SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Moderator: moderator_eva

Antworten
Benutzeravatar
Schwester_S64
Beiträge: 4072
Registriert: 09.02.2012 21:50
Wohnort: Frankfurt/M.

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von Schwester_S64 » 06.02.2016 22:43

Superhübsch isses auf jeden Fall. Die Holzmaserung ist ein Traum und der Preis ist auch ok.
Liebe Grüße
von Martina :-)
_______________________________
I never go out without my dragon ;-)

redwildrose
Beiträge: 2891
Registriert: 17.09.2005 11:10
Wohnort: Harz

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von redwildrose » 07.02.2016 13:33

Guckt mal hier, ein "Schacht"

http://www.ebay.de/itm/Spinnrad-Schacht ... 0938112525

noch 7 Tage bieten und ratet mal wie hoch die Bieter schon gekommen sind!

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10166
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von Basteline » 07.02.2016 15:54

redwildrose hat geschrieben:Guckt mal hier, ein "Schacht"

http://www.ebay.de/itm/Spinnrad-Schacht ... 0938112525

noch 7 Tage bieten und ratet mal wie hoch die Bieter schon gekommen sind!
Ja, und beim petzis ist auch schon eine Diskussion darüber, dass dieses Rad 19-20 Jahre alt ist und die Bescheibung sich aber auf eine neues, moderens Rad bezieht. Und der heutige Neupreis als Vergleich Zugrunde gelegt wird. :roll: )Wenn man das Bild ganz groß ranzoomt, kann man unerhalb des Flügels das Herstellungsdatum erkennen. :wink: )
Genau genommen kann der Käufer das Rad zurück geben, weil es ja nicht der Beschreibung entspricht, denn es hat ja als altes Modell nicht die in der Beschreibung aufgeführten Details.
Also Vorsicht.
Liebe Grüße
Basteline

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10166
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von Basteline » 07.02.2016 17:56

Und wieder ein altes Traddi, dass eine unglaubliche Wertsteigerung erfahren hat. :o
Für sage und schreibe fast 400€. Ich verstehe die Welt nicht mehr.
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 1-282-8606
Mein Rad ist noch jünger, als das angebotene, hat zwar keinen Dopepltritt, aber auch sliding Hook und mehr Spulen. Da könnte ich doch auch Gold draus machen. 8)
Nicht so wie das Rumpelstilzchen aus Stroh, sondern aus Rädern. :lol:
Und noch eins gefunden, das im Vergleich sogar verhältnismäßig günstige angeboten wird. Greift zu Leute, billig wird es nimmer. :wink:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 0-282-2042
Und ich habe ein anderes, von mir aufgearbeitetes Traddi für 180 € weiterziehen lassen. War das nun Dummheit von mir.....?

Anscheinend vom gleichen Anbieter noch ein Kiwi. Habe keine Ahnung, aber scheint ein neues Modell zu sein mit einigem Zubehör. Vielleicht etwas interessanter:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 3-282-8606
Liebe Grüße
Basteline

Benutzeravatar
Beyenburgerin
Beiträge: 2860
Registriert: 08.10.2007 15:38
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von Beyenburgerin » 07.02.2016 18:07

Schau mal genau hin, die Anbieterin ist Nicki. Und ja, das mit der Wertsteigerung stimmt schon irgendwie trotz Doppeltritt-Nachrüstung. Das Spinnrad selber läuft top, das ist das beste Traddi, das wir instandgesetzt haben. Und als es uns in die Hände fiel, sah es am schlimmsten von allen aus.

LG Brigitte
Grüße aus dem Woll-Bergischen Brigitte
Fotos: http://www.flickr.com/photos/37598471@N00/
Blog: http://beyenburgerin.wordpress.com/

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10166
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von Basteline » 07.02.2016 18:39

Wo steht, dass es von Nicky ist?
Ich lese nur "Privater Anbieter".
Nun denn, wie es auch sei, meine persönliche Meinung ist: zu teuer, auch wenns von uns nicky ist. :wink:
Liebe Grüße
Basteline

redwildrose
Beiträge: 2891
Registriert: 17.09.2005 11:10
Wohnort: Harz

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von redwildrose » 07.02.2016 21:13

Also, ich meine, dass ein Angebot gemacht wird, und da die "Kunden"
gerne handeln und auch noch protzen, dass sie ordentlich was "runter
gehandelt" hätten, da wird das im Preis mal kurz draufgeschlagen.
und so erhält der /die Verkäufer/in dann nach dem Handel den realen Preis !
...oder ist es nicht so?????

