Langzeitprojekte....wer macht mit?

Moderator: moderator_eva

Antworten
Benutzeravatar
joniberta
Beiträge: 4741
Registriert: 28.12.2008 22:33
Wohnort: Oldenburg

Langzeitprojekte....wer macht mit?

Beitrag von joniberta » 01.04.2014 15:45

Hier möchte ich euch mein Langzeitprojekt zeigen, an dem ich immer mal wieder arbeite.....wahrscheinlich noch jahrelang :wink:

Es wird eine Decke ausschließlich aus Spinnresten (die mir zu schade zum WEgwerfen sind).
Erst waren es viele Patches, dann umhäkelt, jetzt wieder Patches, so wie ich Lust habe.

Ich häkel alles gnadenlos mit derselben Nadelstärke, damit die Maschen beim Zusammennähen zusammenpassen. Bis jetzt klappt es ganz gut ohne großartiges Wellen, was dann beim ersten Waschen sich mit Sicherheit noch legt.

Irgendwie bekomme ich die Farben nicht eingefangen, die Decke leuchtet so richtig :cry:
Bild

Bild
Zuletzt geändert von joniberta am 02.04.2014 20:39, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße
Claudia
.......
und immer fein lächeln :)

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 6625
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Langzeitprojekt

Beitrag von JustIllusion » 01.04.2014 15:48

Dein Langzeitprojekt ist richtig toll.
Man kann sehr gut erkennen, dass viele der Farben richtig leuchtend sind.
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
joniberta
Beiträge: 4741
Registriert: 28.12.2008 22:33
Wohnort: Oldenburg

Re: Langzeitprojekt

Beitrag von joniberta » 01.04.2014 15:49

Danke. Naja, das, was auf dem Bild hellblau erscheint ist in Wirklichkeit ein kräftiges Türkis :wink:
Liebe Grüße
Claudia
.......
und immer fein lächeln :)

Benutzeravatar
Fleur06
Beiträge: 3357
Registriert: 23.10.2010 19:31
Wohnort: HVL

Re: Langzeitprojekt

Beitrag von Fleur06 » 01.04.2014 16:02

Respekt. Eine schöne Decke hast du angefangen.
Liebe Grüße


"Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der darf eben nur auf dem Bauch kriechen."
Heinz Riesenhuber

Nicki47
Beiträge: 15638
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Langzeitprojekt

Beitrag von Nicki47 » 01.04.2014 16:13

:mrgreen: Da kann man sich wieder freuen über Fortschritt Bilder.
Sieht schon toll aus, was du da hast.
Wird es eine sehr große Decke?

Benutzeravatar
joniberta
Beiträge: 4741
Registriert: 28.12.2008 22:33
Wohnort: Oldenburg

Re: Langzeitprojekt

Beitrag von joniberta » 01.04.2014 16:17

Danke schön!!

Ähem....Fortschrittsbilder.....na wenn Du geduldig bist, ich arbeite da schon ca. Ein Jahr dran.....ähem
Liebe Grüße
Claudia
.......
und immer fein lächeln :)

Nicki47
Beiträge: 15638
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Langzeitprojekt

Beitrag von Nicki47 » 01.04.2014 16:24

Geduld gehört im moment zu meinen Favoriten ;)

lg Nicki

Benutzeravatar
vischilover
Beiträge: 6876
Registriert: 12.07.2010 21:57

Re: Langzeitprojekt

Beitrag von vischilover » 01.04.2014 16:33

jetzt krieg ich gleich ne Krise, ich habe hier jetzt schon 2x meine Begeisterung geschrieben, aber der Beitrag erscheint einfach nicht. Gibt's das??

drum jetzt nur ein kurzes KLASSE, dann ist nicht so viel futsch falls es wieder verschwindet oder habe ich Tomaten auf den Augen??
Fröhliches Nähen,Stricken, Weben, Spinnen, Färben...........


Susanne

--- when nothing goes right..... go left! ---

visit me on Ravelry

Benutzeravatar
joniberta
Beiträge: 4741
Registriert: 28.12.2008 22:33
Wohnort: Oldenburg

Re: Langzeitprojekt

Beitrag von joniberta » 01.04.2014 16:53

Danke, Susanne. Den längeren Text denk ich mir einfach :wink:
So'n bißchen sport ihr mich hier ja schon an.....
Liebe Grüße
Claudia
.......
und immer fein lächeln :)

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10166
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Re: Langzeitprojekt

Beitrag von Basteline » 01.04.2014 18:05

Boh, sieht super aus ist auch eine Superidee, die ganzen Spinnreste so zu verwerten. :D
Und wenn du mal Motivationsanfeuerungsrufe brauchst, gib nur Bescheid, wir machen das für dich gerne!!
Liebe Grüße
Basteline

Benutzeravatar
Dolphins
Beiträge: 6827
Registriert: 12.05.2009 09:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Langzeitprojekt

Beitrag von Dolphins » 01.04.2014 18:30

WOW voll doll schön - hast schon ganz schön viel gesponnen... - tolle Idee mit der besonderen Restedecke
Liebe Grüße Dolphins

Bild

Benutzeravatar
Rababa
Beiträge: 279
Registriert: 09.01.2014 11:40

Re: Langzeitprojekt

Beitrag von Rababa » 01.04.2014 19:02

Ein tolles Projekt, super Resteverwertung. Am Ende wird Deine Geduld mit einer sehr schönen Decke belohnt!

