3 Kindermützen

Für Einsteiger und Profis.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
bienemaja64
Beiträge: 5530
Registriert: 01.12.2006 11:24
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge
Kontaktdaten:

3 Kindermützen

Beitrag von bienemaja64 » 23.11.2011 14:49

... für die 3 Jungs von Bekannten (10 Jahre, 7 Jahre und der kleine ist 18 Monate)
Ich hab mich bewusst für Acrylgarn entschieden, da muss man beim waschen auf nichts aufpassen und falls sie doch verloren gehen sollten, muss sich auch keiner über den wertvollen Verlust so dolle ärgern *lach*

Die beiden Mützen für die großen sind nach der Cousteau-Anleitung gemacht, die kleine für den Zwerg hab ich nach dieser Anleitung gearbeitet: Babymütze Jakob

Bild
mehr zu mir, meinen strickigen Werken und was ich sonst noch so verbrochen hab, könnt ihr hier erfahren:
Mrs.Needle's Strickzeug

M-M-M
Beiträge: 189
Registriert: 27.03.2011 19:51
Wohnort: Geiselbach

Re: 3 Kindermützen

Beitrag von M-M-M » 23.11.2011 14:57

Wow, die sehen toll aus. Und lieben Dank, das du gleich den Link zur Anleitung eingestellt hast :D Hatte mir letzte Woche Wolle für ne Babymütze gekauft, aber noch keine schöne Anleitung gefunden. Die werde ich doch gleich heute Abend mal testen 8)

Benutzeravatar
Dolphins
Beiträge: 6827
Registriert: 12.05.2009 09:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: 3 Kindermützen

Beitrag von Dolphins » 23.11.2011 15:12

sehr sehr schön
Liebe Grüße Dolphins

Bild

Fleur06
Beiträge: 3362
Registriert: 23.10.2010 19:31

Re: 3 Kindermützen

Beitrag von Fleur06 » 23.11.2011 17:13

die Mützen sind super geworden
Liebe Grüße


"Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der darf eben nur auf dem Bauch kriechen."
Heinz Riesenhuber

Benutzeravatar
joshi
Beiträge: 885
Registriert: 04.01.2011 17:34
Wohnort: Hessen

Re: 3 Kindermützen

Beitrag von joshi » 23.11.2011 21:10

Alle Mützen finde ich sehr schön,Danke für den Link zur Anleitung :D
liebe grüsse
joshi


Stricken macht glücklich

Yara
Beiträge: 1849
Registriert: 02.02.2008 11:00

Re: 3 Kindermützen

Beitrag von Yara » 23.11.2011 23:11

Hallo bienemaja, 3 schöne Mützen hast Du gestrickt und Deine Bemerkung über Poly-Garn hat mich noch schmerzlich berührt, denn die von mir kürzlich gezeigte J. Cousteau-Mütze ist schon verloren gegangen und ich hatte sie aus 100 Gramm Debbi Bliss-Baby Alpaka gestrickt. Ein bisschen geärgert habe ich mich schon, aber eine neue stricke ich nicht.

LG Yara

bienemaja64
Beiträge: 5530
Registriert: 01.12.2006 11:24
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: 3 Kindermützen

Beitrag von bienemaja64 » 24.11.2011 09:01

Danke für euer Lob :mrgreen:
unsere Tochter hat ständig irgendwelche Sachen verbummelt, verloren udg. Das ging schon im Buggy los, da wurde die Mütze vom Kopf gezogen und einfach rausgeworfen, 1 so strategisch günstig, das das Ding gleich im Fluss gelandet ist ... und auch später war dauernd irgendwas weg, von der Mütze bis zum Turnzeug ... musst ich ständig nachkaufen :mrgreen:
mehr zu mir, meinen strickigen Werken und was ich sonst noch so verbrochen hab, könnt ihr hier erfahren:
Mrs.Needle's Strickzeug

Antworten