Wieder ein ganz schlichter Wohlfühlpulli fertig

Für Einsteiger und Profis.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 7348
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Wieder ein ganz schlichter Wohlfühlpulli fertig

Beitrag von JustIllusion » 17.04.2016 14:24

Ein weiterer, ganz schlichter Wohlfühlpulli ist fertig geworden.
Das Garn ist 14fädig und ich habe den Pulli mit Nadelstärke 5 (Cubics) gestrickt.
Da ich durch einen gefärbten Strang hier im Forum auf die Farbmischung gekommen bin, habe ich das Projekt "Michele" genannt. Gewickelt hatte ich schon im Oktober 2013. Manche Knäuel brauchen, bis sie einem zuflüstern, was sie werden möchten.

Bild
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
Lizzy
Beiträge: 4895
Registriert: 23.10.2009 15:33
Wohnort: Köln-Porz
Kontaktdaten:

Re: Wieder ein ganz schlichter Wohlfühlpulli fertig

Beitrag von Lizzy » 17.04.2016 14:34

Der sieht schon so richtig zum Wohlfühlen aus. :D Gefällt mir sehr gut. :D
Lieben Gruß
Elisabeth

_____________________________________


SEIT ICH DIE MENSCHEN KENNE LIEBE ICH DIE TIERE

Ein Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier.

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 7348
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Wieder ein ganz schlichter Wohlfühlpulli fertig

Beitrag von JustIllusion » 17.04.2016 14:46

Lieben Dank :-)

Kuschelig ist der Pulli wirklich. ;-)
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
hadschihalef
Beiträge: 136
Registriert: 20.02.2012 23:32

Re: Wieder ein ganz schlichter Wohlfühlpulli fertig

Beitrag von hadschihalef » 17.04.2016 15:55

Diese Sorte mag ich auch so gerne!

Benutzeravatar
Carmen Baumann
Beiträge: 1391
Registriert: 04.03.2011 19:11
Wohnort: Ingolstadt an der Donau

Re: Wieder ein ganz schlichter Wohlfühlpulli fertig

Beitrag von Carmen Baumann » 17.04.2016 18:10

is der schee

Benutzeravatar
Uschi46
Beiträge: 1540
Registriert: 20.09.2008 16:16
Wohnort: BW

Re: Wieder ein ganz schlichter Wohlfühlpulli fertig

Beitrag von Uschi46 » 17.04.2016 19:03

Schöner schlichter Pulli. Mir gefallen die schlichten Pullis viel besser als die Pullis mir viel Muster :mrgreen:
Die Farbe gefällt mir auch richtig gut
Gruß Uschi

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 7348
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Wieder ein ganz schlichter Wohlfühlpulli fertig

Beitrag von JustIllusion » 17.04.2016 19:35

Lieben Dank :-)

Gewickelt habe ich die Farben: Gelb - Orange - Pflaumenfarben (Aubergine)
Komischerweise wirkt das Ganze irgendwie braun. Gefällt mir aber trotzdem *gg*
Zuletzt geändert von JustIllusion am 17.04.2016 23:08, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Jana39
Beiträge: 77
Registriert: 12.11.2015 13:20
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Wieder ein ganz schlichter Wohlfühlpulli fertig

Beitrag von Jana39 » 17.04.2016 20:31

Der sieht echt klasse aus.
Lg Jana

Benutzeravatar
kerstin_istauchda
Beiträge: 386
Registriert: 28.12.2013 00:42
Wohnort: Bünde OWL

Re: Wieder ein ganz schlichter Wohlfühlpulli fertig

Beitrag von kerstin_istauchda » 17.04.2016 20:39

Ein schönes Teil hast Du da wieder gezaubert, Sonja. :D
---------------------------------------------------------------------
Liebe Grüße von Kerstin, die nach dem Exotenwahn nun auch wieder dem Wollwahn verfallen ist. ;-)

Wolldiät 2018
Startgewicht 42.630 g
- Ende Feb 40.952 g

Benutzeravatar
Zwölfi
Beiträge: 1146
Registriert: 11.09.2008 14:11
Kontaktdaten:

Re: Wieder ein ganz schlichter Wohlfühlpulli fertig

Beitrag von Zwölfi » 17.04.2016 22:21

Hallo Sonja,

der sieht wirklich schön kuschelig aus. Gefällt mir sehr gut.

