3.neues Sommerjäckchen :)

Für Einsteiger und Profis.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Benutzeravatar
Bergstrickerin
Beiträge: 3678
Registriert: 21.08.2009 15:22
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: leichtes Sommerjäckchen

Beitrag von Bergstrickerin » 04.07.2014 12:41

Liebe Susanne,
da ist Dir ein wahres Schmuckstück gelungen, gefällt mir total. Die Farbe ist herrlich und die Form mal etwas anderes.

Liebe Grüße Gabi

sonne
Beiträge: 150
Registriert: 24.01.2009 17:08

Re: leichtes Sommerjäckchen

Beitrag von sonne » 04.07.2014 14:34

Hallöchen eine sehr schöne Jacke gefällt mir sehr, und wie bekommt man die auf Deutsch??? danke

Benutzeravatar
Kwasselstrippe
Beiträge: 458
Registriert: 31.08.2009 14:48

Re: leichtes Sommerjäckchen

Beitrag von Kwasselstrippe » 04.07.2014 16:12

Hallo vischilover,
auch von mir ein gaaaanz dickes Lob,so ein schönes Jäckchen sieht man echt selten.Das hat mich natürlich auch inspiriert,mich daran zu versuchen,aber das scheitert leider an meinen Englischkenntnissen-dazu reichen sie nicht.Eine Frage,bekommt man das auch zufällig auf deutsch? Eine Alternative wäre vielleicht,die Seiten übersetzen zu lassen,es gibt glaube ich Programme dafür.Kann man das ganz normal über Paypal bezahlen?
Kwasselstrippe

AnneMaxi
Beiträge: 870
Registriert: 06.08.2008 15:36
Wohnort: Neustrelitz

Re: leichtes Sommerjäckchen

Beitrag von AnneMaxi » 04.07.2014 20:13

Hallo Susanne,

große Klasse.

Viel Freude beim Tragen.

Herzlichst
AnneMaxi

Benutzeravatar
vischilover
Beiträge: 6876
Registriert: 12.07.2010 21:57

Re: leichtes Sommerjäckchen

Beitrag von vischilover » 05.07.2014 10:18

:D :D :D :D ganz herzlichen Dank für die lieben Kommentare :D :D


@Kwasseltstrippe., bei Ravelry kann man problemlos mit Paypal zahlen und die Anleitung dann sofort runter laden. So wie ich das sehe gibt es sie nur auf Englisch und Japanisch. Das Muster ist ja ein ganz einfaches Lochmuster und da sind auch die Charts gezeichnet. Im Grunde muss man nur den Schnitt kapieren, dazu sind die Projektseiten von angefangenen Westen sehr hilfreich. Dann braucht man eigentlich nur noch die Maschenzahl und schon kann es los gehen. Und falls zu hängen bleibst, bin ich ja auch noch da. Das kriegst du ganz sicher hin!!! :D
Fröhliches Nähen,Stricken, Weben, Spinnen, Färben...........


Susanne

--- when nothing goes right..... go left! ---

visit me on Ravelry

Benutzeravatar
Manu
Beiträge: 2445
Registriert: 05.04.2007 14:23
Wohnort: 085 Vogtland
Kontaktdaten:

Re: leichtes Sommerjäckchen

Beitrag von Manu » 05.07.2014 12:44

ja ja und ich????
hab gestern abend spontan angefangen ....... seufz, wieder ein Projekt mehr ........

liebe Susanne, du Virenschleuder!!! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

das Jäckchen ist soooo schön ......

liebe Grüße
manu
mein Strickblog http://www.manu-strickt.blogspot.com
mein Renovierungsblog http://www.manuswhitelove.blogspot.com
würde mich freuen, wenn Ihr mich mal besucht ;o))

Fleur06
Beiträge: 3362
Registriert: 23.10.2010 19:31

Re: leichtes Sommerjäckchen

Beitrag von Fleur06 » 05.07.2014 13:04

welch wunderschönes Jäckchen, einfach nur toll
Liebe Grüße


"Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der darf eben nur auf dem Bauch kriechen."
Heinz Riesenhuber

