Surprise Baby Jacket

"Wie stricke ich...?"

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Benutzeravatar
perlotta
Beiträge: 18
Registriert: 31.07.2010 11:30
Wohnort: magdeburg

Surprise Baby Jacket

Beitrag von perlotta » 06.01.2011 18:50

Hat jemand von Euch eine Anleitung für eine Surprise Baby Jacket ,oder kennt einen Link :lol:

L.G. Perlotta
Bild

*Ilona*
Beiträge: 1495
Registriert: 26.03.2007 22:28
Wohnort: Münchner Umland
Kontaktdaten:

Beitrag von *Ilona* » 06.01.2011 19:15

http://www.schoolhousepress.com/spunout.htm

ganz unten - letzter Eintrag auf der Seite
MfG MIG (Ilona)


______________________________
45 Jahre Handstrickerin
KH 970/DB/Motor, KH 270/DB, KX 350
KG93, KG95, DK-7Prof-(Anfänger)
Wollegarten

Benutzeravatar
perlotta
Beiträge: 18
Registriert: 31.07.2010 11:30
Wohnort: magdeburg

Beitrag von perlotta » 09.01.2011 14:46

Wie man das Jäckchen strick weiß ich ungfähr ,aber ich weiß nicht wie man die Maschenanzahl berechnet oder in was für einem Verhältnis sie stehen. Ich will das Ding umbedingt mal stricken.


Liebe Grüsse Perlotta :idea: :?: :?: :?:
Bild

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 10789
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Beitrag von Hotline » 09.01.2011 15:34

Hallo Perlotta,

ist das nicht so ähnlich?

http://www.garnstudio.com/lang/de/visop ... 25&lang=de

Vielleicht kannst du dich daran orientieren.
Gruß Hotline

Benutzeravatar
perlotta
Beiträge: 18
Registriert: 31.07.2010 11:30
Wohnort: magdeburg

Beitrag von perlotta » 21.01.2011 10:08

Glaube jetzt habe ich raus. Habe einige Stunden im Netz gesucht ,Bilder studiert,Videos angesehen und in Foren geblätter.Mit etwas Strickerfahrung kriegt man das raus.
(Bilder folgen)


Liebe Grüsse Perlotta :lol:


Danke nochmal für die Infos
Bild

Benutzeravatar
Mucki
Beiträge: 1562
Registriert: 30.09.2009 11:09
Wohnort: Hochheim am Main

Beitrag von Mucki » 21.01.2011 10:43

Die Anleitung gibt's auch in Tina-mit-Katers Shop.

Falls du eine kostenlose Anleitung suchst, wirst du wohl kein Glück haben :cry:
Liebe Grüße, Inge

Strickmäuschen
Beiträge: 490
Registriert: 18.08.2007 12:10

Beitrag von Strickmäuschen » 27.01.2011 10:12

Hallo Perlotta

die Maschen kann man sich ausrechnen, indem man, so hab ichs gemacht
habe meine kleine Puppe gemessen, von Handgelenk zu Handgelenk quer rüber, nach diesen cm habe ich die Maschen ausgerechnet dann konnte es losgehen
das wurde das kleinste BSJ, wenn ich noch das Foto finde stell ichs rein oder nehme es neu auf
gestrickt habe ich die Jäckchen schon voriges Jahr und es hatte mich wie ein Virus erfaßt


Strickmäuschen
Beiträge: 490
Registriert: 18.08.2007 12:10

Beitrag von Strickmäuschen » 27.01.2011 10:46


Benutzeravatar
perlotta
Beiträge: 18
Registriert: 31.07.2010 11:30
Wohnort: magdeburg

Beitrag von perlotta » 30.01.2011 00:58

Wie versprochen ein Bild von meinen BSJ.
Bin noch nicht ganz fertig , aber ich finde für das erste mal ist es ganz gut geworden.Fäden vernähen,noch ein paar lustige Knöpfe und an den Ärmeln noch Bündchen,wird bestimmt niedlich.

Bild
Bild

Strickmäuschen
Beiträge: 490
Registriert: 18.08.2007 12:10

Beitrag von Strickmäuschen » 30.01.2011 03:50

Hallo Perlotta

ich muß Dich ganz doll loben
es ist spitze geworden

lG jutta

Benutzeravatar
Dolphins
Beiträge: 6827
Registriert: 12.05.2009 09:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitrag von Dolphins » 30.01.2011 07:47

Sie ist ja wieder da auf deutsch....... *freu* - geh ich jetzt holen......
Liebe Grüße Dolphins

Bild

Benutzeravatar
yellow1908
Beiträge: 12307
Registriert: 23.08.2006 12:27
Wohnort: Wünsdorf (bei Berlin)

Beitrag von yellow1908 » 30.01.2011 11:30

Oh wow, das Jäckchen ist Dir super gut gelungen :lol: :lol: :lol:
Liebe Grüße
Inge

Benutzeravatar
quattimo
Beiträge: 37
Registriert: 24.10.2006 17:40

Jacket

Beitrag von quattimo » 30.01.2011 12:35

Hallo Ihr Lieben,

gibt es diese Anleitung eigentlich auch für Große? Stell ich mir auch klasse vor oder?

