Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Für Einsteiger und Profis.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 9648
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von Hotline » 26.03.2017 17:47

So, dann wollen wir mal, ihr Deckenhühner und solche, die es noch werden wollen.

Erst mal die Liste, damit wir den Überblick behalten, wer was macht:

Bild

Falls was nicht stimmt, oder wenn ihr umgeplant habt, sagt einfach Bescheid. Und wer noch dazukommen möchte: auf der Liste ist noch reichlich Platz.
Zuletzt geändert von Hotline am 01.09.2017 11:02, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß Hotline

Benutzeravatar
strick-gela
Beiträge: 2858
Registriert: 24.11.2010 23:14
Wohnort: im Leintal

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von strick-gela » 27.03.2017 08:48

Danke für die Liste, Hotline!
Kannst du bei mir bitte aber noch "Morning Sun" von Drops dazunehmen? Ich glaube, die Decke wird eher fertig werden, weil ich da einfach so vor mich hin stricken kann. Häkeln ist anstrengend für mich, aber mit den Hühnern könnte ich vielleicht "The Meadow" dieses Jahr endlich fertig bekommen.
Grüße aus dem Leintal von GELA

Ich stricke von Hand und mit Brother KH-860 & KR-830 und KH-230 & KR-230 ;-)

Bilder lade ich mit http://picr.de/ hoch.

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 9648
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von Hotline » 27.03.2017 10:35

Mach ich, Gela.

So sieht mein Anfang aus, mir je einem Faden in natur und guacamole. Nicht so akzentuiert wie mit Streifen, aber auch ganz apart Aber doppelfädig plus Farbwechsel wäre mir zu stressig gewesen.

Bild

Ich überlege nun, ob ich das nicht wieder aufziehe und mit einer halben Nadelstärke mehr stricke, damit das lockerer und die Decke größer wird.

Und jetzt will mein Mann Socken in dieser dezenten Farbe "guacamole" :roll: Kein Spaß, er hat das ernst gemeint!
Gruß Hotline

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 6584
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von JustIllusion » 27.03.2017 10:41

Hotline,
die Farbe ist der Hammer. Das sieht richtig toll aus.
Noch ist es nicht so viel. Lieber jetzt ribbeln, wenn Du nicht
zufrieden bist.
Auf die Socken bin ich dann auch gespannt :mrgreen:
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
strick-gela
Beiträge: 2858
Registriert: 24.11.2010 23:14
Wohnort: im Leintal

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von strick-gela » 27.03.2017 11:12

Ja, die Guacamole gefällt mir auch gut. Ist ja in meiner Morning Sun auch drin. :-)
Wenn dein Mann das will, warum nicht :-)

Genau, und wenn du nicht zufrieden bist, kannst jetzt nochmal leichter anfangen ...
Grüße aus dem Leintal von GELA

Ich stricke von Hand und mit Brother KH-860 & KR-830 und KH-230 & KR-230 ;-)

Bilder lade ich mit http://picr.de/ hoch.

Benutzeravatar
Strick-Maria
Beiträge: 2733
Registriert: 21.10.2007 08:46

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von Strick-Maria » 27.03.2017 13:04

Hotline, mir gefällt dein Anfang sehr gut.

Und das ist mein aktuelles Werk, es wird eine quadratische Babydecke, ca. 95 cm x 95 cm groß.
Das Garn ist Elastico print von Lana Grossa.

Bild
BildBild

Benutzeravatar
hermi
Beiträge: 1471
Registriert: 01.08.2011 11:19
Wohnort: Riedenthal/Österreich

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von hermi » 27.03.2017 17:56

Hallo Hotline,
wenn du bei Gelegenheit ev. korrigieren könntest auf eine Decke aus gestrickten Patches - ist aber wirklich nicht dringend :wink:


Die gezeigten Anfänge von Maria und dir gefallen mir sehr!
LG Hermi

Wer den Kopf nicht hebt, kann die Sterne nicht sehen.

Benutzeravatar
Biene50
Beiträge: 141
Registriert: 11.01.2016 19:56

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von Biene50 » 27.03.2017 18:56

Ja, das könnte ich machen. So wie ich den Derwisch gestrickt habe aber ohne Muster, nur Restwolle in streifen.
Zuletzt geändert von Biene50 am 27.03.2017 22:30, insgesamt 1-mal geändert.

