Walther-Spinnräder

Moderator: moderator_eva

Antworten
Benutzeravatar
Ururmel
Beiträge: 423
Registriert: 21.05.2006 18:52
Wohnort: Ruhrgebiet

Walther-Spinnräder

Beitrag von Ururmel » 09.07.2015 15:28

Liebe Fories,

ich hab´s getan und mir heute die Crazy Ella bestellt - wollte eigentlich ein Reiserad, aber die Crazy Ella hat mir schon immer gut gefallen.
Habe mir einige Videos über Spinnräder angeschaut und komme aber immer wieder auf Walther-Räder zurück.
Ich besitze ein Tom und eigentlich reicht es mir auch, aber...
Nun hoffe ich, dass die Walthers mit ihrem Umbau gut voran kommen und sich die Wartezeit verkürzt :mrgreen:
LG
Ururmel
Bild

Nicki47
Beiträge: 15648
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Walther-Spinnräder

Beitrag von Nicki47 » 09.07.2015 15:41

:mrgreen: Glückwunsch

Benutzeravatar
Ururmel
Beiträge: 423
Registriert: 21.05.2006 18:52
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Walther-Spinnräder

Beitrag von Ururmel » 09.07.2015 16:14

Danke :mrgreen:
Bild

Nicki47
Beiträge: 15648
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Walther-Spinnräder

Beitrag von Nicki47 » 09.07.2015 17:24

Wie lange musst du warten?

Benutzeravatar
Ururmel
Beiträge: 423
Registriert: 21.05.2006 18:52
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Walther-Spinnräder

Beitrag von Ururmel » 09.07.2015 18:06

Im Shop steht 24 Mon. :( - aber sie bauen ja um...
Bild

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10166
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Re: Walther-Spinnräder

Beitrag von Basteline » 09.07.2015 18:27

.....mach´ dir nicht zu große Hoffnungen. :( Denn der Umbau findet ja schon seit längerem statt.
Denn im Petzis und Ravelry liest man immer wieder von Wartezeiten die an die 28-30 Monate gehen.
Aber nicht desto Trotz auch von mir ein Glückwunsch zu deiner Wahl und Daumendrücken, dass es doch flott geht.
Liebe Grüße
Basteline

Benutzeravatar
Beyenburgerin
Beiträge: 2860
Registriert: 08.10.2007 15:38
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Walther-Spinnräder

Beitrag von Beyenburgerin » 09.07.2015 19:54

Herzlichen Glückwunsch, das CE ist toll. wenn die Behörden in Toms Gegend mal schneller machen würden, dann könnten sie anbauen und weitere Maschinen hinstellen und dann ginge es deutlich schneller. Leider mahlen die Behördenmühlen dort sehr langsam.

LG Brigitte
Grüße aus dem Woll-Bergischen Brigitte
Fotos: http://www.flickr.com/photos/37598471@N00/
Blog: http://beyenburgerin.wordpress.com/

Benutzeravatar
Ururmel
Beiträge: 423
Registriert: 21.05.2006 18:52
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Walther-Spinnräder

Beitrag von Ururmel » 10.07.2015 12:15

Auf der alten Seite kann man Bilder vom Umbau sehen und dort steht auch, dass sie wohl jetzt Genehmigung haben und es losgehen kann.

Wie gesagt, die Räder überzeugen - die Wartezeit ist natürlich heftig - momentan aber nicht zu vermeiden. Da ich ja meinen Tom habe und ich sowieso nicht sooooo viel Zeit habe, kann und muss ich damit leben.

Aber frau hat ja Geduld...

:mrgreen:
Zuletzt geändert von Ururmel am 10.07.2015 14:07, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
Beyenburgerin
Beiträge: 2860
Registriert: 08.10.2007 15:38
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Walther-Spinnräder

Beitrag von Beyenburgerin » 10.07.2015 13:35

Das war die Genehmigung für den Umbau in der alten Werkstatt. Dort passt nur eine CNC Maschine hin. Sie haben schon länger beantragt, die Werkstatt zu erweitern, aber da tut sich gar nichts. Und diese Info habe ich von Ella direkt.

LG Brigitte
Grüße aus dem Woll-Bergischen Brigitte
Fotos: http://www.flickr.com/photos/37598471@N00/
Blog: http://beyenburgerin.wordpress.com/

Benutzeravatar
Ururmel
Beiträge: 423
Registriert: 21.05.2006 18:52
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Walther-Spinnräder

Beitrag von Ururmel » 10.07.2015 14:08

Oh... na dann wird es wohl doch länger dauern... :cry:
Bild

Antworten