HILFE

Moderator: moderator_eva

Antworten
Benutzeravatar
Dolphins
Beiträge: 6827
Registriert: 12.05.2009 09:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

HILFE

Beitrag von Dolphins » 19.01.2014 14:34

....wie um Himmels Willen bekomm ich die Kurbel wieder aus dem silbernen Ding. Habs grad voll versaut....
So is das wenn man tausend andere Dinge im Kopf hat - dann steckt man die Kurbel falsch herum in die Strebe und das sitz soooo fest . lässt sich nich rausziehn, hämmern, mit der Zange auch nur einen Milimeter bewegen.
Fürchte da brauchts nen neuen Knecht mit Kurbel nebst silbernen 'Ding'....

Kann meinen Gefühlszustand grad echt nicht beschrieben - heulenwütenzeternalles in die Tonne kloppen.... :twisted: :twisted: :cry: :cry:
Danke für's Lesen.....

Und damit ihr wisst worum es geht:
Bild
Bild
Bild
Liebe Grüße Dolphins

Bild

Benutzeravatar
Sottrumerin
Beiträge: 3655
Registriert: 05.07.2010 23:06
Wohnort: Niedersachsen

Re: HILFE

Beitrag von Sottrumerin » 19.01.2014 14:36

Och nö,
wie blöd ist das denn gelaufen.

Keine Chance?

Ich könnte dann immer etwas gegendie Wand werfen vor Wut,
aber hilft ja auch nichts.

Drück die Daumen,dass DU eine Löstung findest.
Ganz liebe Grüße und viel Zeit zum Stricken
Kerstin

Benutzeravatar
Schwester_S64
Beiträge: 4071
Registriert: 09.02.2012 21:50
Wohnort: Frankfurt/M.

Re: HILFE

Beitrag von Schwester_S64 » 19.01.2014 14:46

Hast du mal nen Tropfen Öl reinlaufen lassen?
Liebe Grüße
von Martina :-)
_______________________________
I never go out without my dragon ;-)

Benutzeravatar
Dolphins
Beiträge: 6827
Registriert: 12.05.2009 09:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: HILFE

Beitrag von Dolphins » 19.01.2014 15:12

@Kerstin; hätte fast das Schwungrad gegen die Wand gepfeffert; so ist dass wenn frau mit den Gedanken völlig woanders ist

@Martina; hab ich mit der ja zum Glück recht spitzen Düse von Spinnradöl , aber nix :( :(

War so glücklich, weil das Holz durchs Wachsen so klasse geworden ist.
Hab Claudia Flinkhand mal angemailt und hoffe dass ich die Teile bekommen kann; weiß grad echt nicht, wie ich das 'silberne Ding' da runter bekommen soll.
Im Jahr 2014 ist bislang echt ne ganze Wurmfamilie....
Liebe Grüße Dolphins

Bild

redwildrose
Beiträge: 2890
Registriert: 17.09.2005 11:10
Wohnort: Harz

Re: HILFE

Beitrag von redwildrose » 19.01.2014 15:55

Vielleicht braucht' s mehr Kraft, Dolphins ,
kennst Du einen geduldigen Handwerker? Die
kriegen das mit professionellem Wissen und Werkzeug
"in die Gänge"!
Halt durch! Rose

Ginsterhexe
Beiträge: 1392
Registriert: 08.09.2010 19:34

Re: HILFE

Beitrag von Ginsterhexe » 19.01.2014 16:20

Oh weh, du Arme.
Ich weiß nicht genau, ob das funktioniert, ich helfe mir gerne mit dem Dosenöffner (wo man die Deckel von Konservendosen mit abbekommt) - evtl. etwas drunter legen.
Drücke dir die Daumen.

Benutzeravatar
Dolphins
Beiträge: 6827
Registriert: 12.05.2009 09:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: HILFE

Beitrag von Dolphins » 19.01.2014 16:24

Ihr seit echt lieb - danke für eure Tips.
Das mit dem Dosenöffner probiere ich nochmal.

