Meine ersten Mojos+Dolphin's Anleitungen

Für Einsteiger und Profis.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Benutzeravatar
DorotheaP
Beiträge: 843
Registriert: 07.05.2010 10:13

Meine ersten Mojos+Dolphin's Anleitungen

Beitrag von DorotheaP » 05.12.2011 13:07

Soooo, meine ersten Mojos sind fertig :D
(Vielen, vielen Dank nochmal an Dolphins!!!)

Gestrickt aus Hot Socks von Gründl.
Auch zum ersten Mal ausprobiert, die Bumerangferse. Kannte sonst nur die Käppchenferse, aber das könnte glatt meine neue Lieblingsferse werden!
Dieses Video hat mir dabei geholfen: http://www.nadelspiel.com/2010/11/19/so ... a-methode/

Bild

Der Geier weiß, warum einer ein bißchen größer geworden ist... :oops:

Viele Grüße
Dorothea
Zuletzt geändert von DorotheaP am 15.12.2011 18:09, insgesamt 1-mal geändert.
MEINE WOLLE
Stash 01/2020:__________18.044g
Verstrickt:_________________350g
Gekauft:____________________0g
Verkauft/Verschenkt:__________0g
Gesamt:________________17.694g

Besucht mich auf ravelry!

Fleur06
Beiträge: 3362
Registriert: 23.10.2010 19:31

Re: Meine ersten Mojos

Beitrag von Fleur06 » 05.12.2011 14:17

deine Mojos sehen super aus
Liebe Grüße


"Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der darf eben nur auf dem Bauch kriechen."
Heinz Riesenhuber

Benutzeravatar
Dolphins
Beiträge: 6827
Registriert: 12.05.2009 09:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Meine ersten Mojos

Beitrag von Dolphins » 05.12.2011 15:22

prima gelungen....... - Mojos sehen immer kleiner aus als sie tatsächlich sind...... :)
Liebe Grüße Dolphins

Bild

Karen Continental
Beiträge: 127
Registriert: 27.05.2011 16:56
Wohnort: Waldviertel

Re: Meine ersten Mojos

Beitrag von Karen Continental » 05.12.2011 15:24

Die sind schick geworden! Du wirst sehen, Mojos machen süchtig (hab im letzten Halbjahr fast 10 Paar gestrickt).

LG von Karin

Benutzeravatar
dusnelda
Beiträge: 3524
Registriert: 10.07.2011 12:48
Wohnort: Coburg / Oberfranken

Re: Meine ersten Mojos

Beitrag von dusnelda » 05.12.2011 16:37

Deine Mojos sehen super aus :lol: :lol:
L.G.
dusnelda


Wer mich mag , kennt mich.
Wer mich nicht mag,kann mich...


http://www.bookcrossing.com

Yara
Beiträge: 1849
Registriert: 02.02.2008 11:00

Re: Meine ersten Mojos

Beitrag von Yara » 05.12.2011 17:51

dusnelda hat geschrieben:Deine Mojos sehen super aus :lol: :lol:
Finde ich auch. Ich stricke Strümpfe am liebsten als Mojos. Es macht einfach Spaß.

LG Yara

Benutzeravatar
joshi
Beiträge: 885
Registriert: 04.01.2011 17:34
Wohnort: Hessen

Re: Meine ersten Mojos

Beitrag von joshi » 05.12.2011 20:52

Klasse Mojos,gefallen mir sehr gut :D
liebe grüsse
joshi


Stricken macht glücklich

Benutzeravatar
mycookie
Beiträge: 2489
Registriert: 13.07.2011 16:16
Wohnort: Großraum Stuttgart

Re: Meine ersten Mojos

Beitrag von mycookie » 06.12.2011 16:16

Das sind ganz tolle Mojos geworden . Die Farbe ist superschön.
Grüßle.

Cookie.

Man muß es mit Zuversicht anpacken, mit dem sicheren Wissen, daß man was Vernünftiges tut.
Vincent van Gogh

Wolle macht süchtig !

