Morgens um halb sieben beim Bäcker.....

Moderator: moderator_eva

Antworten
Benutzeravatar
Dolphins
Beiträge: 6827
Registriert: 12.05.2009 09:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Morgens um halb sieben beim Bäcker.....

Beitrag von Dolphins » 17.01.2014 08:32

Dolphins wohl noch nicht richtig wach???

Habe eben auf meiner ersten Hunderunde beim Bäcker ein Stop eingelegt.
"Ich hätte gern ein Dinkelbrötchen und ein Ashf.... ähhhh Dreikornbrötchen" - Musste draußen so kichern und grinse noch immer vor mich hin.

Hmmmm, ob ich doch wieder ein günstiges Zweiträdchen brauche???
Liebe Grüße Dolphins

Bild

jeaniemel
Beiträge: 4025
Registriert: 14.01.2006 21:22
Kontaktdaten:

Re: Morgens um halb sieben beim Bäcker.....

Beitrag von jeaniemel » 17.01.2014 09:46

Dein Unterbewusstsein meldet dir, dass du dich wieder ans Rädchen setzen sollst. Von wegen Sockenphase.... *lach
Dir einen weiteren grinsenden schönen Tag
lg
Jeaniemel

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11091
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Morgens um halb sieben beim Bäcker.....

Beitrag von Hotline » 17.01.2014 10:27

:lol: Dein Unterbewusstsein hat gesagt, du sollst nicht essen, sondern spinnen.
Gruß Hotline

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10258
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Re: Morgens um halb sieben beim Bäcker.....

Beitrag von Basteline » 17.01.2014 12:15

Hotline hat geschrieben::lol: Dein Unterbewusstsein hat gesagt, du sollst nicht essen, sondern spinnen.
Hihi...genau! :lol:
Liebe Grüße
Basteline

Benutzeravatar
Dolphins
Beiträge: 6827
Registriert: 12.05.2009 09:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Morgens um halb sieben beim Bäcker.....

Beitrag von Dolphins » 17.01.2014 15:16

*Kicher* ja, ich dreh schon echt am Rad sag ich euch - krümelt auch nicht so wie Brötchen :)

Aber mal im Ernst, nicht kichern..... - das gab echt den Ausschlag dafür dass doch ein kleines Zweiträdchen bei mir einzieht. Ob sich nun endlich der Kreis schließt - Kiwi II ist auf dem Weg zu mir, das Rad dass ich mir eigenltich kaufen wollte, bevor ich von Vischi mein heißgeliebstes Traddi adoptiert habe.
Grad ne anstrengende Zeit privat - musste einfach sein so ein großes Seelenvitamin. Bin doch echt spinnert.
Liebe Grüße Dolphins

Bild

Fleur06
Beiträge: 3362
Registriert: 23.10.2010 19:31

Re: Morgens um halb sieben beim Bäcker.....

Beitrag von Fleur06 » 17.01.2014 16:23

:mrgreen:

Na, besser ist es, dass da noch ein Rädchen bei dir einzieht, wer weiß, was sonst noch so alles passiert wäre.
Liebe Grüße


"Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der darf eben nur auf dem Bauch kriechen."
Heinz Riesenhuber

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10258
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Re: Morgens um halb sieben beim Bäcker.....

Beitrag von Basteline » 17.01.2014 18:35

Oh, Dolphins,
hättest du doch etwas gesagt, dann wären Vitamin-und Streicheleinheiten rübergekommen. :wink:
Was preiswerter als ein neues Rad.
Aber ich verstehe dich TOTAL!
Nach den Basaren und dem Strickenund Häkeln für andere, hatte cih das dringende Bedürfnis auch mal wieder was für mich zu tun.
Bin vor einer Woche mit einer Freundin in ein Dropsgeschäft gefahren, um alle Garne mal in Natura zu bekrabbeln.
Und natürlich auch um etwas Wolle zu kaufen (obwohl ich mit das Gegenteil vorgenommen hatte), frau hat ja auch den Keller nicht voll liegen. 8)

Und WAS passiert mir dort?
Ich unterhalte mich nett mit einer mir fremden Frau über Wolle und so, und da erzählt sie, sie hätte eine ...neun kein RAD....Strickmaschine rumstehen. Und zum verschenken. Da habe ich sofort zugegriffen. :D :D
Aber natürlich habe ich ihr einen guten Betrag gegeben, den sie von mir aus irgendwohin spenden oder behalten kann. :wink:

So, Das war deine MEIN Seelenvitamin. :wink:
Irre, nicht wahr?

Von daher, meine Liebe, habe viel Freude mit dem Kiwi. :lol:
obwohl...an das Traddi kommt so schnell keins dran... :wink:
Liebe Grüße
Basteline

Benutzeravatar
Lille
Beiträge: 1482
Registriert: 07.01.2010 21:03
Wohnort: zwischen Köln und Frankfurt

Re: Morgens um halb sieben beim Bäcker.....

Beitrag von Lille » 19.01.2014 01:04

Dolphins hat geschrieben:*Kicher* ja, ich dreh schon echt am Rad sag ich euch - krümelt auch nicht so wie Brötchen :)

Aber mal im Ernst, nicht kichern..... - das gab echt den Ausschlag dafür dass doch ein kleines Zweiträdchen bei mir einzieht. Ob sich nun endlich der Kreis schließt - Kiwi II ist auf dem Weg zu mir
ist das echt wahr? Echt? Wirklich? Ganz ehrlich?

.... und nächste Woche gehst du in die Bäckerei und bestellst ein Dinkel, ein Dreikorn und ein Kiwibrötchen :mrgreen:

Benutzeravatar
Little Witch
Beiträge: 2552
Registriert: 12.01.2011 22:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: Morgens um halb sieben beim Bäcker.....

Beitrag von Little Witch » 19.01.2014 01:15

Lille hat geschrieben:
.... und nächste Woche gehst du in die Bäckerei und bestellst ein Dinkel, ein Dreikorn und ein Kiwibrötchen :mrgreen:
...liege hier gerade lachend unter dem Tisch Bild Bild Bild
Viele Grüße Bild
Kerstin

Benutzeravatar
Dolphins
Beiträge: 6827
Registriert: 12.05.2009 09:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Morgens um halb sieben beim Bäcker.....

Beitrag von Dolphins » 19.01.2014 08:24

Ohhhhm - nein, ich geh jetzt gleich kein Kiwibrötchen kaufen (Bäcker hat noch zu) :) :)

@Basteline; Vitamin-und Streicheleinheiten nehm ich trotzdem....Hihi und dir viel Freude mit der StriMa
Liebe Grüße Dolphins

Bild

Antworten