Gack-gack, die Deckenhühner 2016 starten jetzt

Für Einsteiger und Profis.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Benutzeravatar
Megan
Beiträge: 1089
Registriert: 30.11.2006 00:02
Wohnort: Jämtland/Schweden

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2016 starten jetzt

Beitrag von Megan » 10.04.2016 14:52

Daumen hoch für die Decke von Hermi und den anderen Daumen hoch für Wilhelmine2 und ihre Decke.

Hier nun meine neu angefangene Decke. Wieder einmal nach "schönstricken" Es ist die 3te dieser Art von mir.


da habe ich noch meine Lieblingsarbeit vor mir:Fäden vernähen
Bild


ich mag das Tulpenmuster
Bild


und die Gnubbelchen
Bild

bald ist sie fertig
Lieben Gruß aus Schweden


Bild
Jedes Lachen vermehrt das Glück auf Erden
Jonathan Swift

Ich lade Bilder mit http://picr.de/ hoch

Benutzeravatar
strick-gela
Beiträge: 2975
Registriert: 24.11.2010 23:14
Wohnort: im Leintal

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2016 starten jetzt

Beitrag von strick-gela » 10.04.2016 20:45

Hermi, Wilhelmine und Megan, eure Decken sehen ja schon toll aus!!

@ Megan, welche Wolle hast du verwendet?
Grüße aus dem Leintal von GELA

Ich stricke von Hand und mit Brother KH-860 & KR-830 und KH-230 & KR-230 ;-)

Bilder lade ich mit http://picr.de/ hoch.

Benutzeravatar
Megan
Beiträge: 1089
Registriert: 30.11.2006 00:02
Wohnort: Jämtland/Schweden

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2016 starten jetzt

Beitrag von Megan » 10.04.2016 22:02

@ Gela

Versailles von Woll Butt, 100% Polyacryl, gibt es in riesiger Farbauswahl, mit Häkelnadel 4,
Zuletzt geändert von Megan am 12.04.2016 19:12, insgesamt 1-mal geändert.
Lieben Gruß aus Schweden


Bild
Jedes Lachen vermehrt das Glück auf Erden
Jonathan Swift

Ich lade Bilder mit http://picr.de/ hoch

Benutzeravatar
strick-gela
Beiträge: 2975
Registriert: 24.11.2010 23:14
Wohnort: im Leintal

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2016 starten jetzt

Beitrag von strick-gela » 11.04.2016 06:54

Megan hat geschrieben:@ Gela

Versailles von Woll Butt, 100% Polyacryl, gibt es in riesiger Farbauswahl, mit Häkelnadel 3,
Danke dir Megan, diese Wolle habe ich zur Zeit auch noch im Bestand, von der Puppenwerkstatt :-) Wäre eine Möglichkeit, diese Wolle abzubauen.
Grüße aus dem Leintal von GELA

Ich stricke von Hand und mit Brother KH-860 & KR-830 und KH-230 & KR-230 ;-)

Bilder lade ich mit http://picr.de/ hoch.

Benutzeravatar
mamagerti
Beiträge: 4201
Registriert: 21.07.2008 10:01
Wohnort: Bayern

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2016 starten jetzt

Beitrag von mamagerti » 11.04.2016 14:21

Ich bin bei meiner Zick-Zack-Decke jetzt bei 96cm:

Bild

(das ist natürlich nur die halbe Decke, meine Nadel ist leider nicht lang genug, um sie ganz auszubreiten)
Liebe Grüsse
Gerti

Bild

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 7348
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2016 starten jetzt

Beitrag von JustIllusion » 11.04.2016 14:59

Da muss ich doch mal ein Lob hier lassen (wenn ich schon immer mal wieder reinschaue).
Tolle Decken zeigt Ihr da.

Offizielle möchte ich dieses Jahr nicht mitmachen.
Gestern kam mir allerdings im Garten der Gedanke, für Katerli eine kleine Decke zu stricken.
Er hat wechselnde Plätze im Garten (Werktisch, verschiedene Bänke) und würde sich evtl. über etwas Weiches unter seinem Bobbes freuen. Zumindes, solange es noch nicht heiß ist.
Mal sehen, ob ich da etwas werkele oder ob ein alter Pulli von mir herhalten muss... wäre nicht das erste Mal :mrgreen:
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Jana39
Beiträge: 77
Registriert: 12.11.2015 13:20
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2016 starten jetzt

Beitrag von Jana39 » 11.04.2016 20:46

Das sind ja klasse Decken die ihr gemacht habt bezweck angefangen habt. Ich möchte noch meine Jacke fertig machen, und dann würde ich bei euch mit einsteigen. Werde eine Reste Decke stricken. Ca 1,30 Meter breit und Ca 2,20 lang. Weiß nur noch nicht ob glatt rechts oder Kraus rechts.
Lg Jana

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11057
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2016 starten jetzt

Beitrag von Hotline » 12.04.2016 08:59

Ja, das wird wieder vielversprechend. Lauter schöne Anregungen für die nächste oder übernächste Decke. :wink:

@mamagerti: deine Decke gefällt mir; so schöne warme Farben hat die. Du hast ja schon ein Riesenstück gestrickt.

