Landlust-Tuch

Für Einsteiger und Profis.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Benutzeravatar
joshi
Beiträge: 885
Registriert: 04.01.2011 17:34
Wohnort: Hessen

Re: Landlust-Tuch

Beitrag von joshi » 03.10.2011 21:45

Erst einmal lieben Dank für Eure netten Kompliment :wink:

@Elfi ,wie Basteline schon geantwortet hat stricke solange bis Dir Dein Tuch groß genug ist.Ich habe meine Schlußmaschen nicht gezählt was auch völlig egal ist hauptsache das Tuch hat seine größe.Die Quasten habe ich aus einem Strickbuch .

@Geli,die Anleitung habe ich aus der aktuellen Landlust Sept/Okt.2011.schau mal auf Seite 105 nach. :wink:
liebe grüsse
joshi


Stricken macht glücklich

Benutzeravatar
Geli/HI
Beiträge: 2982
Registriert: 02.10.2007 13:49
Wohnort: Hildesheim

Re: Landlust-Tuch

Beitrag von Geli/HI » 03.10.2011 21:50

Danke Joshi, aber ich meinte eigentlich ob man die Anleitung auch online bekommen kann.
Aber dann schau ich mal beim nächsten Einkauf ob es die Ausgabe noch gibt.........
=============================
Liebe Grüße von Geli

http://geliskleinestrick-upuppenwelt.blogspot.com/

Bild

Bild

elfistrickt
Beiträge: 364
Registriert: 28.03.2008 00:39
Wohnort: Krs.Freudenstadt

Re: Landlust-Tuch

Beitrag von elfistrickt » 03.10.2011 22:21

Danke für eure Antworten. Meine Wolle liegt schon bereit, es sind ca. 170g und ich lass mich dann überraschen wie weit ich damit komme :lol: Aber erst muß ich mein Puppenjäckchen mit Mütze im Pfauenmuster fertigstricken. Ich werd mich beeilen damit. Es kribbelt schon in den Fingern, ich habe das Tuch in Natura gesehen und finde es super, vor allem auch weil es total einfach zu machen ist.
LG Elfi
mich ärgern brother Feinstricker, Grobstricker samt KG und vor allem der Mittelstricker SilverReed
meine bisherigen Arbeiten:
http://www.flickr.com/photos/elfistrickt/

Benutzeravatar
joshi
Beiträge: 885
Registriert: 04.01.2011 17:34
Wohnort: Hessen

Re: Landlust-Tuch

Beitrag von joshi » 03.10.2011 22:37

Geli schau mal hier,http://www.voila-muenster.de/ dort kannst Du es per mail bestellen :wink:
liebe grüsse
joshi


Stricken macht glücklich

Benutzeravatar
Geli/HI
Beiträge: 2982
Registriert: 02.10.2007 13:49
Wohnort: Hildesheim

Re: Landlust-Tuch

Beitrag von Geli/HI » 03.10.2011 22:48

Oh ja, das hilft ja schonmal weiter, dankeschön.
=============================
Liebe Grüße von Geli

http://geliskleinestrick-upuppenwelt.blogspot.com/

Bild

Bild

Ronjasomi
Beiträge: 948
Registriert: 05.04.2008 21:06
Wohnort: bei FDS

Re: Landlust-Tuch

Beitrag von Ronjasomi » 04.10.2011 07:37

Geli/HI hat geschrieben:Ohhhh, scöööön, die Tücher sind ja total klasse.
Sehen auch total weich und kuschelig aus.

Online kann man die Anleitung aber nicht runterladen, oder habe ich da
etwas übersehen?
Habe zwar die aktuelle Ausgabe gefunden aber da ist von den Tüchern nix zu sehen, schade.

Geli, schau mal hier ist die Anleitung.http://www.voila-muenster.de/PDF%60s/10 ... ertuch.pdf

und hier den Bericht der Landlust dazu http://www.voila-muenster.de/
Liebe Grüße Ronjasomi

Wer meine Tippfehler findet, darf diese gerne behalten.

Ronjasomi
Beiträge: 948
Registriert: 05.04.2008 21:06
Wohnort: bei FDS

Re: Landlust-Tuch

Beitrag von Ronjasomi » 04.10.2011 07:43

elfistrickt hat geschrieben:Huhu aus meiner Ecke :lol:
ich danke dir, hab mir die Anleitung gleich mal abgespeichert.

