FERTIGE GARNE 2015

Moderator: moderator_eva

Antworten
Benutzeravatar
Schwester_S64
Beiträge: 4072
Registriert: 09.02.2012 21:50
Wohnort: Frankfurt/M.

Re: FERTIGE GARNE 2015

Beitrag von Schwester_S64 » 19.05.2015 21:47

Dankeschön :D Ich hab leider nur noch gar keine Ahnung was draus werden soll.
Liebe Grüße
von Martina :-)
_______________________________
I never go out without my dragon ;-)

Benutzeravatar
Beyenburgerin
Beiträge: 2860
Registriert: 08.10.2007 15:38
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: FERTIGE GARNE 2015

Beitrag von Beyenburgerin » 23.05.2015 19:28

2 Kilo 962 g + 1130 g = 4 Kilo 92 g

Diese Faser müsste Optim sein. Sie war in einem Surprise Pack mit den Resten der Bremer Wollkämmerei. Zweifädig, 130 g und 960 m bisher (740 m/ 100g)

Bild

Buntes Milchschaf von Sanne, aus der Flocke gesponnen, zweifädig, 500 g und 1140 m

Bild

"Obstsalat", Merino Kammzug von knitart.de. Bisher 500 g und 1800 m, navajo gezwirnt

Bild

LG Brigitte
Grüße aus dem Woll-Bergischen Brigitte
Fotos: http://www.flickr.com/photos/37598471@N00/
Blog: http://beyenburgerin.wordpress.com/

Benutzeravatar
Lille
Beiträge: 1482
Registriert: 07.01.2010 21:03
Wohnort: zwischen Köln und Frankfurt

Re: FERTIGE GARNE 2015

Beitrag von Lille » 24.05.2015 21:57

@Schwester

ich würde daraus ein Tuch weben 8)



@ Brigitte

Was ist denn Optim? :roll:

Benutzeravatar
Schwester_S64
Beiträge: 4072
Registriert: 09.02.2012 21:50
Wohnort: Frankfurt/M.

Re: FERTIGE GARNE 2015

Beitrag von Schwester_S64 » 26.05.2015 00:45

Hmmmm, ich hab grade noch sooooo viel zum Spinnen und Stricken auf der To-do-Liste, da ist für Weben garkeine Zeit mehr.
Liebe Grüße
von Martina :-)
_______________________________
I never go out without my dragon ;-)

Benutzeravatar
Beyenburgerin
Beiträge: 2860
Registriert: 08.10.2007 15:38
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: FERTIGE GARNE 2015

Beitrag von Beyenburgerin » 26.05.2015 13:12

Optim sind Merinofasern, die in einem Spezialverfahren gestreckt wurden. Sie haben dann etwa 12 bis 14 Mikron und sind glänzender.

LG Brigitte
Grüße aus dem Woll-Bergischen Brigitte
Fotos: http://www.flickr.com/photos/37598471@N00/
Blog: http://beyenburgerin.wordpress.com/

Benutzeravatar
Bergstrickerin
Beiträge: 3585
Registriert: 21.08.2009 15:22
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: FERTIGE GARNE 2015

Beitrag von Bergstrickerin » 27.05.2015 18:30

Brigitte, Du hast wieder wunderschöne Stränge abgeliefert, klasse.

Liebe Grüße Gabi

Benutzeravatar
Lille
Beiträge: 1482
Registriert: 07.01.2010 21:03
Wohnort: zwischen Köln und Frankfurt

Re: FERTIGE GARNE 2015

Beitrag von Lille » 28.05.2015 11:29

Beyenburgerin hat geschrieben:Optim sind Merinofasern, die in einem Spezialverfahren gestreckt wurden. Sie haben dann etwa 12 bis 14 Mikron und sind glänzender.

