Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Für Einsteiger und Profis.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Benutzeravatar
hermi
Beiträge: 1468
Registriert: 01.08.2011 11:19
Wohnort: Riedenthal/Österreich

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von hermi » 18.09.2017 19:35

Daumen hoch Gela - Durchhalten hat sich gelohnt. :wink:
LG Hermi

Wer den Kopf nicht hebt, kann die Sterne nicht sehen.

Benutzeravatar
strick-gela
Beiträge: 2858
Registriert: 24.11.2010 23:14
Wohnort: im Leintal

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von strick-gela » 18.09.2017 20:41

Ich danke euch!!!
Grüße aus dem Leintal von GELA

Ich stricke von Hand und mit Brother KH-860 & KR-830 und KH-230 & KR-230 ;-)

Bilder lade ich mit http://picr.de/ hoch.

Birgit1982
Beiträge: 412
Registriert: 27.04.2009 13:54
Wohnort: hier

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von Birgit1982 » 18.09.2017 21:14

Hallo Gela,

deine Decke ist wunderschön geworden. Die Farben passen wunderbar zusammen.

Viele Grüße

Birgit

Sachsenpower
Beiträge: 3085
Registriert: 25.02.2007 18:05
Wohnort: Münsterland

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von Sachsenpower » 18.09.2017 21:48

Wow, Gela. Die Decke sieht super aus. (Ich hoffe, Du hast mich jetzt nicht infiziert)

Liebe Grüße Gaby

Madeleine
Beiträge: 2104
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von Madeleine » 18.09.2017 22:07

Hallo Gela!

Beim Garn handelt es sich um Fabel von Drops? Und hast Du das Garn einfach genommen? Vielleicht hat das schon irgendwo gestanden, hab ich aber vergessen.... :roll:

Hast Du gut gemacht...! Madeleine
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Benutzeravatar
strick-gela
Beiträge: 2858
Registriert: 24.11.2010 23:14
Wohnort: im Leintal

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von strick-gela » 19.09.2017 10:03

Ihr Lieben, ich danke euch!!

Gaby, da kann ich nix dafür, wenn du dich infizieren lässt! Ich weiß nur, daß die Decke sehr praktisch ist, um nebenher zu stricken ... da machts auch nix, wenn mal ein Farbstreifen 2 Reihen mehr hat :-) Nur im Sommer macht es keinen Spaß, wenn sie dann schon sehr groß ist.

@ Madeleine, genau, ich habe die normale Drops Fabel Sockenwolle genommen, einfacher Faden mit NS 5,5. Genau so, wie es in der Anleitung bei Drops auch steht. Nur daß ich die Farben alle 2x gekauft habe und doppelt soviele Maschen angeschlagen habe, dadurch wurden die Reihen ewig lang und ich habe den Rapport jetzt nur 3x wiederholt, anstatt 4x, aber die Decke ist ja wirklich groß genug für meinen Junior.
Grüße aus dem Leintal von GELA

Ich stricke von Hand und mit Brother KH-860 & KR-830 und KH-230 & KR-230 ;-)

Bilder lade ich mit http://picr.de/ hoch.

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 9640
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von Hotline » 19.09.2017 10:14

Hallo Gela,

richtig toll! Herzlichen Glückwunsch zur Vollendung. Die Farben harmonieren sehr schön.
Gruß Hotline

Benutzeravatar
strick-gela
Beiträge: 2858
Registriert: 24.11.2010 23:14
Wohnort: im Leintal

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von strick-gela » 19.09.2017 10:30

Danke Hotline! Somit kannst du den ersten Haken bei mir auf der Liste machen. Vielleicht schaffe ich es dieses Jahr, die Häkeldecke auch zu vollenden.
Grüße aus dem Leintal von GELA

Ich stricke von Hand und mit Brother KH-860 & KR-830 und KH-230 & KR-230 ;-)

Bilder lade ich mit http://picr.de/ hoch.

