Strickjacke Sonja

Für Einsteiger und Profis.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Hollie
Beiträge: 509
Registriert: 26.09.2007 17:30

Re: Strickjacke Sonja

Beitrag von Hollie » 03.10.2017 10:59

Ich finde, die Jacke passt sehr gut, weiter wäre "Zelt".
Aber lasst doch Ähem ruhig ihre Meinung sagen. Ich habe zwar auch erst etwas gestutzt, aber wenn jemand meint, er sollte ehrlich sein - und Annette nimt das sicher nicht allzu ernst.
ein Gruß von Hollie

Benutzeravatar
Tigerface
Beiträge: 14542
Registriert: 28.02.2008 19:02
Kontaktdaten:

Re: Strickjacke Sonja

Beitrag von Tigerface » 03.10.2017 11:29

Dankeschoen Hollie.

noee Annette weiss, wie man Leute auf Ignore setzt ;)
Ignoranz tötet!

Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom

fallende Masche
Beiträge: 1074
Registriert: 06.02.2015 18:42

Re: Strickjacke Sonja

Beitrag von fallende Masche » 03.10.2017 12:01

Ich finde es sehr schade,das eine einzige Person versucht,die Freude an eine sehr gelungene Handarbeit zu zerstören.
Ich bin immer noch dabei,meinen ersten Pullover fertig zustellen und wenn ich mir dann vorstelle,wie er hier von ihr in der Luft zerrissen wird -oh man oh.

Benutzeravatar
Biene50
Beiträge: 141
Registriert: 11.01.2016 19:56

Re: Strickjacke Sonja

Beitrag von Biene50 » 03.10.2017 13:08

Quote weg!


Ich finde auch die Strickarbeit ist super toll gelungen.
Zuletzt geändert von Biene50 am 10.10.2017 11:25, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
ähem
Beiträge: 684
Registriert: 27.06.2017 21:13
Wohnort: Erde in Mondnähe mit Blick zur Sonne

Re: Strickjacke Sonja

Beitrag von ähem » 03.10.2017 15:11

Liebe Leute

Ich entschuldige mich bei allen, besonders bei Tigerface. Jemand hat mich darüber aufgeklärt, daß es für eine Frau keine zu enge Kleidung gibt. Bei einer Frau ist zu eng sexy. Insofern bin ich der Feigling, weil ich mich nicht traue zu enge Kleidung zu tragen. Also nochmals, es tut mir leid.
Es grüßt Ähem

Ich stricke, also bin ich!

Benutzeravatar
Verstrickung
Beiträge: 2734
Registriert: 01.07.2016 22:31

Re: Strickjacke Sonja

Beitrag von Verstrickung » 03.10.2017 16:33

JustIllusion hat geschrieben:äääääähm... ehrlich gesagt, was die Knöpfe betrifft,
so hätte ich nicht jeden der sichtbaren Knöpfe mit Loch gemacht,
sondern jeden 2. oder sogar 2 untereinander auf die Blende
genäht. :mrgreen:

Aber wie einen Pulli an- und ausziehen geht natürlich auch.
Liebe Sonja, an sich ist die Idee nicht schlecht, aber wenn man sich bewegt oder hinsetzt, würde man die " Schummelei " sehen
LG Brigitte

Benutzeravatar
Verstrickung
Beiträge: 2734
Registriert: 01.07.2016 22:31

Re: Strickjacke Sonja

Beitrag von Verstrickung » 03.10.2017 16:44

fallende Masche hat geschrieben:Ich finde es sehr schade,das eine einzige Person versucht,die Freude an eine sehr gelungene Handarbeit zu zerstören.
Ich bin immer noch dabei,meinen ersten Pullover fertig zustellen und wenn ich mir dann vorstelle,wie er hier von ihr in der Luft zerrissen wird -oh man oh.
Laß Dich bloß nicht verunsichern, :!: :!: :!:
LG Brigitte

Benutzeravatar
Verstrickung
Beiträge: 2734
Registriert: 01.07.2016 22:31

Re: Strickjacke Sonja

Beitrag von Verstrickung » 03.10.2017 17:17

Hallo,
hier kommt mein Senf dazu,
jeder sieht doch daß Annettes Jacke absolut nicht zu eng ist ( mal ganz abgesehen davon, daß sich Stricksachen meistens auch noch dehnen ) würde sie nach unten weiter werden, könnte es sehr unvorteilhaft aussehen.


zum Hosenbund: den sieht man sehr oft unter Stricksachen, auch bei sogenannten " schlanken " Leuten. Ich trage am liebsten tiefer geschnittene Jeans, die sitzen dann unter meiner Rolle :lol:
Zuletzt geändert von Verstrickung am 03.10.2017 18:03, insgesamt 2-mal geändert.
LG Brigitte

Benutzeravatar
Krinya
Beiträge: 2013
Registriert: 04.03.2009 17:07
Kontaktdaten:

Re: Strickjacke Sonja

Beitrag von Krinya » 03.10.2017 17:25

sieht klasse aus.
Die Rückenpartie finde ich raffiniert ... mit den spitzen Zulauf der Seiten in der unteren Partie.

liebe Grüße
Kathrin
BildWie sich das Schneckenhaus auch windet,
die Schnecke findet stets hinaus. (chinesisches Sprichwort)


Bild

Benutzeravatar
Tigerface
Beiträge: 14542
Registriert: 28.02.2008 19:02
Kontaktdaten:

Re: Strickjacke Sonja

Beitrag von Tigerface » 03.10.2017 18:08

Dankeschoen Kathrin
Ignoranz tötet!

Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom

Benutzeravatar
ähem
Beiträge: 684
Registriert: 27.06.2017 21:13
Wohnort: Erde in Mondnähe mit Blick zur Sonne

Re: Strickjacke Sonja

Beitrag von ähem » 03.10.2017 20:21

fallende Masche hat geschrieben:Ich finde es sehr schade,das eine einzige Person versucht,die Freude an eine sehr gelungene Handarbeit zu zerstören.
Ich bin immer noch dabei,meinen ersten Pullover fertig zustellen und wenn ich mir dann vorstelle,wie er hier von ihr in der Luft zerrissen wird -oh man oh.
Ich habe nicht die Arbeit kritisiert, die habe ich gelobt und auch Tigefaces Können, nur die Paßform fand ich nicht so gut. Lest doch bitte den Text richtig.
Es grüßt Ähem

Ich stricke, also bin ich!

Benutzeravatar
ähem
Beiträge: 684
Registriert: 27.06.2017 21:13
Wohnort: Erde in Mondnähe mit Blick zur Sonne

Re: Strickjacke Sonja

Beitrag von ähem » 03.10.2017 20:25

Biene50 hat geschrieben: Vielleicht ist Tigerface auf Diät und hat die Jacke extra ein paar Maschen zu eng gestrickt. :mrgreen:
Ihr behauptet doch alle, die Jacke sei nicht zu eng.
Es grüßt Ähem

Ich stricke, also bin ich!

Benutzeravatar
Verstrickung
Beiträge: 2734
Registriert: 01.07.2016 22:31

Re: Strickjacke Sonja

Beitrag von Verstrickung » 03.10.2017 20:46

ähem hat geschrieben:
Ich habe nicht die Arbeit kritisiert, die habe ich gelobt und auch Tigefaces Können, nur die Paßform fand ich nicht so gut. Lest doch bitte den Text richtig.
Na da hat Tigerface ja noch mal Glück gehabt :wink: so langsam kriege ich den Eindruck, daß Du Komplexe wegen Deiner eigenen Körperlichkeit hast und versuchst diese auf eine andere Person zu projizieren :!:
Zuletzt geändert von Verstrickung am 03.10.2017 23:26, insgesamt 1-mal geändert.

fallende Masche
Beiträge: 1074
Registriert: 06.02.2015 18:42

Re: Strickjacke Sonja

Beitrag von fallende Masche » 03.10.2017 22:04

Benehmen wurde nicht jedem Menschen beigebracht, da kann man dann nicht allzu viel erwarten.

Benutzeravatar
Verstrickung
Beiträge: 2734
Registriert: 01.07.2016 22:31

Re: Strickjacke Sonja

Beitrag von Verstrickung » 03.10.2017 22:08

ähem hat geschrieben:

Ihr behauptet doch alle, die Jacke sei nicht zu eng.
woher willst Du wissen was ALLE " behaupten "

Benutzeravatar
ähem
Beiträge: 684
Registriert: 27.06.2017 21:13
Wohnort: Erde in Mondnähe mit Blick zur Sonne

Re: Strickjacke Sonja

Beitrag von ähem » 04.10.2017 21:31

Das gehört eigentlich in die Rubrik "Weise Sprüche".

Der Pullover einer Frau sitzt richtig, wenn die Männer nicht mehr atmen können. (Zsa Zsa Gabor)
Es grüßt Ähem

Ich stricke, also bin ich!

Benutzeravatar
Verstrickung
Beiträge: 2734
Registriert: 01.07.2016 22:31

Re: Strickjacke Sonja

Beitrag von Verstrickung » 04.10.2017 22:22

ähem hat geschrieben:Das gehört eigentlich in die Rubrik "Weise Sprüche".

Der Pullover einer Frau sitzt richtig, wenn die Männer nicht mehr atmen können. (Zsa Zsa Gabor)
das gehört also für DICH in die Rubrik " WEISE SPRÜCHE " , das sagt ja einiges über Dich aus :lol: :lol: :lol: :lol:

fallende Masche
Beiträge: 1074
Registriert: 06.02.2015 18:42

Re: Strickjacke Sonja

Beitrag von fallende Masche » 05.10.2017 06:57

ähem, Du hast ein seltenes Talent ........

Benutzeravatar
Tigerface
Beiträge: 14542
Registriert: 28.02.2008 19:02
Kontaktdaten:

Re: Strickjacke Sonja

Beitrag von Tigerface » 10.10.2017 10:26

an aehem: das Bild ist noch immer online! es nuetzt nichts, wenn du lediglich den Link aus deinem Post entfernst. Nimm es vom Netz!
Ignoranz tötet!

Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom

Benutzeravatar
Bergstrickerin
Beiträge: 3655
Registriert: 21.08.2009 15:22
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Strickjacke Sonja

Beitrag von Bergstrickerin » 14.10.2017 14:23

Liebe Annette,

ich bin ebenfalls schwer begeistert von Deiner tollen Jacke, die Aufteilung (Strickrichtung) und die Farben sind genial.

Liebe Grüße Gabi

Antworten