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 6667
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von JustIllusion » 08.02.2016 00:13

redwildrose hat geschrieben:Also, ich meine, dass ein Angebot gemacht wird, und da die "Kunden"
gerne handeln und auch noch protzen, dass sie ordentlich was "runter
gehandelt" hätten, da wird das im Preis mal kurz draufgeschlagen.
und so erhält der /die Verkäufer/in dann nach dem Handel den realen Preis !
...oder ist es nicht so?????
Liebe Rose,
das sehe ich ähnlich ;-)
Ganz ehrlich, auch wenn es manchmal Bauchgrummeln verursacht, so ist das heute.
Es wird gehandelt (teils unter die Schmerzgrenze) bis der Arzt kommt.
Einige Angebote sind da schon unverschämt niedrig.
Ich beziehe das jetzt mal nicht nur auf Räder ;-)
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
Lille
Beiträge: 1482
Registriert: 07.01.2010 21:03
Wohnort: zwischen Köln und Frankfurt

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von Lille » 08.02.2016 11:17

So spannend e... anfangs auch war, ich schaue dort schon seit Jahren nicht mehr rein. Die kostenlosen Kleinanzeigen finde ich eine gute Alternative und ich habe bisher auch noch keine negativen Erfahrung gemacht. Eher das Gegenteil, es sind sehr nette Kontakte entstanden! Ich denke, es liegt an jedem selbst wie er auf Angebot und Nachfrage reagiert. Wenn mich etwas interessiert (und sei es ein Buch für 1,- €) frage ich höflich an. Bekomme ich eine höfliche Antwort, kommt ein Kauf zustande. Bekomme ich eine hingefletzte, fadenscheinige Antwort, verzichte ich und suche weiter. Wenn ich etwas anbiete und es melden sich Interessenten mit dem Wortlaut: nehme ich, wohin soll ich überweisen- so lösche ich das kommentarlos. Ebenso verfahre ich mit Mails, in denen man mir Preise vorschlägt, die weitab von meiner Vorstellung sind- ich kann warten, denn ich weiß, es gibt auch noch höfliche Menschen ;-)

Und ja, manchmal klicke ich auch auf die Kleinanzeigen, weil ich weiß, dass mind. etwas zum Schmunzeln oder echte Kracher dabei sind :mrgreen:
KLICK


bin noch unschlüssig, ob ich das Model aus dem Norddeutschland oder doch eher das aus München nehme :mrgreen:
Klick
Klack

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 6667
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von JustIllusion » 08.02.2016 12:00

Ähm.... ich sehe doppelt :mrgreen:
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
Beyenburgerin
Beiträge: 2860
Registriert: 08.10.2007 15:38
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von Beyenburgerin » 08.02.2016 12:02

Basteline hat geschrieben:Wo steht, dass es von Nicky ist?
Ich lese nur "Privater Anbieter".
Nun denn, wie es auch sei, meine persönliche Meinung ist: zu teuer, auch wenns von uns nicky ist. :wink:
Das Rad und der Ort, wo es steht.

Also wenn ich sehe, dass mittlerweile in der Regel für ein Traddi ohne Schnickschnack 300 Euro verlangt werden, dann ist Nickis Preis echt fair. Es ist immerhin ein Jumboflyer dabei mit mehreren Spulen und das Traddi wurde auf Doppeltritt umgerüstet. Und wie bereits geschrieben läuft dieses Traddi unglaublich gut. Die Spinnräder, die in dem Jahrzehnt vor den Kugellagern verkauft wurden, kann man im Vergleich dazu vergessen.