@Ludwig: Du darfst dich gerne "Deckenhahn" nennen, obwohl auch du ein Deckenhuhn bist. Wir sind ja auch keine Deckenhennen. :lol:

Ich werde nachher die Liste neu machen. Wenn was nicht stimmt, sich was geändert hat oder ergänzt werden soll, bitte einfach melden.
Gruß Hotline

Benutzeravatar
Christine Müller
Beiträge: 811
Registriert: 19.06.2007 21:00
Wohnort: Falkenberg/Elster
Kontaktdaten:

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2016 starten jetzt

Beitrag von Christine Müller » 12.04.2016 16:12

ich war auch fleißig mit meine Wagendecke, nun braucht sie nur noch einen süßen Erdenbürger!

Bild

habe sie tunesisch im Entrelacmuster gehäkelt, aus türkischer weicher Wolle.

hier noch eine Decke.
Bild
Zuletzt geändert von Christine Müller am 12.04.2016 19:27, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
strick-gela
Beiträge: 2975
Registriert: 24.11.2010 23:14
Wohnort: im Leintal

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2016 starten jetzt

Beitrag von strick-gela » 12.04.2016 16:26

Christine, deine Decke sieht auch richtig toll aus! Wird beim tunesischen Häkeln auch immer ein Teil ans andere angehäkelt, wie bei den Patchworkdecken?
Grüße aus dem Leintal von GELA

Ich stricke von Hand und mit Brother KH-860 & KR-830 und KH-230 & KR-230 ;-)

Bilder lade ich mit http://picr.de/ hoch.

Benutzeravatar
Christine Müller
Beiträge: 811
Registriert: 19.06.2007 21:00
Wohnort: Falkenberg/Elster
Kontaktdaten:

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2016 starten jetzt

Beitrag von Christine Müller » 12.04.2016 16:56

Liebe Gela!
Genau man kann es damit vergleichen. Man kann ja auch selbst vieles umwandeln in die tunesische Häkelei!

Benutzeravatar
Christine Müller
Beiträge: 811
Registriert: 19.06.2007 21:00
Wohnort: Falkenberg/Elster
Kontaktdaten:

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2016 starten jetzt

Beitrag von Christine Müller » 12.04.2016 17:49

bei den Einzelteilen häkelt man wie beim Stricken eins ans andere.
Versuche ruhig auch mal tunesisch zu häkeln, mich macht es immer wieder süchtig weil man so ganz viele tolle 'Sachen machen kann. Hatte zu Weihnachten so ca 50 Paar Puschen gehäkelt meine Enkel waren ganz begeistert von den Dingern.

Benutzeravatar
Christine Müller
Beiträge: 811
Registriert: 19.06.2007 21:00
Wohnort: Falkenberg/Elster
Kontaktdaten:

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2016 starten jetzt

Beitrag von Christine Müller » 12.04.2016 19:24

Hallo Ludwig!
Habe mir gerade deine tollen Sachen angesehen, Hut ab ganz prima!
Wo kann man die Anleitung für die kleinen Teilchen sehen wo so eine Noppe mit drauf ist. Man sucht immer mal so etwas kleines wo drauf zu nähen. Deine Rhomben - Decke wo gibt es die Anleitung? Auf dem Link ist nichts in Deutsch und ich kann keine andere Sprache!
Kannst du mir da helfen?
Vielen, vielen Dank!

Benutzeravatar
Megan
Beiträge: 1089
Registriert: 30.11.2006 00:02
Wohnort: Jämtland/Schweden

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2016 starten jetzt

Beitrag von Megan » 12.04.2016 19:26

@ Ludwig
jetzt habe ich mir bei dir einen neuen Virus eingefangen, fange noch heute mit den ersten Rauten an, danke für die Links

@ Christine
schöne warme Farbe hat deine Wagendecke, tunesisch wollte ich auch schon länger mal ausprobieren

@ mamagerti
macht sich gut was du bisher gestrickt hast
Lieben Gruß aus Schweden


Bild
Jedes Lachen vermehrt das Glück auf Erden
Jonathan Swift

Ich lade Bilder mit http://picr.de/ hoch

Benutzeravatar
mamagerti
Beiträge: 4201
Registriert: 21.07.2008 10:01
Wohnort: Bayern

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2016 starten jetzt

Beitrag von mamagerti » 12.04.2016 21:30

Christine Müller hat geschrieben:ich war auch fleißig mit meine Wagendecke, nun braucht sie nur noch einen süßen Erdenbürger!

