SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Moderator: moderator_eva

Antworten
Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10263
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von Basteline » 26.08.2014 12:51

Du, ich bin ja nicht so der Holzwurm :wink: , aber ich könnte mir vorstellen, dass das Rad schief einghangen sit. Oder wegen seinen Gewichtes sich irgenwo etwas verzogen hat, an den Teilen, wo es befestigt ist.
Aber das ist alles ins dunkle hineinvermutet.
Kann auch sein, dass der Verkäufer null Ahnung hat, und nur meint, es müßte etwas justiert werden......
Liebe Grüße
Basteline


Benutzeravatar
Little Witch
Beiträge: 2553
Registriert: 12.01.2011 22:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von Little Witch » 27.08.2014 12:55

Ein Stauferlandrad? Der Preis ist nicht schlecht! :wink:

http://www.ebay.de/itm/Massivholz-Spinn ... 6016.l4276
Viele Grüße Bild
Kerstin

Benutzeravatar
Little Witch
Beiträge: 2553
Registriert: 12.01.2011 22:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von Little Witch » 27.08.2014 12:57

Viele Grüße Bild
Kerstin

Benutzeravatar
vischilover
Beiträge: 6876
Registriert: 12.07.2010 21:57

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von vischilover » 27.08.2014 13:06

Little Witch hat geschrieben:Schnäppchen!!!!!

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s ... ref=search


ich glaube das ist ein Versehen, da fehlt eine Null, die kommt sicher noch.
Fröhliches Nähen,Stricken, Weben, Spinnen, Färben...........


Susanne

--- when nothing goes right..... go left! ---

visit me on Ravelry

Benutzeravatar
Sottrumerin
Beiträge: 3655
Registriert: 05.07.2010 23:06
Wohnort: Niedersachsen

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von Sottrumerin » 27.08.2014 13:58

1,5 std von mir und in der Nähe ist eine alpakafarm, wo ich sowieso schon hinwollte,.....

Ist der Antriebsriemen nicht falsch?
Musste das nicht zweifadig sein?
Ganz liebe Grüße und viel Zeit zum Stricken
Kerstin

Benutzeravatar
vischilover
Beiträge: 6876
Registriert: 12.07.2010 21:57

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von vischilover » 27.08.2014 14:45

Sottrumerin hat geschrieben:1,5 std von mir und in der Nähe ist eine alpakafarm, wo ich sowieso schon hinwollte,.....

Ist der Antriebsriemen nicht falsch?
Musste das nicht zweifadig sein?
stimmt, aber für zweifädig fehlt an den Spulen eine Rille
Fröhliches Nähen,Stricken, Weben, Spinnen, Färben...........


Susanne

--- when nothing goes right..... go left! ---

visit me on Ravelry

Benutzeravatar
Little Witch
Beiträge: 2553
Registriert: 12.01.2011 22:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von Little Witch » 27.08.2014 14:53

...oder man sieht die Rille auf den Bildern nicht.

Müßte man sich anschauen :wink:
Spinnbar ist das Rad bestimmt :D

Edit:
Auf dem letzten Bild sieht man,das es 2 fädig ist.Der Riemen ist nur nicht entsprechend gelegt :wink:
Viele Grüße Bild
Kerstin

Benutzeravatar
vischilover
Beiträge: 6876
Registriert: 12.07.2010 21:57

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von vischilover » 27.08.2014 15:54

Little Witch hat geschrieben:...oder man sieht die Rille auf den Bildern nicht.

:wink:
ich glaube auch, dass man die Rillen einfach nicht sieht. Wäre ja auch arg seltsam, wenn so viele Spulen dabei sind, da ist es bestimmt spinnbar :lol:
Fröhliches Nähen,Stricken, Weben, Spinnen, Färben...........


Susanne

--- when nothing goes right..... go left! ---

visit me on Ravelry

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 7348
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von JustIllusion » 27.08.2014 18:57

Immer noch für 10,00 €.
Wer holt es sich denn nun, bevor der Preis tatsächlich geändert wird. :mrgreen: :mrgreen:
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
vischilover
Beiträge: 6876
Registriert: 12.07.2010 21:57

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von vischilover » 27.08.2014 20:17

@ Sonja, was ist denn aus dem Rad geworden, auf das du neulich geboten hast. hattest du Erfolg???
Fröhliches Nähen,Stricken, Weben, Spinnen, Färben...........


Susanne

--- when nothing goes right..... go left! ---

visit me on Ravelry

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 7348
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von JustIllusion » 27.08.2014 21:06

Es ging über den ursprünglichen Sofortkaufpreis hinaus.
Als die Zeit zum Bieten kurz vor Ende war, konnte ich leider nicht :-(
So ging es mir leider heute auch mit ganz toller Wolle, die für nen Schnapp wegging :cry:
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
vischilover
Beiträge: 6876
Registriert: 12.07.2010 21:57

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von vischilover » 27.08.2014 21:41

mach dir nichts draus, die nächste Gelegenheit kommt bestimmt :D :D
Fröhliches Nähen,Stricken, Weben, Spinnen, Färben...........


