Deckenhühner 2015 ?????

Für Einsteiger und Profis.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11294
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Deckenhühner 2015 ?????

Beitrag von Hotline » 16.03.2015 10:23

Alle klar!

Und Gerti: Du kommst natürlich auf die Liste. Ich hatte dich ja schon vermisst. :)
Gruß Hotline

Benutzeravatar
Caledonia
Beiträge: 7497
Registriert: 13.06.2008 18:44
Wohnort: Donautal / Schwobaland

Re: Deckenhühner 2015 ?????

Beitrag von Caledonia » 16.03.2015 16:50

Ich melde mich hier mal ganz vorsichtig...

Habe vor kurzem auch mit einer Decke begonnen. Sie soll auf das Sofa und ist somit in den Farben unserer Wohnung gehalten:

Bild

Ich stricke ohne Anleitung, mit Sockenwolle von Supergarne (einfach genommen), mit NS 2,5. Zu Beginn jedes Patches habe ich 99 Maschen auf der Nadel. Im Moment hat die Decke eine Breite von einem guten Meter (siehe Seite an der der Meterstab angelegt ist), da unser Sofa auch über einen Meter tief ist.

Bin noch am überlegen, ob ich sie noch einen Patch breiter machen soll. Aber so geht die Anfangsfarbreihe momentan gut auf (beginnt mit Rot und endet mit Rot). Auf der anderen Seite laufen die Farben ja schräg zu und es wäre wahrscheinlich wohl eh egal. Kissen sind ja auch noch auf dem Sofa...



(Ach, sorry. Ich sehe gerade, dass ich die Decke genau bei einem "Fleck" hingelegt und fotografiert habe. Das ist wirklich kein "Dreckfleck", sondern das ist eine Maserung des Granitbodens - wovon ich mehrere am Boden habe und die mich ganz Kirre machen :oops: )
Liebe Grüße

Caledonia

_____________________

Bekennender WOOLIGAN!!!

little.point
Beiträge: 74
Registriert: 04.01.2014 23:29

Re: Deckenhühner 2015 ?????

Beitrag von little.point » 16.03.2015 16:58

Sehr schön sieht die Decke bis jetzt aus! Toll!

Ich hab vor allen Achtung, die die Decken mit nur einem Faden Sowo stricken!!! Ich hab zweifädig gestrickt (auch vieles von supergarne), und das hat mir bei dieser dünnen Wolle auch voll und ganz gereicht.
Liebe Grüße
Claudia

Benutzeravatar
Stricktrine
Beiträge: 527
Registriert: 15.09.2013 12:09
Wohnort: linker Niederrhein

Re: Deckenhühner 2015 ?????

Beitrag von Stricktrine » 16.03.2015 17:13

Das sieht aber auch vielversprechend aus... tolle Farbkombi...

Bin schon aufs Endergebnis gespannt...

Liebe Grüße
Stricktrine
Kerzenlichterglanz -
vertreibt Dunkel der Herzen -
läßt Hoffnung schimmern!

Benutzeravatar
SOCKENMÄUSCHEN
Beiträge: 464
Registriert: 01.11.2008 20:37
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Deckenhühner 2015 ?????

Beitrag von SOCKENMÄUSCHEN » 16.03.2015 19:21

Ich bin auch gerne wieder dabei, stricke meine Sowo-Reste-Patch-Decke immer nach Lust und Laune weiter und wenn wieder Reste vorhanden sind. Zur Zeit nadel ich wieder an ihr weiter, habe meinen Karton mit Resten gut aufgefüllt. Tolle Deckenmuster habt Ihr Euch rausgesucht. Bin schon echt gespannt. :)
Viele Grüße von Sockenmäuschen

Bild

Benutzeravatar
Zwölfi
Beiträge: 1146
Registriert: 11.09.2008 14:11
Kontaktdaten:

Re: Deckenhühner 2015 ?????

Beitrag von Zwölfi » 16.03.2015 23:43

Hallo Caledonia,

deine Decke wird sehr schön, die Farben passen sehr gut zusammen, gefällt mir.
Wünsche dir viel Spaß beim weiter stricken.

Liebe Grüße von Elfi

http://zwoelfishandarbeitsblog.blogspot.com

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11294
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Deckenhühner 2015 ?????

Beitrag von Hotline » 17.03.2015 12:27

Ich glaube, ich mach mal ganz schnell die Liste fertig und gebe den Startschuss. Wenn ihr hier schon Fotos zeigt, und die Füße nicht stillhalten könnt ... :lol:

Mit mamagerti, Caledonia und SOCKENMÄUSCHEN sind wir schon 23! Und ich hatte Zweifel, ob noch Bedarf an Decken besteht :oops:

Caledonia, deine Farbkombi gefällt mir sehr gut.
Gruß Hotline

Benutzeravatar
Christa Niehusen
Beiträge: 1667
Registriert: 20.08.2013 22:00
Wohnort: jetzt Hamburg

Re: Deckenhühner 2015 ?????

