Alles rund ums Färben

Moderator: moderator_eva

Antworten
Benutzeravatar
Little Witch
Beiträge: 2553
Registriert: 12.01.2011 22:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von Little Witch » 13.03.2013 18:51

....und wieder einmal wunderschön gefärbt Claudia :D
Viele Grüße Bild
Kerstin

Benutzeravatar
joniberta
Beiträge: 4740
Registriert: 28.12.2008 22:33
Wohnort: Oldenburg

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von joniberta » 13.03.2013 18:53

Mein Topf-Rezept:

1. Strang einweichen in Spüli-Wasser
2. Essigwasser im Topf mit entsprechender Farbe
3. Stückchen von Strang reinhängen, aufkochen und ohne Hitze stehen lassen, bis Wolle Farbe aufgenommen hat (Wasser ist klar)
4. Wolle raus
5. Essigwasser mit nächster Farbe
6. Nächstes Stückchen vom Strang rein, aufkochen etc.

7. so oft wiederholen, bis Strang zu Ende und alle Farbe genommen sind, die man möchte
8. abkühlen lassen und in Shampoo-Wasser baden (sollte nix mehr ausbluten)
9. ausdrücken und trocknen lassen


Mein Blech-Rezept:

1. Strang in Spüli-Wasser einweichen
2. Backblech mit Alu-Folie auslegen
3. Strang ausdrücken und auf Blech legen
4. mit Essigwasser angerührte, heiße (!) Farbe auf den Strang auftragen, leicht einmassieren
5. Strang mit Alu-Folie einwickeln
6. bei 100° ca. 1 Stunde backen
7. abkühlen lassen und in Shampoo-Wasser baden
8. ausdrücken und trocknen lassen
Liebe Grüße
Claudia
.......
und immer fein lächeln :)

Benutzeravatar
joniberta
Beiträge: 4740
Registriert: 28.12.2008 22:33
Wohnort: Oldenburg

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von joniberta » 13.03.2013 18:54

Danke schön!!

Ich würde den Thread jetzt nicht verschieben, aber da wir beim SPinnen sind, vielleicht ab jetzt nur noch gefärbte Fasern, keine fertige Wolle hier einstellen. Fertige Wolle dann lieber bei "Stricken", oder?
Liebe Grüße
Claudia
.......
und immer fein lächeln :)

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10259
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Re: Selbst gefärbte Stränge

Beitrag von Basteline » 13.03.2013 18:56

Nicki47 hat geschrieben::D bin auch damit einverstanden ;)

Ich habe den titel geändert, an wen muß ich mich nu wenden wegen dem verscheiben. Oder lassen wir es nun doch in dem Bereich?

lg nicki ;)
Hi nicki,
da du diesenThread eröffnet hast, kannst auch nur DU den Titel ändern. In: Alles rund ums Färben.
Dafür gehst du in deinen 1. Beitrag zu diesem Thema und änderst den "Betreff".

Und deine Stränge hast du schön gefärbt. :D
Aber die hast du nicht selber gesponnen, oder?

@Joniberta,
wieder super schöne Fasern gefärbt.
Vor lauter färben kommst du ja gar nicht mehr zum spinnen. :lol:

Edit: habe grade gesehen, der Titel ist geändert. :lol: Grade stand noch selbstgefärbte Stränge dran.
Merci. :D
Zuletzt geändert von Basteline am 13.03.2013 19:01, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße
Basteline

Benutzeravatar
Sottrumerin
Beiträge: 3655
Registriert: 05.07.2010 23:06
Wohnort: Niedersachsen

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von Sottrumerin » 13.03.2013 18:57

Darf ich noch kommentieren, ja oder?

Claudia:
die sehen ja super aus. Gefallen mir gut.
Ganz liebe Grüße und viel Zeit zum Stricken
Kerstin

Benutzeravatar
joniberta
Beiträge: 4740
Registriert: 28.12.2008 22:33
Wohnort: Oldenburg

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von joniberta » 13.03.2013 20:09

Freue mich - und ich denke, alle anderen, die gefärbt haben - auch über jeden Kommentar. Also: Danke!! :wink:

@Basteline: Doooooooch, ich spinne und stricke auch noch. Das Färben dauert gar nicht sooooo lange, in diesen Mengen schaff ich das in zwei Stunden. Und es ist kommunikativ, meist sitzt Sohn dann bei mir und wir unterhalten uns.
Liebe Grüße
Claudia
.......
und immer fein lächeln :)