Susanne

--- when nothing goes right..... go left! ---

visit me on Ravelry

Benutzeravatar
Josephine2489
Beiträge: 896
Registriert: 22.10.2012 20:42

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von Josephine2489 » 27.08.2014 21:47

Little Witch hat geschrieben:Ein Stauferlandrad? Der Preis ist nicht schlecht! :wink:

http://www.ebay.de/itm/Massivholz-Spinn ... 6016.l4276

Ich finde die "Zugaben" klasse, doch ein zweites Rad brauche ich "eigentlich" noch nicht :mrgreen: :wink: .

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 7348
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von JustIllusion » 27.08.2014 22:16

vischilover hat geschrieben:mach dir nichts draus, die nächste Gelegenheit kommt bestimmt :D :D
Vielleicht im nächsten Jahr....
Ich möchte gerne meine Konen drastisch abbauen.
Wenn ich keine Garne mehr wickele, habe ich evtl. ein bisschen Zeit für Spinnen.
Eigentlich möchte ich ja gerne mehr stricken ;-)
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Nicki47
Beiträge: 15994
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von Nicki47 » 28.08.2014 07:55

:shock: 1 Jahr alt. Ist das Rose schon in der Anschaffung so hoch?
http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s ... ref=search

Das ist auch interessant ;)
http://www.ebay.de/itm/elektrische-Loue ... 19f2b0800c

Benutzeravatar
vischilover
Beiträge: 6876
Registriert: 12.07.2010 21:57

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von vischilover » 28.08.2014 09:02

Nicki47 hat geschrieben::shock: 1 Jahr alt. Ist das Rose schon in der Anschaffung so hoch?
http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s ... ref=search
Majacraft ist teuer, aber sooo teuer auch wieder nicht, da träumt mal wieder Jemand :roll:
Fröhliches Nähen,Stricken, Weben, Spinnen, Färben...........


Susanne

--- when nothing goes right..... go left! ---

visit me on Ravelry

Nicki47
Beiträge: 15994
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von Nicki47 » 28.08.2014 09:07

Also Mir ist es schleierhaft, wie die auf den Preis kommt.
Das was Sie dabei hat, kann doch nciht so viel her machen das dieser Preis herraus kommt.
Dann hat das Rad auch noch macken, laut ihrer Aussage.
Neu kostet das Rad ca 1.155€. mit Lacy.

hmmm na egal, ich brauch es nicht. Aber schon ne komische Rechnung.

lg Nicki

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 7348
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von JustIllusion » 28.08.2014 09:10

Also entweder sind hier die kistenweise Angora so teuer oder
aber sie will sich nicht wirklich von dem Rad trennen ;-)
Dann kann sie nämlich immer noch zu ihrem Freund sagen,
dass der Verkauf nicht geklappt hat :mrgreen: :mrgreen:
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
Beyenburgerin
Beiträge: 2861
Registriert: 08.10.2007 15:38
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: SPINNRAD-KAUF- TiPS LINKS......

Beitrag von Beyenburgerin » 28.08.2014 10:50

Genau das, Sonja.

Hier mal etwas zur Preisentwicklung bei Majacraft in den letzten Jahren: Ich habe mein Little Gem im Oktober 2009 in England bestellt, für umgerechnet ca. 400 Euro. Das Porto war dann allerdings deftig. Zu der Zeit kostete es hier 624 Euro. Letztes Jahr kostete es hier in Deutschland 868 Euro, mittlerweile 958 Euro (Preise bei Wollinchen). Das Rose kostet jetzt dort 1155 Euro, müsste also vor einem Jahr um die 1050 Euro gewesen sein. Ich kenne eine Spinnerin, die ein Rose vor ca. 5 Jahren bei Rudi Künzl noch für 650 Euro gekauft hat. Er ist insgesamt günstiger. Die Preisentwicklung bei Majacraft ist einfach nur unverschämt, denn es liegt nicht an den Umtauschkursen. Die Preissteigerungen in England waren geringer. Es sind gute Spinnräder, aber sie werden auch in Masse produziert. Und Probleme an den Spinnrädern werden einfach ignoriert.
Kurz gesagt: wenn man eine Anlagemöglichkeit sucht, so sind Spinnräder gewiss nicht zu verachten. Ich darf eigentlich gar nicht daran denken, für welchen Preis ich mein Little Gem vor etwas über 3 Jahren weiterverkauft habe.

LG Brigitte
Grüße aus dem Woll-Bergischen Brigitte
Fotos: http://www.flickr.com/photos/37598471@N00/
Blog: http://beyenburgerin.wordpress.com/

Antworten