LG Brigitte
Grüße aus dem Woll-Bergischen Brigitte
Fotos: http://www.flickr.com/photos/37598471@N00/
Blog: http://beyenburgerin.wordpress.com/

Benutzeravatar
Lille
Beiträge: 1482
Registriert: 07.01.2010 21:03
Wohnort: zwischen Köln und Frankfurt

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von Lille » 08.02.2016 13:54

JustIllusion hat geschrieben:Ähm.... ich sehe doppelt :mrgreen:
sind vielleicht Zwillingsräder :mrgreen:



und gleich nochmal, und wieder fällt mir die Entscheidung soooo schwer :mrgreen:
Nr1

Nr2

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 6667
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von JustIllusion » 08.02.2016 14:44

Da stellt sich die Frage, wie viele Nicks man da anlegen kann *gg*
Wie gut, dass ich nicht webe, so muss ich mich nicht entscheiden :mrgreen:
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10166
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von Basteline » 03.04.2016 11:38

Lille hat geschrieben:Ich hab in der letzten Zeit auch mal wieder in die Anzeigen geschaut
und bin echt entsetzt, wieviel Schrott für teures Geld angeboten wird!!! :shock:


Kennt jemand dieses Spinnrad oder hat bei Rav vielleicht schonmal jemand davon berichtet?
Das ist nach langer Zeit mal wieder ein Rad, das mir optisch saugut gefällt 8)
Der eine oder andere wird auch in Ravelry unterwegs sein und vielleicht den Werdegang und die Veränderungen dieses Spinnrades mitbekommen haben.
Nach unzähligen Zuschriften von uns woll-und spinnsüchtigen Frauleuten, hat Herr Rhode eine Möglichkeit gefunden diese Rad mit einem schnellen Handgriff von Flügel- auf Spulenbremse um zu funktioniern (mensch, schreibt man da überhaupt so? :mrgreen: )
Hier mal de Link zum heute Nacht eingestellten Video, es bleibt aber nicht lange im Netz, er will es wohl heute wieder rausnehmen...

15:51 Uhr...das Video ist nicht mhr online. :(
Liebe Grüße
Basteline

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10166
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von Basteline » 22.07.2016 19:44

Unsere liebe Lille verkauft ein Traddi. Also, wer Interesse hat, zugreifen.
Sie gibt auch schöne Fasern dazu. :wink:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 7-282-5041
Fertig versponnen Wolle hat sie auch eingestellt.
Und dass ich das hier schreibe, da weiß sie nichts von. :lol: Aber ich finde, dass es ein gutes Angebot ist, und das Rad in einem guten Zustand. Und da darf ich es auch weiter empfehlen. :wink:
Liebe Grüße
Basteline

Benutzeravatar
Little Witch
Beiträge: 2483
Registriert: 12.01.2011 22:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von Little Witch » 02.08.2016 16:16

Viele Grüße Bild
Kerstin

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10166
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von Basteline » 02.08.2016 17:06

OH!!
Das ist doch sicherlich DIE Mohring, die die schönen Fasern gefärbt hatte... :o
Liebe Grüße
Basteline

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 6667
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von JustIllusion » 02.08.2016 17:10

Little Witch hat geschrieben:Eine Crazy Ella

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 8-282-7599
Sie hat noch eines eingestellt ;-)
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 9-282-7599
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10166
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von Basteline » 02.08.2016 17:41

JustIllusion hat geschrieben:
Little Witch hat geschrieben:Eine Crazy Ella

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 8-282-7599
Sie hat noch eines eingestellt ;-)
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 9-282-7599
Ja, aber das Tom Walther Rad ist das wichtigste. :D Den auf ein solches wartet man inzwischen 3 Jahre....
Liebe Grüße
Basteline

Benutzeravatar
Miriam Müller
Beiträge: 22
Registriert: 18.09.2016 14:22

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von Miriam Müller » 23.11.2016 10:47

Hallo allerseits

Hat jemand von euch Erfahrung mit dem Hopper vonSpinOlution? Ich hab mich in das Teil verguggt...

Oder wisst ihr evtl. wen, der eines hat, aber verkaufen möchte?

LG

Miriam

Antworten