lg Moni

Strickmäuschen
Beiträge: 490
Registriert: 18.08.2007 12:10

Beitrag von Strickmäuschen » 30.01.2011 17:24

das müßtest Du Dir ausrechnen indem Du von dem einen Handgelenk bis zum anderen Handgelenk mißt wieviel cm, streck mal Deine Arme auseinander wie lang das würde, ob wir so eine Rundnadel hätten
also nach diesen cm die Maschenzahl ausrechnenauf 10 cm soviel maschen auf die ganze Länge wieviel????
ein Babyjäckchen die mittlere Gr. bedarf 160 Maschen und für Dich
Du kämst aus dem Zählen nicht mehr raus
6 Babyjäckchen nebeneinander wäre das bei mir
das ist ja en Ding

Kerstin
Beiträge: 412
Registriert: 25.08.2005 12:15
Kontaktdaten:

Re: Jacket

Beitrag von Kerstin » 30.01.2011 17:58

quattimo hat geschrieben:gibt es diese Anleitung eigentlich auch für Große? Stell ich mir auch klasse vor oder?
Hallo Moni,

soweit ich weiß (ich habe nur die Zimmermann-Bücher, nicht die Einzel-Anleitungen) ist in der Einzel-BSJ-Anleitung, die es bei Tina auf Deutsch gibt, auch die Erwachsenen-Version mit drin. Dafür waren wohl diverse Modifikationen erforderlich, weil Babys ja etwas andere Proportionen haben als Erwachsene.

@Strickmäuschen: Ich habe, ehrlich gesagt, nicht verstanden, was Du mit Deinem Beitrag eigentlich sagen willst.
Wieviele Maschen man für ein Babyjäckchen benötigt, hängt in erster Linie von der Maschenprobe und der Stricktechnik ab. Es müssen nicht immer 160 sein. Ich habe gerade eins fertig, bei dem ich mit 219 Maschen begonnen habe, allerdings kein BSJ.

Zahlreiche Grüße
Kerstin

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10235
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Beitrag von Basteline » 30.01.2011 18:14

Strickmäuschen hat geschrieben:das müßtest Du Dir ausrechnen indem Du von dem einen Handgelenk bis zum anderen Handgelenk mißt wieviel cm, streck mal Deine Arme auseinander wie lang das würde, ob wir so eine Rundnadel hättenalso nach diesen cm die Maschenzahl ausrechnenauf 10 cm soviel maschen auf die ganze Länge wieviel????
ein Babyjäckchen die mittlere Gr. bedarf 160 Maschen und für Dich
Du kämst aus dem Zählen nicht mehr raus
6 Babyjäckchen nebeneinander wäre das bei mir
das ist ja en Ding
Das verstehe ich nicht?
So wie ich die Bilder von diesem Jäckchen interpretiere wird die Jacke zwar quer gestrickt, aber man hat doch nicht die ganzen Maschen von Arm zu Arm auf der Nadel? :?
Ich sehe einenAnfang am Ärmel und dann wird in Reihen zum anderen Ärmel rübergestrickt, und zwischendrin diese Maschen zugenommen für Vorder-und Rückenteil. Zum Schluß sehe ich je eine Naht auf jedem Ärmeloberseite.
Wenn ich das falsch verstanden habe bitte ich um Aufklärung. :wink:
Danke. :lol:
Liebe Grüße
Basteline

Tina_mit_Kater
Beiträge: 1390
Registriert: 08.02.2006 20:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Tina_mit_Kater » 30.01.2011 19:16

Hallo Basteline,

nein, die Technik des BSJ ist ganz anders, guckst Du hier: http://www.youtube.com/watch?v=gLxB3rP1 ... re=related
Das Teil sieht vor dem Falten ganz seltsam aus :D

Liebe Grüße
Tina
mein Blog: www.tichiro.com

Strickmäuschen
Beiträge: 490
Registriert: 18.08.2007 12:10

Beitrag von Strickmäuschen » 30.01.2011 19:50

ich denke mal Hauptsache ich hatte es geschafft, denn das Jäckchenfieber hatte ich schon voriges Jahr und in anderen Foren war das schon 2008 das Thema
ich nahm erstmal die 160 Maschen für ein Babyjäckchen und durch die verschiedenen Wollstärken fällt das mal größer und kleiner aus, ich habe die ja aus Lust und Hobby gestrickt,
und dann rechnete ich für kleinere wie die Puppe selbst die Maschen aus an Hand einer fertigen konnte ich ja die Maschen zählen so wie bei einer Maschenprobe dann rechnete ich aus wieviel ich für die Puppe brauchte

oder für die unterschiedlichsten Teddys
auf einen Erwachsenen ausgerechnet geht in eine Dimension , war ja auch nur die Antwort gibts die auch für einen Erwachsenen
die Jacke oder das Modell Elisabeth Zimmermann ist nunmal von Arm zu Arm
die winzigen Jäckchen die ich nun daraus abgeleitet habe stehen ja auch nicht in dem Buch sondern für Babys und die kleinen habe ich nunmal ausgerechnet, aber am besten man zeigt die fertigen Jäckchen


Antworten