KAL: für Schmetterlingskinder - wer macht mit?

Für Einsteiger und Profis.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Salinchen
Beiträge: 17
Registriert: 16.01.2011 12:49

Re: KAL: für Schmetterlingskinder - wer macht mit?

Beitrag von Salinchen » 14.01.2012 19:15

Hallo zusammen,

ich bin nur ganz selten hier im Forum aktiv, weil ich eher von der Sorte stille Leserin bin. Aber Still-lesen tue ich wirklich regelmäßig...
Als ich gelesen habe, das Tini für diese Klinikboxen-Aktion strickt, habe ich mir auch überlegt, dass ich dafür stricken möchte. Ich finde das total toll, wenn man Familien in solch schwierigen Situation helfen kann.

Ich könnte mir auch gut vorstellen ein Deckchen zu häkeln. Das müsste doch auch gehen. Ich werde nochmal auf die Pirsch nach Anleitungen gehen...

Leider werde ich nicht allzu viel beisteuern können, weil wir am 01.März umziehen und wir noch einiges renovieren müssen. Aber ich gebe mein Bestes und hoffe, dass mich dieser KAL auch dazu motiviert.

Achso, da ihr mich nicht kennt. Ich bin 26 Jahre und habe schon mit ca. 5 Jahren stricken gelernt. Ich hatte immer große Pausen dabei, stricke aber seit ungefähr anderthalb Jahren recht viel und zwar von Socken bis Pullover...

Ich hoffe, dass ich trotz wenig Zeit und nicht so aktivem Forumsleben mitmachen darf?

Ganz herzliche Grüße aus dem Norden,

Salinchen

Benutzeravatar
Miss Piggy
Beiträge: 8665
Registriert: 22.04.2007 22:45
Wohnort: Nürnberger Land

Re: KAL: für Schmetterlingskinder - wer macht mit?

Beitrag von Miss Piggy » 14.01.2012 19:22

@ Salinchen: aber natürlich darfst du mitmachen, je mehr wir sind, umso besser.

Im ersten Beitrag hab ich den link zur Seite der Aktion eingestellt. Dort findest du alle Infos für die benötigten Sachen.

Und mach dir keinen Stress, jeder strickt oder häkelt so schnell (bzw. langsam) und so viel (oder wenig), wie es einem selber passt.

Gruss
Moni
Freunde sind die Familie, die man sich selber aussuchen kann.

Benutzeravatar
Tini_50
Beiträge: 1325
Registriert: 26.02.2008 21:01
Wohnort: Schmallenberg
Kontaktdaten:

Re: KAL: für Schmetterlingskinder - wer macht mit?

Beitrag von Tini_50 » 14.01.2012 20:18

Tasse Kaffee - ach Moni, es sind huuuunderte von Kilometern :-(((

Benutzeravatar
skipperin
Beiträge: 36
Registriert: 26.01.2009 16:53

Re: KAL: für Schmetterlingskinder - wer macht mit?

Beitrag von skipperin » 15.01.2012 10:46

Hallo,

bin hier zwar fast nur 'stille Leserin', würde mich aber
gerne an der Schmetterlingsaktion beteiligen und dir
die Sachen dann zuschicken.


Viele Grüße

Monika

Benutzeravatar
Miss Piggy
Beiträge: 8665
Registriert: 22.04.2007 22:45
Wohnort: Nürnberger Land

Re: KAL: für Schmetterlingskinder - wer macht mit?

Beitrag von Miss Piggy » 15.01.2012 16:21

Danke. Hab die Liste im ersten Beitrag ergänzt.

Gruss
Moni
Freunde sind die Familie, die man sich selber aussuchen kann.

Nane
Beiträge: 832
Registriert: 12.04.2008 16:03
Wohnort: Köln

Re: KAL: für Schmetterlingskinder - wer macht mit?

Beitrag von Nane » 18.01.2012 19:00

Hallo
Ganz sicher mache ich dabei mit..
Habe auch schon Wolle gesponsert bekommen..kannst mich auf die Liste setzen
Gruß Nane
Jeder Tag ist lebenswert
Gruß Nane

Benutzeravatar
Lizzy
Beiträge: 4893
Registriert: 23.10.2009 15:33
Wohnort: Köln-Porz
Kontaktdaten:

Re: KAL: für Schmetterlingskinder - wer macht mit?

