Du bist stricksüchtig, wenn..

Für Einsteiger und Profis.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10259
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Du bist stricksüchtig, wenn..

Beitrag von Basteline » 30.10.2009 13:09

Ich mache mal ein Thema auf, in das wir hineinschreiben können, was alles darauf hindeutet, dass man stricksüchtig oder strickwütig ist.

Was fällt euch alles dazu ein? Vor allem geht es mir auch um selbsterlebtes.
Hihi....so wie ich es gerade im Strickforum geschrieben habe.

Also,ich mache mal den Anfang

.............wenn du am Abend dringen meinst eine Strickschrift haben zu müssen und dein Drucker es nicht tut und du ansonsten nicht schlafen kannst.
Dann setzt du dich an den PC und malst die Zählvorlage ab, damit du noch an dem Abend loslegen kannst.

Bitte weitere Erlebnisse. :D
Liebe Grüße
Basteline

Benutzeravatar
chrissymaya
Beiträge: 1894
Registriert: 27.01.2009 22:55
Wohnort: Main-Taunus-Kreis
Kontaktdaten:

Beitrag von chrissymaya » 30.10.2009 13:20

...wenn du nachts um halb vier nochmal aufstehst und was zu schreiben suchst weil dir endlich eingefallen ist wie du eine abnahme berechnen musst um ne bestimmte form zu bekommen...
BildBild

Bine06
Beiträge: 3635
Registriert: 01.05.2008 18:40
Wohnort: NDS

Beitrag von Bine06 » 30.10.2009 13:41

...im auto schon ein strickzeug liegt, falls du dein aktuelles projekt nicht dabei hast, aber als beifahrer bei der eikaufstour die zeit nicht unverrichteter dinge vorbeigehen lassen willst. :D :D

...in der handtasche ein minnistrickzeug dabei hast
Liebe Grüße von der Bine...die immerzu das Strickzeug dabei hat

Benutzeravatar
niniflix
Beiträge: 1373
Registriert: 08.08.2006 21:41
Wohnort: Bayern

Beitrag von niniflix » 30.10.2009 14:32

...Du Dir fürs Urlaubsgepäck mehr Gedanken um Wolle und Nadeln machst als um Klamotten :D
LIEBE GRÜßE

n i n i f l i x
Bild

Mein Blog:
http://niniflix.wordpress.com/

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10259
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Beitrag von Basteline » 30.10.2009 14:46

:lol: :lol: :lol:

DAs waren schon gut e Sachen!!!
Und sonst keiner?? :)
Liebe Grüße
Basteline

awolf66
Beiträge: 89
Registriert: 24.11.2008 16:11

Beitrag von awolf66 » 30.10.2009 14:48

... Du abends stundenlang strickst und "keine Zeit" hast, ins Bett zu gehen.

... Du morgens um 5 Uhr die 5 min zwischen Frühstück und Verlassen des Hauses nutzt, um zu stricken.

Ich spreche aus Erfahrung! :D

Steppes
Beiträge: 1677
Registriert: 20.04.2007 15:56
Wohnort: Südhessen

Beitrag von Steppes » 30.10.2009 15:04

...Du den Rest von zwei herrlichen Wochen Gardaseeurlaub nicht geniessen kannst, weil Deine Wolle alle ist und die Reserve zuhause liegt...
Liebe Grüße, Stephanie

Bild

Bine06
Beiträge: 3635
Registriert: 01.05.2008 18:40
Wohnort: NDS

Beitrag von Bine06 » 30.10.2009 15:08

...es dich nicht stört, fertiggestelltes wieder aufzutrennen, weil sich ein kleiner fehler eingeschlichen hat

...du das nähen, zugunsten des strickens aufgegeben hast
Liebe Grüße von der Bine...die immerzu das Strickzeug dabei hat

Benutzeravatar
Wollpalast
Beiträge: 1562
Registriert: 08.08.2007 20:17
Wohnort: Hibbdebach
Kontaktdaten:

Beitrag von Wollpalast » 30.10.2009 15:09

.......Du am Tag nix anderes zustande bringst bevor Du nicht mind. einmal die Nadeln in der Hand hattest und ne Runde gestrickt hast.


.....der Kaffee nicht schmeckt wenn nebenbei nicht die Nadeln klappern.
Liebe Grüsse Marion

„Zugpferde, die sich vor den Karren anderer spannen lassen, sind Esel.“

HP: http://www.wollpalast.de.tl
Mein Werkzeug: KH-930, KR-850, KG-93 ,2 & 5 Nadeln

Marie Christine
Beiträge: 210
Registriert: 07.08.2009 16:17
Wohnort: Hessen

Beitrag von Marie Christine » 30.10.2009 15:23

.... man nicht dazu kommt die Hausarbeit zu erledigen, weil man unbedingt ein Teil zu ende stricken muß.

.... man eine abendliche Verabredung zum Schwimmen verschiebt, weil man ...(siehe oben)

usw. usw.

Gruß M C

Yara
Beiträge: 1849
Registriert: 02.02.2008 11:00

Beitrag von Yara » 30.10.2009 15:57

....Du mehrmals am Tag im Junghaus-Forum schaust, ob es etwas Neues gibt und was sonst noch für Strickideen herumschwirren.

LG Yara

Yara
Beiträge: 1849
Registriert: 02.02.2008 11:00

Beitrag von Yara » 30.10.2009 16:00

... und Du bist stricksüchtig, wenn Du in 10 Minuten gehen musst und die kurze zur Verfügung stehende Zeit noch hier verbringst und wenn du abends zu Hause bist, vor dem Zubettgehen noch einmal nachschaust, wer sonst noch da war.

LG Yara und tatsächlich Tschüss

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10259
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Beitrag von Basteline » 30.10.2009 16:05

GENAU!!!
Und vor lauter Forum gucken, auf passen, dass deas Stricken nicht zu kurz kommt.


