Zwei neue Sommerpullis

Für Einsteiger und Profis.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Benutzeravatar
wollgabi
Beiträge: 2543
Registriert: 25.10.2012 06:53
Wohnort: Witten

Zwei neue Sommerpullis

Beitrag von wollgabi » 22.08.2014 16:28

Hallo ihr Lieben
Ich habe in der letzten Zeit nicht viel gezeigt, war aber trotzdem nicht untätig.
Hier meine beiden neuen Sommerpullis:

1. Wolle :Sol Dégradé Lang Yarns 200m / 100gr, 100% Baumwolle
Verbrauch: 400 g
Anleitung: eigene Idee

Bild

2. Wolle: Discounterwolle 115 m, 100% Baumwolle
Verbrauch: 350 g
Anleitung: eigene Idee

Bild

Viel Spaß beim gucken.

Liebe Grüße Gabi

Knäuel
Beiträge: 234
Registriert: 10.04.2010 19:33
Wohnort: in der Nähe von Mainz

Re: Zwei neue Sommerpullis

Beitrag von Knäuel » 22.08.2014 17:15

Hallo Gabi,

die sind aber beide richtig schön geworden

Knäuel

Madeleine
Beiträge: 2467
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Zwei neue Sommerpullis

Beitrag von Madeleine » 22.08.2014 17:18

Beide seeeeehr schön!

Mustert das Garn des oberen Pullis von alleine oder hattest Du verschiedene Kn zur Verfügung...

Auch der untere Pulli ist ganz wunderbar!

Viel Spass beim tragen!... Madeleine
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Benutzeravatar
Pickmueck
Beiträge: 1084
Registriert: 29.11.2013 17:11
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Zwei neue Sommerpullis

Beitrag von Pickmueck » 22.08.2014 17:27

:shock: :shock:

Hallo,

die sind aber Beide sehr schön geworden.
LG Pickmueck


Redenden Leuten kann geholfen werden.

SeeROse7
Beiträge: 141
Registriert: 23.10.2013 16:09
Wohnort: Kreis Konstanz/Bodensee

Re: Zwei neue Sommerpullis

Beitrag von SeeROse7 » 22.08.2014 18:23

Hallo Gabi

Deine Sommerpullis gefallen mir seeehr gut. Besonders der apriko-farbene,finde ich ganz schick,edel!

Liebe Grüße
Linda
---------------------------------
Die Freude an kleinen Dingen bringt uns dem kleinen Glück sehr nah.

Benutzeravatar
Carmen Baumann
Beiträge: 1391
Registriert: 04.03.2011 19:11
Wohnort: Ingolstadt an der Donau

Re: Zwei neue Sommerpullis

Beitrag von Carmen Baumann » 22.08.2014 18:31

Deine Sommerpullis sind beides sehr schön geworden.

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 7347
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Zwei neue Sommerpullis

Beitrag von JustIllusion » 22.08.2014 18:51

Ganz toll, alle beide.
Danke für's Zeigen ;-)
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
vischilover
Beiträge: 6876
Registriert: 12.07.2010 21:57

Re: Zwei neue Sommerpullis

Beitrag von vischilover » 22.08.2014 22:02

die sind dir super gut gelungen. Viel Freude damit!!!!!!!!!! :wink:
Fröhliches Nähen,Stricken, Weben, Spinnen, Färben...........


Susanne

--- when nothing goes right..... go left! ---

visit me on Ravelry

liesestrick
Beiträge: 261
Registriert: 06.12.2013 20:24
Wohnort: Mttelfranken

Re: Zwei neue Sommerpullis

Beitrag von liesestrick » 22.08.2014 23:33

Hoffentlich wird's auch noch mal so warm, dass Du sie noch tragen kannst.
Mein Favorit wäre das bunte Modell :)
Viel Spaß damit

Viele Grüße
liesestrick
Bild

Benutzeravatar
wollgabi
Beiträge: 2543
Registriert: 25.10.2012 06:53
Wohnort: Witten

Re: Zwei neue Sommerpullis

Beitrag von wollgabi » 23.08.2014 05:35

Ich danke euch.
@Madeleine: Bei dem bunten Pulli handelt es sich um ein Bändchengarn mit Farbverlauf.
Ich habe beide Pullis schon getragen. Was mir persönlich gut gefällt: Bei beiden Pullis musste ich wirklich nur Fäden vernähen. Ich werde bestimmt noch mehr in dieser Art stricken, da ich wirklich ungern zusammen nähe.

Liebe Grüße Gabi

uli71
Beiträge: 9
Registriert: 17.02.2012 19:04

Re: Zwei neue Sommerpullis

Beitrag von uli71 » 23.08.2014 06:45

Ich finde beide Pullis sehr schön.