Benutzeravatar
Kwasselstrippe
Beiträge: 458
Registriert: 31.08.2009 14:48

Re: leichtes Sommerjäckchen

Beitrag von Kwasselstrippe » 05.07.2014 13:46

Hallo Susanne,
vielen Dank für Deine Antwort.Ich werde die Anleitung als englische Version kaufen irgendwie krieg ich das schon auf die Reihe. Da ich aber zu wenig englisch kann,habe ich schon Schwierigkeiten,wo ich draufklicken muß um zu kaufen bzw.die Modalitäten zu lesen,grrrr.....
Nun kann ich nur warten, bis meine Tochter mal hier aufkreuzt und das für mich erledigt.Ich habe es schon oft bedauert, dass ich in meiner Jugend kein englisch gelernt habe,wir mußten russisch lernen.
Das Jäckchen ist aber auch zu schön,ich glaube, Du hast hier viele infiziert mit dem Virus,mich natürlich eingeschlossen.
ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
Kwasselstrippe

AnneMaxi
Beiträge: 870
Registriert: 06.08.2008 15:36
Wohnort: Neustrelitz

Re: leichtes Sommerjäckchen

Beitrag von AnneMaxi » 05.07.2014 14:34

Hallo Susanne,

welches Garn hast Du in welcher Stärke verwendet und wieviel hast Du verbraucht?

Die Größe wäre auch noch interessant. Ich gehöre nämlich auch leider zu den Nicht-Englisch-Könnern ..

Vielen Dank
Herzlichst
AnneMaxi
Zuletzt geändert von AnneMaxi am 06.07.2014 22:43, insgesamt 1-mal geändert.

larimar
Beiträge: 179
Registriert: 24.03.2009 02:26
Wohnort: Niedersachsen

Re: leichtes Sommerjäckchen

Beitrag von larimar » 06.07.2014 22:12

wow, die sieht ja super schick aus und die Farbe gefällt mir auch sehr gut.....
Liebe Grüße
larimar

Benutzeravatar
Sandra
Beiträge: 197
Registriert: 26.01.2009 08:27
Wohnort: Hochbrück

Re: leichtes Sommerjäckchen

Beitrag von Sandra » 07.07.2014 06:50

Ich gebe Dir mal stellvetretend die Antwort über den Verbrauch etc.:

"Gestrickt aus 2 Wollmeisen mit NS 3.5 und hier endlich die Fotos :D :D :D"

Vischilover hatte es in ihrem ersten Post schon geschrieben. :wink:

Übrigens finde ich sie auch traumhaft schön.
Liebe Grüße
Sandra

Benutzeravatar
Josephine2489
Beiträge: 896
Registriert: 22.10.2012 20:42

Re: leichtes Sommerjäckchen

Beitrag von Josephine2489 » 07.07.2014 19:37

:D Wie immer bin ich sehr beeindruckt von Deinem Können! Eine sehr schöne Jacke!

Benutzeravatar
vischilover
Beiträge: 6876
Registriert: 12.07.2010 21:57

Re: leichtes Sommerjäckchen

Beitrag von vischilover » 08.07.2014 09:26

Manu hat geschrieben:ja ja und ich????
hab gestern abend spontan angefangen ....... seufz, wieder ein Projekt mehr ........

liebe Susanne, du Virenschleuder!!! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

das Jäckchen ist soooo schön ......

liebe Grüße
manu


:!: :!: :!: ganz lieben Dank an euch alle für die lieben Kommentare!!!!!!!!!!!!!!!!!! :!: :!: :!:


@ Manu, ich bin ja gar nicht neugierig, wie geht`s voran?? und vor allem welche Farbe, Wolle und überhaupt??????

hat vielleicht noch Jemand angefangen???? Ich will es ja auch noch mal Stricken :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Fröhliches Nähen,Stricken, Weben, Spinnen, Färben...........


Susanne

--- when nothing goes right..... go left! ---

visit me on Ravelry

Benutzeravatar
Manu
Beiträge: 2445
Registriert: 05.04.2007 14:23
Wohnort: 085 Vogtland
Kontaktdaten:

Re: leichtes Sommerjäckchen

Beitrag von Manu » 08.07.2014 11:05

vischilover hat geschrieben: @ Manu, ich bin ja gar nicht neugierig, wie geht`s voran?? und vor allem welche Farbe, Wolle und überhaupt??????
Bild
schönes Garn - sehr ergiebig
den "Ärmelschal" hab ich zu ca. 70% fertig ........
Fotos gibts aber noch keine :?