Madeleine
Beiträge: 2104
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von Madeleine » 19.09.2017 15:03

@ Gela! Die normale Sockenwolle von Drops mit NNr. 5,5??? Ist das nicht wie ein gaaaaanz dünner Lappen...??? Irgendwie geht das nicht in meinen Kopf... :roll:

Ich habe vor Jahren mal versucht nach einer Drops-Anleitung mit Fabel eine Jacke zu stricken mit 3,5er Nadeln und ich fand, es fühlte sich an wie eine "Lappen"... Aber mit 5,5 muss es ja noch viel dünner/lappiger sein in der Konsistenz...

Die Jacke habe ich dann mit doppeltem Faden (unter Hinzunahme eines einfarbigen blauen Fadens) mit 4,5 gestrickt und die ist ganz wunderbar geworden und ich trage sie sehr gerne...


Sachen gibts.... :roll: :roll: :roll: Madeleine
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Benutzeravatar
mamagerti
Beiträge: 4161
Registriert: 21.07.2008 10:01
Wohnort: Bayern

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von mamagerti » 19.09.2017 20:15

Gela, Deine Morning Sun ist toll geworden, die Farben harmonieren wunderbar! Ein richtig schönes Kuschelteil, und genau passend zu den kürzer und kühler werdenden Tagen fertig geworden!


Meine Farbverlaufsdecke muß zur Zeit eine kleine Pause einlegen, zum einen weil mir NS 6 ziemlich auf die Gelenke geht, zum anderen weil meine Männer nach neuen Socken schreien... :wink:
Liebe Grüsse
Gerti

Bild

Benutzeravatar
strick-gela
Beiträge: 2858
Registriert: 24.11.2010 23:14
Wohnort: im Leintal

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von strick-gela » 20.09.2017 07:10

Danke dir Gerti! Sie ist wirklich super kuschelig! Sogar meiner Schwester würde sie gefallen, die war gestern kurz bei mir. :-)

@ Madeleine, nun, ich habe nach Anleitung gestrickt und ich finde die Decke super, sie ist weich, flauschig und schön warm. Und nicht wie ein "Lappen"... Wenn sie mit NS 2,5 oder NS 3 gestrickt wäre, würde es sich vielleicht nicht mehr so fluffig anfühlen und man bräuchte auch viel mehr Wolle, dadurch würde sie schwerer werden.
Grüße aus dem Leintal von GELA

Ich stricke von Hand und mit Brother KH-860 & KR-830 und KH-230 & KR-230 ;-)

Bilder lade ich mit http://picr.de/ hoch.

Benutzeravatar
kete
Beiträge: 542
Registriert: 27.08.2017 14:06

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von kete » 20.09.2017 18:44

Ein wunderschönes Teil! Kompliment!

Benutzeravatar
strick-gela
Beiträge: 2858
Registriert: 24.11.2010 23:14
Wohnort: im Leintal

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von strick-gela » 28.09.2017 19:46

Danke kete!

So, weiter gehts mit den Decken!
Meine gehäkelte "The Meadow" von Drops wächst auch endlich ... ich kam mir an den letzten Tagen vor, als hätte ich Fließband-Arbeit gemacht. Ein Quadrat nach dem anderen wurde fertig.
Bild
Hier das Zwischenergebnis. Ich habe jetzt alle 8 verschiedenen Blumen gehäkelt. Oben die dreifarbige dunkle war die letzte... eine Seerose.

Jetzt überlege ich, wie ich weiter machen soll:
<> noch mehr Blumen oder ein paar einfache Quadrate ohne Blumen, damit die Decke größer wird (also 8x6 oder 9x5 oder 9x6 Quadrate)
<> die Quadrate dann mit einer vorhandenen Farbe zusammen häkeln, oder eine weitere Farbe ins Spiel bringen

Ich weiß es gerade noch nicht ... Ton in Ton wäre vielleicht doch harmonischer ...
Grüße aus dem Leintal von GELA

Ich stricke von Hand und mit Brother KH-860 & KR-830 und KH-230 & KR-230 ;-)

Bilder lade ich mit http://picr.de/ hoch.

