Babykamel aus dem Vlies

Moderator: moderator_eva

Antworten
Benutzeravatar
Ururmel
Beiträge: 423
Registriert: 21.05.2006 18:52
Wohnort: Ruhrgebiet

Babykamel aus dem Vlies

Beitrag von Ururmel » 30.05.2014 13:54

Liebe Spinnerten,

habe mir vor längerer Zeit einige "Wollproben" bestellt und gerade ist Babykamel aus dem Vlies dran...

Also Spaß macht mir das nicht :cry:

Oder bin ich zu verwöhnt, weil ich vorher nur Kammzüge gesponnen hatte :?:

Gut, dass es nur 100g sind :!:

LG

Ururmel
Bild

Nicki47
Beiträge: 15939
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Babykamel aus dem Vlies

Beitrag von Nicki47 » 30.05.2014 13:57

:wink: Es ist eine gewöhnungssache.
Gerade wenn du nur Kammzüge genommen hast.
Wenn du erst einmal damit vertraut wirst, dann fluppt das nur so durchs Rad ;)

Benutzeravatar
Ururmel
Beiträge: 423
Registriert: 21.05.2006 18:52
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Babykamel aus dem Vlies

Beitrag von Ururmel » 30.05.2014 18:57

Hallo Nicki,

hm - ich habe festgestellt, dass die Fasern sehr kurz sind - dazwischen sind feine Knötchen...

Ich glaube fast, dass es keine gute Spinnqualität ist...

Die 100g ratter ich durch und dann strick ich was für den Kater - brauch nur was zum Verzwirnen :roll:

LG

Ururmel

Ah gerade gefunden - da steht es ja

http://www.dannys-taverne.de/hobbys/han ... rungen.htm
Bild

Antworten