Fusselrolle
Beiträge: 160
Registriert: 10.01.2017 21:49
Wohnort: Thüringen

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von Fusselrolle » 27.03.2017 21:59

Das sieht beides richtig Klasse aus :lol: .! Die Farben sind der Hammer...! Ich bin gespannt auf die fertigen Decken. Vielen Dank für die Bilder!
Viele Grüße von Gabriele

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 9648
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von Hotline » 28.03.2017 09:18

Also Maria, eine Decke aus der dünnen Elastico - da hast du dir was vorgenommen.

Ich ziehe meinen Anfang wieder auf; mit dickeren Nadeln wird das fluffiger und größer. Die Änderungen in der Liste lasse ich zusammenkommen. Vielleicht kommt ja noch jemand dazu.

@Biene50: Hast du dich schon entschieden?
strick-gela hat geschrieben:...
Wenn dein Mann das will, warum nicht :-)....
Weil ich mir das bildlich vorstelle. Mein Mann in giftgrün-orange-pink geringelten Socken, und das in Schuhgröße 43. :lol: Da fehlt nur noch eine schwarz-lila karierte Hose dazu. Aber wenn er meint ...
Gruß Hotline

Kraut
Beiträge: 1421
Registriert: 23.11.2012 23:19

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von Kraut » 28.03.2017 09:34

hallo!

Hier sind so viele schöne Deckenanfänge zu sehen da bekomme ich richtig Lust auch eine zu stricken......... nur ich habe schon so viele........
mir spuckt immer noch die Mosaictechnik im Kopf herum die im letzten Jahr gestrickt wurde:
Hummel hat geschrieben:@ Manu, die Farben für die Patches gefallen mir.

@ Gabi, deine Decke ist toll geworden und jetzt hat es ja auch mit dem Aneinanderfügen der Patches geklappt.

Ich kann auch vermelden, meine Decke ist fertig. :lol: :lol:

Bild

Die Perspektive stimmt nicht ganz, dafür kann man sie aber vollständig sehen .
Die Maße sind 190 cm x 144 cm, etwas größer als gedacht ist aber noch ok!

Muster sind alle aus dem Buch "Mosaic Knitting" von Barbara G. Walker. Muster- und Farbauswahl, sowie Anordnung sind meine Idee. Sollte ich noch einmal vorhaben eine große Decke zu stricken, werde ich es wie Manu halten, größere Patches, dann ist das zusammennähen nicht so viel.
vlG Barbara

Schiebe nicht die Wolken von morgen über die Sonne von heute. Arabische Lebensweisheit

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 9648
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von Hotline » 28.03.2017 10:24

Barbara, du hast ja noch viel Zeit, um dich zu entscheiden.

Aber überlege mal: Pullis haben eine begrenzte Lebensdauer, eine Decke hält sehr, sehr lange. Da hat auch die Nachwelt noch was davon. Ich habe eine Decke, die meine schon lange verstorbene Mutter vor ca. 30 Jahren gestrickt hat. Die behalte ich als Erinnerung, obwohl sie einfach aus großen kraus-rechts gestrickten Patches in nicht so besonders tollen Farben besteht.
Gruß Hotline

Benutzeravatar
strick-gela
Beiträge: 2858
Registriert: 24.11.2010 23:14
Wohnort: im Leintal

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von strick-gela » 29.03.2017 08:03

Hotline hat geschrieben:
strick-gela hat geschrieben:...
Wenn dein Mann das will, warum nicht :-)....
Weil ich mir das bildlich vorstelle. Mein Mann in giftgrün-orange-pink geringelten Socken, und das in Schuhgröße 43. :lol: Da fehlt nur noch eine schwarz-lila karierte Hose dazu. Aber wenn er meint ...
Naja, zumindest an Fasching würde das perfekt passen! Aber Gr. 43 geht ja noch! Meiner hat 48!!! Das macht man nicht gerne von Hand ;-)
Grüße aus dem Leintal von GELA

Ich stricke von Hand und mit Brother KH-860 & KR-830 und KH-230 & KR-230 ;-)

Bilder lade ich mit http://picr.de/ hoch.