Beitrag von Christa Niehusen » 17.03.2015 12:34

Hotline hat geschrieben:sind wir schon 23! Und ich hatte Zweifel, ob noch Bedarf an Decken besteht
Hallo Hotline,

ich glaube, fast jede Strickerin hat irgendwann mal eine Decke zum Stricken im Kopf, gibt es nur nicht zu :lol: :lol: :lol:
Schön, dass wir so viele sind.
Viele Grüße
Christa

Bild

Sachsenpower
Beiträge: 3088
Registriert: 25.02.2007 18:05
Wohnort: Münsterland

Re: Deckenhühner 2015 ?????

Beitrag von Sachsenpower » 17.03.2015 22:33

Ich stricke gerade mal versuchsweise am ersten Patches für meine Decke. Mal sehen, ob es mir dann gefällt, ansonsten wird nochmal umdisponiert.

LG Gaby

Benutzeravatar
strick-gela
Beiträge: 2975
Registriert: 24.11.2010 23:14
Wohnort: im Leintal

Re: Deckenhühner 2015 ?????

Beitrag von strick-gela » 18.03.2015 09:07

Christa Niehusen hat geschrieben:
Hotline hat geschrieben:sind wir schon 23! Und ich hatte Zweifel, ob noch Bedarf an Decken besteht
ich glaube, fast jede Strickerin hat irgendwann mal eine Decke zum Stricken im Kopf, gibt es nur nicht zu :lol: :lol: :lol:
Das stimmt, mir schwirren ja inzwischen 3 weitere Decken im Kopf herum: LogCabin, 10-Stitch und Granny Stripes ...
Aber ich halte erstmal noch die Füße still ... will schließlich die anderen Projekte erstmal vorwärts bekommen.
Grüße aus dem Leintal von GELA

Ich stricke von Hand und mit Brother KH-860 & KR-830 und KH-230 & KR-230 ;-)

Bilder lade ich mit http://picr.de/ hoch.

little.point
Beiträge: 74
Registriert: 04.01.2014 23:29

Re: Deckenhühner 2015 ?????

Beitrag von little.point » 18.03.2015 12:29

Genau, Strick-Gela, mir schwirren nicht nur drei Decken im Kopf herum, ........................ ich hab auch schon alle drei angefangen :oops: :wink: :mrgreen:

Hab gestern mal von den Zweien, mit denen ich hier an den Deckenhühnern 2015 teilnehmen werde, Fotos gemacht. Muss ich gleich mal im entsprechenden Thread einstellen. Hotline war ja schon so lieb ihn aufzumachen :wink: :D
Liebe Grüße
Claudia

Sachsenpower
Beiträge: 3088
Registriert: 25.02.2007 18:05
Wohnort: Münsterland

Re: Deckenhühner 2015 ?????

Beitrag von Sachsenpower » 20.03.2015 22:06

Ich hab schon mal eine Frage. Ich stricke ja versuchsweise mein erstes Patches und wolle eigentlich die "BigAfghan" stricken, aaaber: mein Patches sieht aus wie ein Parallelogramm, also kein richtiges Quadrat, sondern so schräg. Ich habe mit 3 Maschen angefangen und immer am Anfang jeder Reihe aus der Randmasche noch eine zusätzliche Masche herausgestrickt. Als ich dann 70 Maschen auf der Nadel hatte, hab ich in jeder Reihe nach der Randmasche zwei Maschen zusammengestrickt. War für mich so logisch, aber es wird einfach kein Quadrat.

Vielleicht kann mir ja von Euch jemand helfen.

LG Gaby

Benutzeravatar
kerstin_istauchda
Beiträge: 386
Registriert: 28.12.2013 00:42
Wohnort: Bünde OWL

Re: Deckenhühner 2015 ?????

Beitrag von kerstin_istauchda » 20.03.2015 22:29

Ich stricke zwar (noch) keine Decke, aber vielleicht komm ich Deinem Fehler trotzdem bei.

M. E. mußt Du nicht nur am Anfang einer Hinreihe zunehmen sondern auch am Ende, also in einer Reihe zwei Maschen. Wenn dann die benötigte Anzahl an Maschen erreicht ist, wird auch wieder beidseitig abgenommen. Du fängst ja mit einer Spitze des Quadrats an. Wenn Du dieses Quadrat gedanklich auf die Spitze stellst, ergeben nur beidseitige Zu-/Abnahmen einen Sinn.

Eure Anfänge sehen übrigens alle ganz toll aus. Man (= ich) könnte wirklich auf den Geschmack kommen. Das ginge aber nicht ohne Einkauf, also laß ich es vorerst.