liebe Grüße
manu
mein Strickblog http://www.manu-strickt.blogspot.com
mein Renovierungsblog http://www.manuswhitelove.blogspot.com
würde mich freuen, wenn Ihr mich mal besucht ;o))

diegri
Beiträge: 99
Registriert: 07.03.2009 15:10

Re: leichtes Sommerjäckchen

Beitrag von diegri » 10.07.2014 13:36

Hallo Vischilover und hallo manu,
als seltene Posterin aber ständige Mitleserin habe ich heute eine dringende Frage.
Erstmal grüße ich Euch alle hier und ein dickes Lob an Vischilover - die Jacke ist super.
HAbe sie auch in grün angeschlagen und benötige Hilfe bei der Einteilung des Körpers.
Es sind in meinem Fall nun 192 M auf der Nadel (in Runde) und ich komme beim besten Willen nicht auf eine gescheite Aufteilung mit Step 1 und Step 2.
?? Dieses Bind of von 47 Maschen müsste doch in der Kragenmitte sein?? - Ich komm da nicht hin. HAbe irgendwie Denkfehler.

Viele Grüße und hoffe dass ihr den Knoten lösen könnt.
Danke schonmal im voraus.
Liebe Grüße Grit

Benutzeravatar
Manu
Beiträge: 2445
Registriert: 05.04.2007 14:23
Wohnort: 085 Vogtland
Kontaktdaten:

Re: leichtes Sommerjäckchen

Beitrag von Manu » 10.07.2014 14:18

hallo Grit
hm, ich befürchte fast, ich kann dir im Moment noch nicht weiterhelfen, denn ich habe die Anleitung nicht (werde sie aber noch kaufen, da ich der Meinung bin, Leistung sollte honoriert werden)
ich stricke im Moment ein großes Viereck und nähe dann rechts und links ein Stück zusammen

das Loch in der Mitte ist dann praktisch der Rücken der Jacke

bist du bei ravelry??

da gibt es einige Fotos, wo man das Prinzip gut erkennt ....

ansonsten kann sicherlich Susanne helfen ...

liebe GRüße
manu
mein Strickblog http://www.manu-strickt.blogspot.com
mein Renovierungsblog http://www.manuswhitelove.blogspot.com
würde mich freuen, wenn Ihr mich mal besucht ;o))

diegri
Beiträge: 99
Registriert: 07.03.2009 15:10

Re: leichtes Sommerjäckchen

Beitrag von diegri » 10.07.2014 15:03

Der Knoten ist geplatzt.
Habe praktisch bei den Zunahmen falsch (nur einfach) gezählt. Alles gut. Kann weiter gehen. Ich werde sobald wie möglich ein Foto einstellen. Im Moment ist das "Knäuel" wenige fotogen.
Habe mir die Anleitung auch sofort über paypal bei ravelry gekauft - konnte nicht wiederstehen!!! Vielen Dank für die netten Ideen hier !!


Schönen Tag noch!
LG
Grit

diegri
Beiträge: 99
Registriert: 07.03.2009 15:10

Re: leichtes Sommerjäckchen

Beitrag von diegri » 10.07.2014 15:12

Bild
Ich nochmal :oops:
Hab doch mal Foto versucht. Sieht alles ein bisschen sehr klein aus. Aber die wolle ist so "stretchig" - hoffe alles passt am Ende!
Zuletzt geändert von diegri am 10.07.2014 15:17, insgesamt 2-mal geändert.

diegri
Beiträge: 99
Registriert: 07.03.2009 15:10

Re: leichtes Sommerjäckchen

Beitrag von diegri » 10.07.2014 15:13

Au man ist das peinlich... Vergessen zu verkleinern vor dem Einstellen.
:oops:

Benutzeravatar
vischilover
Beiträge: 6876
Registriert: 12.07.2010 21:57

Re: leichtes Sommerjäckchen

Beitrag von vischilover » 10.07.2014 15:33

Jetzt wollte ich gerade die Anleitung noch mal raussuchen um dir zu helfen, aber wie ich sehe hast du dein Problem schon allein gelöst. Das schaut schon super, aus, ich mag ja grün, auch wenn es mir nicht besonders steht. Ich hatte auch Bedenken wegen der Größe, aber mit dem Spannen ist es noch mal ordentlich größer geworden. In der Länge habe ich allerdings einige Rapporte mehr gemacht und dementsprechend weiter zugenommen, ich mag es einfach lieber etwas länger. Viel Spaß noch :wink:
Fröhliches Nähen,Stricken, Weben, Spinnen, Färben...........


Susanne

--- when nothing goes right..... go left! ---

visit me on Ravelry

Antworten