Morgengrauen im Winter ~ Ein Jungenpulli ~ und noch einer

Für Einsteiger und Profis.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 7346
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Morgengrauen im Winter ~ Ein Jungenpulli ~ und noch einer

Beitrag von JustIllusion » 20.01.2017 10:22

Eigentlich nennt sich die Farbe des Garns "Felsen",
aber das war mir zu langweilig :mrgreen:
Während des Strickens dachte ich noch, dass der Pulli viel zu groß
werden wird, aber Junior hat mir einen Gefallen getan
und einen guten Schuss getan :lol: :lol:
Bild

Mehr Bilder und Infos gibt es hier
Zuletzt geändert von JustIllusion am 14.02.2017 14:21, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
Carmen Baumann
Beiträge: 1391
Registriert: 04.03.2011 19:11
Wohnort: Ingolstadt an der Donau

Re: Morgengrauen im Winter ~ Ein Jungenpulli

Beitrag von Carmen Baumann » 20.01.2017 11:02

ein sehr schöner Pulli

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 7346
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Morgengrauen im Winter ~ Ein Jungenpulli

Beitrag von JustIllusion » 20.01.2017 11:18

Lieben Dank ♥

Annette, das Muster ist ein ganz einfaches Strukturmuster:
3 re, 3 li 10 R
3 li, 3 re 4 R
Viel mehr (außer evtl. Zöpfe), bzw. ein kleineres Strukturmuster
wäre bei dem Garn nicht aufgefallen.

Brigitte, nächsten Herbst/Winter wird der Pulli sicher auch noch passen.
Zu knapp ist er auch nicht *gg*
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
Lizzy
Beiträge: 4893
Registriert: 23.10.2009 15:33
Wohnort: Köln-Porz
Kontaktdaten:

Re: Morgengrauen im Winter ~ Ein Jungenpulli

Beitrag von Lizzy » 20.01.2017 12:35

Sieht sehr gut aus. :D Ein richtiger Jungs-Pullover :D Farbe ist perfekt :D
Lieben Gruß
Elisabeth

_____________________________________


SEIT ICH DIE MENSCHEN KENNE LIEBE ICH DIE TIERE

Ein Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier.

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 7346
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Morgengrauen im Winter ~ Ein Jungenpulli

Beitrag von JustIllusion » 20.01.2017 13:11

Lieben Dank ♥

Da hatte ich mich gleich rein verliebt, als die Wolle hier ankam.
Leider ist es wie immer, dass die Farben auf Bildern nicht so rüber kommen.
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Marie Christine
Beiträge: 210
Registriert: 07.08.2009 16:17
Wohnort: Hessen

Re: Morgengrauen im Winter ~ Ein Jungenpulli

Beitrag von Marie Christine » 20.01.2017 13:25

Hallo,
traumhafter Pulli. Schöne Farbe.
Gruß M C

Madeleine
Beiträge: 2360
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Morgengrauen im Winter ~ Ein Jungenpulli

Beitrag von Madeleine » 20.01.2017 14:10

Hallo!

Ja, mir gefällt der Pulli auch... Wie alt ist denn der Jüngling? Als unser Clemens 14 war ist er innerhalb von einem halben Jahr 20 cm gewachsen und hat 3 Mal (innerhalb von einem Jahr) die Schuhgrösse gewechselt... Im Winter davor, hatte ich ihm einen sehr schönen und sehr warmen Rollkragenpullover gestrickt... :cry: :roll: :? :shock: :shock: :shock:

Madeleine :wink: :wink:
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Benutzeravatar
Megan
Beiträge: 1040
Registriert: 30.11.2006 00:02
Wohnort: Jämtland/Schweden

Re: Morgengrauen im Winter ~ Ein Jungenpulli

Beitrag von Megan » 20.01.2017 14:39

ein schöner Jungspulli ist dir von den Nadeln gehüpft
Lieben Gruß aus Schweden


Bild
Jedes Lachen vermehrt das Glück auf Erden
Jonathan Swift

Ich lade Bilder mit http://picr.de/ hoch

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 7346
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Morgengrauen im Winter ~ Ein Jungenpulli

Beitrag von JustIllusion » 20.01.2017 15:35

Lieben Dank ♥

Madeleine, Junior ist 6 1/2 und macht eigentlich nicht solche Sätze nach oben.
Da kenne ich das von meiner Großen ganz anders.
Daher stricke ich eigentlich für Junior die Pullis gleich um einiges zu groß :mrgreen:
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
Stoffel
Beiträge: 243
Registriert: 10.06.2016 10:08
Wohnort: Ammerland

Re: Morgengrauen im Winter ~ Ein Jungenpulli

Beitrag von Stoffel » 20.01.2017 19:35

Der ist aber schön geworden :) :) .
Und er sieht aus, als wenn er alles mit macht, was Juniors in dem Alter nun ´mal so machen :roll: :roll: ,
drinnen wie draußen. Er wird ihn sicher sehr mögen.
Schönes Wochenende.
Chris
Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird.
Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll.
(Georg Christoph Lichtenberg)

Benutzeravatar
Pickmueck
Beiträge: 1083
Registriert: 29.11.2013 17:11
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Morgengrauen im Winter ~ Ein Jungenpulli

Beitrag von Pickmueck » 20.01.2017 19:42

Hallo Sonja,

da hast Du wieder einen schönen Pulli genadelt.
Das Garn und Muster passen echt gut zusammen.

