Gack-gack, die "Deckenhühner 2015" .....

Für Einsteiger und Profis.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 7348
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Gack-gack, die "Deckenhühner 2015" .....

Beitrag von JustIllusion » 02.04.2015 23:39

Hallo Gaby,
zwar bin ich in Sockenwolle noch eher Neuling, aber das würde ich nicht mischen.
Meiner Meinung nach leiert die Sockenwolle mit Baumwolle mehr als die mit Polyanteil.

@alle
Toll, was bisher hier gezeigt wurde... mein Körbchen ist noch verschollen, aber ich suche weiter.
Allerdings glaub ich weniger, dass ich hier mit den Decken mithalten kann ;-)
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
wollgabi
Beiträge: 2591
Registriert: 25.10.2012 06:53
Wohnort: Witten

Re: Gack-gack, die "Deckenhühner 2015" .....

Beitrag von wollgabi » 03.04.2015 06:14

Hallo Gaby
Ich habe bei meiner Decke normale SoWo und Sowo mit Baumwollanteil verstrickt. Die Decke ist bisher schon vier mal gewaschen worden und sieht unverändert aus.
Was ich allerdings nicht verwendet habe, ist Sowo mit Stretchanteil. Ich weiß von meinen Socken, dass diese bei gleicher Maschenanzahl doch erheblich enger ausfallen. Das könnt dazu führen, dass sich die Patches in der Decke zusammenziehen.
Ist aber nur meine Erfahrung.

Liebe Grüße Gabi

Benutzeravatar
Megan
Beiträge: 1098
Registriert: 30.11.2006 00:02
Wohnort: Jämtland/Schweden

Re: Gack-gack, die "Deckenhühner 2015" .....

Beitrag von Megan » 03.04.2015 08:34

ich persönlich würde aus den schönen Resten mit Baumwolle etwas anderes stricken/häkeln: vielleicht eine kleine Decke/Kissen für die Gartenmöbel. Wenn nicht genug Reste vorhanden sind, einfarbiges Garn dazu nehmen oder mehr Socken stricken für mehr Reste :mrgreen:
Lieben Gruß aus Schweden


Bild
Jedes Lachen vermehrt das Glück auf Erden
Jonathan Swift

Ich lade Bilder mit http://picr.de/ hoch

Benutzeravatar
Megan
Beiträge: 1098
Registriert: 30.11.2006 00:02
Wohnort: Jämtland/Schweden

Re: Gack-gack, die "Deckenhühner 2015" .....

Beitrag von Megan » 03.04.2015 14:09

die erste Decke ist fertig

8 Farben Wollbutt Versailles, verbraucht habe ich ca. 400gr, 90x90 cm

Bild

Bild
Lieben Gruß aus Schweden


Bild
Jedes Lachen vermehrt das Glück auf Erden
Jonathan Swift

Ich lade Bilder mit http://picr.de/ hoch

Benutzeravatar
Wilhelmine2
Beiträge: 1486
Registriert: 28.10.2008 23:47
Wohnort: Sachsen

Re: Gack-gack, die "Deckenhühner 2015" .....

Beitrag von Wilhelmine2 » 03.04.2015 14:28

Eine tolle Decke, Megan :D :D :D.

Auch die anderen bisher gezeigten Decken und Anfänge gefallen mir sehr gut. Ich habe noch gar nichts, was mit Decke zu tun hat, gemacht, aber das Jahr hat ja noch ein paar Tage :wink: .
Liebe Grüße
Wilhelmine

Sachsenpower
Beiträge: 3088
Registriert: 25.02.2007 18:05
Wohnort: Münsterland

Re: Gack-gack, die "Deckenhühner 2015" .....

Beitrag von Sachsenpower » 03.04.2015 14:38

Wow, ist die schön geworden. Und schon fertig, obwohl doch kaum erst gestartet wurde mit unserem KAL.

Schöne Ostern Gaby

Benutzeravatar
Zwölfi
Beiträge: 1146
Registriert: 11.09.2008 14:11
Kontaktdaten:

Re: Gack-gack, die "Deckenhühner 2015" .....

Beitrag von Zwölfi » 03.04.2015 23:20

Hallo Megan,

wow sieht deine Decke Klasse aus. Gefällt mir sehr gut.

Liebe Grüße von Elfi

http://zwoelfishandarbeitsblog.blogspot.com/

Benutzeravatar
Stricktrine
Beiträge: 527
Registriert: 15.09.2013 12:09
Wohnort: linker Niederrhein

Re: Gack-gack, die "Deckenhühner 2015" .....

Beitrag von Stricktrine » 03.04.2015 23:27

@ Megan:

Deine Decke finde ich klasse. Tolle Farbkombination. Und durch die Versailles bestimmt kuschelig weich.