Beitrag von Lizzy » 18.01.2012 19:03

Meine Wolle ist auch unterwegs. Müsste eigentlich morgen da sein :roll:
Lieben Gruß
Elisabeth

_____________________________________


SEIT ICH DIE MENSCHEN KENNE LIEBE ICH DIE TIERE

Ein Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier.

Nane
Beiträge: 832
Registriert: 12.04.2008 16:03
Wohnort: Köln

Re: KAL: für Schmetterlingskinder - wer macht mit?

Beitrag von Nane » 18.01.2012 19:10

Bild


Ich weiß nicht ob es richtig ist hab mal probiert ob ich ein Bild hoch laden kann
Diese Sachen hab ich fertig zum verschicken für die Schmetterlingskinder


Hurra ,es hat geklappt
Jeder Tag ist lebenswert
Gruß Nane

Benutzeravatar
Christine Müller
Beiträge: 805
Registriert: 19.06.2007 21:00
Wohnort: Falkenberg/Elster
Kontaktdaten:

Re: KAL: für Schmetterlingskinder - wer macht mit?

Beitrag von Christine Müller » 18.01.2012 19:26

Moni, da hab ich auch schon mit gestrickt und immer noch einen kleinen Schmetterling mit dazu gemacht.

Christine

lumikki
Beiträge: 261
Registriert: 15.04.2011 21:31
Wohnort: Hameln

Re: KAL: für Schmetterlingskinder - wer macht mit?

Beitrag von lumikki » 25.01.2012 10:01

Hallo,
ich möchte gerne für die Schmetterlingskinder ein Einschlagtuch stricken nach der Anleitung auf der Homepage der Klinikaktion:
http://www.klinikaktion-der-schmetterli ... nd1111.pdf.
Hierbei sollen auch drei Reihen Lochmuster gestrickt werden zum Einziehen der Bändchen. Kann mir jemand sagen wie man so eine Lochmusterreihe strickt?

Gruß,
lumikki

Benutzeravatar
Miss Piggy
Beiträge: 8665
Registriert: 22.04.2007 22:45
Wohnort: Nürnberger Land

Re: KAL: für Schmetterlingskinder - wer macht mit?

Beitrag von Miss Piggy » 25.01.2012 10:23

@ lumikki: von Babyschuhen kenne ich das so: 1 U, 2 M zusammenstricken. Wiederholen bis alle M gestrickt sind. In der Rückreihe alle M und die U li stricken.
Bzw., wenn man in Runden strickt, alle re stricken.

Gruss
Moni
Freunde sind die Familie, die man sich selber aussuchen kann.

Benutzeravatar
Miss Piggy
Beiträge: 8665
Registriert: 22.04.2007 22:45
Wohnort: Nürnberger Land

Re: KAL: für Schmetterlingskinder - wer macht mit?

Beitrag von Miss Piggy » 27.01.2012 22:31

Das erste ist fertig und fotografiert:

Bild

Uploaded with ImageShack.us

Nach dem Entwurf von Tini_50, aus Babywolle ohne Banderole, ca. 40 x 40 cm.

Gruss
Moni
Freunde sind die Familie, die man sich selber aussuchen kann.

Benutzeravatar
SolediMare
Beiträge: 4883
Registriert: 15.09.2010 23:42
Wohnort: Oberösterreich

Re: KAL: für Schmetterlingskinder - wer macht mit?

Beitrag von SolediMare » 27.01.2012 23:00

Hallo!

Würde auch sehr gerne mithelfen/mitstricken bei dieser Aktion hier, die ich sehr toll finde!

Nur eine Frage habe ich zu den schönen Deckchen von Tini:
ich nehme mal an sie sind zum Einwickeln gedacht. Wie werden diese denn zusammengehalten. Und sind 40x40 nicht zu klein?
http://soledimares.blogspot.co.at/

Schaue immer in die Sonne, dann fällt der Schatten hinter dich!

Benutzeravatar
Miss Piggy
Beiträge: 8665
Registriert: 22.04.2007 22:45
Wohnort: Nürnberger Land

Re: KAL: für Schmetterlingskinder - wer macht mit?

Beitrag von Miss Piggy » 27.01.2012 23:36

@ SolediMare: Tini hat sich an der Seite der Schmetterlingskinder orientiert.

http://www.klinikaktion-der-schmetterli ... hilfe.html


Da der grösste Bedarf für stillgeborene Kinder zwischen der 14. und 32. Schwangerschaftswoche besteht, sind diese winzigen Sachen ausreichend. Im Blog findet man auch immer das, was gerade am dringendsten benötigt wird.
Aber man kann die Tücher natürlich gerne auch grösser stricken, Tini hat ja angegeben, um wie viele Maschen man das Muster dann jeweils erweitern muss. Oder man nimmt eigene Ideen.

