Gack-gack - die Deckenhühner 2019

Für Einsteiger und Profis.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Chefin
Beiträge: 211
Registriert: 12.09.2019 17:19

Re: Gack-gack - die Deckenhühner 2019

Beitrag von Chefin » 12.11.2019 14:28

Schön ist sie geworden - auch ohne Rand :wink:
Liebe Grüße Hermi
---
Wer den Kopf nicht hebt, kann die Sterne nicht sehen.

Benutzeravatar
Megan
Beiträge: 1098
Registriert: 30.11.2006 00:02
Wohnort: Jämtland/Schweden

Re: Gack-gack - die Deckenhühner 2019

Beitrag von Megan » 12.11.2019 14:49

Mir gefällt sie auch. Schöne Farben
Lieben Gruß aus Schweden


Bild
Jedes Lachen vermehrt das Glück auf Erden
Jonathan Swift

Ich lade Bilder mit http://picr.de/ hoch

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11140
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Gack-gack - die Deckenhühner 2019

Beitrag von Hotline » 12.11.2019 15:47

Petite Fraise hat geschrieben:
11.11.2019 18:14
... was mache ich falsch??
Wenn du es so machst, eigentlich nichts. Nur dann in den Rückreihen keine Maschen zunehmen. Entweder in der Hinreihe vorne und hinten, und in der Rückreihe gar nicht, oder, so wie Madeleine es geschrieben hat, bei jeder Reihe nur vorne. Grundrezept hier:
https://www.garnstudio.com/pattern.php?id=5894&cid=9

Bist du vielleicht durcheinander gekommen, und hast versehentlich auch in Rückreihen zugenommen?
Gruß Hotline

coraline
Beiträge: 16
Registriert: 22.06.2011 17:22

Re: Gack-gack - die Deckenhühner 2019

Beitrag von coraline » 12.11.2019 16:39

Hallo,
am sichersten wird es quadratisch, wenn alle Maschen in Hin- und Rückreihen rechts gestrickt werden (also kraus rechts). Dann sehen auch beide Seiten gleich aus. Bei glatt rechts wird es eher rhombusförmig.
Ansonsten wie schon geschrieben an jedem Reihenanfang 1 Masche zunehmen (oder 3 Maschen rechts, ein Umschlag), bis die Seitenkante die gewünschte Länge hat. Ich habe schon einige Babydecken so gestrickt.

Viel Erfolg!
LG Anja

ck90
Beiträge: 196
Registriert: 09.05.2019 11:13

Re: Gack-gack - die Deckenhühner 2019

Beitrag von ck90 » 13.11.2019 13:51

coraline hat geschrieben:
12.11.2019 16:39
Hallo,
am sichersten wird es quadratisch, wenn alle Maschen in Hin- und Rückreihen rechts gestrickt werden (also kraus rechts). Dann sehen auch beide Seiten gleich aus. Bei glatt rechts wird es eher rhombusförmig.
[…]
Viel Erfolg!
LG Anja
Aus reiner Neugierde:
Müsste es nicht auch mit glatt rechts funktionieren? Es gibt doch auch diese quadratischen Decken, die aus der Mitte heraus in Runden gestrickt werden, die dann aus 4 rechteckigen Segmenten bestehen, so wie hier: https://www.ravelry.com/patterns/librar ... ap-blanket. Müsste es dann nicht auch möglich sein, ein einzelnes solches Segment zu stricken (und dann entsprechend wieder abnehmen, wenn die gewünschte Diagonale erreicht ist)?

Hat das schon mal jemand hier probiert? :D

liebe Grüsse
ck

Madeleine
Beiträge: 2478
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Gack-gack - die Deckenhühner 2019

Beitrag von Madeleine » 13.11.2019 14:03

Hallo!

Der eigegebene Link ist nicht rechteckig sondern ebenfalls quadratisch...

Ich habe einfach die besten Ergebnisse erzielt mit den Quadraten... Ich umhäkle die einzelnen Quadrat-Teile und nähe sie dann mit "Matratzenstichen" zusammen. 16 Quadrate (4 x 4) ergeben eine Schöne Couchdecke von 2 x 2 Meter, das langt als Sofadecke oder auch als Bettdecke...

Madeleine
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Susl
Beiträge: 204
Registriert: 12.09.2019 16:52

Re: Gack-gack - die Deckenhühner 2019

Beitrag von Susl » 13.11.2019 14:10

schön geworden.

ck90
Beiträge: 196
Registriert: 09.05.2019 11:13

Re: Gack-gack - die Deckenhühner 2019

Beitrag von ck90 » 14.11.2019 13:43

Madeleine hat geschrieben:
13.11.2019 14:03
Der eigegebene Link ist nicht rechteckig sondern ebenfalls quadratisch...
Hatte mich falsch ausgedrückt. Was ich meinte, ist, dass das quadrat aus 4 rechtwinkligen Dreiecken in glatt rechts besteht, weshalb ich mich wunderte, ob man eine Diagonaldecke nicht auch glatt rechts stricken könnte (Anja hatte darauf hingewiesen, dass es dann eben eher rhombusförmig würde statt quadratisch).

