Restedecke endlich fertig

Für Einsteiger und Profis.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Ronjasomi
Beiträge: 948
Registriert: 05.04.2008 21:06
Wohnort: bei FDS

Re: Restedecke endlich fertig

Beitrag von Ronjasomi » 30.06.2014 16:27

Deine Decke ist richtig schön. Jetzt habe auch ich es kapiert wie das mit den Zu-und Abnahmen geht.
Liebe Grüße Ronjasomi

Wer meine Tippfehler findet, darf diese gerne behalten.

Benutzeravatar
Bergstrickerin
Beiträge: 3678
Registriert: 21.08.2009 15:22
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Restedecke endlich fertig

Beitrag von Bergstrickerin » 01.07.2014 11:00

Hallo Anja,
ein ganz dickes Lob auch von mir. Deine Restedecke ist der absolute Hingucker, Größe und Farben passen perfekt, viel Spaß beim Einkuscheln.
Meine Restedecke strick ich in Quadraten (50x50cm), hatte Bedenken wg. der Schwere und des Haufens auf dem Schoß :wink:

Liebe Grüße Gabi

Benutzeravatar
dusnelda
Beiträge: 3524
Registriert: 10.07.2011 12:48
Wohnort: Coburg / Oberfranken

Re: Restedecke endlich fertig

Beitrag von dusnelda » 01.07.2014 11:32

Wunderschön :D
L.G.
dusnelda


Wer mich mag , kennt mich.
Wer mich nicht mag,kann mich...


http://www.bookcrossing.com

Benutzeravatar
avera
Beiträge: 1595
Registriert: 10.07.2011 19:32
Wohnort: Kreis Göppingen

Re: Restedecke endlich fertig

Beitrag von avera » 01.07.2014 20:18

Wahnsinn


was für eine Arbeit ,
grosse Bewunderung , zu der Ausdauer
Bild

Madeleine
Beiträge: 2526
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Restedecke endlich fertig

Beitrag von Madeleine » 02.07.2014 22:54

Hallo Anja,

sehr schön Deine Decke! Eine Frage dazu habe ich aber doch: Du schreibst, "du hättest weiße 4 Fädige Sockenwolle Genommen und dazu immer eine andere Farbe aus Meiner Restekiste.( ebenfalls 4 Fädige Sockenwolle ) Gestrickt habe ich mit Nadelstärke 5,5. "

Bei der Nadelstärke hast Du vermutlich immer 2 Fäden für die Maschen auf der Nadel gehabt...???? Also einen weissen und einen bunten Faden? Ich würde gerne eine Babydecke in der Art machen... Oder wird das zu dick? Ich liebäugele mit "hellblau" + farbige Sockenwolle...

Ich habe zwar noch eine Menge anderer Projekte aber wissen würde ich es eben gerne... :-))

Liebe Grüsse, Madeleine
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Benutzeravatar
Sonnenkäfer
Beiträge: 409
Registriert: 26.06.2007 20:31
Wohnort: Hattingen

Re: Restedecke endlich fertig

Beitrag von Sonnenkäfer » 02.07.2014 23:00

Genau ich hatte immer zwei Maschen auf der Nadel.
Im Prinzip mit doppeltem faden gestrickt.
Wenn man den ganzen Packen Decke hochhebt ist es schon schwer, aber wenn
Ich mich reinkuschel ist sie federleicht.
Also bestimmt auch was für kleine Zwerge:-)

Lg Sonnenkäfer Anja
Suche Schutzengel-
meiner ist mit den Nerven am Ende !

http://trinchen.vondir.de

Andischa
Beiträge: 552
Registriert: 12.07.2013 14:16
Wohnort: OWL

Re: Restedecke endlich fertig

Beitrag von Andischa » 02.07.2014 23:12

genial!
Es überrascht immer wieder, was man aus "Resten" so alles machen kann.
Ich wünsche dir viel Freude mit dem tollen Stück!
Erinnerungen bleiben...

Nicki47
Beiträge: 15979
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Restedecke endlich fertig

Beitrag von Nicki47 » 03.07.2014 07:00

Gratuliere zur fertigstelltung

Antworten