Taufkleidchen

Für Einsteiger und Profis.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Benutzeravatar
Strick-Maria
Beiträge: 2733
Registriert: 21.10.2007 08:46

Taufkleidchen

Beitrag von Strick-Maria » 03.05.2012 09:46

Heute zeige ich euch das Taufkleid für unsere Enkelkinder.
Das erste wird ein Junge, beim zweiten wissen wir es noch nicht.
Also habe ich das Unterkleid zweimal genäht und man kann es leicht auswechseln. Das rosafarbene wirkt auf den Bildern leider nicht so gut, in Wirklichkeit scheint es kräftiger durch.

Bild

Bild

Für drunter gibt es farblich passende Pullis.

Bild

Bild

Und so sieht es an meinen Rebornbabys aus:

Bild

Bild
BildBild

Benutzeravatar
mogue
Beiträge: 1139
Registriert: 04.01.2007 13:13
Wohnort: Neufahrn
Kontaktdaten:

Re: Taufkleidchen

Beitrag von mogue » 03.05.2012 09:50

Hallo Maria,

das Kleid schaut schön aus! Hast Du es nach Anleitung gestrickt? Wenn ja welche und vor allem mit welchem Garn?
Gruss
Moni

Benutzeravatar
sockentussi
Beiträge: 575
Registriert: 08.06.2010 14:55
Wohnort: Bötzow
Kontaktdaten:

Re: Taufkleidchen

Beitrag von sockentussi » 03.05.2012 09:51

Traumhaft die Taufkleider , ich bin regelrecht Sprachlos !
Liebe Grüße von
Martina

http://tinasstrickstuebchen.blogspot.com/
Wir waren Geboren um zu Leben für den einen Augenblick , weil jeder von uns spürte wie wertvoll Leben ist ! Unheilig
Bild

Benutzeravatar
Strick-Maria
Beiträge: 2733
Registriert: 21.10.2007 08:46

Re: Taufkleidchen

Beitrag von Strick-Maria » 03.05.2012 09:58

Danke euch beiden. :D

Sorry, Moni, habe vergessen, es dazu zu schreiben. :oops:

Die Anleitung habe ich aus einem uralten Burda-Heft und gestrickt habe ich es mit einem Baumwollgarn "Spitzen-Häkelgarn" von A.Z.-Garne Adelsried, LL 520 m pro 100 g.
BildBild

Benutzeravatar
Sulaika
Beiträge: 1227
Registriert: 11.10.2010 08:55
Wohnort: Hessen/nähe Hanau

Re: Taufkleidchen

Beitrag von Sulaika » 03.05.2012 10:15

OOOHH ist das zauberhaft.
Diese Taufkleidchen sind wirklic wunderschön.
Alles Liebe eure Eva
Bei Kopfschmerzen nicht gleich zur Tablette greifen, erst prüfen ob der Heiligenschein zu eng sitzt

Yara
Beiträge: 1849
Registriert: 02.02.2008 11:00

Re: Taufkleidchen

Beitrag von Yara » 03.05.2012 10:23

Da kann ich mich nur allen Kommentaren bewundernd anschließen. Traumhaft schön die Kleider. Bei uns steht auch über kurz oder lang eine Taufe an, aber leider ist meine Enkelin dann schon mindestens 1 Jahr. Schade. Ich hätte auch Spaß daran, ein solches Taufkleider zu stricken.

LG Yara

Benutzeravatar
Sottrumerin
Beiträge: 3655
Registriert: 05.07.2010 23:06
Wohnort: Niedersachsen

Re: Taufkleidchen

Beitrag von Sottrumerin » 03.05.2012 10:39

Super schön geworden,

Und viel Spaß bei den Taufen.
Ganz liebe Grüße und viel Zeit zum Stricken
Kerstin

Benutzeravatar
auguste
Beiträge: 5648
Registriert: 16.03.2007 20:07
Wohnort: Sachsen

Re: Taufkleidchen

Beitrag von auguste » 03.05.2012 11:16

Die Taufkleidchen sind dir wirklich sehr gelungen, man kann sich die Babys so richtig vorstellen.
Und du strickst ja auch immer sehr gleichmäßig, so dass das noch besser aussieht.
Liebe Grüße
auguste

Benutzeravatar
Agnes
Beiträge: 1355
Registriert: 18.04.2010 23:30
Wohnort: Schwelm

Re: Taufkleidchen

Beitrag von Agnes » 03.05.2012 11:38

Einfach traumhaft!!!
Liebe Grüße

Kuni

"Lächeln ist die kürzeste Verbindung zwischen zwei Menschen."

rosemarie
Beiträge: 567
Registriert: 17.08.2010 14:35
Wohnort: stadtbergen
Kontaktdaten:

Re: Taufkleidchen

Beitrag von rosemarie » 03.05.2012 12:01

Einfach Traumhaft schön.