Bild

habe sie tunesisch im Entrelacmuster gehäkelt, aus türkischer weicher Wolle.

hier noch eine Decke.
Bild
Die sind beide wunderschön! Ich habe vor Urzeiten in der Schule mal tunesisch häkeln gelernt und fand es damals schon schön... ich glaube, ich muss das mal wieder ausprobieren!
Liebe Grüsse
Gerti

Bild

Benutzeravatar
Christine Müller
Beiträge: 811
Registriert: 19.06.2007 21:00
Wohnort: Falkenberg/Elster
Kontaktdaten:

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2016 starten jetzt

Beitrag von Christine Müller » 13.04.2016 10:51

Hallo Ludwig!
Danke für den Hinweis, hab mir die Seite kopiert!

Hallo Siggi!
Das ist ja eine super tolle Decke, na da steckt ja echt ganz viel Arbeit drin!

heide0271888y
Beiträge: 1609
Registriert: 13.09.2006 10:55
Wohnort: Vogtland

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2016 starten jetzt

Beitrag von heide0271888y » 13.04.2016 11:02

Nixe55 hat geschrieben:
mamagerti hat geschrieben:Also, ich habs noch nie ausprobiert, aber ich denke, dass eine Baumwolldecke in Erwachsenengrösse erstens sehr schwer wird und zweitens ewig zum Trocknen braucht, wenn Du sie mal waschen musst. Ich habe bisher nur SoWo verwendet, weil ich da halt so viele Reste habe, oder auch Polyschaf. Doppelfädige SoWo hat auch schon ein ganz schönes Gewicht, aber Baumwolle wäre wohl noch schwerer.
Hai,

ich habe vor Jahren mal eine Tagesdecke 240x220 cm in Patchworkmuster aus dünner Baumwolle (N3) gestrickt. Ist zwar etwas schwer (3.4Kg), aber als Tagesdecke muß sie ja auch flach liegen. Außerdem kann man Baumwolle in der Maschine waschen und verträgt auch den Trockner.

BildBild
Hallo, Sigi,

die Decke ist ja STARK. Gefällt mir ausgesprochen gut. Gibt's für die Patches ne Anleitung? und wie hast du die Patches zusammengenäht?

Danke, LG, Heide.
Der beste Weg, zur Vollkommenheit zu gelangen, ist, sich in kleinen Dingen alle Mühe zu geben.
Mary Ward

Benutzeravatar
mamagerti
Beiträge: 4201
Registriert: 21.07.2008 10:01
Wohnort: Bayern

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2016 starten jetzt

Beitrag von mamagerti » 13.04.2016 13:57

Wow, tolle Decke, Nixe, und super ordentlich gestrickt und genäht!
Liebe Grüsse
Gerti

Bild

Benutzeravatar
strick-gela
Beiträge: 2975
Registriert: 24.11.2010 23:14
Wohnort: im Leintal

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2016 starten jetzt

Beitrag von strick-gela » 13.04.2016 14:53

Christine Müller hat geschrieben:Liebe Gela!
Genau man kann es damit vergleichen. Man kann ja auch selbst vieles umwandeln in die tunesische Häkelei!
Vielen Dank, Christine! Ist die zweite Decke auch so gehäkelt? Superschön!!!

Ich glaube, daß muß ich mir doch nochmal genauer überlegen, welche Decke entstehen soll ... bzw. welche noch alle gearbeitet werden "müssen"!
Grüße aus dem Leintal von GELA

Ich stricke von Hand und mit Brother KH-860 & KR-830 und KH-230 & KR-230 ;-)

Bilder lade ich mit http://picr.de/ hoch.

Benutzeravatar
Christine Müller
Beiträge: 811
Registriert: 19.06.2007 21:00
Wohnort: Falkenberg/Elster
Kontaktdaten:

Re: Gack-gack, die Deckenhühner 2016 starten jetzt

Beitrag von Christine Müller » 13.04.2016 15:27

Gela ich getraue mir faßt zu sagen tunesisch geht schneller. Also ich bin verliebt da darin.

Antworten