liebe Grüsse
ck

Petite Fraise
Beiträge: 114
Registriert: 17.04.2013 10:39
Wohnort: Mittelfranken

Re: Gack-gack - die Deckenhühner 2019

Beitrag von Petite Fraise » 30.11.2019 15:12

meine Babydecke ist fertig ( noch ein Faden zu vernähen :oops: )

ich habe jetzt doch nicht die Diagonaldecke gemacht sondern ein Modell , das ich bei Drops gefunden habe: Good Night nr 33/4

https://www.garnstudio.com/pattern.php?id=8829&cid=9



Bild

Bild


GArn :Big Mamma print 258 gr Maße 60cm breit und 76 cm lang
liebe Grüße

aus Franken

merlin
Beiträge: 466
Registriert: 06.03.2011 12:36
Wohnort: Rantum

Re: Gack-gack - die Deckenhühner 2019

Beitrag von merlin » 01.12.2019 09:32

Schöne Decken sind hier entstanden.
Ich habe an all meinen angefangenen Decken nicht viel gestrickt, da ich mir noch ein weiteres Hobby zugelegt habe, nun spinne ich auch noch.
So habe ich natürlich keine Decke fertig gestellt, aber ganz viel Anderes.
Stau ist nur hinten doof, vorne gehts.

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11140
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Gack-gack - die Deckenhühner 2019

Beitrag von Hotline » 01.12.2019 11:56

Na, dann wird dir ja nicht langweilig.

Merlin, die Babydecke ist sehr hübsch. Die Diagonaldecken sind einfach und praktisch zu stricken, aber die Decke im Wellenmuster macht mehr her - eine gute Entscheidung!
Gruß Hotline

Benutzeravatar
wollgabi
Beiträge: 2572
Registriert: 25.10.2012 06:53
Wohnort: Witten

Re: Gack-gack - die Deckenhühner 2019

Beitrag von wollgabi » 01.12.2019 12:15

Ich habe lange nichts von mir hören lassen, aber ich war nicht untätig.
Meinen zweiten Deckenversuch habe ich auch wieder geribbelt, aber jetzt wird es was.
Das hellgelbe Garn ließ sich fast nicht vernähen.
Deshalb habe ich mich jetzt für ein Kuschelagrn entschieden. das gefällt mir jetzt.

Bild

Bild

Ich bin bereits auf dem Rückweg.
Mehr Infos gibt es hier:
https://www.ravelry.com/projects/wollga ... weite-2019

Liebe Grüße Gabi

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11140
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Gack-gack - die Deckenhühner 2019

Beitrag von Hotline » 01.12.2019 12:34

Schade Gabi, die Streifen haben so gut ausgesehen. Die Katze ist natürlich auch interessiert. :lol:
Gruß Hotline

Benutzeravatar
wollgabi
Beiträge: 2572
Registriert: 25.10.2012 06:53
Wohnort: Witten

Re: Gack-gack - die Deckenhühner 2019

Beitrag von wollgabi » 27.12.2019 08:36

Hallo ihr Lieben
Ich vermelde: heute morgen um 7.30 habe ich meine Decke vollendet !! :D :D
Sie ist 130 x 130 cm groß.
Es wird noch ein schöneres Foto geben, aber das musste ich jetzt zeigen.

Bild

Jetzt kann ich endlich mit meiner Tischdecke anfangen :lol:

Liebe Grüße Gabi

Birgit1982
Beiträge: 1125
Registriert: 27.04.2009 13:54
Wohnort: hier

Re: Gack-gack - die Deckenhühner 2019

Beitrag von Birgit1982 » 27.12.2019 09:35

Super! Sie sieht kuschelig aus.

Madeleine
Beiträge: 2478
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Gack-gack - die Deckenhühner 2019

Beitrag von Madeleine » 06.01.2020 16:38

Couchdecke Enkelin Weihnachten 2019:

Bild

Gewicht ist 2 Kg., besteht aus nicht ganz 16 Kn. Sockenwolle jeweils mit einem weissen Beilauffaden. Es sieht z.T. "bräunlich" aus, ist aber alles in Blau-oder Türkis-Tönen in Sockenwolle-Qualität 4-fach, insgesamt quadratisch mit 2 m Seitenlänge...

Madeleine :wink: :wink: :wink:
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

werlation
Beiträge: 249
Registriert: 14.06.2018 18:51

Re: Gack-gack - die Deckenhühner 2019

Beitrag von werlation » 06.01.2020 20:51

Eine sehr schöne Decke. Gefällt mir gut.
LG werlation

Birgit1982
Beiträge: 1125
Registriert: 27.04.2009 13:54
Wohnort: hier

Re: Gack-gack - die Deckenhühner 2019

Beitrag von Birgit1982 » 06.01.2020 21:36

Wow!! Eine tolle Decke, da wird sie sich freuen.

ck90
Beiträge: 196
Registriert: 09.05.2019 11:13

Re: Gack-gack - die Deckenhühner 2019

Beitrag von ck90 » 07.01.2020 09:03

Hallo Madeleine, die Decke für deine Enkelin ist super geworden! Da hat sie sicher grosse Freude!

liebe Grüsse
ck

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11140
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Gack-gack - die Deckenhühner 2019

Beitrag von Hotline » 07.01.2020 10:32

Eine schöne Decke. Aus Sockenwolle hält die auch warm; die große Kälte kommt ja noch.
Gruß Hotline

Antworten