Alles rund ums Färben

Moderator: moderator_eva

Antworten
Benutzeravatar
gabid.
Beiträge: 531
Registriert: 18.02.2013 21:19
Wohnort: Berlin

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von gabid. » 29.05.2014 11:42

Ich möchte nun auch das 1. Mal Wolle färben, die Färbeanleitungen hab ich gesehen, bin aber etwas irritiert. Ihr kocht die Wolle??? oder "backt" sie bei 95°???
Ich habe BabyAlpakaWolle von FairAlpaka, filzt die da nicht???
Liebe Grüße aus Berlin
Gabi

michele2909
Beiträge: 1656
Registriert: 11.09.2011 15:13

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von michele2909 » 29.05.2014 15:53

Gabi - das geht schon ;)
Nur bewegen solltest Du es nicht, wenn es heiß ist.
Und laaangsam abkühlen lassen.

Denn nicht die heiße Temperatur verfilzt die Wolle,
Sonder die Bewegung und die schnellen Temperaturunterschiede ;)
Sei anders als andere, denn alle andern gibt es schon!
liebe Grüße sendet´s Michele
Guckt mal vorbei: http://www.echt-michele.de

Benutzeravatar
gabid.
Beiträge: 531
Registriert: 18.02.2013 21:19
Wohnort: Berlin

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von gabid. » 29.05.2014 21:30

ok, vielen Dank für deine Antwort, ich werds einfach versuchen :mrgreen:
Liebe Grüße aus Berlin
Gabi

Benutzeravatar
Lille
Beiträge: 1482
Registriert: 07.01.2010 21:03
Wohnort: zwischen Köln und Frankfurt

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von Lille » 23.06.2014 00:06

gabid. hat geschrieben:ok, vielen Dank für deine Antwort, ich werds einfach versuchen :mrgreen:
Und Gabi? Hat es funktioniert?

Ich wollte mal zeigen, dass ich auch bunt kann - zwar etwas pastellig, aber bunt :mrgreen:
Im Frühling gefärbt - genaue Zusammensetzung weiß ich nicht mehr, war nämlich ein Tausch von Dolphins
(huhu Dolphins, gugg mal bitte bei deinen Wollschaf- Bestellungen, was genau das war? Ich glaub Polwarth, Seacell, irgendwas...)
Bild

ich war wochenlang im Färbewahn und habe immer unterschiedlichen Fasern die gleichen Farben 'verpasst'
genaue Zusammensetzung vom linken Kammzug wird nachgereicht - rechts ist Merino sw
Bild

tja, und hier ein Foto vom Garn, welches sich absolut nicht fotografieren lässt, die reflektierende Fasern
und das Sonnenlicht machen es unmöglich, die tollen Farben und Fasern einzufangen :-(
Bild

Benutzeravatar
Beyenburgerin
Beiträge: 2861
Registriert: 08.10.2007 15:38
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von Beyenburgerin » 23.06.2014 11:40

Wow, Lille, pastell ist gar nicht so einfach zu bunten.

Ich habe auch mal wieder gebuntet, Corriedale

Bild

Bild

Bild

Bild

LG Brigitte
Grüße aus dem Woll-Bergischen Brigitte
Fotos: http://www.flickr.com/photos/37598471@N00/
Blog: http://beyenburgerin.wordpress.com/

Benutzeravatar
Lille
Beiträge: 1482
Registriert: 07.01.2010 21:03
Wohnort: zwischen Köln und Frankfurt

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von Lille » 23.06.2014 15:04

Danke Brigitte, ich mach mir eigentlich nie ´nen Kopp, ob die Farben pastell oder kräftig werden sollen
- das entscheide ich immer erst, wenn die erste Farbe auf dem Kammzug ist ;-)

deine Farben tun mir richtig gut - sie erinnern mich an den Herbst
und den wünsche ich mir möglichst schnell herbei :wink:
Sonne ist schön, aber diese Hitze ist einfach nicht mein Ding.

Benutzeravatar
Josephine2489
Beiträge: 896
Registriert: 22.10.2012 20:42

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von Josephine2489 » 25.06.2014 18:53

@Lille: Hammer Farben, wunderschön! Erinnert mich sehr an einen Strandspaziergang mit Sand, Muscheln und dem schönen Meerwasser :D .