Madeleine
Beiträge: 2104
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von Madeleine » 29.03.2017 08:09

Wieso die Männer auf so grossem Fuss leben???

Unser Enkel ist erst 13 und hat bereits Schuhgrösse 47... Wohin soll das führen? :oops: :oops: :oops: Madeleine
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Benutzeravatar
Strick-Maria
Beiträge: 2733
Registriert: 21.10.2007 08:46

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von Strick-Maria » 03.04.2017 11:10

Guten Morgen :)

Meine Decke ist inzwischen wieder ein Stück gewachsen, und eure ???

@Hotline: ich finde die Elastico jetzt nicht so dünn. Für die quadratische Babydecke ( 95x 95 cm ) verstricke ich 600 Gramm mit Nadelstärke 4, wird so schön weich und kuschelig. Es werden insgesamt 144 Patches, aus einem Knäuel bekomme ich 12 Patches und es bleibt ein kleiner Rest, damit umhäkele ich dann den Rand.

Bild
BildBild

Benutzeravatar
mamagerti
Beiträge: 4161
Registriert: 21.07.2008 10:01
Wohnort: Bayern

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von mamagerti » 03.04.2017 17:10

Das sieht grossartig aus, Maria, ich bin ganz weg!
Liebe Grüsse
Gerti

Bild

Benutzeravatar
gabid.
Beiträge: 528
Registriert: 18.02.2013 21:19
Wohnort: Berlin

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von gabid. » 04.04.2017 15:43

Mein erster Versuch war ja falsch, eigentlich wollte ich das nicht wieder aufribbeln, aber letztendlich hat mir das doch nicht gefallen und ich hab geribbelt,

Bild

und nun hab ich die Anleitung richtig gelesen und nen Streifen erhalten :mrgreen:

Bild
Liebe Grüße aus Berlin
Gabi

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 9648
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von Hotline » 05.04.2017 08:58

Ich finde es auch besser, dass du den ersten Versuch geribbelt hast. So ist es doch schöner.

Und damit ihr mal seht, wie das mit dem Farbverlaufsgarn wirkt (rechts die alte Decke auf dem Sofa, ganz anders)
Bild

Jetzt habe ich meiner Tochter verraten, dass die Decke für sie sein soll. Ich fürchte, es wird nichts damit, gemütlich bis Oktober an der Decke zu stricken; die soll früher fertig sein. Sie scheint ihr zu gefallen :)

Und die Wolle, die ich nachbestelllt hatte, war zu viel. Gut, dann gibt es eben Socken. Also doch giftgrün-orange-pink geringelte Socken für meinen Mann. :mrgreen:
Gruß Hotline

Benutzeravatar
Strick-Maria
Beiträge: 2733
Registriert: 21.10.2007 08:46

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von Strick-Maria » 05.04.2017 11:33

Ich habe mir die Anleitung auch gespeichert, finde die Decke gestreift und auch mit Farbverlauf toll.
Da ich am liebsten Farbverlaufswolle mag, werde ich die wohl dann dafür verwenden.
BildBild

Susl
Beiträge: 2136
Registriert: 25.08.2005 18:35

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2017 starten jetzt

Beitrag von Susl » 05.04.2017 11:58

Hotline hat geschrieben:Ich finde es auch besser, dass du den ersten Versuch geribbelt hast. So ist es doch schöner.

Und damit ihr mal seht, wie das mit dem Farbverlaufsgarn wirkt (rechts die alte Decke auf dem Sofa, ganz anders)
Bild

Jetzt habe ich meiner Tochter verraten, dass die Decke für sie sein soll. Ich fürchte, es wird nichts damit, gemütlich bis Oktober an der Decke zu stricken; die soll früher fertig sein. Sie scheint ihr zu gefallen :)

Und die Wolle, die ich nachbestelllt hatte, war zu viel. Gut, dann gibt es eben Socken. Also doch giftgrün-orange-pink geringelte Socken für meinen Mann. :mrgreen:
ganz ehrlich?

die 2-farbige ist schön, aber die mit farbverlauf ist schöner. das gefällt mir viel viel besser. hm wär ne überlegung........

Antworten