Bine06
Beiträge: 3635
Registriert: 01.05.2008 18:40
Wohnort: NDS

Re: Meine ersten Mojos

Beitrag von Bine06 » 06.12.2011 16:24

Mojos sind die besten Socken der Welt und Deine sind ganz prima geworden!
Liebe Grüße von der Bine...die immerzu das Strickzeug dabei hat

Nicki47
Beiträge: 15995
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Meine ersten Mojos

Beitrag von Nicki47 » 06.12.2011 19:56

huhu Dorothea

die sind echt schön geworden, machst dolphins noch konkurenz :mrgreen: ne oder? ;)

ich würde auch gerne welche machen,
nur wo gibt es denn eine Anleitung für die größe?
Oder nehme ich da die normale Sockengröße.

lg nicki

Benutzeravatar
DorotheaP
Beiträge: 843
Registriert: 07.05.2010 10:13

Re: Meine ersten Mojos

Beitrag von DorotheaP » 06.12.2011 20:54

Ui, vielen Dank für die Komplimente!
Habe sie heute den ganzen Tag getragen und finde sie suuuper!

@Nicky47:
Dolphins Konkurrenz machen? :mrgreen: Nee, niemals, in der Zeit, die ich für einen Socken benötige, schafft Dolphins wahrscheinlich 4....

Also der Maschenanschlag ist genau wie bei den normalen Socken, und dann je nach Schaft- und Fußlänge muß man wohl die rechts/links Reihen einteilen. Meine sind in Größe 36 gestrickt.
In dieser Anleitung wird Größe 40 gearbeitet. Vielleicht hilft dir das weiter?!
http://muschelmausstrickt.blogspot.com/ ... mojos.html

Viele Grüße
Dorothea
MEINE WOLLE
Stash 01/2020:__________18.044g
Verstrickt:_________________350g
Gekauft:____________________0g
Verkauft/Verschenkt:__________0g
Gesamt:________________17.694g

Besucht mich auf ravelry!

Nicki47
Beiträge: 15995
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Meine ersten Mojos

Beitrag von Nicki47 » 06.12.2011 22:04

ds dorotheaaaaaaaaa

also da sind die mit 60 M mit der größe 40 angegeben, bei 38 reichen da 56?


Dolphinssssssssssssssss gug Dorothea mach tkeine Konkurenz ;)

lg Nicki

lumikki
Beiträge: 261
Registriert: 15.04.2011 21:31
Wohnort: Hameln

Re: Meine ersten Mojos

Beitrag von lumikki » 07.12.2011 00:03

DorotheaP hat geschrieben:Ui, vielen Dank für die Komplimente!

Also der Maschenanschlag ist genau wie bei den normalen Socken, und dann je nach Schaft- und Fußlänge muß man wohl die rechts/links Reihen einteilen. Meine sind in Größe 36 gestrickt.
In dieser Anleitung wird Größe 40 gearbeitet. Vielleicht hilft dir das weiter?!
http://muschelmausstrickt.blogspot.com/ ... mojos.html

Viele Grüße
Dorothea
Tolle Mojos! Verrätst du mir, wie viele Maschen du für Größe 36 aufgenommen hast? Ich will nämlich auch meine ersten stricken und habe Größe 37, das ist ja ungefähr gleich. Ich hatte an 60M gedacht, so wie es in der Regia-Sockentabelle steht. Ist das zu viel?

Lieben Gruße,
lumikki

Benutzeravatar
DorotheaP
Beiträge: 843
Registriert: 07.05.2010 10:13

Re: Meine ersten Mojos

Beitrag von DorotheaP » 07.12.2011 19:06

Hallo Lumikki,

danke auch dir!

Ich habe 56 Maschen angeschlagen, das müßte auch bei Größe 37 reichen. Ich würde bei mir sogar nochmal 4M weniger nehmen. Aber wahrscheinlich kommt das auch auf den Beinumfang an, meine Beine fallen eher unter "Storchentreter" :mrgreen:

Hoffe, konnte dir helfen....

Viele Grüße
Dorothea
MEINE WOLLE
Stash 01/2020:__________18.044g
Verstrickt:_________________350g
Gekauft:____________________0g
Verkauft/Verschenkt:__________0g
Gesamt:________________17.694g

Besucht mich auf ravelry!

Benutzeravatar
DorotheaP
Beiträge: 843
Registriert: 07.05.2010 10:13

Re: Meine ersten Mojos

Beitrag von DorotheaP » 07.12.2011 22:33

Nicki47 hat geschrieben:also da sind die mit 60 M mit der größe 40 angegeben, bei 38 reichen da 56?
Huch, eben erst gesehen. Sorry!

Also ich würde denken ja... aber ohne Garantie. Kommt, wie schon gesagt, wohl auch auf Beinumfang und "Strickfestigkeit" an.