@Beyenburgerin: Auch deine Färbungen gefallen mir sehr! :D

Benutzeravatar
Lille
Beiträge: 1482
Registriert: 07.01.2010 21:03
Wohnort: zwischen Köln und Frankfurt

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von Lille » 25.06.2014 23:42

danke Josephine, ich kann zwar auch richtig anders bunt, aber meine 'Nordseefarben'
also Wasser/ Himmel/ Dünen/ Steine /Gras sind schon seit Jahrzehnten meine liebsten Farbkominationen
und werden es wohl auch bleiben

aber mit Pflanzengefärbtes ist auch sehr schöööön und Rohwolle, so wie sie vom Schaf kommt, sowieso :mrgreen:

Nicki47
Beiträge: 15914
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von Nicki47 » 26.06.2014 07:46

Tolle Farben Lille und Brigitte
:mrgreen: Im August färbe Ich auch wieder.
Da haben wir viel Platz im Garten :mrgreen:

Benutzeravatar
Bergstrickerin
Beiträge: 3678
Registriert: 21.08.2009 15:22
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von Bergstrickerin » 26.06.2014 10:40

Lille (Meerfarben) und Brigitte (Herbstfarben), einfach Klasse, ganz dickes Lob.

Liebe Grüße Gabi

Benutzeravatar
Beyenburgerin
Beiträge: 2861
Registriert: 08.10.2007 15:38
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von Beyenburgerin » 26.06.2014 12:09

Dankeschön an euch alle.

LG Brigitte
Grüße aus dem Woll-Bergischen Brigitte
Fotos: http://www.flickr.com/photos/37598471@N00/
Blog: http://beyenburgerin.wordpress.com/

Benutzeravatar
joniberta
Beiträge: 4741
Registriert: 28.12.2008 22:33
Wohnort: Oldenburg

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von joniberta » 26.06.2014 15:33

Lille und Brigitte, sehr schöne Farben. Die pastellligen gefallen mir besonders gut.
Liebe Grüße
Claudia
.......
und immer fein lächeln :)

Rababa
Beiträge: 279
Registriert: 09.01.2014 11:40

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von Rababa » 26.06.2014 20:47

@Lille: Deine Nordseefärbungen sind sehr schön, besonders der linke Kammzug mit dem herrlichen Glanz!! Da bekomme ich Urlaubssehnsucht.

@Beyenburgerin: Tolle Farbkombi, erinnert mich auch an den Herbst.

Ginsterhexe
Beiträge: 1392
Registriert: 08.09.2010 19:34

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von Ginsterhexe » 28.06.2014 07:58

Lange habe ich nicht mehr hier reingeguckt. Aber jetzt !

Lille: Deine Färbungen sind wunderwunderschön und das fertige Garn ist ein Traum.

Brigitte: Ja, das macht Lust auf Herbst :D

Benutzeravatar
Beyenburgerin
Beiträge: 2861
Registriert: 08.10.2007 15:38
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von Beyenburgerin » 14.07.2014 21:42

Ich habe mal wieder ein bisschen gefärbt, aber ich glaube, ich muss das mal bei besserem Wetter knipsen. So sind die Farben irgendwie anstrengend ;)

Bild

Von links: Polwarth/Soja; Polwarth/Bambus; Kerry Hill, Romney
LG Brigitte
Grüße aus dem Woll-Bergischen Brigitte
Fotos: http://www.flickr.com/photos/37598471@N00/
Blog: http://beyenburgerin.wordpress.com/

Nicki47
Beiträge: 15914
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von Nicki47 » 14.07.2014 21:44

Boah sind das schöne Farben Brigitte.


lg Nicki

Benutzeravatar
Beyenburgerin
Beiträge: 2861
Registriert: 08.10.2007 15:38
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von Beyenburgerin » 14.07.2014 21:53

Dankeschön. Morgen soll das Wetter besser werden, dann treffe ich die Farben hoffentlich besser.

LG Brigitte
Grüße aus dem Woll-Bergischen Brigitte
Fotos: http://www.flickr.com/photos/37598471@N00/
Blog: http://beyenburgerin.wordpress.com/

Nicki47
Beiträge: 15914
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von Nicki47 » 14.07.2014 21:56

:mrgreen: Bitte.
Was ist bitte Kerry Hill für eine Faser?

lg Nicki

Benutzeravatar
Beyenburgerin
Beiträge: 2861
Registriert: 08.10.2007 15:38
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von Beyenburgerin » 14.07.2014 22:00

Das sind Schafe, die recht witzig aussehen. Die "Weichheit" liegt im Landschafbereich (Milchschaf o.ä).

LG Brgitte
Zuletzt geändert von Beyenburgerin am 14.07.2014 22:09, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße aus dem Woll-Bergischen Brigitte
Fotos: http://www.flickr.com/photos/37598471@N00/
Blog: http://beyenburgerin.wordpress.com/

Nicki47
Beiträge: 15914
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von Nicki47 » 14.07.2014 22:03

Oh mein Gott sind die süßßßßßßßßß

Danke für die info.
Jetzt Dackel ich ins Bett. Mein Kopf spinnt im mom etwas rum.

Antworten