LG Brigitte

danke Brigitte, wieder etwas gelernt - die Faser kann ja fast zu Unterwäsche verarbeitet werden :lol:

Benutzeravatar
dusnelda
Beiträge: 3525
Registriert: 10.07.2011 12:48
Wohnort: Coburg / Oberfranken

Re: FERTIGE GARNE 2015

Beitrag von dusnelda » 06.06.2015 19:20

schöne Garne habt ihr wieder gesponnen :D :D

Habe auch mal wieder etwas fertig
400g Merino mit Bambus LL 1490 g



Bild

Bild



4 Kilo 92 g +400 g = 4 Kilo 492 g
L.G.
dusnelda


Wer mich mag , kennt mich.
Wer mich nicht mag,kann mich...


http://www.bookcrossing.com

Ginsterhexe
Beiträge: 1392
Registriert: 08.09.2010 19:34

Re: FERTIGE GARNE 2015

Beitrag von Ginsterhexe » 25.06.2015 14:25

Ich gucke immer gerne hier rein, zum kommentieren bin ich meist zu faul und selbst habe ich schon ewig nichts mehr gezeigt.
Also....hier meine seit Januar fertig gewordenen Garne:

Bild
insgesamt sind das 1846 g (geht ja, ich dachte es wäre mehr :roll: )

Bild
Hier habe ich aus selbstgefärbten Resten in gelb-orange-rot-Tönen
auf dem Kardierbrett einen Kammzug/Kardenband gemacht, versponnen und
mit sich selbst verzwirnt. 67 g

Bild
Wieder ein selbstgemischter Kammzug aus Resten, diesmal
mit hellem Konengarn verzwirnt, auch 67 g.

Bild
89 g, grünes Merino vom Wollschaf mit selbstgefärbtem grünem
...ich glaube Süddeutsches Merino...verzwirnt.

Bild
97 g Merino/Nylon vom Wollschaf, 3fach verzwirnt und danach
mit Farbe aus Amerika (Berry Crush) gefärbt. Die Farbe ist
in echt noch viel kräftiger, schmuseweiches Sockengarn.

Bild
115 g mit sich selbt verzwirnt, ein echter "Lille " :D

Bild
129 g blaue Reste von verschiedenen selbstgefärbten Kammzügen
zu Rolags gemischt und mit sich selbst verzwirnt.

Bild
131 g Corriedale/Nylon vom Wollschaf, mit Farbe aus Amerika
als Kammzug gefärbt, mit sich selbst verzwirnt, es ist ein tolles
dunkles rot, ich krieg es einfach nicht richtig hin.

Bild
133 g grün-lila...irgendwas, total weich

Bild
135g ......auch ein Lille? Ich sollte mir wirklich Notizen machen.

Bild
135 g von den Spulen meines Traddis (ich hab einfach zu viele Spulen)
einfach zusammengemixt. Ich weiß nicht, was ich damit mache, aber
es gefällt mir ganz gut.

Bild
147 g Falkland/Nylon vom Wollschaf, in 4 Teile geteilt und mit
der gleichen Farbmischung in unterschiedlichen Verhältnissen
eingefärbt. Der Reihe nach versponnen und miteinander verzwirnt.

Bild
158 g........Traumwolle, Baby-Alpaka-Yak-Kamel, hatte ich mir letztes
Jahr beim bunten Schaf gekauft und immer wieder zurückgehalten, es
ist soooo toll weich, obwohl die Kamelhaare am Anfang eine Herausforderung
waren.

Bild
178 g Polwarth, gesponnen, mit sich selbst verzwirnt und dann türkis
eingefärbt, soll für das Mystery "Water" Anfang Juli sein.

Bild
188 g ..ich glaube Falkland, habe ich natur gesponnen und verzwirnt
und dann neue amerikanische Farben ausprobiert.....ich weiß nicht,
ob mir das gefällt.

Bild
37 g Reste von Spulen verzwirnt

Bild
40 g Spulenreste

Puh, ich hoffe das war jetzt nicht zu viel, dann nehme ich es wieder raus :oops: :roll:

Nachtrag:

Gesamt: 6338 g
Zuletzt geändert von Ginsterhexe am 25.06.2015 14:55, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10166
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Re: FERTIGE GARNE 2015

Beitrag von Basteline » 25.06.2015 14:35

Wow!!
Klasse geworden und danke für die vielen Fotos. :D
Liebe Grüße
Basteline

Benutzeravatar
Lille
Beiträge: 1482
Registriert: 07.01.2010 21:03
Wohnort: zwischen Köln und Frankfurt

Re: FERTIGE GARNE 2015

Beitrag von Lille » 26.06.2015 08:53

Holla, soviele bunte Garne....