Da wird sich Junior schwer freuen.
LG Pickmueck


Redenden Leuten kann geholfen werden.

Benutzeravatar
kerstin_istauchda
Beiträge: 386
Registriert: 28.12.2013 00:42
Wohnort: Bünde OWL

Re: Morgengrauen im Winter ~ Ein Jungenpulli

Beitrag von kerstin_istauchda » 20.01.2017 23:16

Der ist soooooo schön geworden, ein richtig toller Jungenpullover. :D

An sowas dürften sich die Macher der Jungenabteilungen :roll: :roll: in den diversen Kaufhäusern und Modediscountern gern mal ein Beispiel nehmen.
---------------------------------------------------------------------
Liebe Grüße von Kerstin, die nach dem Exotenwahn nun auch wieder dem Wollwahn verfallen ist. ;-)

Wolldiät 2018
Startgewicht 42.630 g
- Ende Feb 40.952 g

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 7346
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Morgengrauen im Winter ~ Ein Jungenpulli

Beitrag von JustIllusion » 20.01.2017 23:45

Lieben Dank ♥

Ein Sturkturmuster hatte ich hier vorliegen und habe es von 6 Reihen/4 Reihen umgewandelt in 10 Reihen / 4 Reihen. Anders wäre das bei dem Garn nicht aufgefallen.
Was das Garn selber betrifft (sorry an den Hausherrn), so ist es genial.
Ich hoffe, dass ich nach der ersten Wäsche auch noch so begeistert bin.

Pulli 2 aus dem Garn (mit Bunt dazu) ist ab morgen auf den Nadeln.
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 10794
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Morgengrauen im Winter ~ Ein Jungenpulli

Beitrag von Hotline » 22.01.2017 11:32

Hallo Sonja,

das ist ein toller Pulli für deinen Sohn - der eigentlich richtig erwachsen aussieht. Bestimmt trägt dein Junior ihn mit Begeisterung.

Das ist also dein tolles Katja-Garn. Ich bin nur etwas irritiert: Es ist mit 24 Maschen auf 10 cm angegeben. So dünn sieht es eigentlich nicht aus, oder täuscht das?
Gruß Hotline

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 7346
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Morgengrauen im Winter ~ Ein Jungenpulli

Beitrag von JustIllusion » 22.01.2017 13:49

Hotline hat geschrieben:Hallo Sonja,

das ist ein toller Pulli für deinen Sohn - der eigentlich richtig erwachsen aussieht. Bestimmt trägt dein Junior ihn mit Begeisterung.

Das ist also dein tolles Katja-Garn. Ich bin nur etwas irritiert: Es ist mit 24 Maschen auf 10 cm angegeben. So dünn sieht es eigentlich nicht aus, oder täuscht das?
Lieben Dank ♥
Ich hatte 21 Maschen auf 10 cm und das Garn ist überhaupt nicht dünn, aber recht leicht ;-)
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
eline
Beiträge: 998
Registriert: 03.04.2009 08:44
Kontaktdaten:

Re: Morgengrauen im Winter ~ Ein Jungenpulli

Beitrag von eline » 26.01.2017 14:32

wie gefällt Junior der Pullover, ist bestimmt sein Lieblingsteil geworden.
Liebe Grüße
eline

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 7346
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Morgengrauen im Winter ~ Ein Jungenpulli

Beitrag von JustIllusion » 26.01.2017 14:33

Er hatte ihn noch gar nicht an, weil er bis gestern zu Hause war (krank).
Heute hatte er einen anderen Pulli in der Schule an.
Aber morgen könnte ich ihm den Pulli anziehen... gute Idee ;-)
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
eline
Beiträge: 998
Registriert: 03.04.2009 08:44
Kontaktdaten:

Re: Morgengrauen im Winter ~ Ein Jungenpulli

Beitrag von eline » 26.01.2017 14:56

...bei euch weht doch sicherlich ein frischer Wind, da käme das warme Teil gerade recht.
Liebe Grüße
eline

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 7346
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Morgengrauen im Winter ~ Ein Jungenpulli ~ und noch eine

Beitrag von JustIllusion » 14.02.2017 14:24

Ich hatte ja von dem Garn noch was übrig und dann noch Reste von der Comfort Antipilling, die super dazu passt (finde ich).

Nachdem ich die Fotos gemacht habe, wurde mir der Pulli direkt aus der Hand gerissen *lach*

Hier also Nummer 2 aus dem Garn
Bild

Hier beide zusammen
Bild
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
eline
Beiträge: 998
Registriert: 03.04.2009 08:44
Kontaktdaten:

Re: Morgengrauen im Winter ~ Ein Jungenpulli ~ und noch eine

Beitrag von eline » 14.02.2017 14:38

JustIllusion,
hübsch mit den Farbtupfen, sieht fröhlich aus.
Liebe Grüße
eline

Antworten