Benutzeravatar
Sockengeist
Beiträge: 4509
Registriert: 14.12.2010 20:56
Wohnort: Niedersachsen

Re: Langzeitprojekt

Beitrag von Sockengeist » 01.04.2014 20:06

Die Decke sieht aber schon sehr schön aus.
Richtig fröhlich
Liebe Grüße
der Sockengeist Bild
________________________________________-
Und ewig klappern die Nadeln und geben das Beste für die Lieben

Benutzeravatar
Josephine2489
Beiträge: 896
Registriert: 22.10.2012 20:42

Re: Langzeitprojekt

Beitrag von Josephine2489 » 01.04.2014 20:41

Wow, echt schön und eine Heidenarbeit! Wie viele Reste brauchst Du denn ca. für ein Patch? :D

Benutzeravatar
joniberta
Beiträge: 4741
Registriert: 28.12.2008 22:33
Wohnort: Oldenburg

Re: Langzeitprojekt

Beitrag von joniberta » 01.04.2014 21:47

Hab ich noch gar nicht gewogen. Mach ich morgen mal. Aber die sind eh alle unterschiedlich schwer,weil die ja auch aus unterschiedlichen Garnen sind. Aber ich wiege mal.....morgen
Liebe Grüße
Claudia
.......
und immer fein lächeln :)

Benutzeravatar
Bergstrickerin
Beiträge: 3585
Registriert: 21.08.2009 15:22
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Langzeitprojekt

Beitrag von Bergstrickerin » 02.04.2014 12:26

Liebe Joni,
das ist eine geniale Idee und es sieht nach einer richtig gute-Laune-Decke aus, einfach klasse. Bin schon auf die fertige decke gespannt.

Ich habe auch so ähnlich gedacht (Restedecke) und habe jeweils einen Faden selbstgesponnenes und einen Faden SoWo genommen und 50 cm große ( da ich mit der Nähnadel auf Kriegsfuß stehe) Quadrate diagonal gestrickt. Soll auch eine Decke werden, bin aber erst beim 2. Quadrat und wird ebenfalls ein Langzeitprojekt :wink:

Liebe Grüße Gabi

Benutzeravatar
joniberta
Beiträge: 4741
Registriert: 28.12.2008 22:33
Wohnort: Oldenburg

Re: Langzeitprojekt

Beitrag von joniberta » 02.04.2014 12:32

Oh fein, Gabi. Stell doch Deinen Anfang auch hier rein, dann haben wir hier einen Thread, der uns Mut macht weiter zu arbeiten. Ein "Langzeitprojektthread", was meinst du?
Und alle, die sich uns anschließen möchten sind herzlich willkommen. Vielleicht köönnen wir dann irgendwann unsere fertigen Decken zeigen!
Liebe Grüße
Claudia
.......
und immer fein lächeln :)

Benutzeravatar
Bergstrickerin
Beiträge: 3585
Registriert: 21.08.2009 15:22
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Langzeitprojekt

Beitrag von Bergstrickerin » 02.04.2014 20:11

Liebe Joni,
das ist eine super Idee mit dem "Langzeitprojektthread" und ich zeige gern die Anfänge meiner Restedecke. Danke.
Es sollen 3 oder 4 Quadrate in Richtung blau/Ocker (1 geschafft, das 2. angefangen) und 3 oder 4 Quadrate in Richtung rosa/pink werden, die dann versetzt zusammengenäht werden. Aber wie gesagt...Langzeitprojekt und vielleicht haben die Mädels auch noch paar Ideen was man aus Spinnresten so machen kann.


Bild

Bild

Liebe Grüße Gabi

Benutzeravatar
joniberta
Beiträge: 4741
Registriert: 28.12.2008 22:33
Wohnort: Oldenburg

Re: Langzeitprojekt

Beitrag von joniberta » 02.04.2014 20:14

Oh, Dein Anfang sieht super aus!! :D :D
Deine Reste sehen so gleichmäßig aus, ist das alles eine Nadelstärke?

Na, dann werden wir wohl ab und zu diesen Thread hochholen und eventuelle Fortschritte zeigen.

Und vielleicht hat ja noch jemand Lust, sich mit einem Langzeitprojekt anzuschließen!
Liebe Grüße
Claudia
.......
und immer fein lächeln :)

Benutzeravatar
vischilover
Beiträge: 6876
Registriert: 12.07.2010 21:57

Re: Langzeitprojekt

Beitrag von vischilover » 02.04.2014 20:16

Gabi, die wird ja super toll; dieses Modell hatte ich mir auch schon öfter überlegt, aber ich fürchte da mangelt es mir an Ausdauer. Ich stricke zwar gern größere Projekte, aber da muss ich dann auch dran bleiben, einmal aus der Hand gelegt wird es bei mir einfach ein Ufo.
Dein Anfang sieht auf jeden Fall schon mal toll aus
Fröhliches Nähen,Stricken, Weben, Spinnen, Färben...........


Susanne

--- when nothing goes right..... go left! ---

visit me on Ravelry

Antworten