Benötige Hilfe und Angaben...

Für Einsteiger und Profis.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Madeleine
Beiträge: 2282
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Benötige Hilfe und Angaben...

Beitrag von Madeleine » 30.12.2016 20:16

Habe zu Weihnachten 2 Knäuel von diesen dicken Baumwoll-Material-Strängen, aus denen man angeblich alles mögliche häkeln kann geschenkt bekommen... Ich habe mich zuerst gefreut, hatte ich doch vor, so eine Art Körbe draus zu häkeln... um sie demnächst zu verschenken... Die Anleitungen dafür sind zwar bei Drops zu finden, da ist das verarbeitete Material aber wesentlich dünner, auch wenn es sich um "driefaches" oder "funffaches" Garn handelt, was mit NNr. 5-6 verarbeitet wird... und natürlich ganz anders aussieht...

Drauf steht, "mit NNr. 10 oder 12. zu verarbeiten". Das habe ich versucht. Erstens breche ich mir dabei fast die Finger und zweitens wird es ein einziger Knödel... Ich habe mir auch grössere Häkelnadeln vorgenommen: Nr 15, z.B. Ich bin mir aber nicht sic her ob das überhaupt geht...

Hat Jemand schon Erfahrungen gesammelt mit diesem "Garn", was ja eigentlich in Streifen geschnittener Stoff ist...??? Und kann mir so jemand helfen bei meinem Verarbeitungs-Vorhaben?

Der Poncho für meine Enkelin ist fast fertig und sonst habe ich z.Zt. nur Socken auf den Nadeln... Es wäre mir ganz recht wenn ich diese grossen Knäuele verarbeiten könnte, damit sie weg sind...

:wink: :wink: Madeleine :? :? :?
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Antworten