Bei mir um die Ecke ist ein echter Schuhmachermeister - ob ich sonst den Morgen mal frage???
Liebe Grüße Dolphins

Bild

Benutzeravatar
joniberta
Beiträge: 4740
Registriert: 28.12.2008 22:33
Wohnort: Oldenburg

Re: HILFE

Beitrag von joniberta » 19.01.2014 16:54

Oh NEIN, Du Arme!!

Ich hätte jetzt auch die Hammeridee, das mit dem Dosenöffner hört sich auch gut an.

Viel, viel Glück!!
Liebe Grüße
Claudia
.......
und immer fein lächeln :)

Fleur06
Beiträge: 3362
Registriert: 23.10.2010 19:31

Re: HILFE

Beitrag von Fleur06 » 19.01.2014 16:58

Oh, nein.

Die Dosenöffneridee ist gut, den aber nicht nur an einer Stelle ansetzen, sondern immer rundum versuchen.


Viel Glück.
Liebe Grüße


"Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der darf eben nur auf dem Bauch kriechen."
Heinz Riesenhuber

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10241
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Re: HILFE

Beitrag von Basteline » 19.01.2014 17:03

Fleur06 hat geschrieben:Oh, nein.

Die Dosenöffneridee ist gut, den aber nicht nur an einer Stelle ansetzen, sondern immer rundum versuchen.


Viel Glück.
Ja, und vorher gut mit Stoff umwickeln.
Menschmenschmensch...drücke dir die Dauen, das du es noch rausbekommst. *ganzfestandichdenkenundrausziehenhelfen*
Liebe Grüße
Basteline

Benutzeravatar
Dolphins
Beiträge: 6827
Registriert: 12.05.2009 09:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: HILFE

Beitrag von Dolphins » 19.01.2014 17:26

Krieg nich hin :( - jaja, böse Zungen könnten jetzt meinen es soll nich sein. Aber wartet, wenn das Kiwi erstmal zusammen ist.....

Mit Hämmerchen geht auch nich.

Drehen lässt sich dieses silberne 'Scharnier' klasse, aber die Kurbel bewegt sich nicht einen Milimeter.
Liebe Grüße Dolphins

Bild

Fleur06
Beiträge: 3362
Registriert: 23.10.2010 19:31

Re: HILFE

Beitrag von Fleur06 » 19.01.2014 17:44

ach, Dolphins, du tust mir grad so richtig leid *fühldichgeknuddelt*
Liebe Grüße


"Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der darf eben nur auf dem Bauch kriechen."
Heinz Riesenhuber

Benutzeravatar
Dolphins
Beiträge: 6827
Registriert: 12.05.2009 09:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: HILFE

Beitrag von Dolphins » 19.01.2014 18:48

Fleur06 hat geschrieben:ach, Dolphins, du tust mir grad so richtig leid *fühldichgeknuddelt*
Daaaanke, das tut gut. Hoffe Morgen wird sich Alles *lösen* - schlimmstenfalls muss ich halt Ersatzteile bestellen.
Wobei ich mich schon frage warum sich das silberne Scharnier überhaupt aus dem Holz gelöst hat und sich die verkehrt reingesteckte Kurbel nich einfach wieder rausziehen ließ.

Wo würdet ihr denn hingehen? Joniberta hatte den Tip Fahrradladen oder Schlosserei; ich dachte an den Schuhmacher ums Eck....
Liebe Grüße Dolphins

Bild

Benutzeravatar
Schwester_S64
Beiträge: 4071
Registriert: 09.02.2012 21:50
Wohnort: Frankfurt/M.