@dusnelda
das Bambus fällt gar nicht so sehr ins Auge :roll: oder ist es (grün) gefärbt?


@Ginsterhexe

Zu einigen Garnen fällt mir spontan ein, dass sie verwebt wunderwunderschön aussehen würden 8)

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 6667
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: FERTIGE GARNE 2015

Beitrag von JustIllusion » 26.06.2015 09:17

Danke für die wunderschöne bunte Bilderflut.
So schöne Garne.
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
dusnelda
Beiträge: 3525
Registriert: 10.07.2011 12:48
Wohnort: Coburg / Oberfranken

Re: FERTIGE GARNE 2015

Beitrag von dusnelda » 26.06.2015 12:51

Lille hat geschrieben:Holla, soviele bunte Garne....


@dusnelda
das Bambus fällt gar nicht so sehr ins Auge :roll: oder ist es (grün) gefärbt?
ja, ist es!
L.G.
dusnelda


Wer mich mag , kennt mich.
Wer mich nicht mag,kann mich...


http://www.bookcrossing.com

Benutzeravatar
dusnelda
Beiträge: 3525
Registriert: 10.07.2011 12:48
Wohnort: Coburg / Oberfranken

Re: FERTIGE GARNE 2015

Beitrag von dusnelda » 26.06.2015 12:52

Ginsterhexe, tolle Farben und super versponnen! :D
L.G.
dusnelda


Wer mich mag , kennt mich.
Wer mich nicht mag,kann mich...


http://www.bookcrossing.com

redwildrose
Beiträge: 2891
Registriert: 17.09.2005 11:10
Wohnort: Harz

Re: FERTIGE GARNE 2015

Beitrag von redwildrose » 26.06.2015 13:31

Mädels, Ihr seid wunderbar!!!!!
Rose

Benutzeravatar
Lille
Beiträge: 1482
Registriert: 07.01.2010 21:03
Wohnort: zwischen Köln und Frankfurt

Re: FERTIGE GARNE 2015

Beitrag von Lille » 26.06.2015 14:36

redwildrose hat geschrieben:Mädels, Ihr seid wunderbar!!!!!
Rose
die selbstgesponnenen Garne aber auch, gell? :mrgreen: :lol:

redwildrose
Beiträge: 2891
Registriert: 17.09.2005 11:10
Wohnort: Harz

Re: FERTIGE GARNE 2015

Beitrag von redwildrose » 26.06.2015 14:38

jaaaaaaaaaaa,
genau deswegen!
Rose

Benutzeravatar
Bergstrickerin
Beiträge: 3585
Registriert: 21.08.2009 15:22
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: FERTIGE GARNE 2015

Beitrag von Bergstrickerin » 26.06.2015 16:39

Liebe dusnelda, zum Träumen schön

Liebe Renate, als ich Deine Bilderflut sah, stand mit glatt der Mund offen, so fleißig und dann die Stränge, einfach herrlich, die Lila-und Beerentöne haben es mir angetan.

Liebe Grüße Gabi

marze1973
Beiträge: 162
Registriert: 19.11.2009 15:32
Wohnort: Bad Teinach-Zavelstein

Re: FERTIGE GARNE 2015

Beitrag von marze1973 » 13.07.2015 13:56

Bild

graue Australmerino 1030gr /2800m Navajo gezwirnt

7368gr

Benutzeravatar
Bergstrickerin
Beiträge: 3585
Registriert: 21.08.2009 15:22
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: FERTIGE GARNE 2015

Beitrag von Bergstrickerin » 14.07.2015 09:44

Hallo marze,
wunderschön ist Deine Wolle geworden, grau hat immer etwas edles.

Liebe Grüße Gabi

Antworten