Die Flügel der Freiheit

Für Einsteiger und Profis.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Benutzeravatar
loreley
Beiträge: 2467
Registriert: 11.02.2008 18:51
Wohnort: Unterfranken

Die Flügel der Freiheit

Beitrag von loreley » 05.06.2017 15:50

Hallo Mädels

ich habe wiedermal ein Tuch ohne Anleitung gestrickt was den Namen " Flügel der Freiheit" trägt. Es ist ein Abschiedsgeschenk für eine Arbeitskollegin die im Herbst in Rente geht. Sie hatte bei mir diese beiden Tücher
silbergrauer Fuchs und weißes Tuch in Auftrag gegeben beim zweiten wäre ihr Wunsch gern blau gewesen aber ihr Mann hatte sie überredet das sie sich für weiß endschieden hat. Aus diesem Grund bekommt sie jetzt ein blaues und ich hoffe es gefällt ihr.

Bild

die Borte
Bild

die Wolle ist ein Bobbel von hellblau - königsblau von Traumbobbel und Färbefabrik, 750 Meter oder 160 g, NS 4,5 Spannweite in der U Form 1,44m x 0,50m, Verbrauch 150g
Bild Bild

Benutzeravatar
Verstrickung
Beiträge: 2273
Registriert: 01.07.2016 22:31

Re: Die Flügel der Freiheit

Beitrag von Verstrickung » 05.06.2017 18:22

das Muster und die Farbe sind sehr schön :D :D :D , ich würde gerne einmal sehen, wie es am Hals oder Schulter getragen aussieht...
LG Brigitte

Benutzeravatar
loreley
Beiträge: 2467
Registriert: 11.02.2008 18:51
Wohnort: Unterfranken

Re: Die Flügel der Freiheit

Beitrag von loreley » 05.06.2017 19:19

Verstrickung hat geschrieben:das Muster und die Farbe sind sehr schön :D :D :D , ich würde gerne einmal sehen, wie es am Hals oder Schulter getragen aussieht...
So ich habe mich mal angestrengt und habe ein Tragefoto von hinten gemacht ist aber ganz schön schwer wenn man das alleine machen muß :D hoffe Du kannst sehen wie es anliegt
Bild

es liegt wunderbar am Hals an
Bild Bild

Benutzeravatar
Bergstrickerin
Beiträge: 3585
Registriert: 21.08.2009 15:22
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Die Flügel der Freiheit

Beitrag von Bergstrickerin » 05.06.2017 19:22

Liebe Loreley,

von mir gibt es ein ganz dickes Lob, ein wunderschönes Tuch, Muster und Farbe passen perfekt.

Liebe Grüße Gabi

Benutzeravatar
Verstrickung
Beiträge: 2273
Registriert: 01.07.2016 22:31

Re: Die Flügel der Freiheit

Beitrag von Verstrickung » 05.06.2017 20:17

loreley hat geschrieben:
Verstrickung hat geschrieben:das Muster und die Farbe sind sehr schön :D :D :D , ich würde gerne einmal sehen, wie es am Hals oder Schulter getragen aussieht...
So ich habe mich mal angestrengt und habe ein Tragefoto von hinten gemacht ist aber ganz schön schwer wenn man das alleine machen muß :D hoffe Du kannst sehen wie es anliegt


es liegt wunderbar am Hals an
Ja das sieht toll aus, ich hatte so eine Tuchform vorher noch nie gesehen...
LG Brigitte

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 6624
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Die Flügel der Freiheit

Beitrag von JustIllusion » 05.06.2017 22:13

Sehr spannende Form und ein tolles Tuch.
Da wird sich Deine Kollegin sicher freuen.
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Nicki47
Beiträge: 15637
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Die Flügel der Freiheit

Beitrag von Nicki47 » 06.06.2017 06:35

Dickes Lob. Das ist dir gut gelungen

Marie Christine
Beiträge: 207
Registriert: 07.08.2009 16:17
Wohnort: Hessen

Re: Die Flügel der Freiheit

Beitrag von Marie Christine » 06.06.2017 11:27

Hallo,
wunderschön. Deine Kollegin wird sich sehr freuen.
Liebe Grüße M C

Benutzeravatar
eline
Beiträge: 868
Registriert: 03.04.2009 08:44
Kontaktdaten:

Re: Die Flügel der Freiheit

Beitrag von eline » 07.06.2017 08:28

ein sehr hübsches Abschiedsgeschenk
Liebe Grüße
eline

Benutzeravatar
Nixe55
Beiträge: 548
Registriert: 14.03.2016 11:41
Wohnort: Frankfurt

Re: Die Flügel der Freiheit

Beitrag von Nixe55 » 07.06.2017 10:53

Hai,

sooo ein schönes Tuch ohne Anleitung! Der Farbverlauf ist super und das Muster schön dezent. Klasse Arbeit :D :D
Liebe Grüße

Sigi

die mit den Fischen spielt

Benutzeravatar
loreley
Beiträge: 2467
Registriert: 11.02.2008 18:51
Wohnort: Unterfranken

Re: Die Flügel der Freiheit

Beitrag von loreley » 07.06.2017 19:53

Vielen lieben Dank für all die lieben und netten Kommentare das geht runter wie Öl :D
mit dem Verschenken muß ich leider noch etwas warten bis ich erfahre ob es meiner Arbeitskollegin auch gefällt.
Bild Bild

Benutzeravatar
Nixe55
Beiträge: 548
Registriert: 14.03.2016 11:41
Wohnort: Frankfurt

Re: Die Flügel der Freiheit

Beitrag von Nixe55 » 08.06.2017 10:04

Hai,

da würde ich mir keine Sorgen machen :D :D
Liebe Grüße

Sigi

die mit den Fischen spielt

Antworten