*upps* nochmal vorsichtshalber nachgelesen. Gaby, Du scheinst ja doch beidseitig zugenommen zu haben, oder? Hast Du evtl. zu wenig Reihen?
---------------------------------------------------------------------
Liebe Grüße von Kerstin, die nach dem Exotenwahn nun auch wieder dem Wollwahn verfallen ist. ;-)

Wolldiät 2018
Startgewicht 42.630 g
- Ende Feb 40.952 g

Madeleine
Beiträge: 2563
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Deckenhühner 2015 ?????

Beitrag von Madeleine » 21.03.2015 00:00

Hallo, ich bin beim 6 Quadrat.

Ich stricke auch von Ecke zu Ecke und nehme in jeder Reihe EINE Masche zu, und zwar am Anfang. In der Mitte habe ich 100 M und dann nehme ich in jeder Reihe wieder EINE Masche ab, auch am Anfang. Bei mir ergibt das Quadrate mit 40 cm Seitenlänge und sie haben auch einen schönen Rand, so dass man sie gut zusammen häkeln wird können wenn ich alle Quadrate fertig habe...

Ein schönes Wochenende für alle! Madeleine :wink: :wink:
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Sachsenpower
Beiträge: 3088
Registriert: 25.02.2007 18:05
Wohnort: Münsterland

Re: Deckenhühner 2015 ?????

Beitrag von Sachsenpower » 21.03.2015 18:29

Jaja, ich nehme schon beidseitig zu, also in jeder Reihe immer am Anfang. Ich habe das erste Patches gestern abend beendet, fertig geht es schon eingermaßen, ich mache in den nächsten Tagen mal ein Bild. Ich kann es noch etwas zurecht ziehen. Wahrscheinlich hat es auch etwas getäuscht, weil ich relativ mittig einen Streifen gestrickt habe und einen " falschen" Rand. Das zweite Patches ist angefangen und da stricke ich keinen Knötchenrand und stricke auch nach der Randmasche aus dem Querfaden eine neue Masche heraus, das sieht schon mal besser aus. Mal sehen, wenn dieses Patches fertig ist, wie es dann ausschaut.

Danke trotzdem.

LG Gaby

Madeleine
Beiträge: 2563
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Deckenhühner 2015 ?????

Beitrag von Madeleine » 21.03.2015 19:06

Hallo Gaby!

Ich mache keinen Knötchen-Rand sondern stricke immer die erste Masche kraus ab. Wenn ich zunehme, durch den ersten Querfaden mache ich eine Masche um zuzunehmen bei den Hinreihen. Bei den Abnahmen stricke ich die erste M normal ab, dann hebe ich eine M ab OHNE sie abzustricken und lege die abgehobene M dann über die 3. abgestrickte M drüber, so wie bei der Sockenspitze. Das gibt eine schöne Kannte, finde ich jedenfalls. Die Randmaschen lassen sich prima aufnehmen um das Ganze zusammen zu häkeln, denke ich....

Bild

Ich bin schon beim 7. Quadrat... und freue mich!

Liebe Grüsse, Madeleine
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Benutzeravatar
Christa Niehusen
Beiträge: 1667
Registriert: 20.08.2013 22:00
Wohnort: jetzt Hamburg

Re: Deckenhühner 2015 ?????

Beitrag von Christa Niehusen » 21.03.2015 19:21

Hallo Madeleine,
Dein Anfang sieht ja auch schon sehr schön aus.
Aber warum zeigst Du die Bilder nicht im richtigen Decken-Hühner-2015-Thread. Es wurde schon für 2015 neu eingerichtet und die ersten Entwürfe gezeigt. Hier wurde ja nur mal angedacht, deshalb beim Titel die vielen ?????
Hier viewtopic.php?f=9&t=62678 gehts zum richtigen Thread. :wink: :wink:
Viele Grüße
Christa

Bild

Madeleine
Beiträge: 2563
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Deckenhühner 2015 ?????

Beitrag von Madeleine » 21.03.2015 20:34

Habe das Foto ja nur eingestellt und den Text gepostet weil Sachsenpover mit ihren Patsches Probleme hatte und wir beide die selbe Art Patsches machen.

Ich weiss zwar, dass ich mich zum stricken der Decke (das erste Mal) angemeldet habe aber ich habe gar nicht den Ehrgeiz meine simple Decke irgendwo einzustellen... Ich wollte nur Gaby eine Hilfe-Stellung geben und die hat ja hier gepostet und nicht in dem anderen Thread.

Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende für alle!

Madeleine
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Sachsenpower
Beiträge: 3088
Registriert: 25.02.2007 18:05
Wohnort: Münsterland

Re: Deckenhühner 2015 ?????

Beitrag von Sachsenpower » 21.03.2015 20:48

Danke Madeleine, ich mach es jetzt genauso wie Du, das sieht schon mal viel besser aus, als mein erstes Patches. Und ist wohl auch besser beim späteren zusammenhäkeln. Aber verwenden kann ich das erste trotzdem, kommt halt irgendwo in die Mitte.

LG Gaby

Antworten