Benutzeravatar
kuschel123456789
Beiträge: 1058
Registriert: 11.02.2012 15:53
Wohnort: Am Fuße der Schwäbischen Alb in der 5 Täler Stadt
Kontaktdaten:

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von kuschel123456789 » 13.03.2013 20:39

Boah sind das schöne Färbungen.
Ganz große Klasse.
Bild

Grüßle Sabine

Benutzeravatar
SolediMare
Beiträge: 4883
Registriert: 15.09.2010 23:42
Wohnort: Oberösterreich

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von SolediMare » 13.03.2013 21:49

Nicki und Claudia, wunderschöne Stränge habt ihr da gefärbt!
Bei Nicki gefällt mir der Zweit am Besten und bei Claudia der Erste :)

Den Thread finde ich toll!
Nächste Woche habe ich Urlaub, und will da auch Färben was die Wolle hergibt! Ach ja und ein paar Ostereier werde ich auch noch färben nebenbei :mrgreen:

Ich hoffe nur die Wolle kommt noch :|
Habe sie vorige Woche bestellt.
http://soledimares.blogspot.co.at/

Schaue immer in die Sonne, dann fällt der Schatten hinter dich!

Benutzeravatar
mycookie
Beiträge: 2489
Registriert: 13.07.2011 16:16
Wohnort: Großraum Stuttgart

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von mycookie » 13.03.2013 23:34

Ich find den Fred klasse !

Findet man die Meisterwerke schneller wieder.

Nicki war halt mit ihrer Wolle so euphorisch, daß sie die euch unbedingt zeigen wollte !!!
Demnächst gibts von ihr auch selbstgefärbte Fasern, gelle Nicki ?
Das war jetzt nur so das Rantasten...Und Spaß hats sowieso gemacht.

Die Grünen sind übrigens sehr schön geworden. :wink:

@ Joniberta: Wieder sehr schön, vorallem das gelbe Strängelchen. :D
Grüßle.

Cookie.

Man muß es mit Zuversicht anpacken, mit dem sicheren Wissen, daß man was Vernünftiges tut.
Vincent van Gogh

Wolle macht süchtig !

Nicki47
Beiträge: 15979
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von Nicki47 » 14.03.2013 07:06

Dankeschön an euch und Cookie für ihre Geduld :mrgreen:

Wie schon von Mir erwähnt, sind das Stränge, die nicht von Mir gesponnen wurden.
Danke für die Frage ob es selbstgesponnene Kammzüge sind.
Da hab Ich doch glatt vom Wollknoll, naturbelassene Kammzüge mit genommen.
Und meine Spinnräder sind gerade alle frei :mrgreen:

lg nicki

Benutzeravatar
Dolphins
Beiträge: 6827
Registriert: 12.05.2009 09:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von Dolphins » 16.03.2013 06:35

Wünsche euch fröhliches Baden in Farben und Fasern und freu mich auf eure Experimente und Bilder
Liebe Grüße Dolphins

Bild

Benutzeravatar
joniberta
Beiträge: 4740
Registriert: 28.12.2008 22:33
Wohnort: Oldenburg

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von joniberta » 16.03.2013 10:29

Gestern wieder gefärbt und diesmal bin ich voll zufrieden mit dem Ergebnis.

100g graues BFL (hier wollte ich die natürliche Farbe erhalten und habe nur Farbakzente gesetzt)

Bild

Uploaded with ImageShack.us

100g dunkler Polarfuchs in rot-pink-fuchsia (furchtbar verschwommen, aber Farben gut zu erkennen)

Bild

Uploaded with ImageShack.us

100g Neuseelandlamm (sind keine Deutschlandfarben, ist rot und fuchsia, erkennt man nicht so gut)

Bild

Uploaded with ImageShack.us

Bei diesen 100g Neuseelandlamm für dolphins wollte Lumpi unbedingt mit drauf als Gruß an ihre Pfoten ;)

Bild

Uploaded with ImageShack.us
Liebe Grüße
Claudia
.......
und immer fein lächeln :)

Benutzeravatar
Schwester_S64
Beiträge: 4071
Registriert: 09.02.2012 21:50
Wohnort: Frankfurt/M.

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von Schwester_S64 » 16.03.2013 10:36

Oh, die " keine Deutschlandfarben" würde ich sofort nehmen. Wunderschön. Ich hab auch noch ne Menge Wolle und Farben hier. Aber erst noch so viel anderes fertig zu machen :?
Liebe Grüße
von Martina :-)
_______________________________
I never go out without my dragon ;-)

Benutzeravatar
vischilover
Beiträge: 6876
Registriert: 12.07.2010 21:57

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von vischilover » 16.03.2013 11:30

oh ja, langsam kommst du in meine Geschmacksrichtung :D
Fröhliches Nähen,Stricken, Weben, Spinnen, Färben...........