Benutzeravatar
Christine Müller
Beiträge: 813
Registriert: 19.06.2007 21:00
Wohnort: Falkenberg/Elster
Kontaktdaten:

Re: Taufkleidchen

Beitrag von Christine Müller » 03.05.2012 12:12

Ganz toll sind deine Taufkleidchen geworden Maria.

Christine

Ronjasomi
Beiträge: 948
Registriert: 05.04.2008 21:06
Wohnort: bei FDS

Re: Taufkleidchen

Beitrag von Ronjasomi » 03.05.2012 13:24

ich kann mich nur noch anschließen. Traumhaft schön die Kleidchen.
Liebe Grüße Ronjasomi

Wer meine Tippfehler findet, darf diese gerne behalten.

Benutzeravatar
noerml
Beiträge: 268
Registriert: 09.06.2008 20:11

Re: Taufkleidchen

Beitrag von noerml » 03.05.2012 13:27

ganz toll :) Ich bin zwar ein Fan vo weiß bei solchen Anlässen, aber in blau/rosa ist es auch ganz hübsch!
like Janus, i have two faces: / one looking forward with hope, / the other, behind, with regret.
https://nimble-needles.com/

Benutzeravatar
klamotte
Beiträge: 1738
Registriert: 28.10.2008 17:52
Wohnort: NRW

Re: Taufkleidchen

Beitrag von klamotte » 03.05.2012 14:16

Hallo Maria,

da hast Du ja mal wieder gezaubert :)
ein Traum von einem Taufkleidchen - wunderschön :wink:
Liebe Grüße
Marlene

Bild

Benutzeravatar
Silke78
Beiträge: 1347
Registriert: 04.01.2012 23:04
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Taufkleidchen

Beitrag von Silke78 » 03.05.2012 14:17

Uii, wie schön!!

Liebe Grüße Silke
1066g verarbeitet in 2014.

bienemaja64
Beiträge: 5530
Registriert: 01.12.2006 11:24
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: Taufkleidchen

Beitrag von bienemaja64 » 03.05.2012 14:54

zauberhaft ... wirklich super schön :mrgreen: ... Ich warte ja auch mal auf so eine Gelegenheit, das ich mal sowas stricken kann, aber in unserer Familie sind alle Heiden ...
mehr zu mir, meinen strickigen Werken und was ich sonst noch so verbrochen hab, könnt ihr hier erfahren:
Mrs.Needle's Strickzeug

Kirchwalsederin
Beiträge: 46
Registriert: 10.10.2010 13:49
Wohnort: Kirchwalsede

Re: Taufkleidchen

Beitrag von Kirchwalsederin » 03.05.2012 15:05

Wunderschön geworden!

Strickende Grüße Andrea

Benutzeravatar
mogue
Beiträge: 1139
Registriert: 04.01.2007 13:13
Wohnort: Neufahrn
Kontaktdaten:

Re: Taufkleidchen

Beitrag von mogue » 03.05.2012 16:05

Strick-Maria hat geschrieben:Danke euch beiden. :D

Sorry, Moni, habe vergessen, es dazu zu schreiben. :oops:

Die Anleitung habe ich aus einem uralten Burda-Heft und gestrickt habe ich es mit einem Baumwollgarn "Spitzen-Häkelgarn" von A.Z.-Garne Adelsried, LL 520 m pro 100 g.
Hallo Maria,

macht doch nichts, ich kann ja fragen! :D
Schade dass es eine uralte Anleitung ist, das Taufkleid gefällt mir sehr gut. So besteht keine Möglichkeit die Anleitung noch zu kaufen.
Gruss
Moni

Benutzeravatar
Anne 011
Beiträge: 1209
Registriert: 10.11.2011 22:18
Wohnort: Emsland (Niedersachsen)

Re: Taufkleidchen

Beitrag von Anne 011 » 03.05.2012 18:42

Ein wunderschönes Taufkleid hast Du da gezaubert und mit den Unterkleidn auch immer passend.
Das Kleid wird sicherlich mal zu einem begehrten Familienerbstück werden :)

Die Idee mit dem wechselbaren Unterkleid ist genial, da können sich die Eltern auch ohne Probleme für alternative Farben entscheiden.
Liebe Grüße
Anne

Benutzeravatar
Jonasek
Beiträge: 607
Registriert: 10.02.2010 18:54
Wohnort: Augsburg

Re: Taufkleidchen

Beitrag von Jonasek » 03.05.2012 19:47

Traumhaft schön sind die Kleider geworden!

LG Martina

Antworten