Benutzeravatar
Verstrickung
Beiträge: 2214
Registriert: 01.07.2016 22:31

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von Verstrickung » 28.09.2017 20:08

Hallo strick-gela,
das wird eine ganz zauberhafte Decke :D :D :D wenn ich das sagen darf, ich würde sie mit einer der dunkleren Blumenfarben zusammenhäkeln,
LG Brigitte

Sachsenpower
Beiträge: 3085
Registriert: 25.02.2007 18:05
Wohnort: Münsterland

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von Sachsenpower » 28.09.2017 20:48

Gela, die Decke wird toll. Bin schon auf das Endergebnis gespannt.

Liebe Grüße Gaby

heide0271888y
Beiträge: 1593
Registriert: 13.09.2006 10:55
Wohnort: Vogtland

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von heide0271888y » 29.09.2017 08:04

Guten morgen, Gela,
deine Decke ist ja der HAMMER. Super. Und sooo viel Arbeit.

Darf ich? Ich würde noch ein paar einfache Quadrate dazwischen machen. Ich glaube, dann wirken die Blüten noch mehr.
Und Zusammenhäkeln würde ich mit einer schon vorhandenen Farbe.

Bin immer noch ganz fasziniert und freue mich auf das fertige Werk.


Ganz liebe Grüße, Heide.
Der beste Weg, zur Vollkommenheit zu gelangen, ist, sich in kleinen Dingen alle Mühe zu geben.
Mary Ward

Benutzeravatar
strick-gela
Beiträge: 2858
Registriert: 24.11.2010 23:14
Wohnort: im Leintal

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von strick-gela » 29.09.2017 08:46

Danke, danke!

Das mit den einfachen Quadraten habe ich mir auch schon überlegt, ich muß nur sehen, wie ich die hinbekomme, habe bisher noch nie Grannys gehäkelt :oops:

Bin dann mal weg und probieren!!
Grüße aus dem Leintal von GELA

Ich stricke von Hand und mit Brother KH-860 & KR-830 und KH-230 & KR-230 ;-)

Bilder lade ich mit http://picr.de/ hoch.

heide0271888y
Beiträge: 1593
Registriert: 13.09.2006 10:55
Wohnort: Vogtland

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von heide0271888y » 29.09.2017 08:57

strick-gela hat geschrieben:Danke, danke!

Das mit den einfachen Quadraten habe ich mir auch schon überlegt, ich muß nur sehen, wie ich die hinbekomme, habe bisher noch nie Grannys gehäkelt :oops:

Bin dann mal weg und probieren!!

Hey,

wer SOLCHE Blüten kann, für den sind Grannys ein Klacks 8)

:D Heide.
Der beste Weg, zur Vollkommenheit zu gelangen, ist, sich in kleinen Dingen alle Mühe zu geben.
Mary Ward

osch54
Beiträge: 958
Registriert: 11.04.2011 16:24
Wohnort: Badner Ländle

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von osch54 » 29.09.2017 09:11

Ich würde auch Quadrate ohne Blüten machen und das Verhältnis 9:6, das fände ich harmonischer. Bisher ist es schon sehr schön und die Farben gut gewählt!
Liebe Grüße
osch

Ronjasomi
Beiträge: 946
Registriert: 05.04.2008 21:06
Wohnort: bei FDS

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von Ronjasomi » 29.09.2017 11:26

Ich würde auch Quadrate ohne Blüten dazu häkeln (Farbe der Umrandung). Somit kommen die Blütengrannys mehr in den Vordergrund. Zusammennähen würde ich auch in der selben Farbe wie die Umrandung die du gehäkelt hast.
Liebe Grüße Ronjasomi

Wer meine Tippfehler findet, darf diese gerne behalten.

Antworten