Susanne

--- when nothing goes right..... go left! ---

visit me on Ravelry

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10259
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von Basteline » 16.03.2013 12:13

Oh!
Wieder soooo färbefleißig gewesen.
Alles Stränge sehen super aus.
Und toll auch der graue BFL, sehr interessant und irgendwie "rauchig" in der Farbtief.
Sehr schön gemacht! :D
Liebe Grüße
Basteline

Benutzeravatar
mycookie
Beiträge: 2489
Registriert: 13.07.2011 16:16
Wohnort: Großraum Stuttgart

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von mycookie » 16.03.2013 12:57

Claudia, die sind spitzenmäßig ! Gefallen mir sehr gut ! :D

Das sind jetzt aber keine Ostereierfarben mehr, oder ?
Grüßle.

Cookie.

Man muß es mit Zuversicht anpacken, mit dem sicheren Wissen, daß man was Vernünftiges tut.
Vincent van Gogh

Wolle macht süchtig !

Benutzeravatar
joniberta
Beiträge: 4740
Registriert: 28.12.2008 22:33
Wohnort: Oldenburg

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von joniberta » 16.03.2013 13:39

@alle: danke schön!!! Hatte gestern einen wunderbaren Lauf und bin tatsächlich selber mal voll zufrieden. Mein Favorit ist auch der "kein Deutschland" Strang und das braune BFL hab ich nicht zum letzten Mal gefärbt *wink zu Basteline....bitte mehr davon!*

@cookie: ist tatsächlich ne Mischung aus Ostereierfarbe und Ashfordfarbe. Geld z.B. in Reinform von Ashford finde ich sehr knallig, da mische ich immer mit Ostereierfarbe. Das Rot ist 5 Teile Ostereierfarbe, ein Teil Ashfordfarbe. So mische ich die Farben so, wie es mir paßt, also eigentlich "frei Schnauze" und nach Lust und Laune!!
Liebe Grüße
Claudia
.......
und immer fein lächeln :)

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10259
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von Basteline » 16.03.2013 19:04

...und das braune BFL hab ich nicht zum letzten Mal gefärbt *wink zu Basteline....bitte mehr davon!*
aber gerne doch. :D
Liebe Grüße
Basteline

Benutzeravatar
vischilover
Beiträge: 6876
Registriert: 12.07.2010 21:57

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von vischilover » 16.03.2013 19:24

Ich habe mir Heute einen Korb Frühling gemacht, ist zwar nicht gefärbt, aber ich finde es passt dennoch in diesen Thread, weil Farben gemischt ( zumindest passt es besser als zur Beute oder?) Ich mag es im Moment nicht bunt, lieber grün :lol: :lol:


Bild
Fröhliches Nähen,Stricken, Weben, Spinnen, Färben...........


Susanne

--- when nothing goes right..... go left! ---

visit me on Ravelry

Benutzeravatar
SolediMare
Beiträge: 4883
Registriert: 15.09.2010 23:42
Wohnort: Oberösterreich

Re: Alles rund ums Färben

Beitrag von SolediMare » 16.03.2013 20:10

Hallo miteinander!
Bin momentan superhappy von meinen Ergebnissen, aber vor allem von der Farbpanscherei (kann Frau noch so kindisch sein? Hat aber riesig Spaß gemacht!)
Morgen gibt's Fotos :wink:
Interessant fand ich, das sich die Polwarth Wolle viel leichter Färben lies als BFL. Beides superwash. Beides mit Ostereierfarben.
Leichter in dem Sinn, das sich die Wolle sehr geschmeidig wieder legte beim Trocknen. Null verfilzt.

---------------------
Claudia: wow wunderschöne Farben! Die keine Deutschlandfarbe und das 100g graue (war grau :wink: ) BFL gefällt mir am Besten ♥!
Super was du alles machst!
Lumpi ist echt süß wie er da drauf möchte... ja ja das kenn ich von irgendwoher :wink:

vischilover: wunderschöne Frühlingsfarben! Wie die ersten Krokusse die durch den Schnee ragen :)
Hast du die selber kardiert?
http://soledimares.blogspot.co.at/

Schaue immer in die Sonne, dann fällt der Schatten hinter dich!

Antworten