Langzeitprojekte....wer macht mit?

Moderator: moderator_eva

Antworten
Nicki47
Beiträge: 15652
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Langzeitprojekte....wer macht mit?

Beitrag von Nicki47 » 14.11.2014 10:37

Schöne Decke Gabi. :D

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 6667
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Langzeitprojekte....wer macht mit?

Beitrag von JustIllusion » 14.11.2014 10:57

Da hast Du eine wunderschöne Decke gestrickt.
Es ist doch immer wieder schön, was aus Resten entstehen kann.
Jetzt bei dem Wetter kannst Du sie sicher gut gebrauchen ;-)
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
Bergstrickerin
Beiträge: 3585
Registriert: 21.08.2009 15:22
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Langzeitprojekte....wer macht mit?

Beitrag von Bergstrickerin » 14.11.2014 12:00

:D Danke Euch beiden ganz herzlich. :D

Liebe Grüße Gabi

Benutzeravatar
Rababa
Beiträge: 279
Registriert: 09.01.2014 11:40

Re: Langzeitprojekte....wer macht mit?

Beitrag von Rababa » 17.11.2014 19:27

Deine Decke ist sehr schön geworden. Genau zur richtigen Jahreszeit fertig geworden.
Ich habe die ersten Fasern für mein Langzeitprojekt angesponnen.

Benutzeravatar
Lille
Beiträge: 1482
Registriert: 07.01.2010 21:03
Wohnort: zwischen Köln und Frankfurt

Re: Langzeitprojekte....wer macht mit?

Beitrag von Lille » 17.11.2014 22:21

Bergstrickerin hat geschrieben:
vischilover hat geschrieben:wäre wirklich ein tolles Projekt für ungeliebte Sockenwolle
...und für Reste aus selbstgesponnener Wolle.
Ich habe je einen Faden Sockenwolle und einen Faden selbstgesponnene Wolle genommen = ideale Resteverwertung :wink:

Liebe Grüße Gabi
liebe Gabi, eine tolle Decke!
Und vielen Dank für den Hinweis, dass man beides kombinieren kann
- das hatte ich total verdrängt - meine Vorräte geben beides her,
aber ich kann mich nicht entscheiden :cry:


....ich möchte gerne Reste verwerten, habe aber nur gezielte Projekte im Kopf,
wo das Garn ausreichend ist oder eher knapp wird :roll:

Benutzeravatar
Bergstrickerin
Beiträge: 3585
Registriert: 21.08.2009 15:22
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Langzeitprojekte....wer macht mit?

Beitrag von Bergstrickerin » 03.08.2015 09:58

Liebe Mädels,
mein 2. Langzeitprojekt ist fertig, wieder gestrickt aus einem Faden selbstgesponnene Wolle und einem Faden Sockenwolle. Die Decke misst wieder ca. 150 cm x 100 cm und diesmal habe ich grün-lila-Töne und braun-lila-Töne verstrickt.
Auf dem ersten Foto kommen die Farben besser zur Geltung und die Beulen auf dem zweiten Foto sind durchs Aufhängen auf dem Wäscheständer entstanden :roll:

Die nächste Decke soll aus Naturfarbener gesponnener Wolle (in der gleichen Art) entstehen, das wird aber wirklich ein Langzeitprojekt.

Was machen denn überhaupt Eure Langzeitprojekte?

Bild

Bild

Liebe Grüße Gabi

waldkautz
Beiträge: 306
Registriert: 12.05.2013 19:22

Re: Langzeitprojekte....wer macht mit?

Beitrag von waldkautz » 03.08.2015 15:06

Sehr schön geworden und bestimmt sehr schön warm,
der nächste Herbst ist nicht mehr so weit und da ist man froh
sich in was einkuscheln zu können. :D
Liebe Grüße Andrea

Nicki47
Beiträge: 15652
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Langzeitprojekte....wer macht mit?

Beitrag von Nicki47 » 03.08.2015 17:06

Tolle Decke Gabi. :mrgreen: Da passe ich rein

Benutzeravatar
Bergstrickerin
Beiträge: 3585
Registriert: 21.08.2009 15:22
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Langzeitprojekte....wer macht mit?