Warst du gestern wieder auf dem Markt? Ich konnte leider nicht nach Alpi fahren weil wir hier eine Großbaustelle haben und ich zur Zeit Schränke ausräumen "darf" :roll:
Grüßle
Elfi

Hallo zurück,

im Alpi waren wir nur ganz kurz. Dafür in FDS etwas länger.

Einen guten Wochenstart wünsch ich dir.
Liebe Grüße Ronjasomi

Wer meine Tippfehler findet, darf diese gerne behalten.

Benutzeravatar
Geli/HI
Beiträge: 2982
Registriert: 02.10.2007 13:49
Wohnort: Hildesheim

Re: Landlust-Tuch

Beitrag von Geli/HI » 04.10.2011 09:10

Ach, wie klasse, Dankeschöööööön........
=============================
Liebe Grüße von Geli

http://geliskleinestrick-upuppenwelt.blogspot.com/

Bild

Bild

michele2909
Beiträge: 1656
Registriert: 11.09.2011 15:13

Re: Landlust-Tuch

Beitrag von michele2909 » 01.11.2011 12:21

Hallole,

hab am Sonntag mein Landlust-Tuch fertig bekommen.

Aus einer alten stahlschen Sockenwolle aus meinem Fundus und einer 3 bzw 6,5 Nd.

Aber schaut selbst:

Bild
Bild
Bild

...und morgen geht es als verspätetes Geburtstagsgeschenk auf Reisen ;)
Sei anders als andere, denn alle andern gibt es schon!
liebe Grüße sendet´s Michele
Guckt mal vorbei: http://www.echt-michele.de

Benutzeravatar
mycookie
Beiträge: 2489
Registriert: 13.07.2011 16:16
Wohnort: Großraum Stuttgart

Re: Landlust-Tuch

Beitrag von mycookie » 01.11.2011 18:00

Hallo joshi !
Das ist richtig schön geworden, gefällt mir gut, werd wohl auch noch eines machen müssen... :mrgreen:

Hallo Michele !
Das ist ja schon fertig ! Sieht super aus mit den Quasten.
Grüßle.

Cookie.

Man muß es mit Zuversicht anpacken, mit dem sicheren Wissen, daß man was Vernünftiges tut.
Vincent van Gogh

Wolle macht süchtig !

Sachsenpower
Beiträge: 3088
Registriert: 25.02.2007 18:05
Wohnort: Münsterland

Re: Landlust-Tuch

Beitrag von Sachsenpower » 01.11.2011 18:24

Ich habe auch schon eines aus 100 g Sockenwolle gestrickt, mit Nadel Nr. 3 und Nr. 8, erst die Quasten gefertigt und dann gestrickt, bis Garn alle war. Habe es aber gleich am übenächsten Tag verschenkt und ich glaube, es ist gut angekommen (hoffe ich zumindest). Ich habe die Maschen auch nicht gezählt, schätze aber, dass es so ca. 300 waren am Schluß. Ich will aber auch noch ein paar davon stricken.

LG Gaby

Benutzeravatar
joshi
Beiträge: 885
Registriert: 04.01.2011 17:34
Wohnort: Hessen

Re: Landlust-Tuch

Beitrag von joshi » 01.11.2011 18:38

Hallo michele2909,das ist ja richtig klasse geworden,steht übrigens Deinem Sohn auch gut :D
Die Quasten sehen super aus

Danke cookie,dann mal ran an die Nadeln ,bin gespannt :wink:

Liebe Gabi,schade hätte es gerne gesehen aber die Beschenkte wird sich bestimmt freuen,und es zu schätzen wissen.
Mache es wie ich ,ich stricke mir auch noch eins :wink:
liebe grüsse
joshi


Stricken macht glücklich

Benutzeravatar
Hummel
Beiträge: 1369
Registriert: 08.05.2008 20:07
Wohnort: Berlin

Re: Landlust-Tuch

Beitrag von Hummel » 01.11.2011 19:00

Das ist ja fantastisch, so viele verschiedene Tücher nach einer Anleitung, jedes für sich sieht super aus. :lol: :lol:
Bild

Benutzeravatar
joshi
Beiträge: 885
Registriert: 04.01.2011 17:34
Wohnort: Hessen

Re: Landlust-Tuch

Beitrag von joshi » 01.11.2011 20:11

lieben Dank Ursula,ich glaube alle hatten großen Spaß dieses Tuch zu stricken :wink:
liebe grüsse
joshi