.....wenn du dein Strickzeug mit an den PC nimmst und noch schnell ne Masche strickst, wenn der Coppi zu lange braucht, um eine Seite hochzuladen.

....wenn du ganz nervös wirst, was du als nächstes anfangen könntest zu stricken, wenn ein Teil fertiggestellt ist; obwohl noch mehrere angefangene Sachen da liegen.

.....wenn du vor lauter Wolle gar nicht weißt womit du anfangen sollst, weil dir der Kopf platzt vor lauter Ideen.
Liebe Grüße
Basteline

bienemaja64
Beiträge: 5530
Registriert: 01.12.2006 11:24
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge
Kontaktdaten:

Beitrag von bienemaja64 » 30.10.2009 16:41

... wenn man verpasst, aus dem Bus auszusteigen, nur weil man unbedingt rauskriegen will, wie das Muster des Pullovers gestrickt wird, der vor dir sitzt ... :oops:

... fast die Feuerwehr vor dem Haus steht, weil du die Rouladen auf'm Herd vor lauter stricken vergessen hast ... :oops:
mehr zu mir, meinen strickigen Werken und was ich sonst noch so verbrochen hab, könnt ihr hier erfahren:
Mrs.Needle's Strickzeug

Benutzeravatar
Ela2
Beiträge: 7412
Registriert: 12.12.2007 08:03

Beitrag von Ela2 » 30.10.2009 16:52

...wenn Du beim Essen kochen sogar die Nadeln klappern lässt :oops: .

Bine06
Beiträge: 3635
Registriert: 01.05.2008 18:40
Wohnort: NDS

Beitrag von Bine06 » 30.10.2009 17:15

...ich hatte am freitag mein poststionäres aufnahmeespräch im kh...das strickzeug war auch da mit dabei!!! weder narkosearzt, noch chirurg konnten es mir verbieten
:oops: :oops: :oops:

und so sah es 2 stunden nach der op in meinem bett aus:

Bild
Liebe Grüße von der Bine...die immerzu das Strickzeug dabei hat

Benutzeravatar
Tanja75
Beiträge: 275
Registriert: 03.10.2007 22:16
Wohnort: Niederrhein

Beitrag von Tanja75 » 30.10.2009 17:19

. . . wenn Fernseh gucken, sich mit Freunden unterhalten ohne Stricken langweilig ist

. . . . wenn ein Ausflug in den Wollladen den ganzen Tag erstrahlen lässt

. . . . . der Mann einem vorschlägt, dass er Stricken auch mag, wenn's man dabei auch . . . haben kann. . . . :oops: :roll: :lol:
Stricken ist MEINE Kunst, die mein Mann nicht zu schätzen weiß. . . ;o)

Tanja

Benutzeravatar
Anne Boleyn
Beiträge: 2264
Registriert: 24.07.2008 16:48

Beitrag von Anne Boleyn » 30.10.2009 17:31

* wenn ich schlaflose Nächte habe, weil ich ein bestimmtes Projekt plane.
* wenn ich mitten in der Nacht aus dem Bett springe, weil mir siedenheiß ein gelaktisch-tolles Muster eingefallen ist, das ich irgendwo in meinen über 200 Handarbeitsheften vermute....das muss natürlich gesucht werden.
* wenn ich vor lauter Vorfreude auf einen Chart bei einem KAL eine Stunde früher aus meinem Bettchen falle.
* wenn ich Samstag abend, kurz vor Ladenschluß, mich in den Wochenendverkehr schmeiße um Druckerpartonen zu kaufen, damit ich eine Anleitung ausdrucken kann.
* wenn ich lieber mit dem Strickzeug auf der Couch einschlafe statt neben meinem GöGa im Bett...... :oops:
* wenn ich meine Ellbogen im Diskounter im Kampf um Wolle einsetzen muss.....weil ich sonst ein sehr friedliebender Mensch bin, es sei denn, es geht um Wolle.....da kann ich zum Ninja Turtel werden..... :lol:

kleiner_tijer
Beiträge: 27
Registriert: 17.10.2009 18:22

Beitrag von kleiner_tijer » 30.10.2009 17:38

...wenn man im Internet auf diversen Seiten nach neuen Anregungen für Strickprojekte sucht und man wohl sein Leben lang keine Zeit dazu haben wird das alles "abzustricken".

...wenn man sich nicht im Büro konzentrieren kann und am liebsten sofort nach Hause fahren würde, um weiter am aktuellen Projekt zu stricken.

...wenn man sich alle gestrickten Sachen, die man z.Zt. in Geschäften (oder an Menschen) ansieht und sich fragt, ob sie selbstgestrickt sind oder ob man dieses Muster vielleicht so oder ähnlich nicht auch mal nachstricken sollte.

...wenn man nicht genug bekommen kann von neuen Wollsorten /-farben und der GöGa einen schon fragt, ob man noch alle Tassen im Schrank hat, weil man direkt im Anschluss an ein Projekt schon wieder das nächste auf den Nadeln hat (stricke ja immer brav nacheinander und wo doch bald Weihnachten/Geburtstag/Geburt einiger Leute vor der Tür steht...)

Claire_Fraser
Beiträge: 923
Registriert: 08.01.2006 20:41
Wohnort: Harthausen - Nähe Speyer
Kontaktdaten:

Beitrag von Claire_Fraser » 30.10.2009 17:49

Huhu Basteline,

ich glaub wir beide sind seelenverwandt. Alle Argumente, die ich bis jetzt von dir gelesen habe, passen zu mind. 150%. Ich hab sie gerade meinem Mann vorgelesen und er meinte: Aha, ich habs doch immer gesagt.
*gg*

Antworten