Da fallen mir gleich wieder alle meine Todsünden ein: Ich habe noch nen Loop aus der Wolle, den sollte ich vielleicht mal zusammennähen. :roll:

Liebe Grüße
Stricktrine
Kerzenlichterglanz -
vertreibt Dunkel der Herzen -
läßt Hoffnung schimmern!

Madeleine
Beiträge: 2526
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Gack-gack, die "Deckenhühner 2015" .....

Beitrag von Madeleine » 04.04.2015 07:46

Jaaaa, diese Decke gefällt mir auch!!!

Gibt es irgendwo eine Anleitung dafür oder ist es aus Deiner Fantasie gewachsen... Es sind ja lauter verschiedene Muster... alle mit der selben Nadel?

Ich stricke sehr gerne Decken jeglicher Art... sofern sie nicht zu kompliziert sind im Muster... :-))

Liebe Ostergrüsse, Madeleine
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11219
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Gack-gack, die "Deckenhühner 2015" .....

Beitrag von Hotline » 04.04.2015 10:04

Toll Megan! Wenn ich deine fröhlich bunte Decke sehe, bekomme ich noch mehr Lust auf eine Häkeldecke! Und jetzt hast du noch eine Decke aus Sockenwollresten in petto, oder wie war das?
Gruß Hotline

Benutzeravatar
Christa Niehusen
Beiträge: 1667
Registriert: 20.08.2013 22:00
Wohnort: jetzt Hamburg

Re: Gack-gack, die "Deckenhühner 2015" .....

Beitrag von Christa Niehusen » 04.04.2015 11:29

Hallo Megan,

eine sehr schöne Decke ist da fertig geworden. Die vielen bunten Farben und verschiedene Muster gefallen mir. Klasse.
Viele Grüße
Christa

Bild

Benutzeravatar
Megan
Beiträge: 1098
Registriert: 30.11.2006 00:02
Wohnort: Jämtland/Schweden

Re: Gack-gack, die "Deckenhühner 2015" .....

Beitrag von Megan » 04.04.2015 14:56

danke für euer Lob ich freue mich natürlich darüber
Susl hat geschrieben:gibts da eine anleitung?
Madeleine hat geschrieben:Jaaaa, diese Decke gefällt mir auch!!!

Gibt es irgendwo eine Anleitung dafür oder ist es aus Deiner Fantasie gewachsen... Es sind ja lauter verschiedene Muster... alle mit der selben Nadel?

Ich stricke sehr gerne Decken jeglicher Art... sofern sie nicht zu kompliziert sind im Muster... :-))

Liebe Ostergrüsse, Madeleine
ja, es gibt eine kostenlose Anleitung bei: schoenstricken.de
es ist die Regenbogen Babydecke, 2013 als crochet along gehäkelt
es gibt eine gute Beschreibung für ungeübte Häklerinen, jedes Muster wird erklärt, auch mit Fotos
von den fertigen Decken gibt es jede Menge Bilder, viele Farbkombinationen, unterschiedliche Garnstärken
Hotline hat geschrieben:Toll Megan! Wenn ich deine fröhlich bunte Decke sehe, bekomme ich noch mehr Lust auf eine Häkeldecke! Und jetzt hast du noch eine Decke aus Sockenwollresten in petto, oder wie war das?
ja stimmt, im letzten Jahr angefangen und dann hatte ich diese bunte Regenbogendecke gesehen und mehr Spass daran gehabt. Da die jetzt fertig ist kann ich mich wieder über die Sockenwollreste her machen. Ich habe aber schon eine neue Baby-Häkeldecke gesehen. Mir fehlt noch das passende Garn dafür (und die Babys)




Bild


hier hängt man zu Ostern bunte Federn in Sträuchern, Bäumen, Blumenkästen

ich wünsche euch frohe Ostern
Lieben Gruß aus Schweden


Bild
Jedes Lachen vermehrt das Glück auf Erden
Jonathan Swift

Ich lade Bilder mit http://picr.de/ hoch

Benutzeravatar
mamagerti
Beiträge: 4201
Registriert: 21.07.2008 10:01
Wohnort: Bayern

Re: Gack-gack, die "Deckenhühner 2015" .....

Beitrag von mamagerti » 04.04.2015 19:13

Was für eine schöne, fröhlich bunte Decke! Die steht auf meiner Liste ganz, ganz weit oben - und spornt mich an, mich mit meinen Decken mal ein bisschen zu beeilen... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Liebe Grüsse
Gerti

Bild

Benutzeravatar
abbygail
Beiträge: 237
Registriert: 20.11.2013 15:22
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Gack-gack, die "Deckenhühner 2015" .....