Beitrag von Bergstrickerin » 03.08.2015 17:45

Liebe Andrea, liebe Nicki,
danke Euch beiden ganz herzlich. Solche Decken zu stricken macht richtig Spaß, abends beim Fernsehen ohne Nachzudenken vor sich stricken... :D

Liebe Grüße Gabi

waldkautz
Beiträge: 306
Registriert: 12.05.2013 19:22

Re: Langzeitprojekte....wer macht mit?

Beitrag von waldkautz » 04.08.2015 15:21

Hallo Gabi,

mal eine Frage , wie viele Maschen hast Du mittig im Quadrat,
und du hast nur rechts gestrickt ? Denn Sockengarnfaden mitlaufen lassen oder mit der Wolle verzwirnt
oder das selbst gesponnene Garn mit sich selbst verzwirnt oder als Dochtgarn gelassen
Doch mehr als eine Frage geworden :oops:

Das wäre mal so ein Teil was ich auch machen könnte mit meiner ganzen Sockenwolle
die da noch rum kullert :D
Socken stricken ist nämlich gar nicht meins, ich nehme die oft
zum verzwirnen, aber wenn ich mal sehr schöne sehe muss die
dann doch mit, irgend etwas findet sich ja doch dann dafür :mrgreen:
Liebe Grüße Andrea

Benutzeravatar
Bergstrickerin
Beiträge: 3585
Registriert: 21.08.2009 15:22
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Langzeitprojekte....wer macht mit?

Beitrag von Bergstrickerin » 04.08.2015 16:06

Liebe Andrea,

Ich habe mit 3 Maschen begonnen, immer rechts gestrickt und in der Diagonale hatte ich 107 Maschen auf der Nadel.
Ich habe verzwirnte selbstgesponnene Wolle (meist Reste von meinen Tüchern oder Wolle, die mir am Ende nicht gefiel (die lila Wolle in der Decke war so ein :roll: -Ergebnis) und dazu normale 4-fädige Sockenwolle genommen. Die beiden Fäden also ganz normal mit Nadel-Nr. 5 verstrickt.

Ich hoffe, ich konnte Dir helfen und wünsche Dir viel Spaß.

Liebe Grüße Gabi

redwildrose
Beiträge: 2891
Registriert: 17.09.2005 11:10
Wohnort: Harz

Re: Langzeitprojekte....wer macht mit?

Beitrag von redwildrose » 04.08.2015 18:22

Durchhalten "Mädels"!
Langzeit-Projekte sind etwas Spannendes!
Rose

waldkautz
Beiträge: 306
Registriert: 12.05.2013 19:22

Re: Langzeitprojekte....wer macht mit?

Beitrag von waldkautz » 05.08.2015 19:37

Hallo Gabi,

vielen Dank für Deine Infos,
so werde ich auch eine anfangen,
ich habe so viele selbst gesponnene Wolle, die schreit förmlich danach
nun habe ich ein Projekt dafür :P
darauf freue ich mich schon richtig
Liebe Grüße Andrea

Benutzeravatar
Bergstrickerin
Beiträge: 3585
Registriert: 21.08.2009 15:22
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Langzeitprojekte....wer macht mit?

Beitrag von Bergstrickerin » 06.08.2015 12:45

Liebe Andrea,
wünsche Dir viel Freude und Erfolg und was das Komische an der Sache ist, es wird nie langweilig und macht richtig Spaß.

Liebe Grüße Gabi

Benutzeravatar
Lille
Beiträge: 1482
Registriert: 07.01.2010 21:03
Wohnort: zwischen Köln und Frankfurt

Re: Langzeitprojekte....wer macht mit?

Beitrag von Lille » 11.08.2015 21:11

Bergstrickerin hat geschrieben:
Was machen denn überhaupt Eure Langzeitprojekte?

Ich habe noch keines angefangen, aber wo ich gerade deine wunderschöne Decke so sehe,
habe ich tausend Ideen für meine Wollvorräte :lol:

Benutzeravatar
Bergstrickerin
Beiträge: 3585
Registriert: 21.08.2009 15:22
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Langzeitprojekte....wer macht mit?

Beitrag von Bergstrickerin » 12.08.2015 09:24

Danke, liebe Lille.
Diese Quadrate kann man so schön beim Fernsehen vor sich hin stricken, so völlig losgelöst :D

Liebe Grüße Gabi

Antworten