Stricken macht glücklich

Benutzeravatar
SolediMare
Beiträge: 4883
Registriert: 15.09.2010 23:42
Wohnort: Oberösterreich

Re: Landlust-Tuch

Beitrag von SolediMare » 01.11.2011 20:20

Joshi und Michele

eure Tücher sind wunderschön geworden :D

Die anderen Tücher habe ich schon mal bewundert :wink:

Aber ich wusste gleich, ah das ist das Tuch mit den zwei Nd.stärken :!: das ist mir voll in Erinnerung geblieben :wink:
http://soledimares.blogspot.co.at/

Schaue immer in die Sonne, dann fällt der Schatten hinter dich!

Benutzeravatar
joshi
Beiträge: 885
Registriert: 04.01.2011 17:34
Wohnort: Hessen

Re: Landlust-Tuch

Beitrag von joshi » 01.11.2011 20:27

Dir auch ein herzliches Danke ,SolediMare :wink:
liebe grüsse
joshi


Stricken macht glücklich

michele2909
Beiträge: 1656
Registriert: 11.09.2011 15:13

Re: Landlust-Tuch

Beitrag von michele2909 » 01.11.2011 21:48

Danke, aber Sohn nimmt lieber seinen "loop-Schal" !!!
"Mama, die anderen rutschen immer weg!!!"

Total Fernseh-Sessel geeignet - oder auch für Stricktreffen :D
Sei anders als andere, denn alle andern gibt es schon!
liebe Grüße sendet´s Michele
Guckt mal vorbei: http://www.echt-michele.de

Mela78
Beiträge: 214
Registriert: 29.06.2011 17:13
Wohnort: Basel

Re: Landlust-Tuch

Beitrag von Mela78 » 02.11.2011 07:11

Hallo
Sehr schöne Tücher habt ihr gemacht,
interessant wie unterschiedlich sie werden :D
Ich bin auch gerade an diesem Tuch stricken.
Meine Mutter wollte eines, dass sie vorne über Kreuz nehmen und hinten zubinden kann.
Da ist dieses gut, weil es so elastisch ist.
Ich nehme Atelier Zitron Fiigran. Die Nadeln 3,5 und 9.
Ich habe die MP auch mit 3 und 6, 4 und 8 ausprobiert.
Mit 4 und 8 hat es mir fast am besten gefallen.
Aber meine Mutter wollte es sehr locker.
Es fühlt sich wolkig an :)
Wie habt ihr abgekettet, damit es so elastisch bleibt?
Bei meiner MP wurde es am besten, wenn ich mit 9 nach einer Reihe mit der dicken Nadel abhäkle.
Bilder kommen wenn es fertig ist.
Liebä Gruess Mela

Ronjasomi
Beiträge: 948
Registriert: 05.04.2008 21:06
Wohnort: bei FDS

Re: Landlust-Tuch

Beitrag von Ronjasomi » 02.11.2011 07:25

Hallo Mela,

ich habe meines wie folgt abgekettet:

2 Maschen zusammen rechts verschränkt abstricken dann
die abgestrickte Masche wieder auf die linke Nadel dann
wieder 2 Maschen zusammen rechts verschränkt abstricken
diese Masche wieder auf
die linke Nadel

usw.

das gab bei meinem Tuch einen elastischen Rand. Gestrickt habe ich mit der Unisono v. Altelier Zitron.
Liebe Grüße Ronjasomi

Wer meine Tippfehler findet, darf diese gerne behalten.

Benutzeravatar
joshi
Beiträge: 885
Registriert: 04.01.2011 17:34
Wohnort: Hessen

Re: Landlust-Tuch

Beitrag von joshi » 02.11.2011 15:02

Huhu Mela

ich kette für einen elastischen Rand die Maschen so ab:
1.Ma.und 2.Ma.rechts stricken
dann 1.Ma.über die 2.Ma.ziehen.
dann nächste Ma.rechts stricken und die Ma.von der rechten Nadel über die eben rechts gestrickte Ma.ziehen usw.dadurch ergibt sich ein elastischer Rand der mir für meine Tücher am besten gefällt.
liebe grüsse
joshi


Stricken macht glücklich

Antworten