Viel Spaß beim tragen.


Liebe Grüße


Ulrike

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11017
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Zwei neue Sommerpullis

Beitrag von Hotline » 23.08.2014 10:02

Hallo Gabi,

mir gefallen auch beide Pullis ausgesprochen gut! Ging das ganz ohne Näharbeiten? Das wäre ja sehr sympatisch.
Gruß Hotline

esmeralda1809
Beiträge: 742
Registriert: 27.09.2005 10:24

Re: Zwei neue Sommerpullis

Beitrag von esmeralda1809 » 23.08.2014 10:24

Ich finde die Pullis einfach großartig. Die Strickart bei dem bunten habe ich auch schon mal gestrickt. Der apricotfarbene gefällt mir auch sehr. Ist der von oben oder unten gestrickt? Und auch ganz ohne Nähte?
Liebe Grüße
Esmeralda

Rababa
Beiträge: 279
Registriert: 09.01.2014 11:40

Re: Zwei neue Sommerpullis

Beitrag von Rababa » 23.08.2014 14:22

Beide Pullis sehen klasse aus!

Benutzeravatar
wollgabi
Beiträge: 2543
Registriert: 25.10.2012 06:53
Wohnort: Witten

Re: Zwei neue Sommerpullis

Beitrag von wollgabi » 23.08.2014 17:34

esmeralda1809 hat geschrieben:Ich finde die Pullis einfach großartig. Die Strickart bei dem bunten habe ich auch schon mal gestrickt. Der apricotfarbene gefällt mir auch sehr. Ist der von oben oder unten gestrickt? Und auch ganz ohne Nähte?
Ich habe den Pulli auf der Schulter angefangen mit einem Anschlag, wie man einen Möbius beginnt oder beim Nuvem. Dann beide Seiten (hinten und vorne) bis unter den Arm getrennt gestrickt. Unter dem Arm habe ich ein Stückchen beide Teile zusammengestrickt, dann ein paar betonte Abnahmen und dann bis zur gewünschten Länge in Runden beendet.
Ich hoffe, das war einigermaßen verständlich.

Liebe Grüße Gabi

Benutzeravatar
dusnelda
Beiträge: 3524
Registriert: 10.07.2011 12:48
Wohnort: Coburg / Oberfranken

Re: Zwei neue Sommerpullis

Beitrag von dusnelda » 24.08.2014 17:59

Die sind beide super :D :D
Besonders gefällt mir der bunte :D
L.G.
dusnelda


Wer mich mag , kennt mich.
Wer mich nicht mag,kann mich...


http://www.bookcrossing.com

Marly
Beiträge: 141
Registriert: 30.03.2010 20:50

Re: Zwei neue Sommerpullis

Beitrag von Marly » 24.08.2014 18:05

Super!
In der Art wie das erste Modell hab ich vor langer, langer Zeit auch einmal einen Pullover gestrickt. Hat Spaß gemacht. Aber damals war ich noch schlank!

Gruß
Marly

Benutzeravatar
kerstin_istauchda
Beiträge: 386
Registriert: 28.12.2013 00:42
Wohnort: Bünde OWL

Re: Zwei neue Sommerpullis

Beitrag von kerstin_istauchda » 24.08.2014 20:19

*schnapp*

Sehr, sehr schöne Teile. :D
---------------------------------------------------------------------
Liebe Grüße von Kerstin, die nach dem Exotenwahn nun auch wieder dem Wollwahn verfallen ist. ;-)

Wolldiät 2018
Startgewicht 42.630 g
- Ende Feb 40.952 g

esmeralda1809
Beiträge: 742
Registriert: 27.09.2005 10:24

Re: Zwei neue Sommerpullis

Beitrag von esmeralda1809 » 25.08.2014 08:32

wollgabi hat geschrieben:
esmeralda1809 hat geschrieben:Ich finde die Pullis einfach großartig. Die Strickart bei dem bunten habe ich auch schon mal gestrickt. Der apricotfarbene gefällt mir auch sehr. Ist der von oben oder unten gestrickt? Und auch ganz ohne Nähte?
Ich habe den Pulli auf der Schulter angefangen mit einem Anschlag, wie man einen Möbius beginnt oder beim Nuvem. Dann beide Seiten (hinten und vorne) bis unter den Arm getrennt gestrickt. Unter dem Arm habe ich ein Stückchen beide Teile zusammengestrickt, dann ein paar betonte Abnahmen und dann bis zur gewünschten Länge in Runden beendet.
Ich hoffe, das war einigermaßen verständlich.

Liebe Grüße Gabi

Danke Gabi,
ich kann mir jetzt vorstellen, wie du gestrickt hast. Klasse!
Liebe Grüße
Esmeralda

Antworten