Abnahmen bei der Jacke

"Wie stricke ich...?"

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Helena68
Beiträge: 5
Registriert: 13.02.2019 18:15
Wohnort: Zürich

Abnahmen bei der Jacke

Beitrag von Helena68 » 13.02.2019 18:27

Hallo
Ich stricke am ersten Vorderteil einer Männerjacke (Celtico) und die Anleitung ist für mich nicht verständlich :?
Es steht in jeder 2. und folgenden 4.R 22x1 M abnehmen für die Armschräge.
Das Grundmuster hat 16R wenn ich aber nur in der 2. & 4. abnehme wird das viel zu lang :shock:
Kann mir bitte jemand sagen was ich tun soll?
Danke & schöne Grüsse
Helena
Liebe Grüsse
Helena

Benutzeravatar
knittingdaisy
Beiträge: 1652
Registriert: 20.09.2011 09:44
Wohnort: südlich von Heidelberg

Re: Abnahmen bei der Jacke

Beitrag von knittingdaisy » 13.02.2019 19:12

Hallo Helena,

hast du einen Link zur Anleitung oder zumindest zum Modell?
Ich finde unter "Celtico" verschiedene Jacken aus einer Wolle diesen Namens.

Die Formulierung ist wirklich seltsam, das müsste man sich im Original und im Gesamtzusammenhang ansehen.

Viele Grüße,
Gundula

Helena68
Beiträge: 5
Registriert: 13.02.2019 18:15
Wohnort: Zürich

Re: Abnahmen bei der Jacke

Beitrag von Helena68 » 13.02.2019 20:53

Hallo Gundula
Danke für die Antwort :)
Die Anleitung habe ich als Heft gekauft, aber der Link zum Bild ist der: https://www.fischer-wolle.ch/herrenjack ... 58186.html
Liebe Grüsse
Helena

Benutzeravatar
hermi
Beiträge: 1984
Registriert: 01.08.2011 11:19
Wohnort: Riedenthal/Österreich

Re: Abnahmen bei der Jacke

Beitrag von hermi » 13.02.2019 21:11

Hallo, Helena, ich glaube du hast nur einen Trugschluss.
Die Abnahmen haben ja nichts mit den Reihen des Grundmusters zu tun, die werden doch ganz unabhängig davon gezählt :wink:
(ich kenn zwar die Anleitung nicht, aber so erscheint mir das logisch)
Hoffe, "der Knoten ist geplatzt"

Liebe Grüße nach Zürich
Hermi

Helena68
Beiträge: 5
Registriert: 13.02.2019 18:15
Wohnort: Zürich

Re: Abnahmen bei der Jacke

Beitrag von Helena68 » 13.02.2019 21:24

Danke Hermi
Versteh ich trotzdem nicht... hmmm
Also in jeder 2. R 1 abnehmen?
Aber wieso steht dann auch noch in der folgenden 4.?
Liebe Grüsse
Helena

Benutzeravatar
Dunkelwollfee
Beiträge: 3846
Registriert: 13.02.2007 12:58

Re: Abnahmen bei der Jacke

Beitrag von Dunkelwollfee » 13.02.2019 23:21

Hallo,

Fischer-Wolle hat auch ein Forum. Vielleicht fragst Du dort mal nach, ob schon eine die Jacke gestrickt hat und Dir weiterhelfen kann.
LG Dunkelwollfee

Helena68
Beiträge: 5
Registriert: 13.02.2019 18:15
Wohnort: Zürich

Re: Abnahmen bei der Jacke

Beitrag von Helena68 » 13.02.2019 23:37

Oh!
Das gibts auf der CH-site nicht :roll:
Danke, ich frag gleich dort mal nach.
Liebe Grüsse
Helena

Benutzeravatar
hermi
Beiträge: 1984
Registriert: 01.08.2011 11:19
Wohnort: Riedenthal/Österreich

Re: Abnahmen bei der Jacke

Beitrag von hermi » 14.02.2019 09:47

Hallo Helena,

"...... in jeder 2. und folgenden 4.R 22x1 M abnehmen für die Armschräge......."
hast du geschrieben.

Also nimmst du in der 2. Reihe, dann in der 4. Reihe jeweils 1 Masche ab.
Dann wieder in der 2. Reihe, in der 4. Reihe, in der 2. Reihe, in der 4. Reihe, usw. usw, usw - gezählt immer ab der letzten gestrickten Abnahme -
bis du insgesamt 22 M abgenommen hast
Nach "Adam Riese" hast du nach 72 Reihen (gerechnet vom Beginn der Abnahmen) die 22 Maschen abgenommen.
Wie gesagt, hat nichts mit dem Muster-Reihen zu tun, betrifft NUR die Abnahmen für den Ärmel.

Aber vielleicht bist du ja im Fischer-Forum schon fündig geworden.

Einen schönen Tag
LG Hermi

Wer den Kopf nicht hebt, kann die Sterne nicht sehen.

Helena68
Beiträge: 5
Registriert: 13.02.2019 18:15
Wohnort: Zürich

Re: Abnahmen bei der Jacke

Beitrag von Helena68 » 14.02.2019 13:48

Lieben Dank Hermi :D
Im Forum verwies man mich aufs Telefon und am Telefon aufs Forum...
Aber nun ist der Knoten geplatzt.
Vielen Dank für die Erklärung.
Manchmal steht man sowas von aufm Schlauch :lol:

Liebe Grüsse nach Riedenthal :wink:
Liebe Grüsse
Helena

Antworten