Viele Grüße
Dorothea
MEINE WOLLE
Stash 01/2020:__________18.044g
Verstrickt:_________________350g
Gekauft:____________________0g
Verkauft/Verschenkt:__________0g
Gesamt:________________17.694g

Besucht mich auf ravelry!

Nicki47
Beiträge: 15995
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Meine ersten Mojos

Beitrag von Nicki47 » 07.12.2011 22:40

hi Doro

ich habe sie nun angeschlagen*immer die Viren gg

da ich feste stricke, lasse ich wohl die 60M im Anschlag


lg Nicki

Benutzeravatar
SolediMare
Beiträge: 4883
Registriert: 15.09.2010 23:42
Wohnort: Oberösterreich

Re: Meine ersten Mojos

Beitrag von SolediMare » 07.12.2011 23:30

Super schön geworden deine Mojos :D !

Gratuliere auch zur gelungenen Bumerangferse!

Ich werde sie auch bei den nächsten Socken anschlagen ...

Wie bist du mit dem Tragen der BFerse zufrieden? Besser wie die Käppchenferse?
http://soledimares.blogspot.co.at/

Schaue immer in die Sonne, dann fällt der Schatten hinter dich!

Benutzeravatar
Dolphins
Beiträge: 6827
Registriert: 12.05.2009 09:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Meine ersten Mojos

Beitrag von Dolphins » 08.12.2011 07:18

Hallo ihr Lieben,

grins, grad erst gesehen.......

Na, dann will ich euch mal meine 37iger und 38iger Mojos, wie ich sie stricke aufschreiben - hab ja inzwischen bei meiner Aktion fast alle Größen durch und war so schlau das endlich mal ins Word zu schreiben (ohne Gewähr, manchmal muss man unten vor der Spitze noch 1-2 Rd. draufstricken.....).
Ich stricke mit 2,5 und relativ fest.



GRÖSSE 37 – 15M/Nadel

18 Rd. 2re/2li,
5Rd. li - 5Rd. re - 5Rd. li - 5Rd. re - 5Rd. li,
16 Rd. 2re/2li
5Rd. li - 5Rd. re - 5Rd. li - 2 Rd. re
Bumerangferse
2Rd. re - 5Rd. li - 5Rd re - 5Rd. li
16Rd. 2re/2li
5 Rd. li - 5Rd. re - 5 Rd. li - 5Rd. re - 5 Rd li - 4 Rd re
Spitze: Bis 8 Maschen/Nadel jede 2. Runde, dann jede Runde bis 2M/Nadel


GRÖSSE 38 15M/Nadel
18 (16) Rd. 2re/2li,
5Rd. li - 5Rd. re - 5Rd. li - 5Rd. re - 5Rd. li,
18 (16) Rd. 2re/2li
5Rd. li - 5Rd. re - 5Rd. li - 2 Rd. re
Bumerangferse
2Rd. re - 5Rd. li - 5Rd re - 5Rd. li
18Rd. 2re/2li
5 Rd. li - 5Rd. re - 5 Rd. li - 5Rd. re - 5 Rd li - 4-5 Rd
Spitze: Bis 8 Maschen/Nadel jede 2. Runde, dann jede Runde bis 2M/Nadel
Liebe Grüße Dolphins

Bild

Nicki47
Beiträge: 15995
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Meine ersten Mojos

Beitrag von Nicki47 » 08.12.2011 08:21

guten morgen ihr lieben,

supi Klasse Dolphins, dann kann ich es so lassen wie ich es angeschalgen habe.
Denn ich stricke eigentlich auch recht feste.

lg Nicki

lumikki
Beiträge: 261
Registriert: 15.04.2011 21:31
Wohnort: Hameln

Re: Meine ersten Mojos

Beitrag von lumikki » 08.12.2011 10:23

[quote="Dolphins"]Hallo ihr Lieben,

grins, grad erst gesehen.......

Na, dann will ich euch mal meine 37iger und 38iger Mojos, wie ich sie stricke aufschreiben ...


Dolphins, du bist ein Schatz :D :D Und ich glaube fast, du kannst Gedanken lesen. Ich war gestern abend schon etwas ratlos, wie viele Maschen ich denn nun brauche. Und ich hatte mir vorgenommen: Morgen schreibst du mal ´ne PN an Dolphins - die kann mir doch mit Sicherheit weiterhelfen als Mojo-Spezialistin. Und siehe da, du bist mir zuvorgekommen. Danke noch mal!!

Liebe Grüße von
lumikki

Antworten