RVO unter den Achseln....noch mal hier

"Wie stricke ich...?"

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Strickfieber!
Beiträge: 13
Registriert: 16.04.2018 17:03

RVO unter den Achseln....noch mal hier

Beitrag von Strickfieber! » 14.05.2018 11:42

Hallo zusammen,

Könnte mir jemand genau erklären, wie ich eine Abnahme unter den Achseln stricke? Alle 2 Reihen je 2 Maschen rechts zusammen stricken, das verstehe ich....aber:

MARKIERUNG 3 Zugenomme Maschen Markierung

Hebe ich die Markierung rüber, stricke 2 Maschen zusammen....Stricke die nächste Masche mit der hinter der Markierung?

So?

Liebe Grüße

Benutzeravatar
Little Witch
Beiträge: 2538
Registriert: 12.01.2011 22:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: RVO unter den Achseln....noch mal hier

Beitrag von Little Witch » 14.05.2018 13:04

Tigerface,das ist sicher eine Anleitung für jemanden der einen "großen Balkon" hat :wink:
Ich verstehe was gemeint ist:

Die Abnahmen unter den Achseln musst Du Dir wie einen Keil vorstellen,der nach unten hin immer schmaler wird.
Darum auch 2 Maschenmarkierer.
Stelle Dir vor Du strickst einen Spickel für eine Sockenferse.

Was steht denn da genau? Einen Satz darfst Du bestimmt schreiben.
Viele Grüße Bild
Kerstin

Strickfieber!
Beiträge: 13
Registriert: 16.04.2018 17:03

Re: RVO unter den Achseln....noch mal hier

Beitrag von Strickfieber! » 14.05.2018 18:25

Abnehmen soll man die aufgenommenen Maschen, wenn man nicht viel Oberweite hat. Oder wenn der Pulli für Kinder ist.

Antworten