Liebe Grüße von Elfi

http://zwoelfishandarbeitsblog.blogspot.com

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 7348
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Wieder ein ganz schlichter Wohlfühlpulli fertig

Beitrag von JustIllusion » 17.04.2016 23:08

Lieben Dank Euch allen :-)
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
Christa Niehusen
Beiträge: 1667
Registriert: 20.08.2013 22:00
Wohnort: jetzt Hamburg

Re: Wieder ein ganz schlichter Wohlfühlpulli fertig

Beitrag von Christa Niehusen » 18.04.2016 13:34

Hallo Sonja,
nach langer Zeit melde ich mich auch mal :oops: :oops: :oops:
Einen wunderschönen Pullover hast Du da gestrickt. Und mit NS 5 geht es ja auch schön zügig voran. Die Farbzusammenstellung gefällt mir auch sehr gut. Klasse geworden.
Viele Grüße
Christa

Bild

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 7348
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Wieder ein ganz schlichter Wohlfühlpulli fertig

Beitrag von JustIllusion » 18.04.2016 14:06

Lieben Dank :-)

So zügig ging es leider nicht, da ich doch recht rund um die Mitte bin :mrgreen:
Aber gut für meine Wolldiät... das Biest wiegt 908 g
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
Pickmueck
Beiträge: 1084
Registriert: 29.11.2013 17:11
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Wieder ein ganz schlichter Wohlfühlpulli fertig

Beitrag von Pickmueck » 18.04.2016 15:24

[quote="JustIllusion"] Manche Knäuel brauchen, bis sie einem zuflüstern, was sie werden möchten.

Hallo Sonja,

ja ich hab hier auch ein gaaanz tolles Garn, "gut gelagert" das flüsterte mir auch erst jetzt zu was es werden will.

Das Garn hab ich von einer gaaaaaaan lieben Strick-Freundin bekommen :D :D :D :D :D


Dein Wohlfühl-Pulli ist toll geworden .
Er sieht echt kuschelig aus und scheint den Namen "Wohlfühl-Pulli" zu Recht zu tragen.

Ein dickes Kompliment von mir.

Aber sag mal. Dein tag hat auch nur 24 Stunden, oder ?
Oder hast Du jetzt auch Turbo-Nadeln ? :D

LG Jutta
LG Pickmueck


Redenden Leuten kann geholfen werden.

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 7348
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Wieder ein ganz schlichter Wohlfühlpulli fertig

Beitrag von JustIllusion » 18.04.2016 17:01

Lieben Dank :-)

Nunja, der Pulli war 3 Monate auf den Nadeln ;-)
Ich stricke ja immer mehrere Projekte.
Manchmal packt es mich dann aber und ich stricke nur noch an einem Teil,
bis es fertig ist.
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
vischilover
Beiträge: 6876
Registriert: 12.07.2010 21:57

Re: Wieder ein ganz schlichter Wohlfühlpulli fertig

Beitrag von vischilover » 18.04.2016 19:24

14 fädig?????? WOW!!!! gefällt mir auch sehr gut, ist immer spannend was bei so vielen Farben am Ende raus kommt, gefällt mir sehr :D
Fröhliches Nähen,Stricken, Weben, Spinnen, Färben...........


Susanne

--- when nothing goes right..... go left! ---

visit me on Ravelry

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 7348
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Wieder ein ganz schlichter Wohlfühlpulli fertig

Beitrag von JustIllusion » 18.04.2016 22:56

Lieben Dank :-)

Och... ich hatte schon mehr als 20fädig für Nadelstärke 3,5 *gg*
Inzwischen sortiere ich meine Konen besser. Was zu dünn ist, darf ausziehen.
Teils ist es dann wirklich zu anstrengend.
Spannend sind die gefachten Garne wirklich. Man weiß ja nie, welcher Faden sich gerde nach vorne legt. Ich beeinflusse das auch nicht, sondern stricke einfach drauf los.
Muss ich erwähnen, dass ich noch reichlich Bobbels für derartige Projekte hier liegen habe? :mrgreen:
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
Christa Niehusen
Beiträge: 1667
Registriert: 20.08.2013 22:00
Wohnort: jetzt Hamburg

Re: Wieder ein ganz schlichter Wohlfühlpulli fertig

Beitrag von Christa Niehusen » 19.04.2016 11:49

JustIllusion hat geschrieben:Muss ich erwähnen, dass ich noch reichlich Bobbels für derartige Projekte hier liegen habe? :mrgreen:
Hallo Sonja,
ich glaube, das brauchst Du nicht weiter zu erwähnen :D :D :D

Deine Garne sind ALLE super schön, ich würde gerne mal ein Bobbel von Dir abkaufen. ABER::: Ich habe z.Zt. überhaupt keine Motivation mehr, ein Tuch, Pullover, Jacke, Weste usw. zu STRICKEN, weiß nicht warum (vielleicht früher zu viel davon). Außer häkeln, aber für gehäkelte Kleidung giebt es nicht so schöne Anregungen, die mir gefallen. :cry: :cry:
Viele Grüße
Christa

Bild

Antworten