Nichts mehr los hier!?

Moderator: moderator_eva

Antworten
Benutzeravatar
Bergstrickerin
Beiträge: 3576
Registriert: 21.08.2009 15:22
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Nichts mehr los hier!?

Beitrag von Bergstrickerin » 20.06.2015 20:12

Liebe Mädels,
musste immer wieder an Susannes Worte aus dem Thread "Tour de Fleece" denken, dass viele Spinnerinnen abgewandert sind, weil hier nichts mehr los ist.
Es ist mir auch schon aufgefallen, dass hier vieles eingeschlafen ist, ob aus Zeitmangel, Bequemlichkeit, Unlust oder anderen Gründen.
Mädels, denkt einmal daran, wie wir gekämpft haben, dass Junghans unsere Spinn-Ecke einrichtet und wie happy wir alle anschließend waren und sich jeder gefreut hat, seine ersten gesponnenen Fäden bzw. Stränge zu zeigen usw. Und wir "Alten" haben" gegrient, wenn wir wieder eine neue Spinnerin am Haken hatten.

Ich will hier nicht auf die Tränendrüsen drücken, es wäre aber schön, wenn wir hier wieder Schwung in die Bude bringen und uns wieder mehr austauschen bzw. staunen und bewundern.
Ich habe es mir jedenfalls vorgenommen, auch wenn ich abends erst spät zu Hause bin, denn ich habe hier so viel gelernt und das wünsche ich auch anderen.

Liebe Grüße Gabi

Benutzeravatar
Little Witch
Beiträge: 2461
Registriert: 12.01.2011 22:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: Nichts mehr los hier!?

Beitrag von Little Witch » 20.06.2015 20:58

Hallo Gabi,
also ich bin noch da :wink:
Aber ich spinne zur Zeit sehr wenig und habe deshalb auch nichts zu berichten.
Im Forum ist es allgemein sehr ruhig geworden,es wird insgesamt nur wenig geschrieben.
Viele sind in Rav. Gruppen abgewandert.

Es ist schade,aber was will man machen?!?
Viele Grüße Bild
Kerstin

waldkautz
Beiträge: 306
Registriert: 12.05.2013 19:22

Re: Nichts mehr los hier!?

Beitrag von waldkautz » 20.06.2015 21:31

Hallo zusammen,

leider ist mir auch die letzte Zeit aufgefallen das es hier recht ruhig geworden ist
ich schreibe zwar auch nicht überall meinen Senf dazu weil mir manches nicht so gefällt
um demjenigen dann nicht auf die Füße zu treten schau ich halt nur.
Bei Ravelry komme ich nicht so wirklich zurecht, da suche ich mir immer einen Wolf um was zu finden.
Viele sind vielleicht auch jetzt mehr draußen und nicht so viel vor dem PC.

Zur Zeit spinne ich meine Alpaka-Wolle weg, weil ich hatte die Motten da drin und nach einer Woche
Gefriertruhe habe ich die dann in den Vorbau gelegt, sicher ist sicher.Zum Glück war die im Keller
da habe ich dann alles rausgeschmissen und zugleich auch aufgeräumt, somit hatte es auch was gutes.
Zumindest ist es soweit noch gut gegangen :mrgreen:
Liebe Grüße Andrea

italia
Beiträge: 178
Registriert: 27.02.2011 19:49

Re: Nichts mehr los hier!?

Beitrag von italia » 20.06.2015 23:11

Ha doch ich schau mal ab und zu hier rein.Ich spinne ab und zu und stricke
auch oder etwas anderes.Dann putzen und putzen duschen einkremen.Die
anderen vielleicht doch auch im Garten und ausruhen und auch faullenzen
wie manchmal ich,oder fürs Meer fiit zu machen und dann kommt auch das Wetter mal dazu kalt und dann zu heiß.Ja hier sind viele fleissige
und spinnen vor sich hien oder stricken,sind ja das ganze Jahr hier und
machen Pause.
Grüße
italia

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 6584
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Nichts mehr los hier!?