Beitrag von abbygail » 05.04.2015 09:30

Megan super schöne Decke
Vorrat ________57,000 kg
Verstrickt______0,581 kg
Gekauft________0,000 kg
Stand 22.09.15

Grüssle Abby
Die, die mit den Nadeln tanzt
mehr Stricksachen von mir gibts hier


-------------------------------------

kornelia
Beiträge: 3384
Registriert: 17.11.2006 14:11

Re: Gack-gack, die "Deckenhühner 2015" .....

Beitrag von kornelia » 06.04.2015 09:38

Die Decke, die Megan gemacht hat, ist mir auch schon mal über den Weg gelaufen, ich häkele zwar sonst nicht, aber diese Muster und Machart habe ich mir abgespeichert, hier der Link, ich hoffe es klappt

http://schoenstricken.de/tag/crochetalong/page/2/

nach unten scrollen und wenn man die einzelnen Abschnitte anklickt, kommt die entsprechende Anleitung

Benutzeravatar
mamagerti
Beiträge: 4201
Registriert: 21.07.2008 10:01
Wohnort: Bayern

Re: Gack-gack, die "Deckenhühner 2015" .....

Beitrag von mamagerti » 06.04.2015 18:05

Ich habe über die Feiertage auch fleissig an meiner Decke gestrickt und heute mit grosser Freude festgestellt, dass die lange Kante schon 1,50m lang ist... noch 30cm, dann werden die Reihen wieder kürzer und die Maschen weniger... Bild
Liebe Grüsse
Gerti

Bild

Benutzeravatar
Stricktrine
Beiträge: 527
Registriert: 15.09.2013 12:09
Wohnort: linker Niederrhein

Re: Gack-gack, die "Deckenhühner 2015" .....

Beitrag von Stricktrine » 07.04.2015 10:04

Guten Morgen,

heute gibt es einen kurzen Zwischenstand.

Das Probestück ist fertig und wird jetzt als Puppendecke verwendet. Es hat eine Größe von 33x33 cm. Verbraucht habe ich ca. 70g Wolle.
Bild

Hier sind die ersten Wollknäulis für die Decke. Es fehlen aber noch einige Farben. (Ok, das mit dem Bilder einstellen klappt noch nicht so ganz. :mrgreen: )
Bild

Und hier sind die ersten Reihen meiner Decke. Heute gestartet..... bin mal gespannt, wann sie fertig ist.
Bild

Liebe Grüße
Stricktrine
Kerzenlichterglanz -
vertreibt Dunkel der Herzen -
läßt Hoffnung schimmern!

Benutzeravatar
Bergstrickerin
Beiträge: 3678
Registriert: 21.08.2009 15:22
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Gack-gack, die "Deckenhühner 2015" .....

Beitrag von Bergstrickerin » 07.04.2015 10:33

Ein ganz dickes Lob an alle Deckenhühner, wunderschöne Anfänge, Probestückchen und Ideen.

@Megan, Deine fertige Decke sieht total Klasse aus, richtige Gute-Laune-Farben

Liebe Grüße Gabi

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11219
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Gack-gack, die "Deckenhühner 2015" .....

Beitrag von Hotline » 08.04.2015 08:25

Hallo Stricktrine,

das sind ja schöne leuchtende Farben! Als Pulli mag ich die Bravo ja gar nicht, aber zur Decke verarbeitet ginge das. Die Decke wird dadurch schön leicht, und hält doch warm. Viel Spaß weiterhin, aber warte mal ab, bis das Dings größer wird :mrgreen:
Gruß Hotline

Benutzeravatar
Stricktrine
Beiträge: 527
Registriert: 15.09.2013 12:09
Wohnort: linker Niederrhein

Re: Gack-gack, die "Deckenhühner 2015" .....

Beitrag von Stricktrine » 08.04.2015 08:58

Hotline hat geschrieben:Hallo Stricktrine,

das sind ja schöne leuchtende Farben! Als Pulli mag ich die Bravo ja gar nicht, aber zur Decke verarbeitet ginge das. Die Decke wird dadurch schön leicht, und hält doch warm. Viel Spaß weiterhin, aber warte mal ab, bis das Dings größer wird :mrgreen:

Hallo Hotline.
ich ahne, was mich erwartet. Habe mal nen Schal aus Bravo gestrickt, 300 Maschen quer, war ne ganze Menge. Wenn ich keine Lust mehr habe, wird die Decke halt kleiner. :mrgreen:

Liebe Grüße
Stricktrine
Kerzenlichterglanz -
vertreibt Dunkel der Herzen -
läßt Hoffnung schimmern!

Antworten