Re: HILFE

Beitrag von Schwester_S64 » 19.01.2014 18:50

Ich würde es auch eher bei der Schlosserei versuchen. Die sind die Profis für sowas.
Liebe Grüße
von Martina :-)
_______________________________
I never go out without my dragon ;-)

Benutzeravatar
Lille
Beiträge: 1482
Registriert: 07.01.2010 21:03
Wohnort: zwischen Köln und Frankfurt

Re: HILFE

Beitrag von Lille » 19.01.2014 18:54

soooooo ein Schiet :!:

Dolphins das ist ärgerlich, aber wenn das Teil so fest sitzt, würde ich nix mehr kloppen.
Frag morgen den Schuster. Oder geh mit dem Teil zu einem Schreiner
oder in eine Autowerkstatt - dort hat man entsprechendes Werkzeug
und vielleicht ist man froh, wenn man mit einer Gefälligkeit in die neue Woche starten kann ;-)
Kannst ja anschließend 'was in die Kaffeekasse tun oder belegte Dinkel-, Dreikorn
und Kiwibrötchen vorbeibringen :mrgreen:

Einen Versuch ist´s Wert - wenn´s nicht klappt, musst du die Teile wohl neu bestellen.... Bild

Benutzeravatar
Little Witch
Beiträge: 2552
Registriert: 12.01.2011 22:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: HILFE

Beitrag von Little Witch » 19.01.2014 20:19

...das ist echt ärgerlich,aber eigentlich darf sowas doch nicht sein(.....Wobei ich mich schon frage warum sich das silberne Scharnier überhaupt aus dem Holz gelöst hat)
Ruf doch morgen früh mal da an,wo Du es gekauft hast.Vielleicht ist es ja auch ein Produktionsfehler? :wink:
Einen Versuch ist es wert. :D
Viele Grüße Bild
Kerstin

Benutzeravatar
Dolphins
Beiträge: 6827
Registriert: 12.05.2009 09:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: HILFE

Beitrag von Dolphins » 19.01.2014 21:10

Little Witch hat geschrieben:...das ist echt ärgerlich,aber eigentlich darf sowas doch nicht sein(.....Wobei ich mich schon frage warum sich das silberne Scharnier überhaupt aus dem Holz gelöst hat) jaaaaa, das hab ich mich auch schon gefragt.
Ruf doch morgen früh mal da an,wo Du es gekauft hast.Vielleicht ist es ja auch ein Produktionsfehler? :wink:
Einen Versuch ist es wert. :D Hab mit Bildern im Anhang hingemailt inklusive meiner Telenummer; werde es aber auch selber versuchen Morgen Vormittag.
Liebe Grüße Dolphins

Bild

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 7346
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: HILFE

Beitrag von JustIllusion » 19.01.2014 21:46

Oh Dolphins... Du hast mein volles Mitgefühl *drücks
Vemutlich ist die kleine Autowerkstatt um die Ecke genau das Richtige.
Erfahrungsgemäß haben die irgendwie immer passendes Werkzeug ;-)

Ich drück Dir die Daumen ganz fest, dass morgen alles wieder gut wird.
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
mycookie
Beiträge: 2489
Registriert: 13.07.2011 16:16
Wohnort: Großraum Stuttgart

Re: HILFE

Beitrag von mycookie » 20.01.2014 02:38

Ach je, so ein Käse !

Mir sieht das Dingen aus wie ein Kugellager an meinem Leichtlen... aber das darf sich doch nicht so einfach irgendwie loslösen !

Hoffentlich hast du mit deiner Mail und/oder den Handwerkern Glück !

Ich drück die Daumen !
Grüßle.

Cookie.

Man muß es mit Zuversicht anpacken, mit dem sicheren Wissen, daß man was Vernünftiges tut.
Vincent van Gogh

Wolle macht süchtig !

Benutzeravatar
Dolphins
Beiträge: 6827
Registriert: 12.05.2009 09:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: HILFE

Beitrag von Dolphins » 20.01.2014 07:25

@Cookie, ja das hat mich ja auch gewundert. Mal schaun was Flinkhand heute sagt.

Später fahr ich mal zu meinem Autohändler nebst Werkstatt als erste Anlaufadresse. Mal schaun ob die Toyotawerbung hält was sie verspricht von wegen 'Nichts ist unmöglich'.... :wink:
Liebe Grüße Dolphins

Bild

Antworten