Beitrag von JustIllusion » 20.06.2015 23:38

Ehrlich gesagt, finde ich es auch sehr schade, dass der Spinnerbereich so ruhig geworden ist.
Eure Garne habe ich immer wieder gerne angeschaut, auch die Kammzüge und Rollags.
Natürlich auch, was daraus entstanden ist.

Allerdings bin ich inzwischen auch mehr bei Rav und ich stricke weit mehr als vorher.
Zeit, die ich in Foren verbringe, kann ich nicht stricken. ;-)
Vielleicht geht es einigen auch so.

Ich persönlich würde gerne wieder mehr Garne, Färbereien (SAL), Kammzüge und Ergebnisse hier sehen. Bitte rafft Euch doch mal ein wenig auf, soweit es die Zeit zulässt.

Liebe Grüße, eine Nichtspinnerin, die aber immer wieder gerne interessiert schaut und bewundert

Benutzeravatar
Schwester_S64
Beiträge: 4072
Registriert: 09.02.2012 21:50
Wohnort: Frankfurt/M.

Re: Nichts mehr los hier!?

Beitrag von Schwester_S64 » 21.06.2015 02:28

Ich bin auch noch da und warte gerade auf ein Päckchen mit wunderbarer, dunkelbrauner Babyalpaka. Ich werde dann ein Foto zeigen, wenn sie angekommen ist. Ansonsten bin ich grade auch viel am Stricken aber im Urlaub kommt das Sonata mit und dann werde ich auch wieder was zum Zeigen haben :D
Liebe Grüße
von Martina :-)
_______________________________
I never go out without my dragon ;-)

Benutzeravatar
Bergstrickerin
Beiträge: 3576
Registriert: 21.08.2009 15:22
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Nichts mehr los hier!?

Beitrag von Bergstrickerin » 21.06.2015 11:13

Danke Mädels, für Eure Meinungen und Kommentare.
Der Anfang ist gemacht ...

Ich gelobe auch Besserung und werde mehr zeigen, nicht nur die fertigen Tücher :wink:

Liebe Grüße Gabi

Benutzeravatar
Beyenburgerin
Beiträge: 2859
Registriert: 08.10.2007 15:38
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Nichts mehr los hier!?

Beitrag von Beyenburgerin » 21.06.2015 11:16

Ich schaue hier auch regelmäßig rein, spinne aber derzeit nicht mehr so viel. Und der Schwerpunkt liegt derzeit sowieso auf "textiler Brautausstattung" meiner Tochter. In einigen Wochen habe ich dann mehr Luft.

LG Brigitte
Grüße aus dem Woll-Bergischen Brigitte
Fotos: http://www.flickr.com/photos/37598471@N00/
Blog: http://beyenburgerin.wordpress.com/

Struppi u Sammy
Beiträge: 148
Registriert: 12.12.2010 11:46
Wohnort: 67550 Worms

Re: Nichts mehr los hier!?

Beitrag von Struppi u Sammy » 21.06.2015 13:21

Hallo ich bin noch Anfängerin und habe vor kurzem ein Spinnrad und eine Handspindel bekommen .Leider noch nicht dran gewagt ans spinnen vielleicht kann mir jemand ein paar Tricks verraten was ich am Anfang beachten sollte sowohl mit der Handspindel als auch beim Spinnrad .
Lg Mechthilde
Lg Struppi u Sammy

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 6584
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Nichts mehr los hier!?

Beitrag von JustIllusion » 21.06.2015 13:27

@Mechthild
An den 3 Videos versuche ich mich auch grad... wenn auch noch erfolglos. :lol:
Nächste Woche starte ich einen neuen Versuch ;-)

https://www.youtube.com/watch?v=qu9YFDoqbeE

https://www.youtube.com/watch?v=MBgs5S0Tj_s

https://www.youtube.com/watch?v=aFEcJ05TLxs

Viel Erfolg ;-)

Übrigens, Chanti hat ganz viele Videos eingestellt, da findest Du bestimmt auch was zum Rad ;-)
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
Bergstrickerin
Beiträge: 3576
Registriert: 21.08.2009 15:22
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Nichts mehr los hier!?

Beitrag von Bergstrickerin » 21.06.2015 14:02

Hallo Mechthild und herzlich willkommen bei den Spinnerinnen.

