Schal mit mehreren Schlitzen zum Durchziehen ?

"Wie stricke ich...?"

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Landei60
Beiträge: 35
Registriert: 05.02.2014 10:12

Schal mit mehreren Schlitzen zum Durchziehen ?

Beitrag von Landei60 » 10.09.2017 09:59

Einen schönen Sonntagmorgen!

Ich habe kürzlich ein Foto gesehen, mit einem ganz tollen Schal drauf: das eine andere ist wohl gerade gestrickt und hat drei Schlitze, durch die dann das schmal und spitz zulaufende Ende gestreckt wird. Angeblich heißt das Garn Lisa, aber diesen Namen gibt es wohl bei mehreren Anbietern (ich habe z. B. Gründl und Woll-Butt gefunden).

Kennt jemand von euch zufällig dieses Modell und weiß, in welchem Heft oder Buch diese Anleitung ist?

Ich hab mich jetzt zwei Tage rauf und runter durch's Internet gewühlt, aber nichts darüber gefunden.

Habt schon mal vielen Dank und liebe Grüße,
Karin

sabine21
Beiträge: 332
Registriert: 03.12.2016 12:27

Re: Schal mit mehreren Schlitzen zum Durchziehen ?

Beitrag von sabine21 » 10.09.2017 10:05

Ich verstehe nicht ganz, was du möchtest......

Aber vielleicht könnte es die Pfeilraupe sein

http://www.ravelry.com/patterns/library/pfeilraupe

http://alpis-farbenrausch.blogspot.de/p ... tunen.html
Man muss die Menschen nehmen wie sie sind - andere gibt es nicht. Leider...

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 9642
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Schal mit mehreren Schlitzen zum Durchziehen ?

Beitrag von Hotline » 10.09.2017 10:43

Päng - infiziert! Anleitung ausgedruckt :roll: Danke Sabine.

Ich habe zwar nicht nach einem Tuch gesucht, aber die Pfeilraupe hat mich überzeugt. Das sitzt bestimmt gut auf den Schultern, ohne Knoten.

@Karin: Die "Lisa" von Wollbutt wäre für einen Schal ziemlich dick und wulstig. Das ist es bestimmt nicht. Ich habe auch schon Schals mit zwei Schlitzen gesehen, aber drei, wo wäre da der Sinn? Aber vielleicht war es doch die Pfeilraupe.
Gruß Hotline

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 6578
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Schal mit mehreren Schlitzen zum Durchziehen ?

Beitrag von JustIllusion » 10.09.2017 10:58

Bei der Beschreibung schoß mir auch gleich die Pfeilraupe durch den Kopf ;-)
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Landei60
Beiträge: 35
Registriert: 05.02.2014 10:12

Re: Schal mit mehreren Schlitzen zum Durchziehen ?

Beitrag von Landei60 » 10.09.2017 11:22

Ihr seid genial !!!!! Vielen lieben Dank!!!!

Ich habe mir zig google-Bilder angesehen, nachdem ich Schal mit Schlitzen eingegeben hatte - aber die Pfeilraupe war da nirgends dabei !

Und genau das ist der Schal, den ich gesehen hab :-)

Wahrscheinlich ist es dann die Gründl-Lisa (LL ca. 130 m / 50 g) - dann könnte ich den Schal mit Baby Smiles Merino mix stricken, der gefällt garantiert Tochter, Schwiegertochter, Enkelin ....

Habt noch einen schönen Sonntag,LG, Karin

sabine21
Beiträge: 332
Registriert: 03.12.2016 12:27

Re: Schal mit mehreren Schlitzen zum Durchziehen ?

Beitrag von sabine21 » 10.09.2017 13:30

Dann viel Spaß. Ich habe auch eine gestrickt.
Man muss die Menschen nehmen wie sie sind - andere gibt es nicht. Leider...


Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 6578
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Schal mit mehreren Schlitzen zum Durchziehen ?

Beitrag von JustIllusion » 10.09.2017 18:23

Biene50 hat geschrieben:http://www.ravelry.com/patterns/library ... scarflette

Oder meinst Du diesen Schal?
mjami
der sieht aber auch super aus.
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Antworten