Die von Tini entworfenen Tücher sind "nur" zum einschlagen gedacht, nicht als Kleidung. Darum brauchen sie auch keine Verschlüsse, und es steht auch irgendwo auf der Internetseite, dass hier keine Erinnerungsstücke benötigt werden, aber wenn man welche machen möchte, das gerne gesehen wird.

Auch wenn es eine sehr traurige Angelegenheit ist, ich freue mich über jede helfende Hand und wünsche mir, dass viele diese Aktion unterstützen.

Dazu möchte ich nochmal erwähnen, wer gerne stricken möchte und Material benötigt, das stelle ich gerne kostenlos zur Verfügung.

Gruss
Moni
Freunde sind die Familie, die man sich selber aussuchen kann.

Benutzeravatar
Tini_50
Beiträge: 1325
Registriert: 26.02.2008 21:01
Wohnort: Schmallenberg
Kontaktdaten:

Re: KAL: für Schmetterlingskinder - wer macht mit?

Beitrag von Tini_50 » 27.01.2012 23:40

Moni hat ja nun schon alles geschrieben, zu den Deckchen. Vielleicht kommen die auch in die kleinen Körbchen. Ich finde ja auch, dass die Kleinheit erschreckend ist. Zeigt sie doch irgendwie auch das Leid, was dahinter steht, wenn so ein Deckchen zum Einsatz kommt. Ja, es ist eine traurige Angelegenheit.

Benutzeravatar
Dolphins
Beiträge: 6827
Registriert: 12.05.2009 09:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: KAL: für Schmetterlingskinder - wer macht mit?

Beitrag von Dolphins » 28.01.2012 06:53

Aber zum Glück macht man aus diesen kleinen Winzlingen keine vergessenen Kinder und 'entsorgt' sie einfach.....
Liebe Grüße Dolphins

Bild

Benutzeravatar
Lizzy
Beiträge: 4893
Registriert: 23.10.2009 15:33
Wohnort: Köln-Porz
Kontaktdaten:

Re: KAL: für Schmetterlingskinder - wer macht mit?

Beitrag von Lizzy » 28.01.2012 12:55

Das ist wirklich eine gute Idee :|
Lieben Gruß
Elisabeth

_____________________________________


SEIT ICH DIE MENSCHEN KENNE LIEBE ICH DIE TIERE

Ein Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier.

Benutzeravatar
stelly
Beiträge: 1328
Registriert: 22.01.2008 13:56
Wohnort: Halle/Saale

Re: KAL: für Schmetterlingskinder - wer macht mit?

Beitrag von stelly » 28.01.2012 13:14

Habe mich beim KAL nicht direkt angemeldet - hab aber trotzdem schon was genadelt - wollt ihrs haben? - gern mach ich auch nochwas.
Bild

Uploaded with ImageShack.us
Liebe Grüsse Stelly
Das Leben ist viel zu kurz um ein langes Gesicht zu ziehen!

Handarbeits-Moni
Beiträge: 957
Registriert: 16.10.2009 10:38

Re: KAL: für Schmetterlingskinder - wer macht mit?

Beitrag von Handarbeits-Moni » 28.01.2012 16:24

Das Deckchen sieht ja sehr schön aus.
So richtig für die kleinen Schmetterlingskinder.
Da wird Piggy bestimmt nicht nein sagen.
Grüße aus Franken
Moni

Benutzeravatar
Tini_50
Beiträge: 1325
Registriert: 26.02.2008 21:01
Wohnort: Schmallenberg
Kontaktdaten:

Re: KAL: für Schmetterlingskinder - wer macht mit?

Beitrag von Tini_50 » 28.01.2012 20:35

So ein hübsche Deckchen, es ist wirklich sehr schön geworden. Ob angemeldet oder nicht, das ist doch nicht so wichitg. Entscheidend finde ich, dass etwas für die KA bei rauskommt. Und dann kann auch jeder selber schicken, wenn er möchte....
Also von daher wird es ganz sicher seiner Bestimmung dienen können.
GLG Tini
Edit meint gerade, dass ich Monis Deckchen noch gar nicht gesehen hatte. Oh, klasse geworden. Schön finde ich, dass Ihr meine Anleitungen annehmt. Dankeschön
Nochmals Grüße
Tini

Antworten