für ein Kommunionkind

Beitrag von Manu » 04.05.2019 10:49

sehr edel!
ich mag solche unaufgeregt eleganten Jäckchen sehr - noch dazu einem toll neutralen weiß-Ton

liebe Grüße
Manu
mein Strickblog http://www.manu-strickt.blogspot.com
mein Renovierungsblog http://www.manuswhitelove.blogspot.com
würde mich freuen, wenn Ihr mich mal besucht ;o))

Birgit1982
Beiträge: 701
Registriert: 27.04.2009 13:54
Wohnort: hier

Re: Bolero für ein Kommunionkind

Beitrag von Birgit1982 » 04.05.2019 22:31

Hallo,

danke für eure Komplimente. Das Mädel wird ihn wirklich benötigen, aktuell haben wir 2 Grad Außentemperatur... Das wird morgen ein fröhliches Frösteln...

Was mich genervt hat? Das kein Teil zum anderen gepasst hat. Eigentlich wird das Teil an einem Stück gestrickt, hat aber nicht hingehauen. Dann hab ich ne andere Anleitung (normale Jacke) genommen und gekürzt. Ich war auf die Schultermaße angewiesen. Also nach der MaPro umgerechnet - alles zu groß :shock:
Und so hat sich ein unpassendes Teil nach dem anderen ergeben. Ich hab echt an meinem Verstand gezweifelt. Denn dass ich es konnte, hab ich mir ja 4 Wochen vorher selbst bewiesen. Da hab ich auch ne Anleitung umgerechnet... Aber so gibt es, vermeintlich einfache, Projekte, die einen vom hohen Roß runter holen :lol:

Aber egal, jetzt ist er ja fertig, und die Familie zufrieden. Was will man mehr.

Viele Grüße

Birgit

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 10532
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Bolero für ein Kommunionkind

Beitrag von Hotline » 05.05.2019 11:13

Das ist schön geworden. Du hast es geschafft. Da die Kommunion wohl heute ist, wird sie es gut brauchen können.

Ich mag auch solche eher schlichte Sachen. Die Jacke wird sicher auch nach der Kommunion gerne getragen.
Gruß Hotline

werlation
Beiträge: 174
Registriert: 14.06.2018 18:51

Re: Bolero für ein Kommunionkind

Beitrag von werlation » 05.05.2019 13:06

Genau, ich mag so Sachen auch gerne. Man kann den Bolero im Prinzip überall zu anziehen und ist überhaupt nicht festgelegt. Das finde ich klasse.

LG werlation
LG werlation

Benutzeravatar
Bergstrickerin
Beiträge: 3674
Registriert: 21.08.2009 15:22
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Bolero für ein Kommunionkind

Beitrag von Bergstrickerin » 17.06.2019 16:04

Hallo Birgit,

Dein Bolero ist Dir wirklich gelungen, schlicht aber fein und passt zu allem. Der "Kampf" hat sich gelohnt.


Liebe Grüße Gabi

Birgit1982
Beiträge: 701
Registriert: 27.04.2009 13:54
Wohnort: hier

Re: Bolero für ein Kommunionkind

Beitrag von Birgit1982 » 17.06.2019 19:56

Danke Gabi. Und die Kleine wollte ihn gar nicht mehr ausziehen :D Aber das Wetter war auch... ich hatte die Winterjacke ausgepackt.

Antworten