Hier gibt es auch einen Thread, der extra für Anfänger eingerichtet wurde: viewtopic.php?f=40&t=41408
Vielleicht werden auch hier schon einige Fragen beantwortet.

Viel Erfolg und liebe Grüße Gabi
P.S. Wie Sonja schrieb, Chanti kann ich auch nur empfehlen.

Benutzeravatar
Bergstrickerin
Beiträge: 3576
Registriert: 21.08.2009 15:22
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Nichts mehr los hier!?

Beitrag von Bergstrickerin » 21.06.2015 14:06

Liebe Sonja, wirst Du etwa auch eine Spinnerin? Das wäre ja Oberklasse und ich würde mich riesig freuen :D

Liebe Grüße Gabi

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 6584
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Nichts mehr los hier!?

Beitrag von JustIllusion » 21.06.2015 14:19

Nun, mir sind einige Fasern zugelaufen und die sind soooooooooooo schön.
Von Martina habe ich ja auch noch Spinnfutter.
Jetzt ist mir eine Handspindel zugelaufen und ich möchtes es mal probieren.
Rad wird glaub nicht so meines werden.
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
kuschel123456789
Beiträge: 1048
Registriert: 11.02.2012 15:53
Wohnort: Am Fuße der Schwäbischen Alb in der 5 Täler Stadt
Kontaktdaten:

Re: Nichts mehr los hier!?

Beitrag von kuschel123456789 » 21.06.2015 16:25

Mir geht es auch so wie einige von euch geschrieben haben.
Ich schau fast jeden Tag kurz rein und stricke sehr viel.
Zum spinnen fehlt mir im Moment die Motivation.
Irgendwie hab ich mir, glaub ich, zu viel vorgenommen mit einer Lama Wolle. :oops:
Ich hab gerade überhaupt keine Lust mehr auf sie und vorallem wenn ich die Jacke anguck,
die ich aus dieser Lamawolle gestrickt hab da vergeht mir das spinnen.
Ich glaub ich mach alles wieder auf, Sie gefällt mir nicht, ist überhaupt nicht meine Farbe.
Nur was dann aus ihr machen.
Bild

Grüßle Sabine

Benutzeravatar
Christa Niehusen
Beiträge: 1640
Registriert: 20.08.2013 22:00
Wohnort: jetzt Hamburg

Re: Nichts mehr los hier!?

Beitrag von Christa Niehusen » 21.06.2015 16:37

JustIllusion hat geschrieben:Nun, mir sind einige Fasern zugelaufen und die sind soooooooooooo schön.
Das geht mir genauso. Von einer lieben Forumskollegin ist bei mir auch eine Handspindel und etwas "Futter" dazu eingezogen. Habe auch schon etwas damit probiert anhand der Videos von Chanti. Aber es sind wirklich sehr, sehr schwangere Regenwürmer geworden und nicht zu gebrauchen. Da habe ich alles erstmal beiseite gelegt. Aber die Videos kann man wirklich empfehlen.
Ansonsten lese ich hier auch sehr gerne und schaue mir die schönen Fasern an und träume.
Viele Grüße
Christa

Bild

redwildrose
Beiträge: 2894
Registriert: 17.09.2005 11:10
Wohnort: Harz

Re: Nichts mehr los hier!?

Beitrag von redwildrose » 21.06.2015 17:18

Rose hat noch kein Spinnrad, möchte aber gerne Anfängerin werden.
...allerdings brauchte ich eine sehr langsame Anlaufzeit
wg. kraftraubendem Job.
Na, vielleicht kann ich bald hier mitspinnen!
Ihr könnt mir einen Platz freihalten!
Rose

Struppi u Sammy
Beiträge: 148
Registriert: 12.12.2010 11:46
Wohnort: 67550 Worms

Re: Nichts mehr los hier!?

Beitrag von Struppi u Sammy » 22.06.2015 07:40

Vielen Dank Sonja für die Tipps werde mich dann mal vor meinen Laptop setzten und genau zuschauen . Und das Portal das du mir vorgeschlagen hast werde ich mir auch mal durchlesen . Hab ich ja einiges zu tun wenn ich es nicht kapier frag ich Chanti dann um Hilfe

LG Mechthilde
Lg Struppi u Sammy

Benutzeravatar
Lille
Beiträge: 1482
Registriert: 07.01.2010 21:03
Wohnort: zwischen Köln und Frankfurt

Re: Nichts mehr los hier!?

Beitrag von Lille » 22.06.2015 15:40

Hallo Gabi,
ich bin nicht abgewandert und habe es auch nicht vor!

Den größten Teil meiner freien Zeit widme ich der Rohwolle - auch wenn ich jedes Jahr Fotos mache, so macht es wenig Sinn,
sie einzustellen, da sich die Arbeitsschritte wiederholen. Beim Kardieren mische ich gerne Pflanzenfasern mit Wolle,
dennoch bleibt die Wolle meist naturbelassen hell oder dunkel - also für andere eher langweilig :mrgreen:

Ich spinne wenn ich Muße habe. Manchmal täglich, manchmal wochenlang gar nicht. Spinnen ist für mich Erholung,
daher entscheide ich oftmals spontan, wann, wie lange und mit welchen Fasern ich es mir gemütlich mache.
Tja, und was das Abwandern in andere Foren betrifft: Ich habe für mich beschlossen, es nicht zu tun!
Die Gründe sind ganz simpel: Mir reicht ein Forum zum Thema Handarbeiten - Junghans bietet uns eine kostenlose
und werbefreie Plattform, das schätze ich sehr. Mehr Foren, Gruppen, Blogs = weniger Zeit für das eigentliche Hobby.
Ich bin zufrieden und habe keine Bedenken irgendwas zu verpassen. Und wenn es mal um gezielte Fragen geht,
stelle ich sie hier oder googel mich schlau ;-)


.....und nun zeige ich euch noch ein paar langweilige Bilder :mrgreen:

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10163
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Re: Nichts mehr los hier!?

Beitrag von Basteline » 22.06.2015 16:26

Den größten Teil meiner freien Zeit widme ich der Rohwolle. Spinnen ist für mich Erholung,
daher entscheide ich oftmals spontan, wann, wie lange und mit welchen Fasern ich es mir gemütlich mache
Bei mir sieht es ähnlich aus. Nach der Winterbasarstrickzeit ist wieder mehr spinnen angesagt, meistens täglich. Meistens aus der selbst gewaschenen und kardierten Rohwollen.
Immer in braun, grau oder weiß. Mal uni, mal gemixt, mal dick, mal etwas dünner.
Färben tue ich immer noch nicht, zum verstricken der ganzen gesponnenen Wollberge komme ich nicht zu. :wink:
Eine Tour de fleece ist für mich Wolle waschen...s.o.

Fotos einstellen geht mit dem neuen PC noch nicht so recht, hatte noch keine Muse mich intensiver damit auseinander zu setzen. Weil s.o.: Wolle!

Und auch bei mir: ich lese hier regelmäßig - mindestens täglich -, auch in anderen Foren; schreibe aber weniger als früher, da es mir zu viel geworden ist, und ich dann auch weniger Zeit fürs spinnen habe.
Liebe Grüße
Basteline

Benutzeravatar
Lille
Beiträge: 1482
Registriert: 07.01.2010 21:03
Wohnort: zwischen Köln und Frankfurt

Re: Nichts mehr los hier!?

Beitrag von Lille » 23.06.2015 09:47

kuschel123456789 hat geschrieben: Ich hab gerade überhaupt keine Lust mehr auf sie und vorallem wenn ich die Jacke anguck,
die ich aus dieser Lamawolle gestrickt hab da vergeht mir das spinnen.
Ich glaub ich mach alles wieder auf, Sie gefällt mir nicht, ist überhaupt nicht meine Farbe.
Nur was dann aus ihr machen.
Ist zwar Offtopic, aber das lese ich jetzt erst

ohje Sabine, auf den Fotos sah sie doch so schön aus :shock:
Lässt sich die Wolle denn gut ribbeln? Ich hatte mal ein Kamel/Lamagemisch, da war es eher mühsam,
weil sich die Fasern verhakten. Wäre Färben eine Alternative?

Antworten